Was sind Butterkekse?

Butterkekse werden genannt, weil sie sich aufgrund ihrer Eigenschaften durch einen hohen Zucker- und Fettgehalt auszeichnen, beispielsweise im Vergleich zu Keksen, ungesäuerten oder diätetischen Arten solcher Süßwaren. Darüber hinaus ist der Kaloriengehalt von Butterkeksen deutlich höher als der Nährwert vieler anderer Weizenmehlprodukte..

Es ist bemerkenswert, dass das Sortiment an Butterkeksen zu Recht als die vielfältigste aller bekannten Arten von Keksen angesehen wird. Die Lebensmittelindustrie stellt heute Butterkekse in den unterschiedlichsten Formen und Größen her, mit Füllungen und Zwischenschichten sowie einer dekorativen Außenverkleidung. In der Zwischenzeit können alle Butterkekse in zwei große Gruppen eingeteilt werden: Shortbread-Kekse und Schlagsahne.

Shortbread-Butterkekse werden wiederum in Shortbread-Otzadny und Shortbread-Removable unterteilt. Die erste Sorte wird aus einem ziemlich flüssigen Teig hergestellt, der die Konsistenz von mittelfetter Sauerrahm hat. Bei Shortbread-Keksen wird für die Herstellung ein eher plastischer Teig verwendet, der in seiner Struktur Zucker ähnelt, jedoch nur mit noch mehr Fett und Zucker.

Die zweite Gruppe - geschlagene Butterkekse - besteht aus geschlagenen Keksen und Eiweißprodukten. Mit Keksen geschlagene Süßwaren werden auf der Basis eines Teigs mit flüssiger Konsistenz hergestellt, der eine große Menge an Eiprodukten enthält. Dies ist die sogenannte Melange, direkt frische Hühnereier, Eipulver sowie Eigelb.

Unter dem Namen der mit Eiweiß geschlagenen Butterkekse ist klar, dass sie sich durch einen signifikanten Gehalt an Eiweiß und Zucker sowie durch starkes Schlagen auszeichnen. Zu dieser Art von Süßwaren gehören übrigens auch Walnusskekse, die neben Zucker und Eiweiß viele zerkleinerte Körner enthalten.

Darüber hinaus gelten Haferkekse, die unter Zusatz von Haferflockenmehl hergestellt werden, sowie zerkleinerte Rosinen oder fruchthaltige Rohstoffe zu Recht als Unterart von Butterkeksen. Es ist unmöglich, die reichen Croutons nicht zu erwähnen, die auch eine große Menge an Zucker-, Fett- und Eiprodukten enthalten..

Entsprechend der Technologie besteht das Schema für die Herstellung von Butterkeksen aus bestimmten Stufen, die strikt eingehalten werden. Konditoren erhalten immer ein hervorragendes Ergebnis und eine hohe Qualität der fertigen Süßwaren. Zunächst erfolgt eine Vorbereitung der Rohstoffe für die Herstellung, der Teig selbst wird vorbereitet, der auf die notwendige Weise geformt wird.

Nach dem Backen von Butterkeksen durchläuft das fertige Produkt die Phase der obligatorischen Abkühlung, da die Produkte im heißen Zustand sehr zerbrechlich und spröde sind. Der letzte Schritt ist die Fertigstellung der Cookies (falls erforderlich), ihrer Verpackung und Verpackung. Der Kaloriengehalt von Butterkeksen beträgt 451 kcal pro hundert Gramm.

Was sind Butterkekse?

Cookies sind seit langem bekannt und auf unserem Tisch bereits zu einem unersetzlichen Produkt geworden. Dieses Gericht wurde vor mehr als 10.000 Jahren fast gleichzeitig mit Brot in die menschliche Ernährung aufgenommen. Die erste Erwähnung von Keksen kam aus Rom (350 v. Chr.) Zu uns. Die ersten Kekse waren runde Kuchen, gewürzt mit verschiedenen Gewürzen, mit Honig gegossen und in einem Lehmofen gebacken..

In der langen Geschichte der Entwicklung von Süßwaren wurden viele verschiedene Arten von Keksen erfunden. Dies sind Haferflocken, Schokolade, Neujahr, Mürbteiggebäck, Kekse mit verschiedenen Füllungen. Trotz dieser leckeren Sorte gibt es eine klare Klassifizierung dieser Produkte..

Ein Keks ist ein portioniertes Mehlkonfekt aus süßem (manchmal salzigem) Teig. Kann verschiedene Körner, Rosinen, Nüsse und kandierte Früchte enthalten. Bildet Kekse in Form von Kreisen, Quadraten, Sternen, Röhren usw..

Cookies unterscheiden sich deutlich voneinander..

  • Zuckerkekse - hergestellt aus Kunststoffteig, gekennzeichnet durch Zerbrechlichkeit und Porosität, haben ein Muster auf der Lebensmitteloberfläche.
  • Harte Kekse - hergestellt aus elastischem elastischem Teig, gekennzeichnet durch weniger Zerbrechlichkeit und Schwellung. Enthält weniger Zucker und Fett als Zuckerkekse, es ist unmöglich, ein klares Muster darauf anzuwenden.
  • Butterkekse - hergestellt aus Butterteig verschiedener Rezepte, gekennzeichnet durch eine große Menge Zucker, Fett und Eier. Butterkekse können Shortbread, Shortbread, Schlagsahne, Haferflocken, Nuss sein.

In der Produktion sieht es so aus:

Bei Zuckerkeksen wird zuerst der Teig vorbereitet und geknetet, dann ausgerollt und geformt.

Danach geht der geformte Teig durch Öfen, wo er sich in knusprige Kekse verwandelt, die abgekühlt und in Behältern verpackt werden. Es ist interessant, dass jetzt alle Produktionsstufen automatisch ohne die Teilnahme einer Person stattfinden, die Rohstoffe lädt und den Prozess auf einem speziellen Computer steuert..

Hartkekse werden aus einem elastisch elastischen und gleichzeitig ausreichend plastischen Teig hergestellt, der mit einem höheren Feuchtigkeitsgehalt, einer höheren Temperatur und einer längeren Zeit für eine bessere Proteinquellung hergestellt wird. Nach dem Kneten wird dieser Teig wiederholt gewalzt, um ihm plastische Eigenschaften zu verleihen. Um das Auftreten von Blasen auf der Oberfläche während des Backens zu vermeiden, werden während der Bildung verweilende Kekse über die gesamte Oberfläche gestochen..

Sandige Sorten werden unter Zusatz einer erheblichen Menge Fett und Zucker hergestellt und haben eine krümelige Struktur. Shortbread-Kekse werden in zwei Arten unterteilt: Shortbread-entfernbar und Shortbread-otzadny. Shortbread-Kekse werden aus Kunststoffteig mit hohem Fett- und Zuckergehalt hergestellt. Da der Teig aus Kunststoff besteht, wird der Keks aus einer gerollten Schicht gebildet.

Sand-Jigging-Kekse werden aus Sauerrahmteig ähnlicher Konsistenz hergestellt, daher werden die Produkte mit einer speziellen Ausrüstung hergestellt - einer Teig-Jigging-Maschine. Dieser Teig enthält auch eine große Menge an Fett und Zucker..

Geschlagene Sorten werden hergestellt, indem Eier (oder nur Proteine) mit Zucker geschlagen und dann eine kleine Menge Mehl und bei einigen Sorten geriebene Nüsse hinzugefügt werden. Fett wird in diese Sorten nicht eingeführt. Diese Kekse zeichnen sich durch eine hohe Porosität aus..

Nusskekse werden aus Zucker, Eiern, Mehl, Nüssen hergestellt. Im Gegensatz zu geschlagenen Sorten wird der Teig für diesen Keks geknetet. Produkte haben eine dichtere Struktur.

Haferkekse werden unter Zusatz von Hafermehl hergestellt. Das Produkt kann auch getrocknete Früchte und Schokoladentropfen enthalten.

Cracker und Kekse können getrennt unterschieden werden.

Cracker ist ein englisches Wort (Cracker kommt vom Verb zu knacken, was knacken bedeutet) und bedeutet trockene Kekse, die aus Hefeweizenteig unter Zusatz von Butter hergestellt werden. Damit der Cracker eine lockere und poröse Struktur hat, werden ihm Milch, Soda, Zucker, Kreuzkümmel und andere Bestandteile zugesetzt. Die Cracker werden dann bei mäßiger Hitze im Ofen gebacken. Um zu verhindern, dass der Cracker anschwillt und flach bleibt, werden Löcher durchstochen, durch die überschüssige Luft austritt. Früher wurde das Formen von Crackern und das Durchstechen von Löchern manuell mit Messern und Gabeln durchgeführt, dann wurden sie durch spezielle Gusseisenformen und Locher ersetzt, und heutzutage werden Cracker in Fabriken hergestellt, in denen automatische Vorrichtungen zum Bilden und Stanzen von Löchern eingesetzt werden. Die erste Erwähnung des Crackers stammt aus dem 18. Jahrhundert, es wird angenommen, dass sie in Nordamerika erfunden wurden, obwohl ähnliche Mehlprodukte in London hergestellt wurden. Für Amerikaner ist der Cracker eines der nationalen Symbole. In Amerika werden genau dreizehn Löcher in den "richtigen" Cracker gestochen, entsprechend der Anzahl der ersten Staaten, die Teil der Vereinigten Staaten werden..

