Flauschiges Eiweißomelett in einer Pfanne, einem Slow Cooker und einem Ofen

Es gibt Dutzende von Möglichkeiten, wie man ein Proteinomelett kocht! Ich werde Ihnen meiner Meinung nach über die erfolgreichsten und diätetischsten berichten. Probieren Sie die, die Sie mögen, und Sie erhalten immer ein köstliches und kalorienarmes Frühstück, einen Snack oder ein Abendessen. Das Gericht ist unglaublich gesund für den Körper, da es nicht nur lange gesättigt ist, sondern auch mit nützlichen Substanzen nährt. Insbesondere denke ich, dass diese Rezepte für diejenigen nützlich sind, die die Proteinmenge in der Ernährung überwachen und wissen, wie schwierig es sein kann, die Norm zu erhalten. Und Omeletts, die nur aus Proteinen hergestellt werden, sind der beste Weg, um diese Lücke zu schließen. Sie können sogar auf den Kauf von Proteinmischungen verzichten!

Warum sind Proteinomeletts gut für pp-shnik??

Proteine ​​sind ein "Baumaterial" für Zellen, die der menschliche Körper täglich benötigt, sowie eine Energieversorgung.

Eiweißomeletts sind fast reines Eiweiß. Wenn Sie solche Gerichte in Ihre Ernährung aufnehmen, werden Sie alle Vorteile spüren:

  1. Sie werden definitiv keine zusätzlichen Kalorien gewinnen, während Sie den Körper mit Substanzen für seine volle Arbeit sättigen;
  2. Machst du einen Kraftsport? 3-4 Omeletts pro Woche (an Trainingstagen) und Muskelwachstum ist garantiert;
  3. eine natürliche Normalisierung der Stoffwechselprozesse wird auftreten;
  4. enthält kein Cholesterin, von dem bekannt ist, dass es im Eigelb vorkommt. Haben Sie keine Angst vor Cholesterin? Dann machen Sie ein pn-Omelett aus dieser Auswahl;
  5. leicht verdaulich, stört die Funktion des Verdauungssystems nicht;
  6. stillt den Hunger für eine lange Zeit.

Meistens werden reine Proteinomeletts in einer Pfanne gebraten, aber Sie können für diese Zwecke eine Mikrowelle, einen Slow Cooker, einen Ofen und einen Wasserbad verwenden.

Gedämpftes Diätprotein-Omelett

Diese Kochmethode ist die diätetischste - keine Milch, nur Proteine, die auf den gewünschten Zustand gedämpft werden. Die Zusammensetzung enthält Butter - zum Schmieren der Form, aber sie hat praktisch keinen Einfluss auf den Kaloriengehalt und das Gleichgewicht des Bju, sie ist so klein. Das Omelett selbst erweist sich als üppig, luftig, delikat im Geschmack und sehr befriedigend.

Zutaten für 1 Portion:

  • Hühnerproteine ​​- 3 Stk.
  • Wasser - 50 ml
  • Butter - 5 g
  • Salz - 1 Prise

Wie man kocht:

Das Weiß mit Salz schlagen, bis ein starker Schaum entsteht. Um den stabilsten Schaum zu erhalten, nehmen Sie gekühlte Hühnereier und stellen Sie sicher, dass nicht einmal ein Gramm Eigelb in das Protein gelangt.

Gießen Sie Wasser in den Proteinschaum.

Alles vorsichtig mit einem Spatel umrühren.

Die Form mit Öl schmieren.

Das Protein-Dampf-Omelett ist fertig. Guten Appetit!

Pan Protein Omelett Rezept

Dies ist eine klassische Kochoption - hier wird eine Pfanne verwendet, und die Zusammensetzung enthält Milch. Das Ergebnis ist ein üppig gebackenes Omelett mit einer goldbraunen Kruste.

Folgende Produkte werden benötigt:

  • Protein - aus 3 Eiern
  • Milch - 50 g
  • Dill - 10 g
  • 0,5 TL Olivenöl, wenn die Pfanne nicht beschichtet ist.

Kochvorgang:

  1. Hacken Sie den Dill und stellen Sie die Pfanne zum Aufwärmen auf das Feuer.
  2. Das Weiß mit Salz schaumig schlagen. Kann in einem Mixer sein.
  3. Milch hinzufügen, mit einem Löffel oder einer Gabel umrühren.
  4. Gießen Sie die resultierende Masse in eine vorgeheizte Pfanne und lassen Sie sie bei schwacher Hitze 5 Minuten unter dem Deckel köcheln. Dann mit Dill bestreuen und weitere 1,5-2 Minuten im Feuer stehen lassen.
  5. Das Omelett sofort servieren.

Ofen gebackenes flauschiges Eiweißomelett

Dieses Rezept eignet sich auch für Menschen, die sich an eine richtige Ernährung halten, nicht um Gewicht zu verlieren, sondern wegen einiger gesundheitlicher Probleme, zum Beispiel nach einer Operation, um die Gallenblase zu entfernen. Wir werden es im Ofen in einer hohen Form in Portionen backen.

Zutaten:

  • Protein - aus 3 Eiern
  • Milch - 50 ml
  • Salz nach Geschmack
  • Butter - 5 g
  • saure Sahne - ½ EL.

Schritt für Schritt kochen:

  1. Kombinieren Sie Proteine ​​mit Milch, fügen Sie Salz hinzu, schlagen Sie die Masse mit einem Schneebesen.
  2. Schmieren Sie die Form mit Butter, übertragen Sie die Protein-Milch-Mischung und geben Sie die saure Sahne vorsichtig mit einem Löffel darauf.
  3. Legen Sie die Form in einen vorgeheizten Ofen und backen Sie sie 20 Minuten lang bei 180 Grad.
  4. Es ist besser, das Omelett sofort heiß zu servieren, es kühlt schnell ab.

Proteinomelett mit Hüttenkäse für Sportler und Abnehmen

Dieses Gericht enthält viel Protein, außerdem sehr unterschiedlich, daher ist es ideal für Sportler und Bodybuilder. Für diejenigen, die Gewicht verlieren, gibt es einfach keine bessere Option für das Abendessen!

Produkte für 1 Portion:

  • Protein - 3 Stk.
  • Hüttenkäse - 200 g
  • Frühlingszwiebeln - 30 g
  • Salz Pfeffer.

Wie macht man:

  1. In einem separaten Behälter das Protein schlagen, Hüttenkäse hinzufügen, alles sorgfältig mischen.
  2. Frühlingszwiebeln waschen und fein hacken, zu der resultierenden Quarkmischung hinzufügen, salzen, pfeffern und mischen.
  3. Die Pfanne vorheizen, mit Öl einfetten, wenn keine Antihaftbeschichtung vorhanden ist, die vorbereitete Omelettmasse ausschütten. Mit einem Deckel abdecken, bei schwacher Hitze beidseitig braten.

Leckeres pp Protein Omelett mit Tomaten

Rührei mit Tomaten sind ein Klassiker des Genres. Wenn Sie das Eigelb aus dem Rezept entfernen, stellt sich heraus, dass es auch sehr interessant ist..

Erforderliche Zutaten:

  • Proteine ​​- 2 Stk.
  • Kirschtomaten - 2-3 Stück.
  • Petersilie und Dill - 2-3 Stiele
  • Salz nach Geschmack
  • Butter - 10 g.

Kochen in 5 Stufen:

  1. Das Weiß vorschlagen und eine Prise Salz hinzufügen. Sie müssen nicht bis zu starken Spitzen peitschen, da der Rest der Produkte einfach im geschlagenen Schaum ertrinkt.
  2. Kirschtomaten unter fließendem Wasser waschen, in kleine Tassen schneiden (sie können durch gewöhnliche Tomaten oder rote Paprika ersetzt werden).
  3. Eine vorgeheizte Pfanne mit Pflanzenöl einfetten, Gemüse und Kräuter einlegen und die geschlagenen Proteine ​​einfüllen.
  4. Das Gericht 3-5 Minuten köcheln lassen und am Ende mit gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

Protein nahrhaftes Omelett mit Käse zum Frühstück

Dies ist der köstlichste Weg, um ein Proteinomelett zuzubereiten. Jeder Käse ist geeignet, hier müssen Sie sich auf Ihren Geschmack verlassen: halbharte, salzige, harte Sorten. Sie können auch weichen Mozzarella oder Suluguni nehmen - es wird auch gut funktionieren.

