Flauschiges Eiweißomelett in einer Pfanne, einem Slow Cooker und einem Ofen

Es gibt Dutzende von Möglichkeiten, wie man ein Proteinomelett kocht! Ich werde Ihnen meiner Meinung nach über die erfolgreichsten und diätetischsten berichten. Probieren Sie die, die Sie mögen, und Sie erhalten immer ein köstliches und kalorienarmes Frühstück, einen Snack oder ein Abendessen. Das Gericht ist unglaublich gesund für den Körper, da es nicht nur lange gesättigt ist, sondern auch mit nützlichen Substanzen nährt. Insbesondere denke ich, dass diese Rezepte für diejenigen nützlich sind, die die Proteinmenge in der Ernährung überwachen und wissen, wie schwierig es sein kann, die Norm zu erhalten. Und Omeletts, die nur aus Proteinen hergestellt werden, sind der beste Weg, um diese Lücke zu schließen. Sie können sogar auf den Kauf von Proteinmischungen verzichten!

Warum sind Proteinomeletts gut für pp-shnik??

Proteine ​​sind ein "Baumaterial" für Zellen, die der menschliche Körper täglich benötigt, sowie eine Energieversorgung.

Eiweißomeletts sind fast reines Eiweiß. Wenn Sie solche Gerichte in Ihre Ernährung aufnehmen, werden Sie alle Vorteile spüren:

  1. Sie werden definitiv keine zusätzlichen Kalorien gewinnen, während Sie den Körper mit Substanzen für seine volle Arbeit sättigen;
  2. Machst du einen Kraftsport? 3-4 Omeletts pro Woche (an Trainingstagen) und Muskelwachstum ist garantiert;
  3. eine natürliche Normalisierung der Stoffwechselprozesse wird auftreten;
  4. enthält kein Cholesterin, von dem bekannt ist, dass es im Eigelb vorkommt. Haben Sie keine Angst vor Cholesterin? Dann machen Sie ein pn-Omelett aus dieser Auswahl;
  5. leicht verdaulich, stört die Funktion des Verdauungssystems nicht;
  6. stillt den Hunger für eine lange Zeit.

Meistens werden reine Proteinomeletts in einer Pfanne gebraten, aber Sie können für diese Zwecke eine Mikrowelle, einen Slow Cooker, einen Ofen und einen Wasserbad verwenden.

Gedämpftes Diätprotein-Omelett

Diese Kochmethode ist die diätetischste - keine Milch, nur Proteine, die auf den gewünschten Zustand gedämpft werden. Die Zusammensetzung enthält Butter - zum Schmieren der Form, aber sie hat praktisch keinen Einfluss auf den Kaloriengehalt und das Gleichgewicht des Bju, sie ist so klein. Das Omelett selbst erweist sich als üppig, luftig, delikat im Geschmack und sehr befriedigend.

Zutaten für 1 Portion:

  • Hühnerproteine ​​- 3 Stk.
  • Wasser - 50 ml
  • Butter - 5 g
  • Salz - 1 Prise

Wie man kocht:

Das Weiß mit Salz schlagen, bis ein starker Schaum entsteht. Um den stabilsten Schaum zu erhalten, nehmen Sie gekühlte Hühnereier und stellen Sie sicher, dass nicht einmal ein Gramm Eigelb in das Protein gelangt.

Gießen Sie Wasser in den Proteinschaum.

Alles vorsichtig mit einem Spatel umrühren.

Die Form mit Öl schmieren.

Das Protein-Dampf-Omelett ist fertig. Guten Appetit!

Pan Protein Omelett Rezept

Dies ist eine klassische Kochoption - hier wird eine Pfanne verwendet, und die Zusammensetzung enthält Milch. Das Ergebnis ist ein üppig gebackenes Omelett mit einer goldbraunen Kruste.

Folgende Produkte werden benötigt:

  • Protein - aus 3 Eiern
  • Milch - 50 g
  • Dill - 10 g
  • 0,5 TL Olivenöl, wenn die Pfanne nicht beschichtet ist.

Kochvorgang:

  1. Hacken Sie den Dill und stellen Sie die Pfanne zum Aufwärmen auf das Feuer.
  2. Das Weiß mit Salz schaumig schlagen. Kann in einem Mixer sein.
  3. Milch hinzufügen, mit einem Löffel oder einer Gabel umrühren.
  4. Gießen Sie die resultierende Masse in eine vorgeheizte Pfanne und lassen Sie sie bei schwacher Hitze 5 Minuten unter dem Deckel köcheln. Dann mit Dill bestreuen und weitere 1,5-2 Minuten im Feuer stehen lassen.
  5. Das Omelett sofort servieren.

Ofen gebackenes flauschiges Eiweißomelett

Dieses Rezept eignet sich auch für Menschen, die sich an eine richtige Ernährung halten, nicht um Gewicht zu verlieren, sondern wegen einiger gesundheitlicher Probleme, zum Beispiel nach einer Operation, um die Gallenblase zu entfernen. Wir werden es im Ofen in einer hohen Form in Portionen backen.

Zutaten:

  • Protein - aus 3 Eiern
  • Milch - 50 ml
  • Salz nach Geschmack
  • Butter - 5 g
  • saure Sahne - ½ EL.

Schritt für Schritt kochen:

  1. Kombinieren Sie Proteine ​​mit Milch, fügen Sie Salz hinzu, schlagen Sie die Masse mit einem Schneebesen.
  2. Schmieren Sie die Form mit Butter, übertragen Sie die Protein-Milch-Mischung und geben Sie die saure Sahne vorsichtig mit einem Löffel darauf.
  3. Legen Sie die Form in einen vorgeheizten Ofen und backen Sie sie 20 Minuten lang bei 180 Grad.
  4. Es ist besser, das Omelett sofort heiß zu servieren, es kühlt schnell ab.

Proteinomelett mit Hüttenkäse für Sportler und Abnehmen

Dieses Gericht enthält viel Protein, außerdem sehr unterschiedlich, daher ist es ideal für Sportler und Bodybuilder. Für diejenigen, die Gewicht verlieren, gibt es einfach keine bessere Option für das Abendessen!

Produkte für 1 Portion:

  • Protein - 3 Stk.
  • Hüttenkäse - 200 g
  • Frühlingszwiebeln - 30 g
  • Salz Pfeffer.

Wie macht man:

  1. In einem separaten Behälter das Protein schlagen, Hüttenkäse hinzufügen, alles sorgfältig mischen.
  2. Frühlingszwiebeln waschen und fein hacken, zu der resultierenden Quarkmischung hinzufügen, salzen, pfeffern und mischen.
  3. Die Pfanne vorheizen, mit Öl einfetten, wenn keine Antihaftbeschichtung vorhanden ist, die vorbereitete Omelettmasse ausschütten. Mit einem Deckel abdecken, bei schwacher Hitze beidseitig braten.

Leckeres pp Protein Omelett mit Tomaten

Rührei mit Tomaten sind ein Klassiker des Genres. Wenn Sie das Eigelb aus dem Rezept entfernen, stellt sich heraus, dass es auch sehr interessant ist..

Erforderliche Zutaten:

  • Proteine ​​- 2 Stk.
  • Kirschtomaten - 2-3 Stück.
  • Petersilie und Dill - 2-3 Stiele
  • Salz nach Geschmack
  • Butter - 10 g.

Kochen in 5 Stufen:

  1. Das Weiß vorschlagen und eine Prise Salz hinzufügen. Sie müssen nicht bis zu starken Spitzen peitschen, da der Rest der Produkte einfach im geschlagenen Schaum ertrinkt.
  2. Kirschtomaten unter fließendem Wasser waschen, in kleine Tassen schneiden (sie können durch gewöhnliche Tomaten oder rote Paprika ersetzt werden).
  3. Eine vorgeheizte Pfanne mit Pflanzenöl einfetten, Gemüse und Kräuter einlegen und die geschlagenen Proteine ​​einfüllen.
  4. Das Gericht 3-5 Minuten köcheln lassen und am Ende mit gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.