Cracker haben ihre Anwendung in vielen Bereichen unseres Lebens aufgrund von Eigenschaften wie einfachem Transport, niedrigem Feuchtigkeitsabsorptionskoeffizienten und langer Haltbarkeit gefunden. Sie sind unverzichtbar zum Wandern, unterwegs, zum Mittagessen in der Schule und für die täglichen Mahlzeiten. Cracker werden sowohl süß als auch herzhaft gemacht. Derzeit wurde eine große Anzahl von Crackern aller Art entwickelt; mit Zwiebeln und Käse, Crackern mit Speck, Zitrone und Vanille usw. Salzige Cracker werden als Biersnack verwendet, während süße zum Frühstück mit Milch und Saft serviert werden..

Kekse sind Mehlprodukte, bei denen es sich um trockenes Dosenbrot handelt, das für Tee und erste Gänge bestimmt ist. Die Kekse werden ohne Zucker und Fett oder mit unterschiedlichem Inhalt hergestellt. Im Aussehen ähneln Kekse verweilenden Keksen, haben jedoch eine größere Dicke. Kekse werden aus Mehl der 1. und 2. Klasse und Tapeten hergestellt.

Die Form von Keksen und Crackern kann quadratisch, rechteckig und rund sein.

Interessante Fakten

Interessanterweise wurde in Mexiko ein Keks erfunden, aus dem Regenwürmer hergestellt werden.

Aber die Liebe der Briten zu Keksen ist so groß, dass sie sogar einen speziellen Becher für Tee mit einem Abschnitt für Kekse erfunden haben, der es ermöglicht, das Backen lange warm zu halten.

Infografik: Arten von Butterkeksen

Butterkekse unterscheiden sich von anderen Kekstypen (z. B. ungesäuert oder Kekse) durch ihren hohen Gehalt an Zucker und Fetten - Butter oder Margarine. Daher ist der Kaloriengehalt von Butterkeksen höher als bei anderen Mehlwaren..

Butterkekse sind eine große und abwechslungsreiche Gruppe. Es gibt Shortbread- und geschlagene Kekse, die wiederum in mehrere Unterkategorien unterteilt sind:

Shortbread-Kekse werden in Shortbread-Otzadny und Shortbread-Free unterteilt. Shortbread-Kekse werden aus einem ziemlich teigigen Teig mit der Konsistenz von mittelfetter Sauerrahm hergestellt. Für Shortbread-Kekse wird ein plastischerer Teig hergestellt, der in seiner Struktur Zucker ähnelt, jedoch nur mit noch mehr Fett und Zucker. Alle Shortbread-Kekse erfordern viel Fett und Eiprodukte im Rezept.

Geschlagene Butterkekse werden in geschlagene Kekse und proteingeschlagene Produkte unterteilt. Mit Keksen geschlagene Süßwaren werden auf der Basis eines flüssigen Teigs hergestellt, der eine große Menge an Eiprodukten (Melange, Eipulver, Eigelb) enthält..

Geschlagene Butterkekse enthalten eine große Menge Eiweiß und Zucker. Zu dieser Kategorie von Mehlsüßwaren gehören auch Walnusskekse, die neben Zucker und Eiweiß zerkleinerte Nusskerne enthalten..

Kontakte:

  • Innovation
  • Qualität und Standards
  • Geschichte
  • Auszeichnungen
  • Gesellschaftliche Verantwortung
  • Industrielle Margarinen, Fette und Lebensmittelzutaten
  • Lebensmittel
  • Seife
  • FoodService / HoReCa
  • Rohes Material
  • Nachrichten
  • Massenmedien über uns
  • Galerie
  • Ich wähle NMZhK
  • NMZhK Leben
  • Erfolgsgeschichten
  • Stellenangebote
  • Kontakte für Bewerber
  • Katalog
  • Rezepturen
  • Werbung
  • Nachrichten
  • Marken
  • Foodservice / HoReCa
  • Seife
    • Geschäftsgeographie
    • Rohes Material
    • Verkauf von Öl und Mehl
    • Nachrichten
  • JSC "NMGK"

    Verordnung über die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten

    Verordnung aktualisiert am 16.11.2018.

    Die Öl- und Fettfabrik Nischni Nowgorod (im Folgenden: JSC NMZhK) verpflichtet sich, Ihr Recht auf Vertraulichkeit zu schützen und zu respektieren. Diese Verordnung über die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden als "Verordnung" bezeichnet) legt die Zwecke der Erhebung personenbezogener Daten und den Prozess ihrer Verarbeitung durch NMGK JSC fest. Die von Ihnen angegebenen Daten sind vertraulich und müssen von uns unter den in den Verordnungen festgelegten und (oder) in den Rechtsvorschriften der Russischen Föderation festgelegten Umständen offengelegt werden.

    Durch Herunterladen der Website von JSC "NMGK" oder von Websites der Marken von JSC "NMGK" auf Ihren Computer, Ihr Mobilgerät oder ein anderes Gerät und

    • Ausfüllen von Webformularen mit Ihren persönlichen Daten und (oder)
    • Sie übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht nur auf andere Weise an JSC NMGK, sondern stimmen auch den Bedingungen für die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten zu. JSC "NMGK" verarbeitet und schützt personenbezogene Daten gemäß Bundesgesetz Nr. 152 "Über personenbezogene Daten".

    Personenbezogene Daten (im Folgenden "PD" oder "personenbezogene Daten") - alle Informationen, die sich direkt oder indirekt auf eine bestimmte oder identifizierbare Person beziehen (PD-Betreff).

    PD-Betreff - eine Person (Kunde, Website-Besucher), deren personenbezogene Daten diese direkt oder indirekt definieren.

    Der Betreiber der PD ist NMZhK JSC mit Sitz in: 603950, Nischni Nowgorod, Autobahn Zhirkombinata, 11, OGRN: 1025202391830, INN / KPP: 5257003806/525350001.

    PD-Verarbeitung - jede Aktion (Operation) oder eine Reihe von Aktionen (Operationen), die mit Automatisierungstools oder ohne Verwendung solcher Tools mit personenbezogenen Daten ausgeführt werden, einschließlich Erfassung, Aufzeichnung, Systematisierung, Akkumulation, Speicherung, Klärung (Aktualisierung, Änderung), Extraktion, Verwendung, Übertragung (Verteilung, Bereitstellung, Zugriff), Depersonalisierung, Sperrung, Löschung, Zerstörung personenbezogener Daten.

    Automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten - Verarbeitung personenbezogener Daten mithilfe von Computertechnologie.

    Nicht automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten - Verarbeitung personenbezogener Daten unter direkter Beteiligung einer Person, die im Informationssystem für personenbezogene Daten enthalten sind oder aus einem solchen System extrahiert wurden.

    2. Allgemeine Bestimmungen

    2.1 Diese Verordnung wurde in Übereinstimmung mit dem Bundesgesetz der Russischen Föderation vom 27. Juli 2006 Nr. 152-FZ "Über personenbezogene Daten" und anderen Gesetzen der Russischen Föderation entwickelt. Die Verordnung legt das Verfahren und die Bedingungen für die Verarbeitung von PD durch das Unternehmen des Betreibers von PD JSC "NMZhK" fest und legt das Verfahren für die Arbeit mit PD fest, die Regeln für den Schutz von PD, legt die Rechte, Pflichten und Verantwortlichkeiten der Leiter der strukturellen Abteilungen und Mitarbeiter des Betreibers des PD-Betreibers JSC NMZhK fest.

    2.2 JSC "NMZhK" bietet Aufzeichnung, Systematisierung, Akkumulation, Speicherung, Klärung (Aktualisierung, Änderung) und Extraktion personenbezogener Daten von Bürgern der Russischen Föderation unter Verwendung von Datenbanken auf dem Gebiet der Russischen Föderation.

    2.3 Diese Verordnung tritt ab dem Zeitpunkt ihrer Genehmigung durch den Generaldirektor der NMGK JSC in Kraft und ist auf unbestimmte Zeit gültig, bis sie durch eine neue Verordnung (neue Version der Verordnung) ersetzt wird..