Wir brauchen solche Produkte:

  • Protein - 2 Stk.
  • Käse - 30-40 g
  • Milch - 1/3 EL.
  • Butter - 10 g
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack.

Wie macht man:

  1. Mahlen Sie ein Stück Käse.
  2. Die Proteine ​​salzen, Pfeffer und Gewürze hinzufügen und mit einem Schneebesen schlagen.
  3. Milch hinzufügen, alles gut mischen.
  4. Fetten Sie den Boden der Pfanne mit Öl ein.
  5. Gießen Sie die Proteinmischung in eine Pfanne und bedecken Sie sie mit geriebenem Käse.
  6. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen Sie sie 10 Minuten lang bei schwacher Hitze.

Wie Mikrowelle Protein Dampf Omelett

Diese Methode eignet sich für diejenigen, die schnell ein leckeres und appetitliches Gericht zubereiten möchten. Es schmeckt so zart wie gedämpfte Proteinomeletts. Aber es wird weniger Zeit verschwendet.

Produkte:

  • Proteine ​​- 2 Stk.
  • saure Sahne (15%) - 1,5 EL.
  • Salz nach Geschmack
  • Dillgrün - 3-4 Zweige.

Verfahren:

  1. Das Weiß mit Salz verquirlen.
  2. Fügen Sie saure Sahne und gehackte Kräuter hinzu, mischen Sie erneut, so dass die Mischung locker und glatt ist..
  3. In eine geeignete Mikrowellenform überführen.
  4. Stellen Sie den Behälter in die Mikrowelle.
  5. Das Omelett innerhalb von 2 Minuten kochen.

Ernährungsberatung

Mein Name ist Irina, ich bin der Eigentümer und Administrator der Website sowie der Autor der meisten Rezepte und Artikel. Ich mag einfache und gesunde Leckereien kochen. Zertifizierter Sportlehrer, Personal Trainer. Sie absolvierte den Stanford Introduction to Food and Health-Kurs über gesunde Ernährung und Gesundheit sowie den Kurs Ernährung und Lebensstil in der Schwangerschaft (über Ernährung und Lebensstil während der Schwangerschaft) der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)..

Proteinomelett

Pro 100 Gramm:
Kalorienwert: 88,04 kcal.
Proteine: 8,34 g.
Fett: 5,36 g.
Kohlenhydrate: 1,76 g.

Zutaten

  • Proteine ​​- 200 g
  • Karotten - 50 g
  • Petersilie -15 g
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack
  • Olivenöl - 1 EL l

Protein Omelett Rezept

  • Legen Sie die Hühnerproteine ​​in eine bequeme tiefe Schüssel.
  • Mit einem Schneebesen verquirlen, bis ein flauschiger, fester Schaum entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gehacktes Grün hinzufügen. Rühren.
  • Die Karotten in dünne Streifen schneiden. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen. Karotten hinzufügen. Bei schwacher Hitze etwa eine Minute braten.
  • Das geschlagene Eiweiß einfüllen. Mach den Deckel zu. Bei schwacher Hitze 5-6 Minuten braten.

Siehe auch:

www.yournutrinition.ru © 2016 - 2020

Alle Informationen auf der Website in Bezug auf Diäten, Berechnung des BJU- und Kaloriengehalts, Lebensmitteloptionen usw. sind informativ..
Es wird empfohlen, vor dem Gebrauch einen Spezialisten (Arzt) zu konsultieren..

Proteinomelett - Kaloriengehalt, die Vorteile des Gerichts und die Prinzipien der Zubereitung

Der Kaloriengehalt von Proteinomelett ist niedrig, es ist im Menü vieler Diäten enthalten. Das Gericht hat gute Eigenschaften, es wird angenommen, dass seine regelmäßige Verwendung hilft, Stoffwechselprozesse im Körper zu aktivieren. Wie man aus Proteinen ein Omelett nach dem klassischen Rezept macht und welche Vorteile es für den Körper hat?

Warum ist Proteinomelett nützlich?

Proteine ​​sind die "Bausteine" für Zellen, die der menschliche Körper täglich benötigt. Das Omelett hat aber auch andere gesundheitliche Vorteile, die es wert sind, besprochen zu werden:

  1. Wenn eine Person versucht, Gewicht zu verlieren, hilft ihnen das Essen eines solchen Gerichts, die Substanzen zu erhalten, die für das normale Funktionieren des Körpers notwendig sind, und vermeidet den Satz zusätzlicher Kalorien.
  2. Protein ist notwendig für normales Wachstum von Haaren, Nägeln, es hilft, die Qualität der Haut zu verbessern.
  3. Wenn eine Person Kraftsport betreibt, helfen Proteine, Muskelmasse zu gewinnen..

Proteinomelett ist auch insofern nützlich, als es hilft, Stoffwechselprozesse zu normalisieren. Aus diesem Grund wird empfohlen, es morgens, vorzugsweise morgens, zu essen..

  • enthält kein Cholesterin;
  • trägt nicht zur Entwicklung atherosklerotischer Veränderungen in den Gefäßen bei;
  • leicht verdaulich, stört die Funktion des Verdauungssystems nicht;
  • hilft, den Hunger zu stillen.

Es wird angenommen, dass das Omelett den Körper sättigt, das Einsetzen des Sättigungsgefühls fördert, aber diese Aussage ist nur teilweise richtig. Das Gericht ist leicht und schnell verdaulich, gibt einen Schub an Energie und Kraft, aber dieser Zustand ist flüchtig, vorausgesetzt, der Körper ist ernsthaften körperlichen Anstrengungen ausgesetzt.

Was die Mängel betrifft, so gibt es nicht so viele davon in einem Omelett aus Proteinen, es ist erwähnenswert, dass nur eine individuelle Intoleranz vorliegt. Eine Allergie gegen Eier ist keine Seltenheit. Wenn sie verfügbar ist, sollten Sie sich weigern, Gerichte zu essen, die dieses Produkt enthalten.

Nährstoffzusammensetzung, BZHU

Die Zusammensetzung besteht hauptsächlich aus Protein, es sind nicht so viele Fette und Kohlenhydrate darin. Vorausgesetzt, das Omelett wurde nach dem klassischen Rezept zubereitet.

Nährwert von Omelett aus Proteinen:

Der Kaloriengehalt des Produkts pro 100 Gramm beträgt durchschnittlich 46 kcal.

Protein enthält mindestens 72 Gramm.

Sehr wenig Fett, ca. 1 Gramm.

Kohlenhydrate sind etwa 2,3 Gramm..

Milch kann den Kaloriengehalt des Produkts erhöhen und dem Gericht andere Zutaten hinzufügen.

Proteinomelett - allgemeine Kochprinzipien

Es gibt verschiedene Variationen, wie man ein Omelett macht. Es lohnt sich jedoch, mit dem Hintergrund zu beginnen. Dieses Gericht ist "mysteriös" und Historiker konnten nicht feststellen, wer und wann es zum ersten Mal gekocht wurde.

Nach einer Version wird angenommen, dass das Omelett zuerst dem französischen Monarchen serviert wurde. Und der andere sagt, dass die Bettler gelernt haben, Eier zu mischen und zu braten..

Unabhängig von historischen Ereignissen gilt ein nach französischem Rezept zubereitetes Omelett als "Klassiker". In diesem Fall die Eier schlagen, ohne das Eigelb zu entfernen, Milch oder Sahne hinzufügen und auf einer Seite ohne Rühren braten. Vor dem Servieren aufrollen.