Protein nahrhaftes Omelett mit Käse zum Frühstück

Dies ist der köstlichste Weg, um ein Proteinomelett zuzubereiten. Jeder Käse ist geeignet, hier müssen Sie sich auf Ihren Geschmack verlassen: halbharte, salzige, harte Sorten. Sie können auch weichen Mozzarella oder Suluguni nehmen - es wird auch gut funktionieren.

Wir brauchen solche Produkte:

  • Protein - 2 Stk.
  • Käse - 30-40 g
  • Milch - 1/3 EL.
  • Butter - 10 g
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack.

Wie macht man:

  1. Mahlen Sie ein Stück Käse.
  2. Die Proteine ​​salzen, Pfeffer und Gewürze hinzufügen und mit einem Schneebesen schlagen.
  3. Milch hinzufügen, alles gut mischen.
  4. Fetten Sie den Boden der Pfanne mit Öl ein.
  5. Gießen Sie die Proteinmischung in eine Pfanne und bedecken Sie sie mit geriebenem Käse.
  6. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab und kochen Sie sie 10 Minuten lang bei schwacher Hitze.

Wie Mikrowelle Protein Dampf Omelett

Diese Methode eignet sich für diejenigen, die schnell ein leckeres und appetitliches Gericht zubereiten möchten. Es schmeckt so zart wie gedämpfte Proteinomeletts. Aber es wird weniger Zeit verschwendet.

Produkte:

  • Proteine ​​- 2 Stk.
  • saure Sahne (15%) - 1,5 EL.
  • Salz nach Geschmack
  • Dillgrün - 3-4 Zweige.

Verfahren:

  1. Das Weiß mit Salz verquirlen.
  2. Fügen Sie saure Sahne und gehackte Kräuter hinzu, mischen Sie erneut, so dass die Mischung locker und glatt ist..
  3. In eine geeignete Mikrowellenform überführen.
  4. Stellen Sie den Behälter in die Mikrowelle.
  5. Das Omelett innerhalb von 2 Minuten kochen.

Ernährungsberatung

Mein Name ist Irina, ich bin der Eigentümer und Administrator der Website sowie der Autor der meisten Rezepte und Artikel. Ich mag einfache und gesunde Leckereien kochen. Zertifizierter Sportlehrer, Personal Trainer. Sie absolvierte den Stanford Introduction to Food and Health-Kurs über gesunde Ernährung und Gesundheit sowie den Kurs Ernährung und Lebensstil in der Schwangerschaft (über Ernährung und Lebensstil während der Schwangerschaft) der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)..

Ofen Diät Protein Omelett

Warum Diät? Die Sache ist, dass Eigelb in einigen therapeutischen Diäten kontraindiziert ist. Diesmal. Es ist auch verboten zu braten. Das sind zwei. Daher wird ein Omelett nur aus Proteinen im Ofen, in der Mikrowelle oder gedämpft hergestellt. Wenn Sie einfach nur einen gesunden Lebensstil pflegen (gesunder Lebensstil) oder auf einer Diät "sitzen", um zusätzliche Pfunde zu verlieren, dient dieses Gericht als ausgezeichnetes Frühstück oder als heißer Snack für Sie. Um ein großes, flauschiges Omelett zu erhalten, backen Sie es in einer kleinen Form. Es steigt sehr gut auf und bildet eine appetitliche Kruste auf der Oberfläche. Manchmal werden Mehl und Soda für Stabilität und Volumen hinzugefügt, wir werden dies nicht tun. Das klassische Rezept enthält nur Eier und Milch, aber wenn dies für Sie akzeptabel ist, wird es nicht schwierig sein, einen neuen Geschmack zu bekommen, indem Sie Käse, Dill oder Kräuter hinzufügen. Übrigens wird sogar eine süße Version des Omeletts zubereitet. Kinder genießen es, gesüßtes Frühstück zu essen.

Was brauchen wir (Zutaten)

  • Ei - 2 Stk.;
  • Milch - 50 ml;
  • Salz nach Geschmack;
  • Butter 30 g;
  • Ofenform.

Wie Ofen Diät Protein Omelett

  1. Waschen Sie die Eier mit einer Bürste unter fließendem Wasser und trocknen Sie sie mit einem Papiertuch ab. Wir brechen und trennen das Weiß sorgfältig vom Eigelb. Für ein Diätgericht benötigen wir nur Proteine. Wir werden jetzt ein Omelett daraus machen, und das Eigelb kann für die Zubereitung anderer Gerichte verwendet werden. Sie werden im Gefrierschrank aufbewahrt und beispielsweise beim Backen aus Butterteig verwendet..
  2. Gießen Sie das Eiweiß in eine Schüssel, in der Sie es bequem schlagen können..
  3. In dieser Phase können Sie Küchenhelfer verwenden - Mixer, Mixer. Das Weiß schlagen, bis ein fester, luftiger Schaum entsteht. Wenn im Omelettrezept "wie ein Kindergarten" nicht die Qualität des Auspeitschens wichtig ist, sondern die Proportionen, dann ist hier der Schaum die Hauptaufmerksamkeit.
  4. Gießen Sie Milch bei Raumtemperatur in eine üppige Masse. Wenn der Fettgehalt von Milch für uns normalerweise nicht wichtig ist, sollte er in der Diätversion nicht höher als 2,5% sein. Es lohnt sich auch nicht, vollständig fettfrei hinzuzufügen, lassen Sie es mindestens 1% sein. Mischen Sie die Proteinmasse vorsichtig mit Milch, bis sie glatt ist, und verhindern Sie, dass sich die Proteine ​​absetzen. Salz nach Geschmack. Wir nehmen feines Salz, um uns schneller aufzulösen.
  5. Nehmen Sie zum Backen im Ofen eine Ton- oder Feuerfestschale. Fetten Sie die Wände mit Butter ein. Ich habe eine solche Schüssel, die Sie auf dem Foto sehen können, in der Sie ein Omelett in Portionen kochen und darin servieren können. Wenn Sie möchten, dass das Omelett vollständig diätetisch ist, müssen Sie den Schimmel nicht einfetten, sondern müssen darauf vorbereitet sein, dass er höchstwahrscheinlich nicht ohne Verlust herauskommt. Oder essen Sie es optional direkt von den Gerichten, in denen es gebacken wurde.
  6. Gießen Sie die geschlagene Milch-Protein-Masse in die vorbereitete Form. Wir heizen den Ofen auf 170 ° C und schicken unser Omelett zum Backen.
  7. Es dauert 20-25 Minuten, um ein leckeres, flauschiges Proteinomelett zu erhalten. Es stellt sich als sehr groß heraus, aber sobald Sie es aus dem Ofen nehmen, setzt es sich ein wenig ab. Das ist normal, das ist die Besonderheit des Gerichts.

Das Omelett direkt nach dem Kochen servieren, bis es abgekühlt ist.

Guten Appetit!

Speichern Sie das Rezept im Kochbuch 3

Diät-Omelett - wie man nach Rezepten mit einem Foto von Dampf in einer Pfanne, einem Ofen und einem Slow Cooker kocht

Sobald Sie gelernt haben, wie man ein Diät-Omelett kocht, erhalten Sie immer ein köstliches, kalorienarmes Frühstück auf der Basis von Eiern. Das Gericht ist sehr gesund für den Körper, es ist nahrhaft und befriedigt gut. Wenn Sie verschiedene Kochrezepte kennen, können Sie Ihre Familie täglich mit einer neuen Aufführung des üblichen Omeletts begeistern. Lesen Sie weiter, wie Sie dieses köstliche Diätgericht zubereiten können.

Ist es möglich, ein Omelett auf Diät zu essen?

Frauen, die versuchen, Gewicht zu verlieren und ihre Figur sorgfältig zu überwachen, sind sich oft nicht sicher, ob sie Eierspeisen in ihre Speisekarte aufnehmen können. Um eine Antwort auf diese Frage zu erhalten, müssen Sie die Zusammensetzung des Produkts verstehen. Eier bestehen aus Proteinen und Fetten, einer kleinen Menge Kohlenhydraten und Wasser. Der Kaloriengehalt eines mittelgroßen Stücks beträgt 157 kcal. Eiweiß enthält eine minimale Menge an Fetten und Kohlenhydraten, es gibt kein Cholesterin und andere Substanzen, an denen das Eigelb so reich ist.