    2.4 NMZhK JSC überprüft diese Verordnung und aktualisiert sie gegebenenfalls, insbesondere:

    • beim Ändern der Reihenfolge der Verarbeitung von PD in JSC "NMZhK"
    • beim Ändern der Reihenfolge der Verarbeitung von PD in JSC "NMZhK"
    • basierend auf den Ergebnissen von Inspektionen durch die Stelle zum Schutz der Rechte von PD-Patienten, die Unstimmigkeiten mit den Anforderungen der Gesetzgebung der Russischen Föderation zur Gewährleistung der PD-Sicherheit aufzeigten
    • bei der Änderung der Anforderungen der Gesetzgebung der Russischen Föderation im Bereich der PD auf das Verfahren zur Verarbeitung und Gewährleistung der Sicherheit der PD
    • im Falle der Aufdeckung schwerwiegender Verstöße aufgrund der Ergebnisse interner Audits des PD-Schutzsystems

    2.5 Wenn Änderungen an dieser Verordnung vorgenommen werden, wird das Datum der letzten Aktualisierung angegeben. Die neue Ausgabe wird durch Veröffentlichung auf der Website von JSC NMGK (www.nmgk.ru) in Kraft gesetzt. Wenn Sie weiterhin in irgendeiner Weise mit JSC "NMGK" interagieren, insbesondere (nicht beschränkt auf) über die Website oder durch persönliche Kontaktaufnahme mit JSC "NMGK", stimmen Sie der aktuellen Version der Bestimmungen zu, einschließlich der Zustimmung zu Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Abschnitt 7 der Verordnung.

    3. Erhebung und anschließende Verwendung personenbezogener Daten. Liste und Verwendungszwecke

    3.1 Die personenbezogenen Daten des PD-Patienten können von uns angefordert und uns nach Ihrem Ermessen zur Verfügung gestellt werden, um Verkäufe zu tätigen und unseren Verpflichtungen nachzukommen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Fälle:

    • Verkauf von Produkten von JSC NMZhK, JSC TH NMZhK, JSC SZhK, LLC Sorochinsky MEZ, LLC Uryupinsky MEZ und Bereitstellung damit verbundener Dienstleistungen und Dienstleistungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Lieferung von Produkten, um die Rückgabe von Produkten oder Gegenleistungen sicherzustellen Ansprüche in Bezug auf Produkte und (oder) Dienstleistungen sowie die Ausübung anderer Rechte und Pflichten des PD-Betreibers als Verkäufer und eines PD-Subjekts als Käufer.
    • Konsultationen und sonstige Mitteilungen in jeglicher Form zu Fragen im Zusammenhang mit den Aktivitäten von NMZhK JSC, TH NMZhK JSC, SZhK JSC, Sorochinsky MEZ LLC, Uryupinsky MEZ LLC mit Mitarbeitern von NMZhK JSC oder Mitarbeitern anderer Unternehmen, mit denen NMGK JSC interagiert.
    • Ihre personenbezogenen Daten können in anderen Fällen nach eigenem Ermessen und nach Ermessen von JSC "NMGK" mit gesonderter Zustimmung verarbeitet werden.

    3.2 Personenbezogene Daten des PD-Subjekts können von NMGK JSC angefordert und mit Zustimmung des PD-Subjekts NMJK JSC zur Verfügung gestellt werden, um:

    • Rat einholen;
    • Produktkäufe;
    • Rückgabe und / oder Prüfung eines Anspruchs und / oder einer Beschwerde;
    • Werbung für Produkte, Werke, Dienstleistungen mit verschiedenen Kommunikationsmitteln (E-Mail, Textnachrichten, Anrufe usw.), einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Fälle: Informieren über einzigartige Angebote und (oder) Sonderprogramme, Versenden von Werbung und anderem Informationsmaterial JSC NMGK; Teilnahme an Wettbewerben, Werbeaktionen, Veranstaltungen, Umfragen, Studien, die von NMGK JSC und (oder) oder einem von NMGK JSC bestellten autorisierten Auftragnehmer durchgeführt wurden.
    • Für andere Zwecke in anderen Fällen nach Ermessen von JSC "NMGK"

    3.3 Die folgenden Daten können von NMGK JSC und nach Ermessen des zur Verfügung gestellten PD-Subjekts von uns angefordert werden:

    • Nachname, Name, Patronym (falls vorhanden), Geburtsdatum, Geschlecht
    • Wohnanschrift
    • Kontaktdaten (Telefon, E-Mail)
    • Arbeitsort, einschließlich Name der Organisation, Adresse der Organisation, Kontaktdaten der Organisation, Position des PD-Subjekts
    • Andere Daten nach Ihrem Ermessen und nach Ermessen von JSC "NMGK"

    3.4 JSC "NMGK" arbeitet mit Auftragnehmern zusammen und kann personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, ausschließlich um die Qualität der von JSC "NMGK" bereitgestellten Produkte, Arbeiten und Dienstleistungen zu verbessern..

    3.5 Wenn der PD-Betreff zugestimmt hat, Werbeinformationen (Mailing) von NMGK JSC zu erhalten, hat NMGK JSC das Recht, die angegebenen Werbeinformationen per Telefon, Text- oder Grafiknachrichten, per E-Mail, schriftlich per Post oder auf andere Weise per zu übermitteln nach eigenem Ermessen.

    4. Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

    4.1 Sie geben als Gegenstand personenbezogener Daten NMGK JSC hiermit Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an der in Abschnitt 1 dieser Verordnung angegebenen Adresse, deren Liste in Abschnitt 4.3 der Verordnung aufgeführt ist, einschließlich Erhebung, Aufzeichnung, Systematisierung, Akkumulation und Speicherung, Klärung (Aktualisierung, Änderung), Extraktion, Verwendung, Übertragung (Verteilung, Bereitstellung, Zugriff), einschließlich grenzüberschreitender Datenübertragung unter Berücksichtigung der geltenden Rechtsvorschriften der Russischen Föderation, Depersonalisierung, Sperrung, Löschung, Zerstörung personenbezogener Daten mit und ohne Verwendung von Automatisierungstools die in Abschnitt 4.1 der Verordnungen angegebenen Zwecke. Sie erklären sich damit einverstanden, dass neben NMGK JSC auch Dritte gemäß Abschnitt 6 der Bestimmungen, deren Liste unter folgendem Link verfügbar ist, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben. JSC "NMGK" garantiert die Einhaltung Ihrer folgenden Rechte: das Recht, Informationen darüber zu erhalten, welche Ihrer persönlichen Daten von JSC "NMGK" gespeichert werden; das Recht, Ihre von NMGK JSC gespeicherten persönlichen Daten zu löschen, zu präzisieren oder zu korrigieren; andere Rechte, die durch die derzeitige Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegt sind.

    4.2 Als Gegenstand personenbezogener Daten erklären Sie sich hiermit mit NMGK JSC einverstanden, an dem in Abschnitt 2 dieser Verordnung angegebenen Ort Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, deren Liste in Abschnitt 3.3 der Verordnung angegeben ist, einschließlich Erhebung, Aufzeichnung, Systematisierung, Akkumulation und Speicherung, Klärung (Aktualisierung, Änderung), Extraktion, Verwendung, Übertragung (Verteilung, Bereitstellung, Zugriff), einschließlich grenzüberschreitender Datenübertragung unter Berücksichtigung der geltenden Rechtsvorschriften der Russischen Föderation, Depersonalisierung, Sperrung, Löschung, Zerstörung personenbezogener Daten mit und ohne Verwendung Automatisierungsgeräte für die in Abschnitt 3.2 der Verordnungen angegebenen Zwecke. Sie erklären sich damit einverstanden, dass neben JSC NMGK auch Dritte gemäß Ziffer 3.4 Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben. NMZhK JSC garantiert die Einhaltung der folgenden Rechte des PD-Subjekts: das Recht, Informationen darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten des PD-Subjekts von NMJK JSC aufbewahrt werden; das Recht, Ihre von NMGK JSC gespeicherten persönlichen Daten zu löschen, zu präzisieren oder zu korrigieren; andere Rechte, die durch die derzeitige Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegt sind.

    4.3 Die Zustimmung des PD-Subjekts gemäß dieser Verordnung zur Verarbeitung personenbezogener Daten gilt so lange, bis NMZhK JSC den entsprechenden Zweck ihrer Verarbeitung erreicht oder bis das PD-Subjekt diese Zustimmung zu den Bestimmungen von Abschnitt 4.4 der Verordnung widerruft.