Es gibt aber auch andere Variationen des Kochens:

  1. Ein Omelett aus Proteinen wird ohne Eigelb hergestellt, oder sie können eines hinterlassen, indem sie es klar in den zentralen Teil legen. In diesem Fall werden nur Weiße ausgepeitscht.
  2. Das Omelett wird nicht nur mit Milch, sondern auch mit Wasser und Sahne zubereitet.
  3. Sie können das Weiß peitschen oder nur leicht umrühren. Diese Technologie verletzt die Geschmackseigenschaften nicht.

Ein Rezept gilt als traditionell und enthält 3 Zutaten:

  • Milch;
  • Eiweiß, mit Schneebesen oder Gabel vorgeschlagen;
  • Salz-.

Das Omelett wird nach dem Eingießen von etwas Öl in einer heißen Pfanne gebraten. Das Gericht ist schnell zubereitet, dabei wird es nicht gerührt. Vom Feuer nehmen, wenn der untere Teil gebraten ist.

Aber Sie können ein Gericht im Ofen kochen, moderne Hausfrauen verwenden oft einen Multikocher für diesen Zweck..

Präferenzen von Vertretern verschiedener Länder:

  1. Die Briten lieben es, ein Ei-Knoblauch-Omelett zum Frühstück zu haben. Die Nelken werden separat gebraten, auf einer Gabel aufgereiht und genießen die Kombination.
  2. Eieromelett mit Nudeln ist in Japan unglaublich beliebt.
  3. Echte Feinschmecker leben in Italien, sie bevorzugen ein Gericht, das mäßig mit frischen Kräutern gewürzt ist.

Proteinomelett "Diät" mit Kräutern

Dieses Gericht ist für diejenigen geeignet, die der Figur folgen und versuchen, den Körper mit den notwendigen Spurenelementen und Nährstoffen zu versorgen..

Salz und Gewürze nach Geschmack;

2 Esslöffel Milch;

1 Teelöffel Öl, vorzugsweise Olivenöl, aber auch Sonnenblumenöl ist in Ordnung;

100 Gramm Grüns aus dem Garten.

Das Weiß schlagen, die Kräuter hacken und die Zutaten mischen. Wenn der Schaum erscheint, Salz und Pfeffer hinzufügen. Heizen Sie die Pfanne vor und gießen Sie den Inhalt in die Pfanne, ohne mit dem Rühren aufzuhören. Kochen Sie das Gericht 2 Minuten lang, drehen Sie es dann um und warten Sie genau eine Minute. Mit gehackten Tomaten garnieren und servieren.

Eiweißomelett mit Quark und Frühlingszwiebeln

Es hat eine Kochfunktion, es werden Proteine ​​verwendet, aber gleichzeitig bleibt 1 Eigelb übrig, dies hilft:

  • den Geschmack des Gerichts verbessern;
  • seinen Kaloriengehalt reduzieren;
  • Holen Sie sich die notwendigen Substanzen.

Der Fettgehalt des Produkts ist minimal, selbst wenn 1 Eigelb übrig bleibt. Es wird empfohlen, das Gericht nach folgendem Rezept zu kochen:

  1. Das Weiß und ein Eigelb verquirlen.
  2. Dann Hüttenkäse hinzufügen, fettarm bevorzugt.
  3. Wir schneiden das Grün, gießen es in die Quark-Ei-Mischung.
  4. Ein wenig Salz und Pfeffer machen das Gericht schmackhafter..

Die Pfanne erhitzen, etwas Öl einfüllen und die vorbereitete Mischung darauf gießen. Das Omelett ist in wenigen Minuten fertig, wenn es fest ist. Es wird warm auf den Tisch serviert..

Proteinomelett mit Gemüse

Der Kaloriengehalt eines solchen Proteinomeletts ist nicht hoch, da das Gericht natürlich hauptsächlich aus Gemüse, Brunnen und Proteinen besteht..

Ich schlage ein ungewöhnliches Rezept mit einem hellen süß-sauren Geschmack vor:

1 mittelgroßer bulgarischer Pfeffer;

Salz, Pfeffer, Gewürze;

etwas Milch oder Sahne.

Schneiden Sie das Gemüse in Scheiben oder Halbringe, erhitzen Sie die Pfanne und braten Sie eine Mischung aus Tomaten, Zwiebeln und Paprika darauf. Das Weiß mit Milch oder Sahne verquirlen. Wenn Sie den Kaloriengehalt des Gerichts reduzieren möchten, ersetzen Sie diese Zutat durch Wasser.

Wenn das Gemüse gebraten ist, gießen Sie das Omelett, Salz, Pfeffer und kochen Sie bei geschlossenem Deckel nicht länger als 7 Minuten. Das Omelett wird heiß serviert und mit Petersilie und Dill verziert.

Spinat kann das Rezept ergänzen, je nach Vorlieben beliebige Grüns auswählen.

Proteinomelett mit Käse

Als interessante Frühstücksoption schlage ich eine unkomplizierte Methode vor, mit der Sie in wenigen Minuten ein köstliches Gericht zubereiten können:

  • es lohnt sich, ein paar Weiße und 1 Eigelb zu schlagen;
  • Hartkäse auf einer groben Reibe vorreiben;
  • Tomaten und Zwiebeln in einer Pfanne braten, Gemüse hacken;
  • Fügen Sie dem Weiß mit Eigelb Gemüse hinzu, gießen Sie alles in die Pfanne, in der sich die Tomaten und Zwiebeln befinden.
  • Das Gericht halbfertig machen, mit geriebenem Käse bestreuen, abdecken.

Schalten Sie nach einigen Minuten die Heizung aus, aber nehmen Sie den Deckel nicht ab. Lassen Sie das Omelett mindestens 3 Minuten stehen. Servieren, bevor Sie erneut mit geriebenem Käse bestreuen.

Es gibt aber noch eine andere Möglichkeit, ein Gericht mit Quark zuzubereiten. In diesem Fall müssen Sie die folgenden Empfehlungen befolgen:

  1. Den Quark in Würfel schneiden und mit einer Gabel kneten.
  2. Fügen Sie der Masse geschlagene Proteine ​​hinzu.
  3. Shred Greens: Zwiebel, Dill, Petersilie, Basilikum, zur Gesamtmasse hinzufügen.
  4. Die Pfanne erhitzen, etwas Olivenöl einfüllen, das Omelett einfüllen.
  5. Auf einer Seite 3 Minuten kochen lassen, umdrehen und weitere 1,5 Minuten warten.
  6. Decken Sie alles mit einem Deckel ab und lassen Sie es eine Weile stehen.
  7. Zu diesem Zeitpunkt schneiden wir den Tomaten- und Quarkkäse.
  8. Wir stellen das Gericht auf einen Teller, dekorieren es mit Tomaten und Käse, servieren es auf dem Tisch, ohne Salz und Pfeffer zu vergessen.

Die zweite Option zur Herstellung eines Omeletts verleiht einem bekannten Gericht helle Geschmackseigenschaften..

Proteinomelett mit Blumenkohl und Käse

Ich schlage vor, ein Gericht mit Feta-Käse und frischen Kräutern zu kochen, der Geschmack wird interessant, reichhaltig sein.

Blumenkohl, mehrere Blütenstände;

geriebener Käse;

ein paar Eiweiße;

Salz, Pfeffer, Kräuter, Milch.

Wir waschen und trocknen die Blütenstände, kochen sie dann in kochendem Wasser und kochen sie ab dem Moment des Kochens 3 Minuten lang.

Mischen Sie das Weiß mit Milch, Sie müssen nicht schlagen, Sie können ein Eigelb lassen. Wir geben den Blumenkohl in einen Behälter, füllen ihn mit einer Mischung, bestreuen ihn mit Kräutern, bestreuen alles mit Käse und schicken ihn in den Ofen. Die Temperatur sollte 175 Grad betragen.