Es ist erlaubt, Omelett auf der Diät zu essen, besonders wenn es Protein ist. Das Gericht eignet sich für jede Mahlzeit, einschließlich Abendessen. Voraussetzung für das Kochen ist die richtige Wahl der Wärmebehandlungsmethode. Omeletts werden in einem Slow Cooker und einer Mikrowelle gedämpft und gebacken. In einer Pfanne braten ist nicht so ähnlich. Es ist ratsam, eine Mindestmenge Öl hinzuzufügen oder überhaupt darauf zu verzichten..

Was ist ein Diät-Omelett?

Dies ist der Name eines Gerichts, das aus Eiern oder nur Proteinen, Wasser oder Magermilch besteht. Das Diät-Omelett ist eine kalorienarme Mahlzeit, die zum Frühstück oder zum vollständigen Mittag- oder Abendessen verwendet werden kann. Idealerweise sollte es gedämpft werden, in einem langsamen Kocher oder Ofen, eine minimale Menge an Fetten verwenden. Je nach Rezept können Gemüse, Obst, Käse und andere Produkte zum Diätgericht hinzugefügt werden. Die Hauptbedingung ist, dass sie kalorienarm sind..

  • Wie man Zwangsstörungen und Angst behandelt
  • Maltodextrin - was ist das, was Nutzen und Schaden. Maltodextrin-Zusammensetzung
  • Polypen im Magen

Wie man ein Diät-Omelett macht

Dabei ist absolut nichts kompliziert. Zunächst wird das Essen zubereitet. Um ein diätetisches Omelett zuzubereiten, werden die Eier mit einer Gabel, einem Schneebesen oder einem Mixer mit Milch oder Wasser und Salz glatt geschlagen. Es wird in eine Auflaufform oder Pfanne gegossen. Es gibt auch Methoden zur Verarbeitung in einem Multikocher und Dampf. Denken Sie an einige Geheimnisse für eine erfolgreiche Diätmahlzeit:

  1. Versuchen Sie, weniger Öl hinzuzufügen oder lassen Sie es ganz aus..
  2. Das kalorienarme Omelett kurz vor dem Ausschalten salzen und etwas hinzufügen.
  3. Keine Mayonnaise oder fetthaltige Sauerrahm verwenden. Wenn Sie es wirklich diätetisch machen möchten, verwenden Sie nichts anderes als leichtes gesundes Gemüse und Gemüse..
  4. Vermeiden Sie Rezepte mit Mehl und Grieß. Diese Zutaten können durch eine kleine Menge Kartoffelstärke ersetzt werden..
  5. Wenn Sie Rührei zum Abendessen kochen, machen Sie sie nicht mit Eigelb..
  6. Je gründlicher Sie die Weißen schlagen, desto prächtiger wird das Gericht. Wenn Sie es schlecht machen, wird es wie ein Pfannkuchen aussehen..
  7. Morgens ein Omelett zubereiten, in Portionen schneiden, in einen Behälter geben und zur Arbeit mitnehmen. Sie erhalten einen gesunden und nahrhaften Snack.

Diät gedämpftes Proteinomelett

  • Garzeit: 10-12 Minuten.
  • Portionen pro Behälter: 2 Personen.
  • Kaloriengehalt: 296 kcal.
  • Zweck: Diät.
  • Küche: zu Hause.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Der Geschmack eines Proteinomeletts für ein paar Diät-Omeletts wird Kinder wirklich ansprechen. In der Konsistenz kommt es einfach erstaunlich heraus: porös, luftig. Die Anzahl der Kalorien in diesem Gericht ist minimal, so dass Sie sich selbst bei strengster Ernährung sicher ein oder zwei Portionen leisten können. Schreiben Sie in Ihr Rezeptbuch, wie man ein Omelett dämpft. Sie werden dieses wundervolle leichte Essen auf jeden Fall lieben.

  • Eier - 4 Stück;
  • Salz - ein paar Prisen;
  • saure Sahne - 2 EL. l.;
  • Butter - 20 g;
  • minimale Fettmilch - 125 ml.
  1. Decken Sie das Eiweiß ab, bevor Sie das Dampfomelett zubereiten..
  2. Salzen Sie sie, gießen Sie die Milch ein und verquirlen Sie sie sorgfältig, um eine üppige weiße Kappe zu erhalten..
  3. Fügen Sie vorsichtig saure Sahne hinzu, ohne aufzuhören zu stören.
  4. Wasser kochen, Utensilien für ein Dampfbad vorbereiten.
  5. Eine für Rührei geeignete Form oder Schüssel mit Butter schmieren und die Masse einfüllen.
  6. Legen Sie das Werkstück in die Badewanne und kochen Sie es 5-7 Minuten lang.
  7. Servieren Sie eine mit gehackter Petersilie garnierte Diätmahlzeit. Fügen Sie optional die Gewürze hinzu, die Sie mögen.

Proteinomelett in der Mikrowelle

  • Garzeit: 25 min.
  • Portionen: 1 Person.
  • Kaloriengehalt: 276 kcal.
  • Zweck: Diät.
  • Küche: zu Hause.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Die Option eines Proteinomeletts in der Mikrowelle wird Menschen ansprechen, die schnelles und gesundes Essen bevorzugen. Das ist sehr einfach. Aufgrund des Vorhandenseins von Tomaten im Rezept sind die Rühreier unglaublich lecker und leicht sauer. Das Servieren eines solchen Omeletts sollte auf jeden Fall heiß und mit frischen Kräutern garniert sein. Das Rezept enthält Hartkäse. Sie können jeden nehmen, aber es ist besser, einen Parmesan zu finden.

  • Eiweiß - 4 Stk.;
  • Käse - 50 g;
  • Milch - 75 ml;
  • Tomate - 1 klein;
  • Salz, Dill.
  1. Das Weiß gut verquirlen und etwas Milch hinzufügen..
  2. Die Tomate mit kochendem Wasser anbrühen und die Haut entfernen. In kleine Würfel oder Scheiben schneiden.
  3. Ein paar Dillzweige hacken.
  4. Fügen Sie Tomaten und Kräuter zu gut geschlagener Eimischung hinzu. Leicht salzen.
  5. Käse grob reiben.
  6. Stellen Sie die Proteinmischung für 6-8 Minuten in die Mikrowelle bei mittlerer Leistung.
  7. Vor dem Servieren geriebenen Käse auf die Schüssel streuen.

Proteinomelett im Ofen

  • Garzeit: 45 min.
  • Portionen pro Behälter: 4 Personen.
  • Kaloriengehalt: 465 kcal.
  • Zweck: Diät.
  • Küche: Italienisch.
  • Komplexität der Zubereitung: mittel.

Proteinomelett im Ofen ist ein Diätgericht. Es ist sogar auf einem festlichen Tisch einen Platz wert, weil es einfach unglaublich aussieht. Da viel frisches Gemüse hinzugefügt wird, sind Rühreier eine echte Vitaminquelle. Wenn Sie Ihre Ernährung nicht anstrengend, sondern abwechslungsreich gestalten möchten, lesen Sie, welche Art von Omelett zum Abendessen zur Gewichtsreduktion zuzubereiten ist.

  • grüne Erbsen (gefroren) - 0,2 kg;
  • Eier - 12 Stk.;
  • Rosenkohl - 260 g;
  • Salz - 4 Prisen;
  • weiße Zwiebel - 1 Stk.;
  • Petersilie - ein kleiner Haufen;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - 2 Prisen;
  • Olivenöl - 4 Esslöffel l.;
  • Paprika - 2 Stk.;
  • Milch - 0,4 l.
  1. Waschen Sie alles Gemüse, tupfen Sie es mit Servietten trocken. Den Kohl halbieren, die Zwiebel in dünne Viertelringe und den Pfeffer in Streifen schneiden.
  2. In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen. Braten Sie die Zwiebeln an, um sie zu erweichen. Nach ein paar Minuten die Erbsen hinzufügen. Bedeckt 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Top mit Rosenkohl. Mischen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  4. Eiweiß mit Salz verquirlen, nach und nach Milch und Pfeffer hinzufügen.
  5. Gehacktes Gemüse in die Ei-Milch-Masse geben.
  6. Übertragen Sie alles Gemüse in eine Form. Gießen Sie die Milch-Ei-Mischung ein.
  7. In einen auf 190 Grad erhitzten Ofen stellen. 25 Minuten kochen.