    4.4 Die Zustimmung der PD gemäß dieser Verordnung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden. In diesem Fall ist JSC "NMGK" verpflichtet, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzustellen oder die Beendigung dieser Verarbeitung sicherzustellen (wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten von einer anderen Person durchgeführt wird, die im Auftrag von JSC "NMGK" handelt) und wenn die Speicherung personenbezogener Daten für die Verarbeitung personenbezogener Daten nicht mehr erforderlich ist Daten, vernichten personenbezogene Daten oder stellen deren Vernichtung sicher (wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten von einer anderen Person durchgeführt wird, die im Auftrag von NMGK JSC handelt) innerhalb des durch die Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegten Zeitraums, sofern in der Vereinbarung, an der das PD-Subjekt beteiligt ist, oder einer anderen Vereinbarung zwischen JSC nichts anderes bestimmt ist. “ NMZhK "und das Thema PD.

    Sie können den Widerruf der zuvor erteilten Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf eine der folgenden Arten an NMGK JSC senden:

    • Durch Kontaktaufnahme mit der Hotline in der Russischen Föderation 8-800-250-00-07;
    • Durch Senden des entsprechenden Antrags per Post an die Adresse: 603950, Nischni Nowgorod, Autobahn Zhirkombinata, 11;
    • Durch Senden einer entsprechenden Bewerbung über das Feedback-Formular auf der Website;
    • In einer Reihe von Fällen, die in Artikel 6 Abs. 2-11 Teil 1 des Bundesgesetzes "Über personenbezogene Daten" vorgesehen sind, kann JSC "NMGK" Ihre personenbezogenen Daten nach Widerruf Ihrer Einwilligung weiter verarbeiten.

    NMZhK JSC garantiert, dass die vom PD-Patienten empfangenen Daten in einer sicheren Umgebung gespeichert und vor unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Verwendung, Änderung oder Zerstörung durch Organisationen und Einzelpersonen geschützt werden. Der Ort der Speicherung personenbezogener Daten des PD-Subjekts ist das Gebiet der Russischen Föderation.

    6. Telefonanrufe

    Anrufe bei der Hotline von NMGK JSC können aufgezeichnet werden. Dies erfolgt in Abschnitt 3.2 dieser Verordnung zum Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten. Durch einen Anruf bei der Hotline von NMGK JSC und die Fortsetzung des Gesprächs mit dem Hotline-Betreiber erklärt sich dies mit der Verarbeitung der von der PD gemäß den Bestimmungen dieser Verordnung bereitgestellten Daten einverstanden.

    7. Änderung personenbezogener Daten

    Der PD-Betreff hat das Recht, sich an NMGK JSC zu wenden, um seine persönlichen Daten zu aktualisieren. JSC "NMGK" ist verpflichtet, innerhalb des durch die Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegten Zeitraums die notwendigen Änderungen an den Daten des angewandten PD-Subjekts vorzunehmen.

    • Durch Kontaktaufnahme mit der Hotline in der Russischen Föderation 8-800-250-00-07;
    • Durch Senden des entsprechenden Antrags per Post an die Adresse: 603950, Nischni Nowgorod, Autobahn Zhirkombinata, 11;
    • Durch Senden einer entsprechenden Bewerbung über das Feedback-Formular auf der Website;
    • In einer Reihe von Fällen, die in Artikel 6 Abs. 2-11 Teil 1 des Bundesgesetzes "Über personenbezogene Daten" vorgesehen sind, kann JSC "NMGK" Ihre personenbezogenen Daten nach Widerruf Ihrer Einwilligung weiter verarbeiten.

    Das PD-Subjekt, das JSC NMGK seine persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, hat das Recht, von JSC NMGK Informationen darüber zu verlangen, welche Art von persönlichen Daten von JSC NMGK verarbeitet werden. JSC "NMGK" ist verpflichtet, diese Informationen innerhalb der durch die Gesetzgebung der Russischen Föderation festgelegten Frist bereitzustellen.

    Um solche Informationen zu erhalten, kann sich der PD-Betroffene, der NMGK JSC seine persönlichen Daten zur Verfügung gestellt hat, auf eine der folgenden Arten an NMGK JSC wenden, sofern Sie die Anforderungen gemäß Teil 3 der Kunst erfüllen. 14 des Bundesgesetzes der Russischen Föderation vom 27. Juli 2006 Nr. 152-FZ "Über personenbezogene Daten":

    • Durch Senden des entsprechenden Antrags per Post an die Adresse: 603950, Nischni Nowgorod, Autobahn Zhirkombinata, 11;
    • Durch Senden einer entsprechenden Bewerbung über das Feedback-Formular auf der Website;

    In diesem Fall muss die Anforderung Folgendes enthalten:

    • Die Nummer des Hauptausweises des PD-Subjekts, Informationen zum Ausstellungsdatum des angegebenen Dokuments und die ausstellende Behörde;
    • Informationen, die die Teilnahme des PD-Subjekts an den Beziehungen zu NMGK JSC bestätigen (Vertragsnummer, Datum der Vereinbarung, bedingte mündliche Benennung und (oder) andere Informationen), oder Informationen, die die Tatsache der Verarbeitung personenbezogener Daten durch den Betreiber auf andere Weise bestätigen;

    Cookies sind... oder eine Geschichte darüber, wie sich Cookies von anderen Süßwaren unterscheiden

    23.11.2013 Garzeit: 1 Std. 0 Min

    speichernIch kochte)SchätzenDrucken

    Unglaublich zarte und krümelige Kekse mit einer interessanten, flauschigen Textur, die sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht. Das Kochen ist so einfach wie das Schälen von Birnen. Das Rezept für Butterkekse ist also für Ihre Aufmerksamkeit!

    Klassisches Rezept

    Es ist nicht schwer, ein klassisches Rezept für Butterkekse zuzubereiten. Wenn Sie auch Teigformen und Schokolade zur Hand haben, können Sie ein echtes kulinarisches Meisterwerk schaffen..

    Um ein klassisches Rezept vorzubereiten, müssen Sie Folgendes vorbereiten:

    • 0,5 kg Mehl;
    • Öl - 250 g;
    • Ein Glas Zucker.

    Das ist alles, was die hausgemachten Kekse fertig sind. Sie können sie mit geschmolzener Schokolade dekorieren oder mit Pulver zerdrücken.

    Neuer "Gast" für Ihren Abendtee

    Was ist das? Weiches und krümeliges Gebäck, mäßig luftig und knusprig. Diese Struktur ist auf das Vorhandensein von... Hefe im Teig zurückzuführen. Ja, es schien Ihnen nicht: Butterkekse sind nichts anderes als mit Hefe betriebene Kekse. Und Sie müssen nicht ein oder zwei Stunden warten, bis der Teig aufgegangen ist - es gibt ein Rezept (und wir werden weiter unten darüber sprechen) für einen Teig, der ungefähr 30 Minuten dauert. Obwohl Sie es natürlich in der Wärme und länger "abdunkeln" können, wird es Ihnen nur "danken" und Ihnen eine hervorragende Backstruktur geben. Das einzige, was nicht jeder an einem so kleinen süßen Gebäck mag, ist der Kaloriengehalt. Auf der anderen Seite unterscheidet es sich kaum von anderen Keksen. Wenn Sie also nicht durch den Kaloriengehalt von Shortbread oder Hüttenkäse verwirrt sind, wird das Rezept für Butterkekse ein häufiger Gast in Ihrer Küche.

    Kefir basiert

    Es gibt viele gute Butterkeksrezepte, die sich alle in der Anzahl der Zutaten unterscheiden. Sie können es nicht in Butter, sondern in Kefir kochen. Zum Kochen benötigen Sie:

    • Fettarmer Kefir - 250 ml;
    • Kristallzucker - 6 Esslöffel;
    • Gesiebtes Mehl - 0,5 kg;
    • Pflanzenöl;
    • Prise Backpulver.

    Das Backen wird wie folgt zubereitet:

    1. Um leckere Kekse zu machen, müssen Sie den Kefir gründlich mit Zucker schlagen.
    2. Fügen Sie danach Soda hinzu, das zuvor mit Essig und Pflanzenöl gelöscht wurde, und mischen Sie alles wieder gut.
    3. Gießen Sie Mehl in kleine Portionen und kneten Sie den Teig zuerst mit einem Löffel und dann mit den Händen auf dem Tisch. Infolgedessen sollte es leicht hinter die Hände und den Tisch fallen..
    4. Legen Sie den fertigen Teig in eine Plastiktüte und lassen Sie ihn 15 Minuten lang kalt.
    5. Dann mit einem Nudelholz in eine 1,5 cm dicke Schicht ausrollen und mit Teigformen schneiden.
    6. Legen Sie die Kekse auf ein Backblech, das mit Butter vorgefettet und mit Mehl bestreut ist, backen Sie es im Ofen, erhitzt auf 200 Grad, 15 Minuten.