Es lohnt sich nicht, das Weiß zu peitschen, da das Omelett während des Garvorgangs von selbst "aufsteigt". Wenn Sie sie jedoch zu einem Schaum schlagen, setzt sich das Gericht stark ab und sieht äußerlich nicht sehr attraktiv aus..

Sie können ein Omelett in Silikon-Muffinformen backen, Ihre Gäste in Portionen als Snack servieren.

Proteinomelett mit Hähnchenfilet in einem Slow Cooker

Ein köstliches und nahrhaftes Gericht, dessen Zubereitung nicht länger als 25 Minuten dauert. Was müssen wir tun:

  • spülen und dann die Filets in Würfel schneiden;
  • Tomaten und Zwiebeln - in halben Ringen;
  • Proteine ​​mit Milch mischen, Slow Cooker einschalten;
  • Wählen Sie den "Back" -Modus und stellen Sie den Timer auf 30 Minuten ein.
  • Nach 5 Minuten etwas Öl in die Schüssel geben, die Filets und das Gemüse auslegen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Füllen Sie dann die Komponenten mit Proteinen, die mit Milch, Salz und Pfeffer gemischt sind.
  • Das Gericht ist in 20 Minuten fertig, es kann mit frischen Kräutern dekoriert und auf dem Tisch serviert werden.

Mit Schinken oder Wurst

Ein leckeres Gericht, aber es kann aus mehreren Gründen als nützlich für eine Dehnung bezeichnet werden: Kochen in einer Pfanne, was bedeutet, dass es Karzinogene enthält, Bratwurst passt kaum zur Definition von "gesundes Essen".

150 Gramm Wurst oder Schinken;

etwas Butter;

Grüns nach Geschmack;

Milch 2 Esslöffel.

Mode Schinken oder Wurst in Würfeln und in einer Pfanne braten, bis die Hälfte gekocht ist. Sie können Zwiebeln oder Knoblauch hinzufügen, aber alles hängt von den Vorlieben ab. Das Weiß mit Milch, Salz und Pfeffer schlagen, ein Stück Butter hineinwerfen. In eine Pfanne geben. Auf einer Seite 3 Minuten braten, dann die Schüssel mit einem Deckel abdecken, nach 3 Minuten ist sie fertig.

Vergleichstabelle des Kaloriengehalts aller Rezepte

Wir werden den Kaloriengehalt aller oben genannten Rezepte untersuchen. Dies hilft zu verstehen, welche Kochmethode in einer bestimmten Situation bevorzugt werden sollte:

Durchschnittlich 80 Kalorien pro Portion.

Diät mit Kräutern:

Nicht mehr als 90 kcal.

Mit Hüttenkäse und Frühlingszwiebeln:

Durchschnittlich 260 Kalorien pro Portion.

Nicht mehr als 160 Kalorien pro Portion

Überschreitet nicht 50 kcal pro 100 Gramm.

Mit Blumenkohl und Käse:

Ungefähr 60 Kalorien.

Mit Hähnchenfilet in einem Slow Cooker:

Nicht mehr als 110 Kalorien.

Mit Wurst oder Schinken:

Im Durchschnitt überschreitet der Indikator 300 kcal pro Portion nicht.

Viel hängt von den Komponenten ab, die das Gericht ergänzen. Gemüse enthält nicht viele Kalorien, aber viel mehr davon in Wurst. Aber sie haben sich sogar hingesetzt, um ein Omelett nach diesem Rezept zu kochen. Es kann immer noch als kalorienarmes Gericht bezeichnet werden..

Beim Kochen gibt es viele Rezepte, mit denen Sie ohne großen Aufwand ein köstliches Gericht zubereiten können. Die Popularität des Omeletts nahm ab, als Ärzte und Ernährungswissenschaftler darüber sprachen, dass Eigelb Arteriosklerose verursachen kann. Aber Sie können einen Ausweg aus jeder Situation finden. Eine Alternative war ein Proteinomelett mit Gemüse, Hüttenkäse, Kräutern und Schinken. Dies ist ein leckeres und gesundes Gericht, reich an Proteinen und verbessert die Funktion des Verdauungssystems.

Viele Hausfrauen haben gelernt, wie viele Kalorien in ihrem Proteinomelett enthalten sind, und werden es sicherlich kochen und essen wollen. In Anbetracht dessen, dass das Erstellen eines Gerichts keine tiefen Kochkenntnisse erfordert. Darüber hinaus ist es eine Art "Plattform" für Experimente, die dazu beitragen wird, das Kochen in "Kreativität" zu verwandeln..

Einen Fehler gefunden? Wählen Sie es aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste, um es uns mitzuteilen.

Proteinomelett PP

Wie man das Gericht "Protein Omelett PP" kocht

  1. Das Weiß in einem Mixer gut verquirlen (zuerst mit sehr hoher Geschwindigkeit, dann mit mittlerer Geschwindigkeit, dann wieder mit hoher Geschwindigkeit)..
  2. Milch hinzufügen, weiter verquirlen (Sie sollten eine Luftmasse mit Blasen und Schaum erhalten).
  3. Eine Auflaufform mit Olivenöl bestreuen und mit einem Pinsel über die gesamte Oberfläche mahlen.
  4. Gießen Sie die Proteinmasse in eine Form und kochen Sie sie 10 Minuten lang in einem gut vorgeheizten Ofen auf 200 Grad (das Omelett sollte nicht brennen)..
  • Eiweiß - 10 Stk.
  • Milch 0,5% - 200 ml.
  • Olivenöl (ein paar Tropfen) - 2 gr.

Nährwert des Gerichts "Protein Omelett PP" (pro 100 Gramm):

Proteinomelett

Proteinomelett wird ausschließlich aus dem Proteinanteil des Eies hergestellt. Eigelb wird nicht verwendet.

Dieses Omelett ist reines Protein mit fast keinen Kalorien. Es kann auf strengsten Diäten gegessen werden. Protein wird jedoch lange Zeit vom Magen verdaut und kann Verstopfung verursachen, wenn es nicht mit Ballaststoffen (aus Gemüse oder Getreide) verdünnt wird..

Proteinomelett ist ein großartiges Abendessen, wenn Sie einen Snack haben möchten, aber die tägliche Kalorienaufnahme nicht überschreiten dürfen. Ohne den Kaloriengehalt zu erhöhen, können Sie dem Omelett auch frische Kräuter und Gewürze hinzufügen. Dies wird den Geschmack diversifizieren und das Gericht interessanter machen..

Omelett auf Diät: Es ist möglich oder nicht, die Vorteile und Nachteile, wie man eine leckere Diät Mahlzeit kocht

Eier haben eine hohe Konzentration an Vitaminen, wichtigen Spurenelementen und Aminosäuren, die ihnen helfen, leicht verdaut und absorbiert zu werden.

Das Vorhandensein von Cholesterin im Produkt kann sich jedoch negativ auf Gesundheit und Form auswirken. Um das Problem zu lösen und Eier beim Abnehmen nicht von der Ernährung auszuschließen, hilft ihre richtige Vorbereitung.

Auf einer Diät ist Omelett das beliebteste Gericht auf Eibasis. Es ist nicht nur lecker, sondern auch nahrhaft.

  1. Omelett: Diätmahlzeit oder nicht
  2. Kaloriengehalt von Eiern und darauf basierenden Gerichten
  3. Wie man ein Diät-Omelett macht
  4. Der richtige Zeitpunkt, um zur Gewichtsreduktion zu essen
  5. Kalorienarme Rezepte
  6. Mit Gemüse
  7. Hähnchen
  8. Hüttenkäse hinzufügen
  9. Hafer
  10. Buchweizen
  11. Mit Äpfeln

Omelett: Diätmahlzeit oder nicht

Eiweiß enthält praktisch kein Fett, es gibt keine Kohlenhydrate. Sie sind ideal für Diäten zur Gewichtsreduktion. Aber die Anzahl der Eigelb muss reduziert werden.