Proteinomelett: Rezepte

Proteinomelett ist eines der Hauptgerichte für eine gesunde Ernährung. Das Omelett ist beliebt bei Menschen, die Gesundheit und Form überwachen, sowie bei Menschen, die professionell Sport treiben.

Dieses Gericht ist universell - Sie können ein Omelett mit beliebigen Füllungen zubereiten: Kräutern, Gemüse, Käse, Hüttenkäse, Kleie oder Haferflocken, und dann wird Ihnen ein solches Frühstück nicht langweilig.

Die Vorteile von Proteinomelett

Eier sind eines der nahrhaftesten Lebensmittel und eine Quelle für biologisch aktive Inhaltsstoffe. Sie enthalten komplettes Protein und essentielle Aminosäuren. Darüber hinaus enthält es die Vitamine A, B und B6, D und E sowie nützliche Substanzen: Kalium, Phosphor, Eisen, Kupfer und Kalzium. Alle diese Substanzen werden vollständig absorbiert - das unterscheidet Eier von anderen Lebensmitteln.

100 Gramm Eier enthalten 9 Gramm Eiweiß, 3,5 Gramm Fett und 1,7 Gramm Kohlenhydrate. Der Kaloriengehalt beträgt 73,2 Kcal..

Proteinomelett - Kochprinzipien

Das klassische Proteinomelett basiert auf Milch und Eiern..

Der erste Schritt besteht darin, das Ei auszuspülen und dann durch Zerbrechen das Weiß vom Eigelb zu trennen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Protein vom Eigelb zu trennen:

  1. Teilen Sie das Ei in der Mitte (mit dem Auge) und übertragen Sie das Eigelb von einer Schale zur anderen (indem Sie es mit dem Rand der Schale einhaken). Gießen Sie das Protein in die vorbereitete Tasse.
  2. Sie können einen Trichter aus dickem Papier verwenden, um das Protein vom Eigelb zu trennen. Sie müssen einen Trichter in ein Glas einführen und ein Ei darin zerbrechen - das Eigelb bleibt darin und das Weiß fließt heraus.
  3. Sie können einen speziellen Eigelbabscheider verwenden - Sie können ihn im Laden kaufen.

Ein Omelett kann auf verschiedene Arten zubereitet werden: im Ofen, in einer Pfanne, in einem Slow Cooker oder im Wasserbad. Es sollte jedoch beachtet werden, dass ein in einer Pfanne gekochtes Gericht weniger nützlich und kalorienreicher ist..

Rezept 1. Eiweiß-Omelett mit Kräutern

Wenn es unter Ihren Zielen ist, Ihre Figur zu straffen und zusätzliche Pfunde zu verlieren, ist ein solches Omelett eine ausgezeichnete Frühstücksoption. Es ist besser, es in einem Multikocher oder Doppelkocher (nicht in einer Pfanne) zu kochen. Die Zubereitung des Gerichts ist elementar, gesund und kalorienarm.

Für ein diätetisches Omelett benötigen wir:

  • Eier - 3 Stück
  • Milch (fettarm) - 1 Glas
  • Grüns (Petersilie, Dill, Salat) - 1-2 Esslöffel
  • Oliven- oder Butteröl - den Boden der Schüssel einfetten
  • Salz, Pfeffer, Gewürze - nach Geschmack
  1. Trenne das Weiß vom Eigelb. Fügen Sie Milch zu den Proteinen hinzu und schlagen Sie die Masse, bis sich Schaum bildet.
  2. Salz, Pfeffer nach Belieben und nochmals schlagen.
  3. Die Kräuter hacken und zur Omelettmischung geben, umrühren.
  4. Wir fetten das Geschirr, in dem wir das Omelett kochen, mit Öl ein und gießen die geschlagene Mischung hinein.
  5. Ein Omelett 10 Minuten in einem Slow Cooker oder in einem Wasserbad kochen.

Unser Omelett ist fertig, frühstücken Sie gut!

Rezept 2. Proteinomelett mit Hüttenkäse und Tomaten

Was kann man einem Omelett hinzufügen, um es nicht nur schmackhafter, sondern auch gesünder zu machen? Fügen Sie fettarmen Hüttenkäse und Tomaten hinzu. Sie können sowohl normale große Tomaten als auch Kirschtomaten hinzufügen. Es stellt sich heraus, dass es ein wunderbares herzhaftes Frühstück ist.

  • Eier - 2 Stück
  • Fettfreier Hüttenkäse - 100 Gramm
  • Tomaten - 1 mittelgroße oder 4 Kirschtomaten
  • Grün nach Geschmack
  • Oliven- oder Butteröl - den Boden der Schüssel einfetten
  • Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack

Kochen eines Proteinomeletts mit Hüttenkäse und Tomaten:

  1. Gießen Sie das vom Eigelb getrennte Weiß in eine Schüssel, Salz und Pfeffer nach Geschmack, gut schlagen.
  2. Fügen Sie den Proteinen weichen Hüttenkäse hinzu und mischen Sie gut.
  3. Schmieren Sie den Boden des Kochgeschirrs, in dem Sie kochen möchten, mit Olivenöl und erhitzen Sie es.
  4. Legen Sie die Tomaten in einen Slow Cooker, einen Wasserbad oder eine Pfanne und braten Sie sie 1-2 Minuten lang. Gießen Sie die Omelett-Quark-Masse darauf.
  5. Den Deckel schließen und 8-10 Minuten kochen lassen. Am Ende des Garvorgangs können Sie das Omelett mit Käse bestreuen.

Rezept 3. Proteinomelett mit Käse

Eine der köstlichsten Optionen für die Herstellung eines Omeletts ist die Zugabe von Käse. Sie können jeden Käse nach Ihrem Geschmack nehmen. Es können harte und halbharte Sorten sein, salzig oder leicht salzig - alles hängt von Ihren Vorlieben ab.

Zutaten für Protein Cheese Omelet:

  • Eier - 2 Stück
  • Käse (Ihrer Wahl) - 30-40 Gramm
  • Milch - 1/3 Tasse
  • Oliven- oder Butteröl - den Boden der Schüssel einfetten
  • Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack.
  1. Ein Stück Käse reiben.
  2. Das Eiweiß salzen, Pfeffer und etwas Gewürz hinzufügen, mit einem Schneebesen schlagen.
  3. Milch einfüllen, Omelettbasis erneut mischen.
  4. Den Boden einer Pfanne mit Öl einfetten und bei mittlerer Hitze erhitzen.
  5. Gießen Sie die Protein-Milch-Mischung in die Pfanne und bestreuen Sie sie mit Käsechips.
  6. Decken Sie das Omelett ab und kochen Sie es sieben bis zehn Minuten lang bei schwacher Hitze..

Rezept 4. Proteinomelett mit Hühnchen in einem Slow Cooker

Eine weitere Option für ein diätetisches und gleichzeitig nahrhaftes Proteinomelett. Ein solches Frühstück gibt Ihnen Kraft und Energie und lässt Sie erst zur Mittagszeit hungern. Dieses Omelettrezept ist besonders für Sportler relevant - Protein ist nützlich für den Muskelaufbau.

Es ist nicht notwendig, Hühnerbrust zu verwenden (das Brustfleisch ist ziemlich trocken), Sie können den weicheren Teil verwenden, dann wird das Omelett weich und luftig.