    Butterkekse auf Kefir sind fertig, Sie können Tee machen und Ihre Mahlzeit beginnen.

    Kochbeschreibung:

    Hier biete ich Ihnen wahrscheinlich eines der einfachsten Rezepte für Butterkekse an, die wir ohne Füllstoffe kochen werden. Es ist jedoch geschmacklich keiner anderen Leber unterlegen und vielleicht sogar überlegen. Ich koche es ziemlich oft, da ich Süßigkeiten wirklich liebe, besonders handgemachte, und die luftige Textur dieser wunderbaren Kekse ist etwas Unbeschreibliches. Aber probieren Sie es besser selbst aus. Das Rezept für die Herstellung von Butterkeksen hilft Ihnen bei der Zubereitung. Viel Glück! Hauptzutat: Teiggericht: Backen / Keks

    Quark Delikatesse kochen

    Dieses Rezept ist seit sehr langer Zeit bekannt, man kann es oft in Geschäften finden und es heißt "Sochnik", aber es kann nicht mit hausgemachten Keksen verglichen werden. Zum Kochen benötigen Sie ein Minimum an Produkten:

    • Fettiger Hüttenkäse - 300 g;
    • Butter 300-400 g;
    • Mehl der höchsten Sorte - 0,5 kg;
    • Ein halbes Glas Kristallzucker;
    • Backpulver - Teelöffel.

    Ein Rezept wird nach folgendem Schema vorbereitet:

    1. Das Öl muss vorher aus dem Kühlschrank genommen werden, damit es weich wird..
    2. Alle Zutaten ohne Kristallzucker vermischen.
    3. Rühren Sie einen glatten Klumpen von der resultierenden Masse, teilen Sie ihn in mehrere Teile und rollen Sie dünne Schichten von etwa 1 cm aus.
    4. Schneiden Sie die Kekse mit einem runden Ausstecher, gießen Sie etwas Zucker hinein und rollen Sie sie in Form eines Knödels auf.
    5. Auf ein Backblech legen und 25 Minuten auf 180 Grad vorgeheizt in den Ofen stellen.

    Butter hausgemachte Kekse mit getrockneten Beeren

    Zutaten

    • Butter (gekühlt) - 180 gr;
    • Mehl - 250 gr;
    • Kekspulver - 7-8 gr;
    • Zucker - 125 gr;
    • Eigelb - 2 Stk.;
    • Salz - 3 g;
    • getrocknete Beeren (schwarze Johannisbeere ist am besten) - 75 gr;
    • Fettcreme - 25 gr.

    Kochen

    1. Schalten Sie den Ofen ein und stellen Sie den Heizmodus auf 200 Grad ein. Ein Backblech mit gefettetem Pergament auslegen.
    2. Nehmen Sie eine große Schüssel, kombinieren Sie Zucker und Mehl, fügen Sie Salz und Kekspulver hinzu und rühren Sie erneut um. Die Butter in Stücke schneiden und zur frei fließenden Mischung geben. Verwenden Sie Messer oder Hände, um alles zusammen zu mischen, bis es zerbröckelt. Die Beeren einfüllen und erneut mischen.
    3. In einer separaten Schüssel zwei Drittel der Sahne und des Eigelbs schlagen und in die Mehlmasse gießen. Alle Zutaten zu elastischem Teig kneten.
    4. Den Teig auf eine flache, bemehlte Oberfläche legen und zu einem Kreis mit einer Dicke von 2 cm glatt streichen. Die Kekse mit speziellen Schneidern schneiden und auf einem vorbereiteten Backblech verteilen.
    5. Die Kekse mit der restlichen Sahne bestreichen, mit Zucker bestreuen.
    6. Schicken Sie das Backblech in den Ofen und backen Sie die Kekse goldbraun.
    7. Sie können Kekse in mindestens 20 Minuten auf dem Tisch servieren.

    Butterkekse mit Margarine

    Sie können das Gericht mit Margarine kochen. Sie benötigen ein Minimum an Zutaten, aber am Ende erhalten Sie eine köstliche Belohnung für Tee. Zum Kochen benötigen Sie:

    • Ei;
    • Kristallzucker 250 g;
    • Mehl der höchsten Sorte - 0,5 kg;
    • Margarine - 250 g;
    • Eine Prise Backpulver;
    • etwas Milch zum Schmieren.

    Die Kochmethode ist wie folgt:

    1. Ei und Zucker gut verquirlen.
    2. Erweichte Margarine mit Eimasse mischen. Gut mischen, so dass Sie die Konsistenz von Hüttenkäse erhalten.
    3. Das gesiebte Mehl in kleinen Portionen zur Masse geben und kneten, Soda hinzufügen und gut mischen.
    4. Schicken Sie den entstandenen Teig eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank.
    5. Aus dem Kühlschrank nehmen, in mehrere Teile teilen und die Schichten ausrollen, mit Formen Kekse machen.
    6. Auf ein mit Pergament bedecktes Backblech legen, fertige Stücke, mit Milch einfetten.
    7. In einen auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 20 Minuten lang schicken.

    Leckeres Rezept: Kekse aufschlagen - Rezept

    Eierfreie Kekse

    Zutaten

    • Mehl - 300-320 gr;
    • saure Sahne - 100 gr;
    • feiner Zucker - 200 gr;
    • Vanillezucker - 10 gr;
    • Butter - 100 gr;
    • Kekspulver - 5 g.

    Vorbereitung

    1. Mehl mit Zucker, Backpulver und Vanille mischen. Fügen Sie saure Sahne und Butterstücke hinzu, kneten Sie den Teig.
    2. Rollen Sie eine Kugel aus dem Teig, bedecken Sie sie mit einer Serviette und legen Sie sie eine halbe Stunde lang an einen kalten Ort.
    3. Den Teig auf eine Dicke von 0,5 cm ausrollen. Die Teigoberfläche mit einer Gabel aufschlagen und die geformten Kekse ausschneiden.
    4. Die Kekse auf ein Backblech legen, mit geschlagenen Eiern bestreichen und 15 Minuten backen.

    Das einfachste Rezept

    Es kommt also vor, dass die Gäste fast vor der Haustür stehen und es nichts zum Tee gibt. Dieses Rezept ist schnell zubereitet und benötigt keine der verfügbaren Zutaten. Zur Vorbereitung benötigen Sie folgende Produkte:

    • Zuckersand - 100 g;
    • Margarine - eine halbe Packung (90 - 100 g);
    • Ei;
    • Wasser - 1/4 Tasse;
    • Vanillin an der Spitze eines Messers;
    • Backpulver;
    • Mehl - 0,35 kg.

    Sie können Butterkekse wie folgt machen:

    1. Margarine und Zucker mischen und schaumig schlagen.
    2. Ein Ei einrühren und Wasser einfüllen, erneut einen Mixer verwenden.
    3. Fügen Sie gesiebtes Mehl, Backpulver und Vanillin hinzu. Den Teig gründlich kneten.
    4. Eine 0,5 cm dicke Schicht mit einem Nudelholz ausrollen, kleine Stücke ausschneiden und 20 Minuten bei 200 Grad in den Ofen geben.

    Das ist alles, was Sie Gäste treffen können.

    Interessant: Kekse mit Mayonnaise - Rezept

    Cookies sind... oder eine Geschichte darüber, wie sich Cookies von anderen Süßwaren unterscheiden

    Cookies sind seit langem bekannt und auf unserem Tisch bereits zu einem unersetzlichen Produkt geworden. Dieses Gericht wurde vor mehr als 10.000 Jahren fast gleichzeitig mit Brot in die menschliche Ernährung aufgenommen. Die erste Erwähnung von Keksen kam aus Rom (350 v. Chr.) Zu uns. Die ersten Kekse waren runde Kuchen, gewürzt mit verschiedenen Gewürzen, mit Honig gegossen und in einem Lehmofen gebacken..

    In der langen Geschichte der Entwicklung von Süßwaren wurden viele verschiedene Arten von Keksen erfunden. Dies sind Haferflocken, Schokolade, Neujahr, Mürbteiggebäck, Kekse mit verschiedenen Füllungen. Trotz dieser leckeren Sorte gibt es eine klare Klassifizierung dieser Produkte..

    Ein Keks ist ein portioniertes Mehlkonfekt aus süßem (manchmal salzigem) Teig. Kann verschiedene Körner, Rosinen, Nüsse und kandierte Früchte enthalten. Bildet Kekse in Form von Kreisen, Quadraten, Sternen, Röhren usw..

    Cookies unterscheiden sich deutlich voneinander..