Wenn die Ernährung normal ist, ist es zulässig, 1 pro Tag zu essen, mit einer strengen - 1-2 pro Woche. Ernährungswissenschaftler führen das Gericht auf diätetische und aus anderen Gründen zurück:

  • schnell befriedigenden Hunger für eine lange Zeit;
  • den Stoffwechsel anregen;
  • hohe Konzentration an Vitaminen.

Kaloriengehalt von Eiern und darauf basierenden Gerichten

Während der Gewichtsabnahme wird empfohlen, das Produkt gekocht zu verwenden. Es enthält ein Maximum an nützlichen Substanzen und verringert das Risiko, an Salmonellen zu erkranken.

Der Kaloriengehalt eines mittelgekochten Hühnereies beträgt ca. 70 kcal. Besser mit nach Hause nehmen. Das Produkt unterscheidet sich deutlich von dem in der Geflügelfarm. Es enthält mehr Vitamine und Aminosäuren.

Bei der Entwicklung einer Diät achten Ernährungswissenschaftler auf folgende Werte:

ProduktKaloriengehalt (kcal), das Verhältnis von BJU in%
Rohes Ei157 (12,7: 11,5: 0,7)
Spiegelei243 (12,9: 20,9: 0,9)
Proteinomelett52 (10,9: 0,17: 0,73)
Gewöhnlich184 (9,6: 15,4: 1,9)

Eier sind trotz aller positiven Eigenschaften ein starkes Nahrungsmittelallergen..

Wie man ein Diät-Omelett macht

Ernährungswissenschaftler (FNs) können ihre Speisekarte diversifizieren. Ein Omelett ist eine gute Lösung. Damit es jedoch den größtmöglichen Nutzen bringt, muss es richtig zubereitet werden - es sollten nur kalorienarme Komponenten in die Zusammensetzung aufgenommen werden: nicht stärkehaltiges Gemüse (Zucchini, Paprika, Tomaten, Zwiebeln), mageres Fleisch, Milch. Bei der Zubereitung lohnt es sich nicht, die Pfanne mit Fett einzufetten. Alternativ können Sie auch Geschirr mit Antihaftbeschichtung verwenden.

Salz muss aufgegeben oder seine Menge muss erheblich reduziert werden. Das Verbot umfasst Zusatzstoffe in Form von Würstchen, Saucen und anderen fetthaltigen Lebensmitteln..

Da Protein ein Minimum an Kalorien enthält, wird es zur Grundlage für die Herstellung eines diätetischen Omeletts. Es gibt viele Rezepte. Sie tragen dazu bei, die Ernährung abwechslungsreicher zu gestalten und gleichzeitig den Fettabbau zu beschleunigen..

Tipps zur Zubereitung einer kalorienarmen Mahlzeit:

  • minimales Olivenöl - besser ohne es;
  • nur Meersalz oder keines;
  • Kombination mit frischen Kräutern, Gemüse.

Der richtige Zeitpunkt, um zur Gewichtsreduktion zu essen

Wenn Sie morgens ein Ei essen, ist der Beginn eines neuen Tages einfach und produktiv. Solches Frühstück sättigt sich schnell und lange, dann isst eine Person während des Mittagessens weniger. Ein Dampfprotein-Omelett kann sogar abends zum Abendessen gegessen werden..

Kalorienarme Rezepte

Dieses Gericht wird auf verschiedene Arten zubereitet. Es kann nur aus Eiern oder getrennten Proteinen bestehen. Oft wird das Nahrungsmittelset durch Hinzufügen von fettarmer Milch, Hüttenkäse, Gemüse, Obst oder Wasser erweitert..

Es gibt kein Fett in Diätrezepten. Verwenden Sie als letzten Ausweg eine kleine Menge Olivenöl..

Rezepte, die Mehl oder Grieß enthalten, sind verboten. Solche Komponenten werden durch eine kleine Menge Stärke ersetzt..

Die Wärmebehandlungsmethode unterscheidet sich auch in verschiedenen Rezepten. Das beste ist für ein Paar. Bei dieser Wärmebehandlungsmethode bleibt das Maximum an nützlichen Verbindungen erhalten. Aber wenn man in einer Pfanne schmachtet, kommt das Omelett appetitlicher heraus.

Um das Gericht luftig zu machen, schlagen Sie das Weiß zu einem flauschigen Schaum. Wenn Sie es schlecht machen, erhalten Sie einen flachen Pfannkuchen..

Mit Gemüse

Ein appetitliches Omelett wird nicht nur denjenigen gefallen, die abnehmen. Seine Pracht und Helligkeit werden dazu beitragen, den Morgen positiv zu beginnen..

Ein Diätgericht wird schnell den Hunger stillen, Energie tanken und keine Schwere im Magen verursachen. Das Rezept ist einfach auszuführen und erfordert keine kulinarischen Fähigkeiten..

  • Karotten - optional;
  • Zucchini, Brokkoli - je 200 g;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Olivenöl - 30 ml;
  • Eier - 4 Stück;
  • Milch - 1 Stapel;
  • Wasser, Salz - wie viel wird benötigt.
  1. Geschälte Karotten, Zwiebeln, Zucchini und Paprika werden in Würfel geschnitten.
  2. Kohl wird in Blütenstände sortiert.
  3. Gießen Sie ein wenig Öl in eine vorgeheizte Pfanne mit einer Antihaftbeschichtung, ein Glas Wasser, und verteilen Sie die Gemüsemasse.
  4. 5 Minuten dünsten.
  5. Eier in einer separaten Schüssel schlagen, fettarme Milch einfüllen, leicht etwas Salz hinzufügen.
  6. Den Gemüseeintopf mit der Eimischung bedecken.
  7. Bei schwacher Hitze unter geschlossenem Deckel dünsten.
  8. Nach 5-7 Minuten ist das zarte Omelett fertig.
  9. Streuen Sie das Gericht beim Servieren mit gehackten Kräutern.

Hähnchen

Das Rezept ist für diejenigen geeignet, die Fleisch lieben, aber diese zusätzlichen Pfunde verlieren möchten. Anstelle von Milch ist Wasser in der Zusammensetzung enthalten, wodurch der Kaloriengehalt verringert wird, dessen Wert aufgrund von Hühnchen höher geworden ist. Auf dem Wasser bleibt der Geschmack gleich hell, angenehm.

  • Hühnerbrust - 1 Stk.;
  • Eier - 3 Stk.;
  • Wasser - 1 Glas;
  • Salz - eine Prise.
  1. Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden, bei schwacher Hitze in einer tiefen Pfanne mit dickem Boden köcheln lassen.
  2. Das vom Eigelb getrennte Weiß wird mit einem Mischer geschlagen. Nach der Ausbildung werden die ersten vorgestellt. Peitsche weiter.
  3. Gießen Sie nach und nach Wasser und Salz ein, ohne den Mixer auszuschalten.
  4. . Füge Salz hinzu.
  5. Gießen Sie das Huhn in die Eimasse und lassen Sie es nach ca. 3 Minuten köcheln.

Hüttenkäse hinzufügen

Wenn Sie das klassische Diät-Omelett satt haben, können Sie es jederzeit diversifizieren. Hüttenkäse wird zur Rettung kommen. Eine proteinreiche Schale beschleunigt das Muskelwachstum und den Stoffwechsel, wodurch der Abbau von Fetten schnell erfolgt.

  • Eier - 2 Stk.;
  • fettarmer Hüttenkäse (bis zu 5%) - 100 g;
  • Salz, Gewürze, Kräuter - nach Geschmack.
  1. Die Weißen sind vom Eigelb getrennt. Schlage sie zuerst. Nach der Schaumbildung werden die Eigelb unter ständigem Rühren eingeführt.
  2. Kombinieren Sie das Ei, Quarkmassen vorsichtig. Gründlich mischen, damit sich die Komponenten verbinden.
  3. Salz, Gewürze, vorgehacktes Gemüse hinzufügen.
  4. Bereiten Sie das Gericht für 5-8 Minuten unter dem Deckel vor und gießen Sie es zunächst in eine heiße Antihaft-Pfanne.