Um 2 Portionen Hühnchenomelett zuzubereiten, benötigen wir:

  • Eiweiß - 6 Stück
  • Milch - 1/2 Tasse
  • Gekochtes Hühnerfleisch - 200 Gramm
  • Bulgarischer Pfeffer - 1/2 Stück
  • Butter - 1 TL.
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack
  1. Hühnerfleisch kochen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Wir reinigen die Paprika von Samen und Fruchtfleisch, schneiden sie in dünne Streifen.
  3. Trennen Sie das Eigelb von den Weißen. Gießen Sie die Proteine ​​in eine Tasse, geben Sie Milch hinzu, salzen Sie und schlagen Sie gründlich.
  4. Geben Sie gehackte Paprika in die resultierende Mischung.
  5. Schmieren Sie die Multicooker-Schüssel mit Butter, geben Sie die Hühnchenstücke hinein und gießen Sie die Omelettmischung darauf.
  6. Schließen Sie den Deckel und kochen Sie ein Omelett 15 Minuten lang im Back- oder Mehrfachkochmodus.

Rezept 5. Süßes Eiweißomelett mit Marmelade im Ofen

Wenn Sie eine Naschkatze haben oder nach einem Omelettrezept suchen, das Kindern gefallen könnte, dann versuchen Sie, ein süßes Omelett zuzubereiten. Das Gericht wird sich nicht nur als gesund herausstellen, sondern auch mit einem angenehm süßen Geschmack, während dieses Gericht selbst mit einer kleinen Menge Marmelade leicht in den Rahmen einer richtigen Ernährung passt. Sie können diesem Omelett getrocknete Aprikosenstücke hinzufügen. Dieses Omelett passt sowohl zu Tee als auch zu einer Tasse starken Kaffees..

Zutaten für ein süßes Omelett:

  • Eiweiß - 4 Stück.
  • Butter - 1 TL.
  • Aprikosen- oder Erdbeermarmelade - 1/2 Tasse
  • Zucker (vorzugsweise Rohrzucker) - 1-2 Esslöffel
  1. Trennen Sie das Weiß vom Eigelb und schlagen Sie das Weiß mit einem Mixer kräftig, bis Schaum erscheint.
  2. Fügen Sie Zucker und Marmelade zu den Proteinen hinzu (Sie können jeden nach Ihrem Geschmack wählen).
  3. Wir nehmen eine kleine Omelett-Auflaufform (Silikon oder Glas) und fetten sie mit Butter ein.
  4. Wir verteilen die Omelettmarmeladenmasse in der Form und legen sie in den Ofen, der 20-25 Minuten lang auf 180 Grad vorgeheizt ist.
  5. Nehmen Sie am Ende der Garzeit die Form heraus und teilen Sie das Omelett in Teile.
  6. Sie können das Gericht mit Fruchtjoghurt, Obst servieren, ein solches Omelett wird mit warmer Milch, Tee oder Kaffee kombiniert.

Rezept 6. Proteinomelett mit Mais in einem Wasserbad oder Slow Cooker

Ein leichtes und köstliches Maisomelett ist ein gesundes Gericht, das in einem Doppel- oder Langsamkocher zubereitet werden kann. Das Gericht ist fettarm und perfekt für gesunde Ernährung. Wenn Sie ein solches Frühstück zubereiten, müssen Sie sich keine Gedanken über zusätzliche Pfunde machen..

Für ein Omelett mit Mais benötigen Sie:

  • Eiweiß - 2 Stück
  • Milch - 100 ml
  • Mehl - 1 Esslöffel
  • Mais in Dosen - 3-5 Esslöffel
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack
  • Grüne
  1. Wenn Sie in einem Wasserbad kochen, wählen Sie eine Omelettschale (z. B. Silikon) und bestreichen Sie sie mit Butter. Wenn Sie in einem Multikocher kochen, fetten Sie den Boden der Schüssel mit Butter ein.
  2. Nachdem wir das Weiß vom Eigelb getrennt haben, schlagen Sie das Weiß, fügen Sie dann Milch, Salz und einen Löffel Mehl hinzu. Rühren.
  3. Gießen Sie die Masse in eine Form oder in eine Multicooker-Schüssel. Gießen Sie den Mais zuerst in ein Sieb, wenn die Flüssigkeit abläuft, und geben Sie ihn in die Omelettmasse.
  4. Kochen Sie ein Omelett in einem Wasserbad für 20-25 Minuten, in einem langsamen Kocher für 15 Minuten.
  5. Zum Servieren mit frischen Kräutern dekorieren, mit Gemüse und Salatblättern servieren.

Wie man Protein-Omelett-Diät Nummer 5 kocht: Rezept und Kochmethoden

Wenn Sie sich schneller erholen möchten, befolgen Sie unbedingt alle ärztlichen Vorschriften, einschließlich der Diät, falls vorhanden. In diesem Artikel werden wir über Diät Nummer 5 sprechen. Das Rezept für ein Proteinomelett, ein köstliches und legales Gericht, wird das Hauptthema sein. Aber zuerst möchte ich allgemein über Diät Nummer 5 sprechen: Für welche Krankheiten wird sie verschrieben, welche Gerichte können Sie essen und welche sind strengstens verboten.

Diätziel Nummer 5

Die fünfte Diät (wie die anderen 14 aus einer ganzen Reihe) wurde vom Ernährungswissenschaftler Mikhail Povzner entwickelt. Diese Diät soll den Zustand von Menschen mit Erkrankungen der Gallenblase, der Leber und der Gallenwege lindern. Es ist nicht lebenslang. Das in Diät Nr. 5 enthaltene Proteinomelett, dessen Rezepte Sie unten sehen werden, wird kein ständiger Begleiter des Lebens auf dem Esstisch. Sie können sich anderthalb bis zwei Jahre an die Diät halten, und es gibt viele Gerichte auf der Speisekarte.

Die Diät wird nützlich sein:

  • mit Urolithiasis;
  • Gicht;
  • Menschen mit bestimmten Lebererkrankungen (insbesondere Hepatitis);
  • mit Gallensteinkrankheit;
  • Pankreatitis;
  • Cholezystitis;
  • Leberzirrhose.

Bei aktiven Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts ist die fünfte Diät kontraindiziert.

Ziel ist es, die Belastung von Leber und Gallenblase während der Krankheit und der Genesung zu minimieren, indem eine sanfte Diät in die Ernährung aufgenommen wird. Die Patienten bemerken eine Verbesserung ihres Zustands ab den ersten Tagen der Diät..

Kochempfehlungen

Wie bereite ich Essen mit dieser Diät zu? Sie müssen die Produkte kochen, im Ofen backen, dämpfen (wir werden die Rezepte für das Proteinomelett der Diät Nr. 5 in allen Variationen berücksichtigen). Es ist nicht erlaubt, Lebensmittel zu braten und zu backen, bis sich eine Kruste bildet.

Sie müssen mindestens 4-6 Mal am Tag essen, aber nur in kleinen Portionen. Es wird empfohlen, das Essen vor dem Essen gut zu mahlen und den ganzen Tag über viel Flüssigkeit zu trinken.

Die Temperatur der Nahrungsaufnahme sollte im Bereich von 20-60 ° C liegen. Essen Sie keine heißen und kalten Speisen, da diese die Magenschleimhaut reizen.

Was kannst du essen?

Damit Sie verstehen, dass die Rezepte für das Proteinomelett der Diät Nr. 5 alle Regeln erfüllen, empfehlen wir Ihnen, die Liste der zulässigen und verbotenen zu sortieren. Beginnen wir mit dem, was Sie essen können:

  • Pasta;
  • das gestrige Brot (jeglicher Art);
  • schwarzer Kaviar;
  • Cracker;
  • Pflanzen- und Butteröle;
  • Salz - die Mindestmenge;
  • Früchte und Gemüse;
  • Milchprodukte;
  • Zimt, Dill, Nelken, Petersilie, Lorbeerblatt;
  • Käse;
  • Hähnchenfilet;
  • Premium Schinken.

Was von der Diät auszuschließen

Diät Nr. 5, Rezepte für Proteinomeletts, von denen wir Ihnen weitere anbieten, verbietet die Verwendung bestimmter Lebensmittel. Sie beinhalten:

  • fettiges und fadenförmiges Fleisch;
  • Innereien;
  • alles mit Essig, einschließlich eingelegtem Gemüse und Obst;
  • geräuchertes Fleisch;
  • Pilze;
  • Spinat, Knoblauch, Radieschen, Blumenkohl, Radieschen, Rübe, Sauerampfer, Zwiebel, Rhabarber;
  • Schweinefett;
  • Hülsenfrüchte;
  • scharfe Gewürze.

Warum ist ein Omelett so gut für die fünfte Diät??

Es ist nicht genau bekannt, wann das Omelett erfunden wurde, aber wir wissen, dass es im Römischen Reich für Könige vorbereitet wurde. Das Gericht hat seinen Namen in der Hauptstadt der Weltküche - in Frankreich, und in der Übersetzung klingt es einfach "Rührei". Für Italiener ist Omelett "Fritatta", für Spanier "Tortilla", und in diesen Ländern ähnelt das bekannte Omelett eher einem Auflauf, es ist ein herzhafteres und kalorienreicheres Gericht. Käse, Gemüse, Fleisch und Würstchen werden hinzugefügt, und gewöhnliche geschlagene Eier werden zu einem sehr leckeren und befriedigenden Gericht.

Die diätetische Version des Rezeptes für Proteinomelett schlägt vor, nur Proteine ​​zum Kochen zu verwenden. Dies ist ein echtes Lagerhaus für Vitamine, und in Bezug auf die Menge an enthaltenem Vitamin D kann dieses Produkt nach Fischöl an zweiter Stelle stehen. Es gibt Aminosäuren, Mineralien und einhundert Gramm des Produkts enthalten nur 4 # 5 Kalorien und 11 g Protein.

Cholin und Lecithin, die Teil von Eiweiß sind, verhindern die Ablagerung von schlechtem Cholesterin, das für eine gesunde Ernährung so wichtig ist. Das Produkt enthält Antioxidantien, dank derer Giftstoffe aus dem Körper entfernt werden. Der Körper wird im wahrsten Sinne des Wortes jünger.

Die Vorteile von Eiweiß verschwinden während der Wärmebehandlung nicht, da das Produkt schnell und mit kurzer Erwärmung zubereitet wird und diese Zeit nicht ausreicht, damit Vitamine und Nährstoffe absterben.

Eiweiß aus Eiern wird von unserem Körper zu fast 94% aufgenommen, und die Absorptionsrate von Fisch und Fleisch beträgt nicht mehr als 76%.

Der Kaloriengehalt eines Omeletts hängt direkt davon ab, wie Sie das Gericht zubereiten und welche Zutaten Sie hinzufügen.

Als nächstes schlagen wir vor, direkt zur Überprüfung der Rezepturen für Proteinomelett Nr. 5 überzugehen. Dampf, im Ofen, in der Mikrowelle, in einem Wasserbad - wir kochen auf verschiedene Arten, die erlaubt sind.

Omelett mit Kräutern

Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und kann sowohl zum Frühstück als auch zum Mittagessen serviert werden. Gedämpftes Proteinomelett mit zusätzlichem Grün wird von der ganzen Familie geschätzt und nicht nur von der Person, die sich an die Diät hält. Was zum Kochen benötigt wird:

  • drei Eier;
  • ein Glas Milch mit einem Mindestfettanteil;
  • eine Prise Salz (denken Sie daran, dass bei der fünften Diät empfohlen wird, nicht mehr als 10 Gramm Salz pro Tag zu sich zu nehmen);
  • Petersilie, Dill, Basilikum;
  • ein wenig gemahlener Paprika;
  • ein paar Tropfen Pflanzenöl.
  1. Teilen Sie die Eier in Weiß und Eigelb. Legen Sie das Weiß in eine trockene Tasse und schlagen Sie gut, bis Schaum erscheint..
  2. Etwas Salz und Paprika hinzufügen und erneut verquirlen.
  3. Das Gemüse fein hacken, zu den Weißen geben und vorsichtig mischen.
  4. Gießen Sie die Milch ein und arbeiten Sie erneut mit einem Schneebesen, damit Schaum entsteht - dadurch wird das Gericht luftiger.
  5. Die Kapazität des Dampfers muss mit Öl gefettet werden. Wenn die Löcher zu groß sind, laufen die Eier ab und sind mit Gaze bedeckt. Diese Methode eignet sich übrigens, wenn kein Dampfgarer vorhanden ist: Nehmen Sie ein Metallsieb, bedecken Sie es mit Gaze, stellen Sie einen Topf Wasser auf und kochen Sie.
  6. Das Kochen eines gedämpften Proteinomeletts dauert nur 10 Minuten.

Das Gericht wird sich als sehr üppig, weich und duftend herausstellen. Und so ein Omelett kann man einfach nicht ablehnen.

Omelett mit Gemüse

Dieses Gericht passt zu jeder Mahlzeit - herzhaft, lecker, aromatisch, saftig. Der Vorteil von Eiweißnahrungsmitteln ist das Sättigungsgefühl. Sie können zum Mittagessen auch ohne Eigelb ein Omelett essen, aber das Gefühl des Hungers wird erst beim Abendessen auftreten. Deshalb wird eine Protein-Diät für diejenigen gezeigt, die Gewicht verlieren - sie erlaubt kein Verhungern. Bei Erkrankungen der Leber und der Gallenblase ist auch eine proteinreiche Nahrung angezeigt, da Sie den Körper nicht überlasten, da Sie ihn schneller essen.

Das Rezept aus Diät Nummer 5 eines gedämpften Proteinomeletts mit Gemüse ist für diejenigen geeignet, die abnehmen und für Menschen, die aufgrund von Krankheiten die richtige Ernährung einhalten müssen.

  • fünf Eier;
  • Eine Tomate;
  • süßer Paprika;
  • Basilikum;
  • junge Zucchini;
  • ein Glas Milch mit einem Fettgehalt von bis zu 2%;
  • etwas Pflanzenöl;
  • eine Prise Salz;
  • Wenn Sie möchten, können Sie Gemüse nehmen - Dill, Petersilie, aber keine Zwiebeln, sogar Grün ist kontraindiziert.

Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses köstliche Omelett zuzubereiten. Beginnen wir mit dem einfachsten:

  1. Teilen Sie die Eier in Weiß und Eigelb, gießen Sie Milch hinein, fügen Sie Salz hinzu, schlagen Sie.
  2. Das Gemüse schälen, in Würfel schneiden und zur Ei-Milch-Mischung geben (alles außer Zucchini). Tipp: Auch junge Zucchini müssen geschält werden, wenn Sie sie nicht in Scheiben oder in Booten und Fässern zum Backen verwenden.
  3. Wenn Sie Grüns verwenden, senden Sie diese dorthin.
  4. Legen Sie die Zucchini in einen Thermobeutel zur Aufbewahrung von Lebensmitteln. Kochen Sie Wasser in einem Topf, stellen Sie dort einen Wärmebeutel ab und kochen Sie die Zucchini 10 Minuten lang. Dann etwas abkühlen lassen, alle anderen Zutaten dorthin schicken, mischen.
  5. Kochen Sie das Proteinomelett der Diät Nr. 5 im gleichen Wasser, bis es gekocht ist - sehen Sie sich das geronnene Protein an.

Zweite Kochoption:

  1. Trennen Sie die Eier, mischen Sie die Proteine ​​mit Milch in einer Menge von 2/3 Tasse (etwas weniger als bei der vorherigen Kochmethode). Salz, Schneebesen.
  2. Nehmen Sie ein kleines Backblech, fetten Sie es leicht mit Öl ein. Gießen Sie Eier mit Milch, backen Sie bis zart, aber es sollte keine Kruste geben. Trennen Sie das Omelett vorsichtig vom Backblech, um einen dünnen Pfannkuchen zu erhalten..
  3. Zucchini in diesem Rezept wird nicht benötigt, aber nehmen Sie ein wenig fettfreie saure Sahne oder Hüttenkäse.
  4. Hacken Sie Gemüse und Kräuter nach Belieben. Sauerrahm oder Quark hinzufügen, mischen. Sie müssen der Füllung kein Salz hinzufügen, sie wird sowieso sehr lecker sein.
  5. Die Gemüsemischung über den Omelettpfannkuchen verteilen und zu einem Umschlag falten. Kann aufgerollt und dann in mehrere Stücke geschnitten werden.

Nach diesem Rezept eignet sich ein Proteinomelett auch für einen festlichen Tisch. Stimmen Sie zu, an Feiertagen möchten Sie schön essen, nicht wie an Wochentagen, und die Ernährung sollte dies nicht behindern.

Omelett mit Käse

Wie man Proteinomelett köstlich dämpft? Wir empfehlen, das italienische Rezept zu verwenden und Hartkäse hinzuzufügen. Übrigens, wenn Sie ein Pizzaliebhaber sind, sich aber an eine Diät halten, dann ist dieses Rezept für ein diätetisches Proteinomelett der perfekte Ersatz für den Teig. Nur müssen Sie nicht für ein Paar kochen, sondern im Ofen auf einem Backblech, aber dies ist nach der Methode der fünften Diät nicht verboten. Was kann ich noch über das Gericht sagen? Lecker, leicht, aber befriedigend.

Erforderlich für Produkte:

  • Vier Eier;
  • 50-60 Gramm Käse aus harten oder halbharten Sorten (Sie können verschiedene Sorten verwenden, es wird sogar noch schmackhafter);
  • ein halbes Glas Milch;
  • Salz wird nicht benötigt, es ist genug davon im Käse;
  • Grüns nach Belieben;
  • Sie können etwas süß gemahlenen Paprika nehmen;
  • Ein Löffel Pflanzenöl zum Einfetten der Form.
  1. Teilen Sie die Eier in Weiß und Eigelb. Mit Milch mischen.
  2. Käse jeder Größe reiben, er schmilzt während des Garvorgangs. Wenn Sie auf nicht geschmolzene Käsestücke stoßen möchten, schneiden Sie diese in Würfel. Die Mitte bleibt fest.
  3. Gemüse hacken, wenn es zum Kochen verwendet wird, alle Zutaten außer Öl mischen.
  4. Fetten Sie die Dampfform mit Öl ein und bedecken Sie sie gegebenenfalls mit Gaze. Gießen Sie die Omelettmischung, kochen Sie nicht länger als 10 Minuten.
  5. Es wird empfohlen, das Omelett in leicht abgekühlter Form zu servieren. Der Käse muss leicht eingedickt werden, da er sonst nicht nur unbequem zu essen ist, sondern auch heiß, was mit Diät Nummer 5 kontraindiziert ist.

Sie können ein fertiges Gericht mit frischen Kräutern bestreuen, es wird auch sehr lecker, schön und aromatisch sein..

Diätofen Rezept # 5: Protein Omelett mit der Türkei

Eine gesunde Ernährung beinhaltet keine vollständige Ablehnung von Fleisch. Sie müssen nur aufhören, fetthaltiges Fleisch (Schweinefleisch, Lammfleisch), sehniges Fleisch (Rindfleisch, Wild) und leckeres Fleisch zu essen. Es kann ein Huhn, ein Truthahn, ein Kaninchen sein. Wir empfehlen ein Omelett mit Truthahn zu machen. Dieses Fleisch ist leicht, es schmeckt wie ein junges Schwein, nicht wie ein Vogel, jeder mag es sehr wegen seiner Zartheit. Der Truthahn wird lange nicht gekocht, so dass das Proteinomelett im Ofen mit dem Fleisch dieses Vogels Expressgerichten zugeordnet werden kann.

Kochzutaten:

  • 50-100 Gramm Putenfilet;
  • 4 Eier;
  • ein halbes Glas Milch;
  • etwas Salz;
  • Grüns, gemahlener Paprika werden nach Wunsch hinzugefügt;
  • etwas Pflanzenöl.

Die Vorbereitung ist sehr einfach:

  1. Legen Sie das Filet nach dem Kochen in Wasser, damit es saftiger bleibt als wenn das Fleisch direkt in kaltes Wasser getaucht wird.
  2. Das Fleisch 10-15 Minuten kochen, dann herausnehmen und abkühlen lassen. Die Brühe kann in Zukunft verwendet werden, da mit der Diät Nummer 5 Suppen zur Verwendung gezeigt werden.
  3. Die Eier wie in allen anderen Rezepten teilen, mit Milch, Salz, Kräutern und Paprika mischen und mit einem Schneebesen bis zum dicken Schaum schlagen.
  4. Das Filet in kleine Würfel schneiden und in einer Auflaufform anrichten. Gießen Sie die Omelettmischung darauf.
  5. Sie müssen die gebackene Form in einen bereits vorgeheizten Ofen legen. Die Eier haben keine Zeit, sich niederzulassen, und das Gericht wird üppig, was eine zusätzliche Stimmung am Tisch erzeugt, da es appetitlicher aussieht als ein abgeflachtes Fladenbrot.

Vergessen Sie nicht das Servieren - warm.

Omelett mit Huhn und Tomaten

Diätmahlzeiten sind nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker. Ein solches Omelett ist nur ein Lagerhaus für Eiweiß, da es sowohl in Eiern als auch in Hühnerfleisch in großen Mengen enthalten ist. Lassen Sie uns ein Proteinomelett im Ofen kochen, es wird sich als saftig und aromatisch herausstellen, ein solches Gericht sieht appetitlich aus, und selbst Männer, die keine Diät brauchen, werden es nicht ablehnen. Die günstigsten Produkte sind jedoch in jedem Kühlschrank enthalten, wie in allen vorherigen Rezepten.

Zum Kochen nehmen:

  • vier Hühnereier;
  • eine große, saftige Tomate;
  • einhundert Gramm Hühnerfilet;
  • ein Glas Milch;
  • Grüns;
  • Sie können ein wenig Käse haben - 20-30 Gramm;
  • Salz, eines der zulässigen Gewürze (siehe Liste oben unter dem Artikel);
  • Schimmelöl.

Die Zubereitung dieses Meisterwerks dauert nicht länger als 30 Minuten. Daher wird das Gericht von vielen Frauen geliebt, die versuchen, richtig, aber lecker zu essen. Für die fünfte Diät ist dieses Rezept geeignet, Sie müssen sich keine Sorgen machen..

  1. Kochen Sie das Hühnerfilet auf die gleiche Weise, wie der Truthahn nach dem vorherigen Rezept gekocht wurde. Dann das Fleisch abkühlen lassen, aber in Scheiben schneiden, nicht in Würfel.
  2. Während das Huhn kocht und abkühlt, nehmen Sie den Rest der Zutaten auf: Eier teilen, mit Milch, Salz mischen, würzen. Tomaten in Scheiben schneiden, Gemüse fein, aber nicht mit Milch und Eiern mischen.
  3. Die Hähnchenscheiben in eine Form falten, Tomaten und Kräuter darauf legen und mit einer Mischung aus Eiern und Milch füllen.
  4. Wenn Sie Käse verwenden, reiben Sie ihn und bestreuen Sie ihn mit Omelett.
  5. 10 Minuten in einen vorgeheizten Ofen stellen. Auf eine akzeptable Temperatur abkühlen lassen und servieren.

Brokkoli-Omelett

Wie macht man ein Proteinomelett lecker, aber schnell? Verwenden Sie dieses Rezept, es ist für Diät Nummer 5 geeignet. Ein köstliches, gesundes Gericht kann nicht nur für Menschen zubereitet werden, die Gesundheit und Form unterstützen, sondern auch zum Frühstück für alle. Wie viele Vitamine und Mineralien gibt es! Das Gericht ist gesund und befriedigend, es gibt viel Energie, die für den ganzen Tag ausreicht, also vor dem Abendessen - das ist sicher. Das Omelett wird auch Kinder ansprechen, die nicht gezwungen werden können, so gesunden Brokkoli zu essen..

Was wird zum Kochen benötigt? Mindestprodukte:

  • drei Eier;
  • mehrere Gabeln Brokkoli (ca. 200 Gramm);
  • ein Viertel Glas Milch;
  • Salz;
  • etwas Olivenöl (falls nicht verfügbar, dann Sonnenblumenöl nehmen);
  • Wenn gewünscht, Käse verwenden, um dem Geschmack eine zusätzliche Würze zu verleihen.
  1. Der erste Schritt ist die Zubereitung des Kohls. Kochen Sie es fünf Minuten lang in Salzwasser. Brokkoli abtropfen lassen und abkühlen lassen.
  2. Das Eigelb trennen, in den Kühlschrank stellen, aber nicht länger als 8 Stunden lagern. Mischen Sie Proteine ​​mit Milch, Salz, verquirlen Sie sicher und mischen Sie nicht nur.
  3. Brokkoli in eine Auflaufform geben, in kleine Stücke schneiden, Eier und Milch einschenken und backen.
  4. Wenn Sie Käse verwenden, reiben Sie ihn und streuen Sie das Omelett 8 Minuten nach Beginn des Backvorgangs darüber. Einige Minuten im Ofen aufbewahren, herausnehmen.

Sie können das Omelett am Ende des Kochvorgangs mit Kräutern bestreuen, es zu noch rohen Proteinen und Milch hinzufügen oder die Verwendung vollständig ablehnen, da andere Komponenten viele Vorteile bieten.

Omelett mit Schinken und Quark

Wie macht man ein Proteinomelett, das gesund, befriedigend und lecker ist, damit es einem Mann, der gerne isst, auf jeden Fall gefällt? Natürlich fügen Sie Wurst hinzu. Wir haben beschlossen, dass es noch schmackhafter wird, wenn wir Hüttenkäse für die Zubereitung verwenden, und wir haben uns nicht geirrt. Wir empfehlen Ihnen daher, ein so leckeres Gericht selbst zuzubereiten - auch einfach so, als gesundes Frühstück.

  • fünf Eier;
  • 80 Gramm hochwertiger Schinken;
  • 100 Gramm fettfreier Hüttenkäse;
  • kleine süße Paprika;
  • ein halbes Glas Milch;
  • Basilikum und Petersilie;
  • Salz - nach Bedarf, aber trotzdem sehr lecker (gesalzener Schinken, Hüttenkäse mit Säure);
  • etwas Öl.

Lassen Sie uns ein Proteinomelett (Rezept für Diät Nummer 5) in der Mikrowelle zubereiten - dem Lieblingsofen vieler Hausfrauen. Mit der Mikrowelle können Sie köstlich und schnell kochen und das Maximum an Nährstoffen in der Schüssel bewahren. Also lasst uns anfangen:

  1. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und in eine Mikrowelle geben.
  2. Die Eier teilen, das Weiß mit Milch mischen, mit Hüttenkäse zerdrücken und dann schlagen.
  3. Paprika schälen, in kleine Stücke schneiden, mit gehackten Kräutern mischen, auf den Schinken legen.
  4. Gießen Sie die Mischung aus Milch, Quark und Eiern über die Wurst, den Pfeffer und die Kräuter. Mit einem Deckel abdecken, die Mikrowelle auf maximale Leistung stellen. Zeit - 2 Minuten.

Wir warten darauf, dass das Gericht abkühlt, es wird sehr heiß aus der Mikrowelle und es ist einfach unmöglich, dies zu essen.

Wir haben verschiedene Rezepte für köstliche Proteinomeletts veröffentlicht, die dazu beitragen, das Menü der Diät Nummer 5 zu diversifizieren.

Proteinomelett im Ofen

In Hühnerhoden ist das gesamte "schlechte" Cholesterin hauptsächlich im Eigelb konzentriert. Wenn Sie sie trennen und ein Omelett aus einigen Proteinen im Ofen kochen oder dämpfen, wird es sich als diätetisch und sehr nützlich herausstellen. Es wird von allen geschätzt, die einen gesunden Lebensstil führen, es vorziehen, das richtige Essen zu sich zu nehmen oder eine Diät zu machen, weil sie Übergewicht oder einige Krankheiten verlieren..

Achten Sie übrigens darauf, dass ein solches Eiweißomelett im Ofen, dessen Rezept ich auf dem Foto vorschlage, perfekt für die Ernährung von Menschen geeignet ist, die sich einer Operation unterzogen haben, um die Gallenblase zu entfernen. Leider bin ich auch nicht entkommen, jetzt rätsele ich ständig über mein persönliches Menü..

Ich möchte Sie auch einladen, einen nützlichen Artikel zu lesen, in dem Sie lernen, was Sie essen können und was nicht, wenn ein krankes Organ entfernt wurde. Lesen Sie Ernährung nach Entfernung der Gallenblase.

Aber selbst wenn Sie ein ganz normaler gesunder Mensch sind, nicht abnehmen oder krank werden, werden Sie das köstliche luftige Proteinomelett, das im Ofen gekocht wird, wirklich mögen. Lass es uns versuchen.

  • Hühnereiweiß - 3 Stück,
  • Milch - 50 ml (1 Stapel),
  • Salz - nach Ihrem Geschmack,
  • Butter - 5 g (zum Einfetten der Form),
  • saure Sahne - etwas weniger als ein Dessertlöffel.

Wie man ein gebackenes Proteinomelett macht:

1. In den Eiern das Weiß und das Eigelb trennen. Gießen Sie die Proteine ​​direkt in die Schüssel, in der Sie die Omelettmischung kneten. Da wir hier überhaupt kein Eigelb benötigen, können Sie es nach eigenem Ermessen verwenden (zum Schnitzelhackfleisch hinzufügen oder zur Herstellung verschiedener Saucen verwenden)..

2. Gießen Sie Milch in die Proteine.

3. Mit Salz abschmecken und mit einem Schneebesen verquirlen.

4. Eine kleine Form mit Butter einfetten (ich habe ein Proteinomelett in einem Keramik-Kokottenhersteller gekocht), das geschlagene Eiweiß einschenken und saure Sahne darauf geben.

5. Legen Sie die Form in einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen. 20 Minuten backen.

6. Servieren Sie ein solches gebackenes Proteinomelett direkt in der Form. Wenn Sie es auf Tellern servieren und dann im Ofen oder in der Mikrowelle vorheizen, sollte das Geschirr warm sein, da das Omelett sehr schnell abkühlt.


Und ich möchte Ihnen auch sagen, wie man ein Proteinomelett in kochendem Wasser für eine Diät kocht. Die Methode ist auch sehr interessant. Ich habe mir vor der Operation ein solches Omelett selbst gekocht, da ich schwere Anfälle von Lebensmitteln hatte und die Gallen sich weigerten, überhaupt zu arbeiten.

Ein Omelett in einem Beutel in kochendem Wasser kochen:

1. Wie bei der ersten Option das Eiweiß mit Milch schlagen. Wenn jedoch Anfälle auftreten, mit Wasser verquirlen. In solchen Fällen wird auch kein Salz hinzugefügt.

2. Nehmen Sie nun eine normale Plastiktüte in Lebensmittelqualität und gießen Sie die Mischung hinein. Binden Sie und lassen Sie Platz im Beutel, da das Volumen des Omeletts während des Kochens zunimmt.

3. Tauchen Sie den Beutel in einen Topf mit kochendem Wasser und kochen Sie ihn 15-20 Minuten lang.

4. Nehmen Sie den Beutel aus der Pfanne und öffnen Sie ihn leicht, damit überschüssiger Dampf austritt und das Omelett selbst etwas abgekühlt ist. Legen Sie ihn auf einen Teller und Sie können essen.

- Sie können ein Proteinomelett nicht nur im Ofen und in heißem Wasser, sondern auch in der Mikrowelle, in einer Pfanne und in einem Slow Cooker kochen.

- Sie können der Omelettmischung nach Ihrem Geschmack fein gehackte Petersilie, Basilikum, Spinat, Dill und Koriander hinzufügen.

- Liebhaber von heiß und heiß können ein solches Omelett unter Zusatz einer Pimentmischung zubereiten;

- Ein diätetisches Proteinomelett kann sogar ein romantisches Abendessen dekorieren, vor dem Backen fein gehackte rote Paprika und Frühlingszwiebeln hinzufügen. Das Gericht ist nicht nur lecker und gesund, sondern auch erstaunlich schön und hell.

- Es ist sehr schön, wenn das fertige Omelett nur aus Proteinen auf einem Teller mit frischen Salatblättern serviert wird.