    • Zuckerkekse - hergestellt aus Kunststoffteig, gekennzeichnet durch Zerbrechlichkeit und Porosität, haben ein Muster auf der Lebensmitteloberfläche.
    • Harte Kekse - hergestellt aus elastischem elastischem Teig, gekennzeichnet durch weniger Zerbrechlichkeit und Schwellung. Enthält weniger Zucker und Fett als Zuckerkekse, es ist unmöglich, ein klares Muster darauf anzuwenden.
    • Butterkekse - hergestellt aus Butterteig verschiedener Rezepte, gekennzeichnet durch eine große Menge Zucker, Fett und Eier. Butterkekse können Shortbread, Shortbread, Schlagsahne, Haferflocken, Nuss sein.

    In der Produktion sieht es so aus:

    Bei Zuckerkeksen wird zuerst der Teig vorbereitet und geknetet, dann ausgerollt und geformt.

    Danach geht der geformte Teig durch Öfen, wo er sich in knusprige Kekse verwandelt, die abgekühlt und in Behältern verpackt werden. Es ist interessant, dass jetzt alle Produktionsstufen automatisch ohne die Teilnahme einer Person stattfinden, die Rohstoffe lädt und den Prozess auf einem speziellen Computer steuert..

    Hartkekse werden aus einem elastisch elastischen und gleichzeitig ausreichend plastischen Teig hergestellt, der mit einem höheren Feuchtigkeitsgehalt, einer höheren Temperatur und einer längeren Zeit für eine bessere Proteinquellung hergestellt wird. Nach dem Kneten wird dieser Teig wiederholt gewalzt, um ihm plastische Eigenschaften zu verleihen. Um das Auftreten von Blasen auf der Oberfläche während des Backens zu vermeiden, werden während der Bildung verweilende Kekse über die gesamte Oberfläche gestochen..

    Sandige Sorten werden unter Zusatz einer erheblichen Menge Fett und Zucker hergestellt und haben eine krümelige Struktur. Shortbread-Kekse werden in zwei Arten unterteilt: Shortbread-entfernbar und Shortbread-otzadny. Shortbread-Kekse werden aus Kunststoffteig mit hohem Fett- und Zuckergehalt hergestellt. Da der Teig aus Kunststoff besteht, wird der Keks aus einer gerollten Schicht gebildet.

    Sand-Jigging-Kekse werden aus Sauerrahmteig ähnlicher Konsistenz hergestellt, daher werden die Produkte mit einer speziellen Ausrüstung hergestellt - einer Teig-Jigging-Maschine. Dieser Teig enthält auch eine große Menge an Fett und Zucker..

    Geschlagene Sorten werden hergestellt, indem Eier (oder nur Proteine) mit Zucker geschlagen und dann eine kleine Menge Mehl und bei einigen Sorten geriebene Nüsse hinzugefügt werden. Fett wird in diese Sorten nicht eingeführt. Diese Kekse zeichnen sich durch eine hohe Porosität aus..

    Nusskekse werden aus Zucker, Eiern, Mehl, Nüssen hergestellt. Im Gegensatz zu geschlagenen Sorten wird der Teig für diesen Keks geknetet. Produkte haben eine dichtere Struktur.

    Haferkekse werden unter Zusatz von Hafermehl hergestellt. Das Produkt kann auch getrocknete Früchte und Schokoladentropfen enthalten.

    Cracker und Kekse können getrennt unterschieden werden.

    Cracker ist ein englisches Wort (Cracker kommt vom Verb zu knacken, was knacken bedeutet) und bedeutet trockene Kekse, die aus Hefeweizenteig unter Zusatz von Butter hergestellt werden. Damit der Cracker eine lockere und poröse Struktur hat, werden ihm Milch, Soda, Zucker, Kreuzkümmel und andere Bestandteile zugesetzt. Die Cracker werden dann bei mäßiger Hitze im Ofen gebacken. Um zu verhindern, dass der Cracker anschwillt und flach bleibt, werden Löcher durchstochen, durch die überschüssige Luft austritt. Früher wurde das Formen von Crackern und das Durchstechen von Löchern manuell mit Messern und Gabeln durchgeführt, dann wurden sie durch spezielle Gusseisenformen und Locher ersetzt, und heutzutage werden Cracker in Fabriken hergestellt, in denen automatische Vorrichtungen zum Bilden und Stanzen von Löchern eingesetzt werden. Die erste Erwähnung des Crackers stammt aus dem 18. Jahrhundert, es wird angenommen, dass sie in Nordamerika erfunden wurden, obwohl ähnliche Mehlprodukte in London hergestellt wurden. Für Amerikaner ist der Cracker eines der nationalen Symbole. In Amerika werden genau dreizehn Löcher in den "richtigen" Cracker gestochen, entsprechend der Anzahl der ersten Staaten, die Teil der Vereinigten Staaten werden..

    Cracker haben ihre Anwendung in vielen Bereichen unseres Lebens aufgrund von Eigenschaften wie einfachem Transport, niedrigem Feuchtigkeitsabsorptionskoeffizienten und langer Haltbarkeit gefunden. Sie sind unverzichtbar zum Wandern, unterwegs, zum Mittagessen in der Schule und für die täglichen Mahlzeiten. Cracker werden sowohl süß als auch herzhaft gemacht. Derzeit wurde eine große Anzahl von Crackern aller Art entwickelt; mit Zwiebeln und Käse, Crackern mit Speck, Zitrone und Vanille usw. Salzige Cracker werden als Biersnack verwendet, während süße zum Frühstück mit Milch und Saft serviert werden..

    Kekse sind Mehlprodukte, bei denen es sich um trockenes Dosenbrot handelt, das für Tee und erste Gänge bestimmt ist. Die Kekse werden ohne Zucker und Fett oder mit unterschiedlichem Inhalt hergestellt. Im Aussehen ähneln Kekse verweilenden Keksen, haben jedoch eine größere Dicke. Kekse werden aus Mehl der 1. und 2. Klasse und Tapeten hergestellt.

    Die Form von Keksen und Crackern kann quadratisch, rechteckig und rund sein.

    Interessante Fakten

    Interessanterweise wurde in Mexiko ein Keks erfunden, aus dem Regenwürmer hergestellt werden.

    Aber die Liebe der Briten zu Keksen ist so groß, dass sie sogar einen speziellen Becher für Tee mit einem Abschnitt für Kekse erfunden haben, der es ermöglicht, das Backen lange warm zu halten.

    Keine zusätzlichen Eier

    Wenn sich keine Eier im Kühlschrank befinden, können Sie ohne sie Butterkekse herstellen. Es werden nur diese Produkte benötigt:

    • Mehl - 0,5 kg;
    • Margarine - 200 g;
    • Fettsauerrahm 5-6 Esslöffel;
    • Eine Prise Salz;
    • Vanille an der Spitze eines Messers;
    • Marmelade zum Füllen.

    Und Sie müssen den Teig so zubereiten:

    1. Erweichte Margarine, Mehl, Salz, Sauerrahm, Vanillezucker mischen und den Teig kneten.
    2. Den fertigen Teig eine halbe Stunde lang in den Kühlschrank stellen.
    3. Aus dem Kühlschrank nehmen und eine 0,5 cm dicke Schicht ausrollen.
    4. Schneiden Sie den Teig in Quadrate, legen Sie einen Löffel Marmelade in die Mitte und kneifen Sie die Ränder darüber.
    5. Legen Sie die Umschläge auf ein mit Pergament bedecktes Backblech und geben Sie sie 20 Minuten lang auf 180 Grad vorgeheizt in den Ofen.

    Klassisch

    Zutaten

    • Milch - 40 gr;
    • Butter - 120 gr;
    • Zucker - 150 gr;
    • Vanillezucker - 10 gr;
    • Eier - 4 Stück;
    • Mehl - 200 gr.

    Vorbereitung

    1. Eier mit Zucker und Vanillezucker schlagen. Gießen Sie gekühlte Milch ein und kochen Sie alles zusammen, bis es in einem Wasserbad eingedickt ist, und kühlen Sie es dann ab.
    2. Mahlen Sie Butter und Mehl bis Krümel, gießen Sie die Eimasse hinein, kneten Sie den Teig und legen Sie ihn 20 Minuten lang an einen kalten Ort.
    3. Den abgekühlten Teig zu einer 1 cm dicken Schicht ausrollen, Figuren mit speziellen Kerben ausschneiden.
    4. Legen Sie die geformten Kekse auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech.
    5. Backen Sie Kekse im Ofen bei 200-250 Grad. Wenn der Cookie fertig ist, wird er goldbraun..
    6. Die Kekse entfernen, vom Backblech nehmen, abkühlen lassen. Gekühlte Kekse mit Sirup oder Marmelade einfetten, mit farbigen Gebäckstreuseln bestreuen.