Hafer

Sehr beliebt bei Fans von gesunden Lebensmitteln und Sportlern. Verwenden Sie zum Füllen eines Haferflocken mit Haferflocken, der auch als "Haferflocken" bezeichnet wird, Lachs, fettarmen Hüttenkäse, Tomaten, Kräuter oder sogar Obst.

  • Ei - 1-3 Stück;
  • Milch - 30 ml;
  • Haferflocken - 50 g;
  • Salz, Salat, Lachs - nach Geschmack.
  1. Eier mit einem Schneebesen schlagen.
  2. Grobe Flocken (sie haben mehr Ballaststoffe) werden in einer Kaffeemühle gemahlen und der Eimasse zugesetzt.
  3. Milch einfüllen, salzen, nochmals gründlich mischen, damit die Masse homogen wird.
  4. Bereiten Sie einen Pfannkuchen in einer Pfanne ohne Öl vor.
  5. Auf einem Servierteller in der Mitte dünne Lachsstreifen und Salatstücke verteilen.

Buchweizen

Wenn der gestrige Brei im Kühlschrank bleibt, beeilen Sie sich nicht, ihn wegzuwerfen. Sie können daraus ein köstliches, gesundes Omelett machen. Da es mehr Proteine ​​enthält, eignet es sich auch für eine strenge Diät, die den Körper zusätzlich mit komplexen Kohlenhydraten sättigt..

  • Protein - 3 Stk.;
  • Eigelb - 1 Stk.;
  • Magermilch - 30 ml;
  • Salz, Zwiebelfedern - nach Geschmack.

Koch Anleitung:

  1. Weiß und Eigelb getrennt schlagen, mischen.
  2. Gießen Sie einen Löffel Magermilch in die Masse und fügen Sie gegebenenfalls Gewürze hinzu.
  3. 100 g Haferbrei, etwas gehackte Frühlingszwiebeln einrühren, mischen.
  4. In eine trockene Pfanne gegossen und 5-7 Minuten kochen lassen.
  5. Servieren Sie ein Gericht mit frischem Gemüse.

Mit Äpfeln

Naschkatzen werden das fruchtige Omelett lieben. Es wird als Dessert oder Frühstück zubereitet und den ganzen Tag über mit Vitaminen und positiver Energie aufgeladen..

  • Apfel - 1 Stk.;
  • Eier - 2 Stk.;
  • Butter - zum Einfetten von Geschirr;
  • Zimt, Puderzucker - optional.
  1. Schneiden Sie die Früchte in dünne Scheiben, die in einer gefetteten Pfanne gedünstet werden.
  2. Die Fruchtstücke mit Puderzucker und Zimt bestreuen.
  3. Eintopf weich kochen, dann geschlagene Eier einfüllen.
  4. 5-7 Minuten unter geschlossenem Deckel köcheln lassen.

Das fruchtige Omelett schmeckt nach Pfannkuchen oder Keksen. Äpfel im Rezept werden durch Birnen, Pfirsiche, Aprikosen, Beeren ersetzt.

Kalorienomelett

Sowohl Kinder als auch Erwachsene lieben Omelett gleichermaßen. Dieses leichte, delikate, unglaublich schmackhafte und nahrhafte Gericht ist ideal zum Frühstück, Mittag- und Abendessen. Es enthält die einfachsten Zutaten, die in jedem Kühlschrank enthalten sind, es ist in wenigen Minuten zubereitet und selbst diejenigen, die weit von der Kochkunst entfernt sind, können damit umgehen. Darüber hinaus ist Omelett das perfekte Gericht für diejenigen, die versuchen, diese zusätzlichen Pfunde loszuwerden. Erstens enthält es eine große Menge an Protein, für dessen Abbau der Körper viel mehr Energie verbraucht und daher schneller Gewicht verliert, und zweitens hat es nur sehr wenige Kalorien. Apropos Kalorien. Heute werden wir detailliert über den Kaloriengehalt eines Omeletts in verschiedenen Variationen seiner Zubereitung sprechen..

Omelett: Geheimnisse kochen

Heute bereiten nur die Faulen kein Omelett zu. Aber dieses Gericht hat nichts mit russischer Küche zu tun. Wir haben es dank der Franzosen erfahren. Die Alpen hatten sogar einen Nationalfeiertag, der diesem delikaten und luftigen Gericht gewidmet war. Es geschah so: Mehrere Hirten erwachten weder im Licht noch im Morgengrauen und gingen zu dem Ältesten, der die Erlaubnis zum Kochen eines Omeletts geben sollte. Auf diesem Feld gingen die Einheimischen zusammen zu den Öfen und kochten Eier und Milch. Dann gingen sie mit Lockenpfannen in der Hand auf die Straße und alle tanzten zusammen Farandola. Und dann, auf ein besonderes Zeichen der Ältesten, ging jede ehrliche Gesellschaft auf die Wiese, stellte Pfannen mit gekochtem Omelett ab und tanzte erneut bis zum Sonnenaufgang. Und erst nachdem die hellen Strahlen das ganze Dorf beleuchtet hatten, zerstreuten sich die glücklichen Bewohner in ihre Häuser und aßen das gekochte Omelett mit Appetit.

Die modernen Franzosen haben immer noch eine sehr ehrfürchtige Haltung gegenüber Omelett. Wussten Sie zum Beispiel, dass sie niemals Eier verquirlen? Ein echtes Omelett kann nur mit einer Gabel geschüttelt werden. Zweitens haben die Franzosen eine separate Pfanne für dieses Gericht. Sie braten nichts darauf außer ihrem Lieblingsomelett. Und nach dem Kochen zuerst mit Brot abwischen und erst dann waschen.

Es stellt sich heraus, dass die Herstellung eines echten Omeletts auch eine ganze Kunst ist. Zum Beispiel müssen Eier gut geschüttelt werden, um Luft anzusaugen. Andernfalls ist das Omelett schwer und nicht luftig. Und Sie müssen dies manuell mit einer Gabel oder einem Schneebesen tun. Wenn Sie einen Mischer verwenden, können Sie die Struktur von Proteinen und Eigelb stören. Und dann wirst du keinen Pomp sehen. Wenn Sie das Gericht weniger kalorienreich machen möchten, kochen Sie ein Omelett mit nur einem Protein.

Übertreibe es nicht mit Milch. Idealerweise sollte 1 Esslöffel Milch pro Ei vorhanden sein. Andernfalls ist das Gericht zu wässrig und fällt ab..

Ein weiterer Trick besteht darin, das Omelett direkt nach dem Schütteln der Eier zu kochen. Andernfalls wird das Omelett später flach wie ein Kuchen..

Gießen Sie die Ei-Milch-Mischung nur in eine heiße Pfanne. In diesem Fall sollte es mit Butter gefettet werden. Dies macht das Gericht so zart, dass es buchstäblich in Ihrem Mund schmilzt..

Sie müssen ein Omelett in der richtigen Pfanne kochen. Dünne Gerichte mit krummem Boden funktionieren nicht - ein Omelett funktioniert nicht. Es ist besser, eine massive Gusseisen- oder Teflonpfanne zu wählen. Und es ist gut, wenn im Deckel ein spezielles Loch für Luft ist. Dieser kleine Trick verhindert, dass das Gericht zu nass wird..

Schließlich müssen Sie nur noch ein Omelett mit frischen Eiern machen. Tauchen Sie die gekauften Eier in klares Wasser. Wenn sie sofort ertrinken, haben Sie es mit einem frischen Produkt zu tun..