    Butterkekse "Derevenka"

    Das Rezept wird jeden ansprechen, der es probiert. Um es vorzubereiten, müssen Sie die folgenden Produkte vorbereiten:

    • Ei;
    • Mehl - 400 g;
    • Margarine Packung;
    • Hefe - 10 g;
    • 3 EL. l. Wasser;
    • 1/2 Tasse Zucker
    • Salz-.
    1. Hefe mit Zucker und warmem Wasser mischen, aufgehen lassen.
    2. Erweichte Margarine mit Mehl, Ei und Salz mischen. Fügen Sie den aufgegangenen Teig der Masse hinzu und ersetzen Sie den Teig.
    3. Lassen Sie den Teig an einem warmen Ort passen.
    4. Dann legen Sie den Teig auf den Tisch, mit Mehl bestreut, damit er nicht an Ihren Händen haftet. Bilden Sie kleine Kugeln und legen Sie sie auf ein Backblech, das Sie mit Ihrer Hand leicht abflachen.
    5. Jede Kugel mit Zucker bestreuen und 30 Minuten in den Ofen geben, auf 150 Grad vorheizen.

    Wie man Butterkekse macht

    Hefe mit Zucker mischen und mit warmem Wasser füllen, einige Minuten einwirken lassen. Dann Mehl, Butter, Zucker, Salz in eine tiefe Schüssel geben und ein Ei zerbrechen, gründlich mischen. Jetzt müssen wir die Hefe hinzufügen, wenn sie aufgeht, und den Teig kneten.

    Wir legen den Teig 30-40 Minuten an einen warmen Ort, damit er aufgeht.

    Gießen Sie eine kleine Menge Mehl auf einen sauberen Tisch und legen Sie den aufgegangenen Teig darauf. Kneten Sie es einige Minuten lang mit Ihren Händen, teilen Sie es dann in kleine Kugeln und legen Sie es auf ein Backblech. Ein weiteres Plus dieses Teigs ist, dass er nicht an den Händen und am Backblech haftet. Die Kugeln mit den Händen leicht zerdrücken und mit Zucker bestreuen.

    Wir legen ein Backblech in einen auf 120-150 Grad vorgeheizten Ofen für eine halbe Stunde. Und dann nehmen wir es heraus und genießen den großartigen Geschmack.

    Tipps zur Herstellung von Butterkeksen

    1. Sie sollten keine Margarine oder Butter erhitzen, sie sollte von selbst schmelzen, da sie sonst mit einer Gabel zerknittert werden kann.
    2. Es ist besser, den Teig zu kneten, nachdem die Hauptzutaten zusammengemischt wurden..
    3. Der Teig wird schmackhafter, wenn Sie ihn mit einem Mixer mischen.

    Tipps

    • Die Ei-Zucker-Mischung in einem Wasserbad sollte ständig gerührt und bei niedrigster Hitze gekocht werden.
    • Wenn das Rezept für hausgemachte Kekse besagt, dass die Butter weich gemacht werden muss, sollte sie nicht erhitzt werden. Es ist besser, das Öl eine Weile bei Raumtemperatur zu lassen und zu warten, bis es leicht mit einem Löffel oder den Händen geknetet werden kann.
    • Es ist bequemer, den Teig für Butterkekse zu kneten, wenn Sie alle losen und trockenen Zutaten, die das Rezept enthält, in einer Schüssel vormischen.
    • Beim Kneten des Teigs ist zu beachten, dass das Rezept nicht immer eine genaue Angabe der erforderlichen Mehlmenge enthält. Wenn der Teig nicht kneten möchte, sollten Sie etwas mehr Mehl hinzufügen. Wenn er zu trocknen beginnt, müssen Sie etwas Wasser hinzufügen.

    Der Keksteig ist viel schmackhafter, wenn Sie ihn nicht mit den Händen, sondern mit einem Mixer kneten.

    • In der Regel enthält das Keksrezept keine anderen Aromen als Schokolade und Vanille. Auf Wunsch können jedoch auch Aromen und Geschmacksverstärker hinzugefügt werden. Kekse haben einen sehr originellen Geschmack, für den dem Teig Zitronenextrakt zugesetzt wurde;
    • Wenn Sie den im Rezept empfohlenen Zucker durch Vanillezucker ersetzen, sind die Kekse geschmackvoller.
    • Das Öl wird am besten mit Holzlöffeln gemischt.
    • Die im Rezept empfohlene Backzeit ist mathematisch nicht korrekt: Wenn die Kekse einen goldenen Farbton angenommen haben, ist es besser, sie aus dem Ofen zu nehmen, bevor sie trocken und braun sind.
    • Cookies werden sehr schnell gebacken, daher müssen Sie sie ständig überwachen, damit sie nicht verbrennen. Selbst leicht verbrannte Kekse schmecken schlecht;
    • Das Übertragen von Keksen von einem Backblech sollte sehr vorsichtig sein, da sie im heißen Zustand sehr zerbrechlich sein können.
    • Nehmen Sie das heiße Backblech mit speziellen Handschuhen aus dem Ofen.
    • Butterkekse können in luftdichten Behältern aufbewahrt werden, dann ist sie mehrere Wochen lang nicht abgestanden;
    • Fertige Butterkekse können nicht nur nach Rezept dekoriert werden: Dieser Prozess bietet eine hervorragende Gelegenheit zur Fantasie. Streuen Sie beispielsweise Kekse mit Zimt, Kokosnuss oder Puderzucker..

    Für jede Hausfrau wird ein bewährtes Rezept für Butterkekse oft zur Grundlage für die Erfindung ihres typischen Gerichts. Es kann sehr schwierig sein, die Gäste davon zu überzeugen, dass die auf dem Tisch servierten Kekse unglaublich lecker sind und im Mund schmelzen. Tatsächlich ist es überhaupt nicht schwierig, sie zu kochen..

    Vorteile

    Um die Antwort auf die Frage "Ein unbequemer Cookie - was für ein Cookie ist das?" Im Kopf zu festigen, müssen Sie über seine Vorteile sprechen:

    • Kalorienarmer Gehalt. Das Fehlen von fetthaltigen und zuckerhaltigen Zusatzstoffen macht nicht nahrhafte Kekse zu einer kalorienarmen Mahlzeit. Wenn pro hundert Gramm gewöhnlicher Butterkekse etwa 400 Kilokalorien und mehr vorhanden sind, dienen Mehl, Wasser, etwas Zucker und Pflanzenöl als Grundlage für den ungekochten Teig, dh er enthält nicht die Kalorien von Butter, Milch und einer großen Menge Zucker.
    • Billigkeit. Die Hauptkosten für das Backen von Gebäck werden durch Zusatzstoffe getragen. Die Preise für Sauerrahm, Eier, Schokolade sind viel höher als die Preise für das gleiche Mehl.
    • Einfachheit. Wenige Zutaten und einfache Kochprinzipien machen Hochleistungsteig zu einer klugen Wahl für Menschen, die schnell und einfach kochen möchten..
    • Lange gelagert. In solchen Backwaren gibt es fast nichts zu verderben, so dass sie viel länger gelagert werden können als das Backen..
    • Nützlichkeit. Nicht reichhaltige Backwaren gelten aufgrund ihres geringen Gehalts an Fetten, Zuckern und Farbstoffen als diätetisches Produkt, das zur Gewichtsreduktion und bei vielen Krankheiten verschrieben wird. Aber wir müssen genauer darüber sprechen..

    Unterschiede zwischen Butterkeksen und nicht süßen Keksen

    Um diese Fragen zu beantworten, ist es einfacher, vom Gegenteil über Backwaren zu sprechen. Einfach ausgedrückt wird Backen als Backwaren verstanden, die aromatisiert sind, um den Geschmack mit allen Arten von fetthaltigen und süßen Zusatzstoffen zu verbessern: Butter, Eier, Milch, Schokolade, Sahne.

    Das Gegenteil von Backen sind nicht süße Kekse. Was für eine Fantasie braucht man, um einen Teig ohne Eier und Fette zu kneten? In Russland, das für seine versierten Leute bekannt ist, wurden unbequeme Backwaren schnell populär, insbesondere ungekochte Kekse. Die Arten von Produkten, die ungekochten Teig verwenden, sind Teil der russischen Ernährung geworden. Dies ist zum Beispiel Teig für Knödel, ungekochtes Brot, alle Arten von Brötchen und Keksen, heute ist eine unbequeme Basis für Pizza weit verbreitet.

    Eigenschaften von Butterkeksen

    Nährwert | Vitamine | Mineralien

    Wie viel kostet Butterkekse (Durchschnittspreis pro 1 kg)?

    Moskau und Region Moskau.

    Butterkekse werden genannt, weil sie sich aufgrund ihrer Eigenschaften durch einen hohen Zucker- und Fettgehalt auszeichnen, beispielsweise im Vergleich zu Keksen, ungesäuerten oder diätetischen Arten solcher Süßwaren. Darüber hinaus ist der Kaloriengehalt von Butterkeksen deutlich höher als der Nährwert vieler anderer Weizenmehlprodukte..

    Es ist bemerkenswert, dass das Sortiment an Butterkeksen zu Recht als die vielfältigste aller bekannten Arten von Keksen angesehen wird. Die Lebensmittelindustrie stellt heute Butterkekse in den unterschiedlichsten Formen und Größen her, mit Füllungen und Zwischenschichten sowie einer dekorativen Außenverkleidung. In der Zwischenzeit können alle Butterkekse in zwei große Gruppen eingeteilt werden: Shortbread-Kekse und Schlagsahne.

    Shortbread-Butterkekse werden wiederum in Shortbread-Otzadny und Shortbread-Removable unterteilt. Die erste Sorte wird aus einem ziemlich flüssigen Teig hergestellt, der die Konsistenz von mittelfetter Sauerrahm hat. Bei Shortbread-Keksen wird für die Herstellung ein eher plastischer Teig verwendet, der in seiner Struktur Zucker ähnelt, jedoch nur mit noch mehr Fett und Zucker.

    Die zweite Gruppe - geschlagene Butterkekse - besteht aus geschlagenen Keksen und mit Eiweiß geschlagenen Produkten. Mit Keksen geschlagene Süßwaren werden auf der Basis eines Teigs mit flüssiger Konsistenz hergestellt, der eine große Menge an Eiprodukten enthält. Dies ist die sogenannte Melange, direkt frische Hühnereier, Eipulver sowie Eigelb.

    Unter dem Namen der mit Eiweiß geschlagenen Butterkekse ist klar, dass sie sich durch einen signifikanten Gehalt an Eiweiß und Zucker sowie durch starkes Schlagen auszeichnen. Zu dieser Art von Süßwaren gehören übrigens auch Walnusskekse, die neben Zucker und Eiweiß viele zerkleinerte Körner enthalten.

    Darüber hinaus gelten Haferkekse, die unter Zusatz von Haferflockenmehl hergestellt werden, sowie zerkleinerte Rosinen oder fruchthaltige Rohstoffe zu Recht als Unterart von Butterkeksen. Es ist unmöglich, die reichen Croutons nicht zu erwähnen, die auch eine große Menge an Zucker-, Fett- und Eiprodukten enthalten..

    Entsprechend der Technologie besteht das Schema für die Herstellung von Butterkeksen aus bestimmten Stufen, die strikt eingehalten werden. Konditoren erhalten immer ein hervorragendes Ergebnis und eine hohe Qualität der fertigen Süßwaren. Zunächst erfolgt eine Vorbereitung der Rohstoffe für die Herstellung, der Teig selbst wird vorbereitet, der auf die notwendige Weise geformt wird.

    Nach dem Backen von Butterkeksen durchläuft das fertige Produkt die Phase der obligatorischen Abkühlung, da die Produkte im heißen Zustand sehr zerbrechlich und spröde sind. Der letzte Schritt ist die Fertigstellung der Cookies (falls erforderlich), ihrer Verpackung und Verpackung. Der Kaloriengehalt von Butterkeksen beträgt 451 kcal pro hundert Gramm.

    Karottenkekse

    • Mehl - 350 g.
    • Zucker - 60 g.
    • Karotten - 250 g.
    • Salz nach Geschmack.
    • Backpulver - 1 Teelöffel.
    • Pflanzenöl - 70 ml.

    1. Karotten fein reiben.

    2. Alle Zutaten mischen und den Teig kneten.

    3. Formen Sie nach Wunsch Kugeln oder andere Formen.

    4. Legen Sie sie auf ein mit Pergament ausgelegtes Backblech..

    5. Eine halbe Stunde im Ofen bei 180 ° C backen.

    6. Reduzieren Sie die Temperatur auf ein Minimum und verdunkeln Sie die Kekse für eine weitere halbe Stunde, um zu reifen.

    Nicht süße Kekse: Beispiele

    Dieses Gebäck hat einen schlechteren Geschmack als Brötchen und Kekse. Schließlich enthält es keine fetthaltigen und süßen Zusatzstoffe, die den attraktiven Geschmack und den berauschenden Geruch verleihen, den unsere Rezeptoren und das Gehirn so lieben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass nicht süße Kekse geschmacklos sein sollten. Es gibt viele originelle Rezepte für leckeres Gebäck, die Hauptsache ist, kreativ zu sein. Ungekochter Teig passt gut zu Früchten, Hüttenkäse und Beeren, die praktisch ohne Erhöhung des Kaloriengehalts die Gerichte schön und appetitlich machen.

    Diäten und Fasten

    Nicht süße Kekse sind ein Wunder für Diätetiker. Bei einer stark verkürzten Ernährung fällt es den Menschen schwer, mehrjährige Ernährungsgewohnheiten wie Brot oder traditionellen Tee mit Keksen aufzugeben. Eine Person, die sich therapeutisch ernährt, hat in der Regel genug Motivation und Willenskontrolle, um keine Lebensmittel zu essen, die Leiden bringen und den Tod bedrohen.

    Aber beim Abnehmen ist alles anders. Sie sind ständig angespannt. Umgeben von Versuchung und Fülle an Lebensmitteln laufen sie immer Gefahr, zusammenzubrechen. Und Rückfälle beginnen oft mit einem Keks oder einer Süßigkeit in einer Zeit schlechter Laune. Alle Bemühungen sind vergebens, Übergewicht kehrt zurück und bringt manchmal neue Kilogramm mit sich.

    Ungekochte Kekse sind der perfekte Kompromiss, um das Verlangen nach verbotenen Lebensmitteln rechtzeitig zu unterdrücken. Ein paar nicht sehr süße Kekse schaden Ihrer Ernährung nicht, befriedigen aber das momentane Bedürfnis, etwas Leckeres mit Tee zu essen. Auch trockene ungekochte Kekse sind in der täglichen Ernährung für häufig auftretende und schwerwiegende Krankheiten wie Diabetes, Pankreatitis, Herzerkrankungen, Leber, Verdauungssystem und andere enthalten..

    Während des orthodoxen Fastens sind viele Bestandteile von Backwaren verboten. Der ungekochte Teig hingegen besteht aus Zutaten, die von den Kirchenkanonen zugelassen sind, was ihn zu einem willkommenen Gast auf der Fastenzeit macht. Manchmal wird Kontroverse durch Pflanzenöl verursacht, das an manchen Fastentagen verboten ist. Aber erstens gibt es viele erlaubte Tage (dies sind Wochenenden und kirchliche Feiertage), und zweitens können Sie ungekochte Kekse ohne Butter backen.

    Ungekochter Teig

    • Mehl - 700 g.
    • Wasser - 350 ml.
    • Hefe - 2 Teelöffel.
    • Salz, Pflanzenöl - nach Geschmack.

    1. Mehl sieben, Hefe und Salz hinzufügen, warmes Wasser einfüllen und mit einem Löffel gründlich umrühren. Dann den Teig mit gefetteten Händen kneten..

    2. Lassen Sie den Teig 5 Minuten in einem gefetteten Behälter.

    3. Legen Sie den restlichen Teig auf ein Brett, strecken oder rollen Sie ihn zu einem Rechteck, falten Sie ihn dann in zwei Hälften und lassen Sie ihn 10 Minuten lang stehen. Wiederholen Sie diesen Vorgang viermal.

    4. Legen Sie den Teig in eine Schüssel, er ist backbereit, wenn er etwa zweimal aufgeht.

    Zitronen-Junk-Keks

    • Mehl - 200 g.
    • Eine Zitrone.
    • Wasser - 60 g.
    • Salz, Puderzucker, Vanillin - nach Geschmack.
    • Soda flüstern.
    • Pflanzenöl - 30 ml.

    1. Die von der Zitrone entfernte Schale mit Öl, Pulver, Wasser und Salz mischen und gründlich mischen.

    2. Fügen Sie dieser Mischung zuvor mit Zitronensaft gequenchtes Soda hinzu.

    3. Mehl einfüllen und den Teig gut kneten.

    4. Den Teig in eine dünne Schicht (Dicke - ca. einen halben Zentimeter) ausrollen, aus der die Kekse mit einem Messer oder einer Form geschnitten werden.

    5. Eine halbe Stunde (180 ° C) in den Ofen geben, bis die Kekse weich sind.