Rezept und Kaloriengehalt eines Omeletts pro 100 Gramm

Um den Kaloriengehalt dieses delikaten und leckeren Eierspeises zu bestimmen, bestimmen wir zunächst, wie viele Kalorien in allen Zutaten enthalten sind, aus denen es besteht.

  • Eier - 2 Stück (130 Kalorien)
  • Milch 2,5% Fett - 60 ml (32 Kalorien)
  • Bratbutter 82,5% Fett - 10 Gramm (75 Kalorien).

Da ein rohes Ei durchschnittlich 60 Gramm wiegt, stellte sich heraus, dass das Gesamtgewicht des Gerichts 190 Gramm betrug und sein Kaloriengehalt 237 Kalorien betrug. Dies bedeutet, dass der Kaloriengehalt eines Omeletts aus zwei Eiern 125 Kalorien pro 100 Gramm beträgt. Gleichzeitig spielt es keine Rolle, wie das Omelett zubereitet wird - im Ofen, in der Mikrowelle oder auf dem Herd. Der Kaloriengehalt des Gerichts ändert sich dadurch nicht..

Und nun berechnen wir den Kaloriengehalt eines Omeletts mit unterschiedlichen Füllungen und in unterschiedlichen Variationen seiner Zubereitung.

Kaloriengehalt eines Omeletts aus drei Eiern.

Um den Kaloriengehalt eines Omeletts aus drei Eiern zu berechnen, addieren wir das Gewicht eines weiteren Eies und 30 ml Milch zum Gesamtgewicht des Gerichts. Es stellt sich heraus, dass eine ganze Portion 280 Gramm wiegt und ihr Kaloriengehalt 318 Kalorien beträgt..

Wenn Sie ein Omelett aus 4 Eiern herstellen, beträgt sein Gesamtkaloriengehalt 399 Kalorien. Wenn Sie im Gegenteil die Portion reduzieren und ein Omelett aus einem Ei und 5 Gramm Butter zubereiten, entspricht der Kaloriengehalt eines köstlichen Frühstücks 134,5 Kalorien.

Kalorienomelett mit Tomaten

Sie können einem Omelett eine Vielzahl von Füllungen hinzufügen. Es kann mit der Ei-Milch-Masse gemischt und in dieser Form gebacken oder gebraten werden. Oder Sie machen zuerst ein Omelett, fügen dann andere Zutaten hinzu und rollen es auf. Hier geht es, wie sie sagen, um persönliche Geschmackspräferenzen. Ein Omelett mit Gemüse ist die harmonischste und diätetischste Kombination für diejenigen, die ihr Gewicht kontrollieren und Kalorien zählen. Und bei Gemüse geht die ehrenwerte Führung an Tomaten..

Wie hoch ist der Kaloriengehalt eines Omeletts mit Tomaten? Wir nehmen ein klassisches Omelettrezept als Grundlage und fügen 1 mittelgroße Tomate mit einem Gewicht von 50 Gramm und 9 Kalorien hinzu (es kann in Würfel oder Streifen geschnitten werden). Es stellt sich heraus, dass unser Omelett 240 Gramm wiegen wird. Und sein Kaloriengehalt wird 246 Kalorien betragen. Der Kaloriengehalt eines Omeletts mit Tomaten pro 100 Gramm beträgt also 102,5 Kalorien.

Kalorienomelett mit Gemüse

Gemüseomelett ist ein gesundes und kalorienarmes Gericht. Welches andere Gemüse kann neben Tomaten zum Kochen verwendet werden? Ernährungswissenschaftler empfehlen, Brokkoli vorzuziehen. Für ein Omelett mit zwei Eiern benötigen Sie 60 Gramm Brokkoli (20 Kalorien). In diesem Fall wiegt das fertige Gericht 250 Gramm und sein Gesamtkaloriengehalt entspricht 257 Kalorien. Daher beträgt der Kaloriengehalt eines Omeletts mit Brokkoli pro 100 Gramm 103 Kalorien..

Sie können auch gefrorene mexikanische Mischung aus Gemüse verwenden, um ein Omelett zu machen. 60 Gramm der Mischung (34 Kalorien) sollten ausreichen. In diesem Fall enthält ein fertiges Gericht mit einem Gewicht von 250 Gramm 271 Kalorien (108 Kalorien pro 100 Gramm)..

Kalorienomelett mit Käse

Eine weitere klassische gastronomische Vereinigung ist die Kombination von Omelett mit Käse. Um den Kaloriengehalt dieses Gerichts zu berechnen, fügen Sie 30 Gramm geriebenen russischen Käse (105 Kalorien) hinzu. Dann beträgt das Gesamtgewicht des Gerichts 220 Gramm und sein Kaloriengehalt 342 Kalorien. Und der Kaloriengehalt eines Omeletts mit Käse pro 100 Gramm wird schon etwas mehr sein - 155 Kalorien.

Kalorienomelett mit Wurst

Für diejenigen, die reichhaltigere Gerichte bevorzugen, können sie sich ein Omelett mit gekochter Wurst machen. Dann erscheint ein weiterer Artikel in unserer Grundzusammensetzung - 60 Gramm Doktorskaya-Wurst (153 Kalorien). Daher wiegt das Gericht im Allgemeinen 250 Gramm und sein Kaloriengehalt entspricht 390 Kalorien. Dies bedeutet, dass der Kaloriengehalt eines Omeletts mit Wurst pro 100 Gramm fast der gleiche ist wie in einem Rezept mit Käse - 156 Kalorien.

Kaloriengehalt eines Omeletts ohne Milch

Um das Gericht noch diätetischer zu machen, können Sie Wasser anstelle von Milch verwenden, die keine Kalorien enthält. Und dann beträgt der Kaloriengehalt eines Omeletts aus zwei Eiern ohne Milch pro 100 Gramm 108 Kalorien.

Kaloriengehalt von Omelett ohne Öl

Butter ist wie jede andere Butter ein ziemlich kalorienreiches Produkt. Daher können Sie dieses Gericht für diejenigen, die sich an Lebensmittelbeschränkungen halten, in einer trockenen Pfanne oder im Ofen in einer mit Pergamentpapier ausgelegten Form kochen. Der Kaloriengehalt eines Omeletts ohne Butter ist sehr gering - nur 90 Kalorien pro 100 Gramm Produkt.

Kaloriengehalt von Omelett aus Proteinen

Mädchen, die eine Protein-Diät einhalten, verwenden normalerweise kein Eigelb zur Herstellung eines Omeletts und sind auf einige Proteine ​​beschränkt. Das durchschnittliche Gewicht von Eiweiß beträgt 30 Gramm (13 Kalorien). Dementsprechend sind 2 Proteine ​​60 Gramm und 26 Kalorien. Es stellt sich heraus, dass der Kaloriengehalt eines Proteinomeletts 102 Kalorien pro 100 Gramm Gericht beträgt.

FitAudit

FitAudit ist Ihr täglicher Ernährungsassistent.

Wahrhaftige Informationen über Lebensmittel helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren, Muskelmasse zu gewinnen, die Gesundheit zu verbessern und eine aktive und fröhliche Person zu werden..

Sie werden viele neue Produkte für sich selbst finden, ihre wahren Vorteile herausfinden, Lebensmittel aus Ihrer Ernährung streichen, von denen Sie noch nicht einmal über die Gefahren Bescheid wussten.

Alle Daten basieren auf zuverlässigen wissenschaftlichen Untersuchungen und können sowohl von Amateuren als auch von professionellen Ernährungswissenschaftlern und Sportlern verwendet werden.

Dampfprotein-Omelett

Eierspeisen

Welche Eierspeisen können Sie mit Pankreatitis essen ?

Alle anderen Gerichte sind ausgeschlossen, obwohl Eier als Nahrungsmittel gelten.

Sie können nämlich nicht essen:

  • hartgekochte Eier, weichgekocht oder in einer Tüte,
  • Omelett mit Käse, Tomaten oder anderem Gemüse,
  • Spiegeleier und Rührei.

Die Protein-Diät Nummer 5p enthält ein leckeres und gesundes Gericht in Ihrer Ernährung - Protein-Dampf-Omelett.

Das Protein-Dampf-Omelett-Rezept hat einen reduzierten Fett- und Kohlenhydratgehalt. Proteine ​​hingegen sind in einem erhöhten Verhältnis enthalten. Diät Nr. 5p vom Gesundheitsministerium und vom Institut für Ernährung der Russischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften genehmigt.

Wie man Dampfprotein-Omelett macht


Die Proteindiät Nr. 5p begrenzt den Verzehr von ganzen Eiern, insbesondere hart gekochte und Spiegeleier sind kontraindiziert. Eigelb kann in einer Menge von 1/2 pro Tag als Teil der Mahlzeiten gegessen werden. Protein Dampf Omelett ist besser ohne Eigelb zu kochen.

Zutaten:

  • Ei - 2 Stück
  • Milch - 120 g (etwas mehr als 1/2 Tasse)
  • Butter - 10 g (1 TL)

Rezept:

  1. Nehmen Sie eine Schüssel und trennen Sie das Eiweiß (Weiß und Eigelb müssen nicht getrennt werden, aber dies ist Diät Nummer 5, ohne "n" ist es in der Diät für Pankreatitis in Remission erlaubt)
  2. Fügen Sie ein wenig Milch zu den Proteinen hinzu, salzen Sie ein wenig
  3. Wenn Sie dem Omelett Gemüse hinzufügen möchten, hacken Sie das Gemüse und fügen Sie es zu der resultierenden Mischung hinzu.
  4. Mit einer Gabel, einem Schneebesen oder einem Mixer schlagen (wer auch immer das hat!)
  5. Gießen Sie die resultierende Mischung in einen portionierten Behälter, den wir in einen Wasserbad geben.

(Wenn Sie keinen Dampfgarer haben, kann die Mischung in eine beschichtete Pfanne gegossen werden. Ist dies nicht der Fall, können Sie eine Pfanne mit dickem Boden verwenden, z. B. Gusseisen. Das Omelett kann auch in einem Wasserbad gekocht werden.)

Es dauert 10-15 Minuten und das Omelett ist fertig!

Rat. Wenn Sie ein Omelett in einer Pfanne zubereiten, stellen Sie sicher, dass es nicht brennt. Befolgen Sie dazu die Anforderungen:

  • kochen Sie das Gericht bei schwacher Hitze;
  • Machen Sie kein Omelett mit vielen Eiern. Das Kochen dauert lange und es kann brennen.

Guten Appetit!

Kaloriengehalt von 100 Gramm Proteinomelettdampf - 128,42 kcal

Nährwert und chemische Zusammensetzung des Gerichts pro 100 g Produkt:

  • Proteine ​​- 6,95 g
  • Fette - 10,16 g
  • Kohlenhydrate - 3,18 g
  • B1 - 0 mg
  • B2 - 0 mg
  • C - 0 mg
  • Ca - 0 mg
  • Fe - 0 mg

Wie man ein Omelett zart und sehr flauschig macht

Es ist schade, dass dieses Rezept nicht in der Liste der Gerichte für Pankreatitis enthalten ist.

Die Kochtechnologie dieses Gerichts ist nicht Standard. Aber genau diese ungewöhnliche Kochmethode ermöglicht es Ihnen, das Omelett üppiger, luftiger und zarter zu kochen..

Zutaten:

  • Eier - 5 Stk.
  • Milch - 200 ml (1 Glas)
  • Salz -1/2 TL
  • Butter -50 gr (2 Esslöffel)

Wie man ein Omelett macht:

  1. Der Ofen ist auf 200 Grad vorgeheizt;
  2. Fügen Sie Salz zu den Eiern hinzu und mischen Sie mit Milch, Schlagen ist überhaupt nicht notwendig;
  3. Gießen Sie die Ei-Milch-Mischung in eine Glasform;
  4. Wir legen die Glasform auf ein Backblech mit hohen Seiten oder in eine Metallform, die höher als die Glasform ist;
  5. Gießen Sie Wasser in die Metallform. Der Wasserstand sollte die Mitte der Glasform erreichen.
  6. Wir geben die Ei-Milch-Mischung in den Ofen, Zeit - 30 Minuten;
  7. Nehmen Sie die Glasform mit der Mischung aus dem Wasserbad und lassen Sie sie weitere 5 Minuten auf dem Rost im Ofen. Damit sich auf der Oberfläche des Omeletts eine appetitliche goldbraune Kruste bildet, legen Sie Butterstücke auf das fast fertige Omelett.

Omelett mit Fleisch dämpfen

Wir wissen, dass das klassische Omelett aus Eiern und Milch hergestellt wird. Sie können Ihr Menü abwechslungsreich gestalten, indem Sie dem Rezept eine Zutat hinzufügen, z. B. Käse oder Kräuter (Dill, Petersilie, Basilikum)..

Dampfomelett mit Fleisch entspricht der Diät Nr. 5p für Pankreatitis - es ist schnell zubereitet, es stellt sich als köstlich heraus, lesen Sie das Rezept hier >>

Interessant: Wo genau das Omelett erfunden wurde, ist unbekannt. Es gibt eine Legende, die besagt, dass der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches aus der Habsburger-Dynastie, Joseph I. (1678-1711), sich auf der Jagd verirrt und hungrig geworden ist. Er ging in das Haus des armen Mannes. Der Bauer, der ihn traf, war nicht überrascht und servierte dem angesehenen Gast ein Abendessen von dem, was er hatte. Lose Hühnereier in eine Schüssel geben, Milch hinzufügen, backen und servieren. Joseph mochte das Abendessen und wies den Hofkoch an, dieses Rezept in seine Ernährung aufzunehmen. Und dieses Rezept wurde vom Küchenchef verbessert. Das Gericht wurde schnell in ganz Europa populär. Aber es hat seinen Namen in Frankreich - "Omelett" - Rührei.

In Asien erfanden die Japaner das Omelett. Das japanische Omelett enthält Reis. Es stellt sich auch als interessantes Diätgericht heraus..

In Italien heißt das Omelett Fritatta. Zusätzliche Zutaten für unser klassisches Omelett sind Fleisch, Gemüse und Käse. Häufiger werden verschiedene Käsesorten gemischt (z. B. Mozzarella, Cheddar und Ricotta).

Daily-menu.ru

  • Odnokl.
  • VK.com
  • Facebook
  • Twitter
  • Google
ProdukteGewicht (g)KcalB (d)F (g)Y (g)
Hühnerei6094870
Hühnerei (Eiweiß)70318--
Milch 2,5%15081447
Gesamt:28020620elf8
Unter Berücksichtigung von uvarka:25020620elf8
Für 1 Portion:25020619.810.77.6
Pro 100 Gramm:827.94.33.0
BJU:38%47%fünfzehn%

Das Ei + Eiweiß mit einem Schneebesen schlagen, salzen und dann die Milch hinzufügen. Rühren und in eine heiße Antihaft-Pfanne gießen. Dicke Eiweißpfannkuchen ohne Öl anbraten.

Keine Kommentare

Zum Kommentieren melden Sie sich bitte an...

TAGESMENÜ

  • Rezepturen
  • Spezial Projekte
  • Teilnehmer
  • über das Projekt
  • Kontakte
  • Blogs

Schule der Ernährung

  • Redaktionelle Spalte
  • Wie man richtig isst
  • Psychologie essen
  • Ernährungs- und Gesundheitsexperten
  • Vertragsangebot
  • Datenschutz-Bestimmungen

Sag deinen Freunden

Kalorienkontrolle

Melden Sie sich für den Newsletter "Calculated Calorie Recipes" an und es werden keine zusätzlichen Kalorien auf Ihrer Taille abgelegt

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Abonnieren" stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu