Kräuter für die Bauchspeicheldrüse: Liste, Rezepte, wie zu nehmen

Die Bauchspeicheldrüse ist ein wichtiges Element des menschlichen Körpers. Dank ihr bekommen wir die richtige Menge an Enzymen und Insulin. Wenn bei einer Person eine Pankreasfunktionsstörung oder eine Entzündung (Pankreatitis) diagnostiziert wird, ist dies mit der Entwicklung von Diabetes behaftet. In einem fortgeschrittenen Stadium kann die Krankheit sogar zum Tod führen. Daher ist es sehr wichtig, rechtzeitig mit der Behandlung zu beginnen..

Traditionelle Medizin wird häufig zusammen mit von einem Arzt verschriebenen Medikamenten verwendet. Kräutermedizin kann als zusätzliche Behandlung bei der Einnahme von Medikamenten dienen.

Gut zu wissen

Bevor Sie entscheiden, welche Kräuter für die Bauchspeicheldrüse getrunken werden sollen, sollten Sie den Rat Ihres Arztes einholen. Sie sollten natürliche Medikamente nicht selbst einnehmen, da dies die Situation verschlimmern kann. Daher besteht der erste Schritt darin, einen Spezialisten zu konsultieren und zu klären, welche Kräuter eingenommen werden können..

Dank der Kräutermedizin können Sie nicht nur unangenehme Symptome beseitigen, sondern auch den Allgemeinzustand des Patienten verbessern. Kräuter sind jedoch nicht so harmlos, wie es auf den ersten Blick erscheinen mag. Eine Person kann eine Unverträglichkeit gegenüber einigen Blütenständen und Allergien haben.

Kräuter zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse werden auch zur Vorbeugung von Pathologien eingesetzt. Zum Beispiel im chronischen Stadium der Pankreatitis. Dies hilft, die Wahrscheinlichkeit eines Rückfalls zu beseitigen, wenn der Patient an einer langwierigen Form der Krankheit leidet..

Es ist wichtig zu wissen, dass Kräuter für die Bauchspeicheldrüse bei der Behandlung von Pankreatitis im Falle einer Exazerbation absolut nutzlos sind. In einer solchen Situation sollten Sie nicht zögern und versuchen, das Problem selbst zu lösen. Ein Krankenwagen sollte sofort gerufen werden, da der Patient sofort ins Krankenhaus muss. Es kann sogar notwendig sein, sich einer Operation zu unterziehen. Wenn die Krankheit fortschreitet und die Zellen bereits absterben, sind die Kräuterinfusionen absolut machtlos. Daher werden wir weiter über die Behandlung weniger komplexer Formen der Pathologie sprechen..

Was Sie wissen müssen, um Magen und Bauchspeicheldrüse mit Kräutern zu behandeln

Bei der Anwendung der traditionellen Medizin müssen Sie zunächst die Blutgefäße von Cholesterinplaques und anderen schädlichen Bestandteilen reinigen. Mit dem richtigen Ansatz für Kräutermedizin und vorbeugenden Maßnahmen kann ein hervorragendes Ergebnis erzielt werden. Es gab Fälle, in denen Menschen nach Anwendung der Rezepte der traditionellen Medizin mit der Pathologie fertig wurden und die Ärzte die Ergebnisse einer zweiten Untersuchung nicht glauben konnten..

Ernährung

Es ist auch erwähnenswert, dass es nicht ausreicht, nur Kräuter für Leber und Bauchspeicheldrüse aufzunehmen. Sie müssen auch Ihre Ernährung überwachen. Zunächst müssen Sie auf Zucker und im Allgemeinen auf alle süßen Produkte verzichten. Die einzige Ausnahme ist natürlicher Bienenhonig. Darüber hinaus sind frittierte, würzige und fetthaltige Lebensmittel von der Ernährung ausgeschlossen. Sie dürfen keine alkoholischen Getränke rauchen oder konsumieren. Die Mahlzeiten sollten moderat und ausgewogen sein. Es wird hilfreich sein, den Tag mit Haferflocken oder Buchweizen zu beginnen..

Trinke mehr Wasser. Sie können ein wenig Zitronensaft hinzufügen.

Nur mit einem integrierten Ansatz führt der Einsatz traditioneller Medizin zu sichtbaren Ergebnissen. Jetzt ist es an der Zeit, die Liste der Pankreaskräuter zu überprüfen, die den Zustand des Patienten lindern können..

Kwas aus Schöllkraut

Dieses Mittel wurde vom Wissenschaftler Bolotov entwickelt. Daher wird dieses Rezept oft mit seinem Nachnamen bezeichnet. Es sollte sofort beachtet werden, dass die Herstellung von Kwas nicht so einfach ist, sondern viel Zeit und Mühe kostet. Es lohnt sich jedoch. Das Ergebnis ist mehr als hervorragend.

Um Kwas aus Schöllkraut nach Bolotovs Rezept zuzubereiten, müssen Sie 250 g Zucker in ein Glas gießen. Dort wird auch ein kleiner Löffel Sauerrahm hinzugefügt (es ist besser, mit einem geringeren Fettanteil zu wählen), 3 Liter sauberes Wasser. Alle Komponenten werden gründlich gemischt.

Danach müssen Sie Schöllkraut machen. Sie benötigen 25 g frisches Gras, das gründlich gehackt werden muss. Der nächste Schritt besteht darin, Schöllkrautbrei in kleine Mullbeutel zu füllen. Sie können sie selbst herstellen, da es sehr schwierig ist, sie zum Verkauf zu finden..

Als nächstes müssen Sie die vorbereiteten Beutel in die zuvor vorbereitete Molke tauchen. Damit Schöllkraut auf den Boden sinkt und nicht an die Oberfläche der Flüssigkeit schwimmt, können Sie ein gewisses Gewicht in den Beutel legen, z. B. eine Metallkugel oder einen Kieselstein. In der nächsten Phase wird der Hals der Dose mit Gaze verschlossen. Eine normale Abdeckung kann nicht verwendet werden. In diesem Zustand wird Schöllkraut 5 Tage lang infundiert. Am Schaum des Glases sammelt sich höchstwahrscheinlich Schimmel. Es muss aus der Gaze entfernt werden.

Nach 5 Tagen müssen Sie die Hälfte der Flüssigkeit in ein sauberes Gefäß abtropfen lassen und eine weitere Hälfte mit sauberem Wasser hinzufügen. Danach wird Kwas erneut infundiert, diesmal dauert das Warten 10-15 Tage. Wenn die Zusammensetzung zu schäumen beginnt, können Sie mit der Einnahme beginnen. Sie sollten auf jeden Fall eine kleine Menge des Arzneimittels probieren. Der Geschmack von Kwas sollte sauer sein, aber sehr angenehm, mit einem Apfelschimmer.

Die Behandlungsdauer beträgt 30 Tage. Kwas sollte vor den Mahlzeiten in einem Esslöffel eingenommen werden.

Wenn Sie darüber sprechen, welche Kräuter die Bauchspeicheldrüse behandeln, ist es erwähnenswert, dass Schöllkraut es Ihnen ermöglicht, den Entzündungsprozess schnell zu lindern. Dies bedeutet, dass der Patient nicht so sehr unter Schmerzsymptomen leidet. Darüber hinaus hilft Kwas nach diesem Rezept bei der Reinigung der Bauchspeicheldrüse..

Es ist jedoch zu klären, ob der Patient eine Allergie gegen Schöllkraut hat. Wenn alles in Ordnung ist, kann die Behandlung beginnen.

Beifuß

Für die Bauchspeicheldrüse ist Wermutkraut sehr vorteilhaft. Sie können daraus einen Sud oder eine Infusion machen. Sie können Wermut auch mit anderen nützlichen Kräutern kombinieren. Es gibt ein ziemlich einfaches verschreibungspflichtiges Medikament.

Zum Kochen benötigen Sie 15 g Ringelblume und 40 g Wermut. Außerdem werden der Sammlung 35 g Kartoffelfarbe und 10 g Calamuswurzel hinzugefügt. Alle Kräuter müssen gut gehackt und gut gemischt werden. Danach werden 2 Esslöffel der vorbereiteten Sammlung mit einem Glas kochendem Wasser gegossen. Das Mittel wird wie normaler Tee infundiert. Sie müssen es jeweils ein Glas vor den Mahlzeiten trinken..

Petersilie

Wenn Sie ein Rezept mit Kräutern für Pankreatitis benötigen (die Bauchspeicheldrüse kann sich sehr entzünden), sollten Sie auf diese nützliche und sehr schmackhafte Pflanze achten. Verwenden Sie am besten frische Petersilienblätter. Sie benötigen 800 g. Petersilie wird gründlich gewaschen und zerkleinert. Danach müssen Sie es mit Milch füllen, die Flüssigkeit in eine Kelle senken und auf den Herd stellen. Sie können keine Milch zum Kochen bringen. Nur in dem Maße, in dem sich die Mischung erwärmt und fast zu kochen beginnt. Danach wird die resultierende Infusion abgekühlt und stündlich in einem Esslöffel eingenommen..

Petersilie gemischt mit Zitrone und Knoblauch im Verhältnis 1: 3: 1 hat ebenfalls eine hervorragende Wirkung. Danach werden alle Komponenten gründlich durch einen Fleischwolf oder Mixer gemahlen. Das fertige Arzneimittel muss einmal täglich in einem kleinen Löffel eingenommen werden..

Petersilienwurzel

Nicht nur die Blätter der Pflanze haben vorteilhafte Eigenschaften. Wenn wir über Kräuter für die Bauchspeicheldrüse sprechen, sollten Sie auf die Petersilienwurzel achten. Sie benötigen 500 g des Produkts, das gründlich gehackt werden muss. Danach werden die Wurzeln mit einer kleinen Menge Milch gefüllt. Damit bedeckt es die Wurzeln nur geringfügig.

Der nächste Schritt besteht darin, den gekochten Milchbrei in den Ofen zu schicken. Es muss auf 130 Grad vorgewärmt werden. Im Ofen sollte die Flüssigkeit auch nicht anfangen zu kochen. Das heißt, Sie müssen gebackene Milch bekommen.

Danach ist es notwendig, die Zusammensetzung gut zu filtern. Hierfür können Sie ein Sieb oder mehrere Schichten Gaze verwenden. Das fertige Arzneimittel muss tagsüber mehrere Schlucke getrunken werden..

Es sollte jedoch berücksichtigt werden, dass die Einnahme eines solchen Mittels nicht empfohlen wird, wenn bei dem Patienten Probleme mit der Funktion der Nieren oder der Gallenblase diagnostiziert werden. Tatsache ist, dass diese Brühe eine harntreibende Wirkung hat..

Kamille und Immortelle

Bei der Auswahl der Kräuter- und Apothekengebühren für die Bauchspeicheldrüse sollten Sie auf diese beiden Pflanzen achten. Kamille hat ausgezeichnete entzündungshemmende Eigenschaften. Dank der spasmolytischen Wirkung ist es auch möglich, das Schmerzsyndrom loszuwerden. Darüber hinaus wirkt sich Kamille positiv auf den Verdauungstrakt aus und ist ein ausgezeichnetes Antioxidans..

Zum Beispiel können Sie Kamillentee in einer Apotheke oder einem Geschäft kaufen. Einige Leute kaufen Kamillenkraut und fügen es normalem Tee hinzu. Dies reicht aus, um ein gesünderes Getränk zu erhalten. Die Hauptsache ist, dass die Brühe ein wenig in heißes Wasser hineingegossen wird. Danach können Sie es trinken.

Beliebt ist auch die Immortelle. Es wird zum Abkochen verwendet. Es ist sehr einfach zubereitet. Sie müssen einen Löffel Immortelle-Blumen mit einem Glas kochendem Wasser gießen. Danach wird die Flüssigkeit zum Kochen gebracht und etwa eine halbe Stunde gekocht. Rühren Sie die Zusammensetzung regelmäßig. Danach die Brühe filtrieren und dreimal täglich 100 ml einnehmen..

Die Immortelle wird auch bei Pankreatitis empfohlen. Darüber hinaus wird es zur Entzündung der Leber und der Gallenblase eingenommen..

Blaubeere

Diese Pflanze ist ein echtes Lagerhaus mit heilenden Eigenschaften. Zur Behandlung werden nicht nur Blaubeerfrüchte verwendet, sondern auch deren Blätter. Sie enthalten Tannine, Vitamin C, nützliche Säuren, Alkaloide und vieles mehr. Blaubeeren können trocken in der Apotheke gekauft werden oder Sie können im Sommer Ihre eigenen Zubereitungen aus frischen Blättern machen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Blaubeerkochungen für die Bauchspeicheldrüse zuzubereiten. Wenn Früchte verwendet werden, reichen trockene oder frische Beeren aus. Gießen Sie einen Salzlöffel mit einem Glas kochendem Wasser, stellen Sie ihn auf das Feuer und kochen Sie ihn etwa 7 Minuten lang. Danach wird die Brühe abgekühlt und filtriert. Nehmen Sie dreimal täglich vor den Mahlzeiten ein Glas.

Sie können auch Blaubeerblätter verwenden. Sie machen auch eine ausgezeichnete medizinische Abkochung. Zur Herstellung wird ein Teelöffel Blätter mit kochendem Wasser gegossen und 40-50 Minuten lang hineingegossen. Sie müssen die Medizin 2-3 Schluck den ganzen Tag trinken. Sie sollten jedoch nicht mehr als 600 ml Arzneimittel pro Tag trinken..

Pfefferminze und Schafgarbe

In der traditionellen Medizin werden verschiedene Kräuter für Leber und Bauchspeicheldrüse verwendet. Zum Beispiel ist Pfefferminze beliebt, weil sie sich hervorragend zur Linderung und Linderung von Schmerzen eignet. Diese Behandlung wird für das chronische Stadium der Pankreatitis praktiziert. Dank Pfefferminze können Sie eine Exazerbation verhindern und den Zustand des Patienten lindern, wenn er einen Exazerbationsanfall hat. Sie müssen sich jedoch daran erinnern, dass es sich in einer solchen Situation lohnt, einen Arzt zu rufen. Pfefferminze wird auch nicht für Personen mit niedrigem Blutdruck empfohlen..

Wenn es keine Kontraindikationen gibt, können Sie duftenden Tee auf Pfefferminzbasis zubereiten. Das Kochprinzip ist das gleiche wie bei Kamille. Das heißt, Sie können während des Brühvorgangs fertigen Tee kaufen oder Kräuter hinzufügen. Geeignet sind frische und trockene Blätter. Sie können auch einfach kochendes Wasser über eine kleine Minze gießen und es als Aufguss trinken..

Schafgarbe ist auch ein nützliches Kraut. Bei einer Pankreatitis entzündet sich die Bauchspeicheldrüse, so dass Schmerzen und andere unangenehme Symptome auftreten. Tatsache ist, dass dieses Kraut eine choleretische Wirkung hat. Es mildert auch Entzündungen und stellt die Arbeit nicht nur der Bauchspeicheldrüse, sondern auch der Blase, des Darms und des Magens wieder her..

Die Infusion wird auf die gleiche Weise wie oben beschrieben hergestellt. Sie können das Kraut für die Bauchspeicheldrüse zur üblichen Infusion hinzufügen oder eine separate Infusion durchführen. Gießen Sie dazu kochendes Wasser über einen Esslöffel Schafgarbe und warten Sie 10 Minuten. Sie können wie Tee trinken.

Es gibt auch mehrere andere Medikamente, die bei Entzündungen der Bauchspeicheldrüse helfen. Kräuter können in der Apotheke gekauft werden.

Wermut

In diesem Fall handelt es sich um alkoholische Tinkturen. Daher sollten Sie bei Personen, die Kontraindikationen für eine solche Behandlung haben, vorsichtiger sein. In diesem Fall lohnt es sich, eine Abkochoption vorzunehmen. Mahlen Sie dazu einen Esslöffel Wermut und gießen Sie 250 ml kochendes Wasser darüber. Danach wird die Mischung auf mittlere Hitze gestellt und etwa 5 Minuten gekocht. Die heiße Brühe wird eine Stunde lang hineingegossen, und dann trinken sie vor jeder Mahlzeit mehrere Esslöffel davon..

In Analogie können Sie eine alkoholische Version der Brühe herstellen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass in diesem Fall der Flüssigkeit medizinischer Alkohol zugesetzt wird. Die Dosierung ändert sich ebenfalls. Alkoholische Kräutertees für Magen und Bauchspeicheldrüse sollten 10-15 Tropfen vor den Mahlzeiten getrunken werden.

Kräuterpräparate

Dies ist eine weitere Behandlungsoption. Jedes Kraut hat individuell seine eigenen einzigartigen Eigenschaften. Bei der Kombination mehrerer Heilpflanzen ist der Effekt jedoch stärker ausgeprägt..

Es gibt mehrere Kräutertees für die Bauchspeicheldrüse. Das beste und beliebteste Mittel ist eine Mischung aus Minzblättern, Schnur und Elecampane. Die Bestandteile des Arzneimittels müssen zu gleichen Teilen gemischt und mit kochendem Wasser gefüllt werden. Danach wird die Mischung auf den Herd gestellt und 3 Minuten bei schwacher Hitze gekocht. Wenn die Flüssigkeit abgekühlt ist, können Sie sie abseihen. Sie müssen ein solches Arzneimittel zweimal täglich in 65 ml trinken..

Wenn der Körper die Bauchspeicheldrüse nicht in der Lage ist, selbstständig richtig zu arbeiten, können Kräuter ein hervorragendes Schmerzmittel sein. Sie können beispielsweise eine Sammlung von Kamille, Minze und Johanniskraut verwenden. Komponenten zu gleichen Anteilen werden dem Gebräu zugesetzt oder wirken als separates Getränk.

Es gibt ein weiteres wirksames Mittel, das Symptome lindert und Entzündungen lindert. Sie können eine Tinktur aus Rhodiola rosea machen. Dazu muss das Gras mit Wodka gegossen und einige Tage im Kühlschrank oder an einem anderen kühlen Ort aufbewahrt werden. Wenn das Medikament fertig ist, können Sie täglich 27-30 Tropfen einnehmen. Es ist jedoch auch zu bedenken, dass dieses Medikament mit starkem Alkohol infundiert ist. Daher können Sie eine solche Infusion nur trinken, wenn keine Kontraindikationen vorliegen..

Merkmale des Empfangs von Abkochungen

Sie müssen verstehen, dass sich Kräuter wie Vitamine im menschlichen Körper ansammeln. Wenn Sie die Brühe zu lange einnehmen, kann dies zu unerwünschten Folgen führen. In der Regel werden pflanzliche Arzneimittel 2-4 Wochen lang eingenommen. Danach ist es besser, eine kurze Pause einzulegen, um den Körper nicht zu übersättigen..

Im Übrigen ist die traditionelle Medizin sehr effektiv. Kräutertees auf der Basis natürlicher Inhaltsstoffe gelten als schonender als Medikamente. Kräutermedizin wird von Ärzten als zusätzliche Behandlungsmethode anerkannt. Viele Menschen verwenden Kräuter, um Schmerzen und Entzündungen zu lindern. Es ist jedoch sehr schwierig, über eine vollständige Heilung zu sprechen..

Darüber hinaus hängt alles von der spezifischen Situation, dem Alter des Patienten, dem Entwicklungsstadium der Pathologie und vielen anderen verwandten Faktoren ab. Manchmal können nur Arzneimittel den Zustand des Patienten lindern. Daher ist eine Konsultation mit einem Arzt erforderlich..

Behandlung mit Volksheilmitteln für die Bauchspeicheldrüse: Heilpflanzen

Zubereitungen auf der Basis von Heilkräutern machen nicht süchtig und wirken sich sanft auf den menschlichen Körper aus. Für Kräuterbehandlungen der Bauchspeicheldrüse ist die grüne Apotheke die beste Option. Bei der Kräuterbehandlung treten Nebenwirkungen wie Allergien oder verminderte Immunität viel seltener auf..

Seit Tausenden von Jahren verwenden Menschen Kräuter zur Behandlung verschiedener Krankheiten, sammelten Wissen und gaben es an ihre Nachkommen weiter. Wenn heutzutage die einzigartige Erfahrung traditioneller Kräuterkenner mit fortschrittlicher Technologie kombiniert wird, wird die Kräutermedizin wieder hoch geschätzt..

Beim Lesen der vorherigen Artikel konnten die Leser die Lage der Bauchspeicheldrüse im menschlichen Körper und die Ursachen von Schmerzen kennenlernen. In diesem Artikel lernen wir, die Hauptbehandlung durch die Zubereitung verschiedener Heilinfusionen und Abkochungen aus Heilkräutern zu ergänzen..

Sagen wir sofort, mit schweren Symptomen einer Entzündung der Bauchspeicheldrüse - kontaktieren Sie den Arzt, er wird eine Untersuchung verschreiben und alle notwendigen Medikamente verschreiben.

Es ist zu beachten, dass Kräuter nur ohne Exazerbation oder in der Phase einer verblassenden Exazerbation behandelt werden können.

Darüber hinaus ist es auch ratsam, die Kräutermedizin mit einem Gastroenterologen abzustimmen, da einige Pflanzen bei falscher Anwendung eine reizende oder toxische Wirkung auf die Bauchspeicheldrüse haben können..

Kräutermedizin zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse

Bei seltenen Exazerbationen der Pankreatitis kann die Kräutermedizin als saisonale Anti-Rückfall-Behandlung für 1,5 bis 2 Monate zweimal im Jahr durchgeführt werden. Wenn Sie anhaltende Schmerzen bei chronischer Pankreatitis und Gallensteinerkrankung haben - fast ständig. Obwohl diese Krankheiten individuell sind, werden sie in der Volksmedizin mit den gleichen Kräutern behandelt. Die wirksamsten bei komplexen Krankheiten sind sandige Immortelle und bitteres Wermut..

Sandy Immortelle

Dieser Name beinhaltet: cmin, getrocknete Blumen, gelbe Katzenbeine. Zubereitungen auf der Basis von sandigen Immortellenblüten verbessern die Gallensekretion, erhöhen die Sekretion von Magensaft, aktivieren die Aktivität der Bauchspeicheldrüse, sind desinfizierend, hämostatisch und adstringierend.

Brühe:

  • Zur Zubereitung der Brühe 1 Esslöffel zerkleinerte sandige Immortelle-Blüten (oder 2 Esslöffel nicht zerkleinerte Blüten) 1 Glas heißes Wasser einschenken, zum Kochen bringen, unter häufigem Rühren 30 Minuten kochen lassen und abseihen.
  • Nehmen Sie 1/3 - 1/2 Tasse 3 mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten warm ein.

Wisse, dass Immortelle den Blutdruck erhöht. Und wenn eine hypertensive Person anfängt, die empfohlene Abkochung zu verwenden, können die Konsequenzen schlimm sein. Seien Sie vorsichtig und befolgen Sie die Dosierung genau. Phytotherapeuten wissen also, dass Immortelle-Präparate wenig toxisch sind, aber bei längerer Anwendung können sie eine Stagnation in der Leber verursachen..

Wermut

Der oberirdisch blühende Teil des Wermuts (ohne grobe Stängel) wird zur Herstellung einer aromatischen Bitterkeit verwendet. Die Bitterkeit des Wermuts stimuliert die Funktion der Verdauungsdrüsen, die Sekretion von Galle und Pankreassaft, erhöht die Sekretion von Magensaft. Wermutinfusion, Tinktur und Extrakt werden verwendet, um den Appetit anzuregen und die Verdauung zu verbessern. Was ist ein guter Schub für die Bauchspeicheldrüse.

Wermut ist ein Teil der Choleretik, die den Appetit steigern und die Gasproduktion reduzieren. Wermutkraut wird in Form einer Infusions- oder Alkoholtinktur verwendet.

Infusion:

  • Um die Infusion vorzubereiten, gießen Sie 1 Esslöffel Wermutkraut mit 1 Glas heißem Wasser, bringen Sie es zum Kochen, kochen Sie es 3 - 4 Minuten lang und lassen Sie es 45 Minuten lang einwirken.
  • Nehmen Sie 1 - 2 Esslöffel 3-mal täglich 15 - 20 Minuten vor den Mahlzeiten ein.

Sie sollten wissen, dass Wermut zu giftigen Pflanzen gehört. Daher erfordert der interne Gebrauch Vorsicht und genaue Dosierung. Es wird nicht empfohlen, längere Zeit mit Wermut zu behandeln, da sich Krämpfe, Halluzinationen und sogar psychische Störungen entwickeln können. Die Verwendung von Wermut ist in der Schwangerschaft kontraindiziert, Sie können keine darauf basierenden Medikamente und mit Magengeschwüren verwenden.

Es gibt eine Regel: Bei der Herstellung einer Darreichungsform, sei es eine Infusion, ein Sud oder eine Tinktur, muss der Zubereitungstechnologie standgehalten werden.

Pankreashafer

Bei Entzündungen der Bauchspeicheldrüse helfen Medikamente aus gewöhnlichem Hafer gut.

Vorbereitung:

  • Hafer sortieren, einweichen und an einen warmen Ort stellen.
  • Am zweiten Tag, wenn die Haferkörner sprießen, spülen Sie sie aus, trocknen Sie sie und mahlen Sie sie in einer Kaffeemühle.
  • Das entstandene Hafermehl mit kaltem Wasser verdünnen, mit kochendem Wasser übergießen und 1 - 2 Minuten kochen lassen.
  • Danach das Gelee vom Herd nehmen und 20 Minuten ruhen lassen. Dann abseihen und trinken. Haferflockengelee muss immer frisch sein, daher muss es unmittelbar vor dem Gebrauch zubereitet werden..

Nacktes Lakritz

Es wird auch Lakritz, glatt, Lakritz genannt. Bei Pankreatitis hat die Süßholzwurzel eine gute heilende Wirkung auf die Bauchspeicheldrüse, wodurch der Körper die notwendigen Enzyme produzieren kann. Es ist einfach, es auf einem persönlichen Grundstück anzubauen..

Brühe:

  • Um eine Heilbrühe zuzubereiten, müssen Sie 5 Gramm gehackte und getrocknete (oder 15 Gramm frische, gut gewaschene und getrocknete) Wurzeln von Lakritz, Löwenzahn und Klette nehmen.
  • 1/2 kaltes Wasser gießen, zum Kochen bringen, abseihen und leicht abkühlen lassen.
  • Trinken Sie die Brühe heiß.

Es gibt jedoch auch eine „Kehrseite der Medaille“ bei der Behandlung von Lakritz. Wenn die Medikamente über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, kann der Blutdruck steigen, Ödeme und Störungen im Genitalbereich auftreten (das sexuelle Verlangen wird geschwächt, die Haarigkeit nach Geschlecht kann verschwinden)..

Espe

In der Volksmedizin wird die alkoholische Tinktur der inneren Rinde junger Zweige mit Blättern in Form von Wassertropfen gegen Magenkrankheiten, akute und chronische Entzündungen der Blase, schmerzhaftes Wasserlassen, Hämorrhoiden, Gicht und Rheuma eingenommen. Bei chronischer Pankreatitis wird eine Infusion von Espenrinde verwendet.

Infusion:

  • Kochen Sie 300 Gramm Espenrinde 20 Minuten lang in einem Emaille-Topf (Sie benötigen etwas Wasser, um die Rinde zu bedecken)..
  • Dann die Pfanne vom Herd nehmen, einwickeln und 12 Stunden ruhen lassen.
  • Nehmen Sie morgens und abends eine Abkochung, 50 Gramm 1 Stunde vor den Mahlzeiten.

Lagern Sie die Tinktur im Kühlschrank. Das Getränk muss im Voraus zubereitet werden, damit es sich etwas erwärmt. Um den Effekt zu erzielen, sollte die Tinktur innerhalb eines Monats eingenommen werden..

Holunder schwarz

Schwarzer Holunder hat eine schwache choleretische und fiebersenkende Wirkung und reduziert den Krampf der glatten Muskeln der inneren Organe. Holunderblüten sind in vielen Sammlungen enthalten.

Bei der Behandlung der chronischen Pankreatitis wird auch schwarzer Holundersaft verwendet, der eine tonisierende Wirkung hat, die Hormondrüsen stimuliert und auch als Diaphoretikum verwendet wird. Es wird empfohlen, im September Saft aus gut reifen Beeren zu pressen.

Infusion:

  • Eine Infusion von Holunderblüten wird bei Nierenerkrankungen und entzündlichen Erkrankungen der inneren Organe eingenommen. Zur Zubereitung 1 Esslöffel Rohmaterial mit 1 Glas heißem Wasser gießen und bei schwacher Hitze 15 Minuten köcheln lassen.
  • 45 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen lassen und dann abseihen und zusammendrücken.
  • 2 - 3 mal täglich 1/3 - 1/2 Tasse vor den warmen Mahlzeiten einnehmen.

Bei chronischer Verstopfung wird Gelee aus Frühlingsblättern oder Herbstbeeren von schwarzem Holunder hergestellt.

Kissel:

  • Um Gelee zuzubereiten, müssen Sie getrocknete Holunderbeeren mit heißem Wasser gießen und 5 Minuten kochen lassen.
  • Dann die Brühe abtropfen lassen, die Beeren zerdrücken, Wasser hinzufügen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  • Dann kombinieren Sie beide Lösungen, fügen Sie Zucker, Zitronensäure hinzu und kochen Sie bis zart.
  • Falls gewünscht, kann dem Gelee anstelle von Zucker Honig zugesetzt werden.

Blaubeeren für die Bauchspeicheldrüse

Blaubeeren werden als Umhüllungsmittel für den Magen in Form von Aufgüssen, Gelee und in ihrer natürlichen Form verwendet. Beachten Sie jedoch die Maßnahme: Bei Erkrankungen der Gallenwege, bei Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse, bei schleppender Darmmotilität kann ein übermäßiger Verzehr von Blaubeeren zu einer vorübergehenden Verschlechterung des Wohlbefindens führen.

Aufguss von Beeren:

  • Um die Infusion vorzubereiten, nehmen Sie 1 Esslöffel rohe oder trockene Blaubeeren und gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser darüber. 5 Minuten kochen lassen, abseihen.
  • Trinken Sie 2 - 3 Gläser pro Tag.

Blaubeerblätter sind reich an Tanninen, sie enthalten Flavonoide, organische Säuren, Vitamin C, Carotinoide, Anthocyanpigmente, Alkaloide.

Infusion von Blättern:

  • Um eine Infusion von Blaubeerblättern zuzubereiten, gießen Sie 1 Teelöffel Pflanzenmaterial mit 1 Tasse kochendem Wasser und lassen Sie es 45 Minuten einwirken.
  • Trinken Sie 2 - 3 Gläser pro Tag, nippen Sie in mehreren Dosen.

Tee auf Blättern:

  • Nehmen Sie 1 - 2 Teelöffel Blaubeerblätter und gießen Sie 1 Tasse kochendes Wasser darüber.
  • Tee ist in 5 Minuten fertig.

Wilde Erdbeere

In der Volksmedizin wird eine Infusion von Blättern und Rhizomen von Erdbeeren zur Behandlung von Gastritis, Kolitis, Enteritis und Hepatitis verwendet. Eine Abkochung von Blumen wird für Neurosen verwendet, Erdbeeren sind auch bei der Behandlung von Bluthochdruck wirksam.

Infusion:

  • 1 Esslöffel gehackte Erdbeerwurzel mit 1 Tasse kochendem Wasser gießen und 45 Minuten ruhen lassen.
  • Trinken Sie morgens 1 Glas und abends können Sie Honig hinzufügen (50 bis 100 Gramm pro Tag)..

Kartoffeln

Traditionelle Heiler verwenden auch häufig saisonale Geschenke des Gartens für medizinische Zwecke..

So wird die Bauchspeicheldrüse behandelt:

  • Mit Kartoffelsaft können Sie sich vor Exazerbationen schützen. Trinken Sie dazu morgens und abends, 2 Stunden vor den Mahlzeiten, 100-200 ml frischen roten Kartoffelsaft. und nach 5 Minuten - 1 Glas frischer hausgemachter Kefir.
  • Waschen Sie die Kartoffeln vor dem Entsaften gründlich mit einer Bürste, aber schneiden Sie die Haut nicht ab.
  • Der Saft muss unmittelbar vor dem Gebrauch herausgedrückt werden, damit er keine Zeit zum Abdunkeln hat.

Die Dauer des Kurses beträgt 15 Tage, dann müssen Sie 12 Tage Pause machen. Es ist notwendig, 3 - 4 solcher Kurse durchzuführen.

In der Tat verschwinden mit der systematischen Einnahme von Kartoffelsaft Schmerzen, Aufstoßen, Sodbrennen und Übelkeit in der Regel, und der Säuregehalt des Magensafts nimmt ab. Kartoffelsaft wird auch zur Behandlung von Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren verwendet.

Wenn Sie den Geschmack von rohen Kartoffeln nicht mögen, können Sie dem Saft einen Esslöffel Honig hinzufügen. Hinweis: Es ist am besten, von September bis Oktober mit Kartoffelsaft behandelt zu werden, wenn die Knollen die höchste Menge an Mineralsalzen, Eisen, Magnesium, Mangan, Kobalt und Jod enthalten.

Petersilie

Petersilie steht in Bezug auf den Vitamingehalt an erster Stelle unter den Gemüsepflanzen. Die Bauchspeicheldrüse braucht dieses Kraut bei Entzündungen.

Rezeptvorbereitung:

  • Gründlich mit 800 g Petersilienkraut abspülen, über kochendes Wasser gießen und hacken.
  • In einen Topf geben und die Milch so über die Petersilie gießen, dass sie das gehackte Gras vollständig bedeckt.
  • In einen kühlen Ofen stellen und die Milch schmelzen lassen, dann abseihen.
  • Nehmen Sie 1 - 2 Esslöffel pro Stunde.
  • Alle zubereiteten Medikamente müssen innerhalb eines Tages getrunken werden..

Sie können ein ähnliches Medikament aus Pastinaken anstelle von Petersilie herstellen..

Pastinake

Die Pastinakenpflanze ist reich an Kalium, Folsäure, Kalzium und Phosphor, Vitaminen der Gruppe A, enthält Vitamin B6 und Vitamin C. Pastinaken sind nützlich bei Magenkrankheiten und Depressionen, helfen bei Nierensteinen und Entzündungen der Bauchspeicheldrüse.

Vorbereitung wie angegeben:

300 g Pastinakenwurzeln fein hacken und 1 Liter hausgemachte Milch in den Brei geben. Unter ständigem Rühren die Mischung 15 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Machen Sie abends einen Einlauf aus der Brühe.

Teilen Sie das Produkt am nächsten Tag in 4 Portionen und nehmen Sie es alle 4 Stunden ein. In diesem Fall wird empfohlen, auf Lebensmittel zu verzichten. Wiederholen Sie die Behandlung nach 10 Tagen. Insgesamt müssen Sie 3 Kurse absolvieren.

Bohnen

Traditionelle Heiler behaupten, dass Bohnen, die mindestens einmal pro Woche auf dem Tisch liegen, nicht wissen, was Nieren-, Leber-, Kot- und Zahnsteine ​​sind. Chronische Pankreatitis wird mit einer Infusion von Bohnenkapseln behandelt.

Infusion:

3 - 4 Esslöffel getrocknete Bohnen zerdrücken und mindestens 5 Stunden in 1/2 Liter kochendem Wasser in einer Thermoskanne stehen lassen. Trinken Sie dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten eine halbe Tasse Infusion. Die Behandlungsdauer beträgt 27 Tage.

Auch für die Behandlung von Pankreatitis verschreiben Kräuterkenner Gebühren von Pflanzen, aber mehr dazu im nächsten Artikel..

Volksheilmittel gegen Pankreatitis - Video

Seit Tausenden von Jahren verwenden Menschen Kräuter zur Behandlung verschiedener Krankheiten. Sie sammelten Wissen und gaben es an ihre Nachkommen weiter - an uns, moderne Menschen. Es bleibt uns überlassen, das vorgeschlagene Wissen korrekt auf unseren Körper anzuwenden und weiterzuleben.

Welche Kräuter werden zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse verwendet

Die Bauchspeicheldrüse ist das wichtigste Organ im Verdauungssystem. Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse sollten unverzüglich behandelt werden. Andernfalls besteht ein hohes Risiko für schwerwiegende Komplikationen..

Kräutermedizin wird zur Behandlung vieler Pathologien eingesetzt. Es ist eine wirksame Methode zur Verringerung von Entzündungen in der Bauchspeicheldrüse..

In dem Artikel werden wir darüber sprechen, welche Kräuter zur Behandlung von Krankheiten dieses Organs am wirksamsten sind..

  1. Symptome
  2. Ursachen des Problems mit der Bauchspeicheldrüse
  3. Kräuter zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse
  4. Sophora Japanisch
  5. Löwenzahn
  6. Kamille
  7. Immortelle
  8. Tinktur der Ringelblume
  9. Blaubeere
  10. Pfefferminze
  11. Schafgarbe
  12. Wermut
  13. Crifea
  14. Tibetischer Tee
  15. Kontraindikationen
  16. Sammlung von pharmazeutischen Kräutern
  17. Behandlung von Entzündungen bei Kindern
  18. Traditionelle Medizin Rezepte und Diät
  19. Akutes Stadium der Pankreatitis
  20. Chronische Entzündung der Bauchspeicheldrüse
  21. Zur Pflege der Bauchspeicheldrüse
  22. Schlussfolgerungen

Symptome

Die Symptome einer Bauchspeicheldrüsenerkrankung sind kaum zu übersehen. Viele Pathologien gehen mit folgenden Symptomen einher:

  1. Schwere Übelkeit nach Einnahme von Nahrungsmitteln.
  2. Systematischer Schmerz unter der linken Rippe. Ein charakteristisches Merkmal solcher Schmerzempfindungen ist, dass sie von Gürtelrose sind.
  3. Intermittierendes Erbrechen.
  4. Stuhlstörung.

Die häufigsten Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse sind Diabetes mellitus und Pankreatitis..

Anzeichen von Diabetes sind starke Müdigkeit, ein Gefühl von Mundtrockenheit und häufiger Harndrang. Pankreatitis tritt am häufigsten in chronischer Form auf, die sich in regelmäßigen Anfällen von Schmerzen, Übelkeit und Blähungen äußert.

Die Verwendung von Kräutern zur Behandlung von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse kann nicht als Hauptbehandlung dienen. Kräutermedizin hilft jedoch, den Entzündungsprozess zu lindern, reinigt die Blutgefäße und normalisiert die Verdauung..

Kräutermedizin kann als Hilfsbehandlung verwendet werden, daher ist vor Verwendung dieses oder jenes Rezepts eine Konsultation mit einem Gastroenterologen erforderlich..

Ursachen des Problems mit der Bauchspeicheldrüse

Pankreasentzündungen treten aus verschiedenen Gründen auf. Nachfolgend sind die wichtigsten aufgeführt:

  • Systematischer Stress;
  • Übergewichtig sein;
  • Alkoholmissbrauch;
  • Entzündungsprozess der Gallenblase;
  • Autoimmunerkrankungen;
  • Erbliche Veranlagung;
  • Nichteinhaltung der Diät;
  • Langzeitanwendung bestimmter Medikamente;
  • Infektiöse Pathologien.

Kräuter zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse

Die Behandlung der Bauchspeicheldrüse mit Kräutern ist seit der Antike bekannt. In unserer Zeit hat die Kräutermedizin ihre Relevanz nicht verloren. Im Gegenteil, es ist als Zusatzbehandlung sehr beliebt..

Welche Kräuter zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse? Diese Frage wird von vielen Menschen gestellt, die mit Krankheiten dieses Organs konfrontiert sind. Im Folgenden finden Sie die wirksamsten Heilkräuter, die den Entzündungsprozess in der Bauchspeicheldrüse lindern.

Sophora Japanisch

Ein Heilkraut, das für seine antimikrobiellen Eigenschaften bekannt ist.

Sophora japonica lindert Schmerzen, fördert die Geweberegeneration und normalisiert die Verdauung

Um eine medizinische Infusion vorzubereiten, müssen Sie 20 Gramm trockene Kräuter in eine Thermoskanne geben, 200 ml heißes Wasser einschenken, 6 bis 8 Stunden ziehen lassen und nach dieser Zeit abseihen.

Die fertige Infusion wird den ganzen Tag über in einem Viertelglas konsumiert. Die Therapiedauer beträgt 10 Tage. Nach einer 21-tägigen Pause können Sie den Behandlungsverlauf wiederholen.

Löwenzahn

Um eine medizinische Infusion vorzubereiten, müssen Sie 50 g vorzerkleinerte Wurzeln mit 300 ml heißem Wasser gießen. Bestehen Sie mindestens 2 Stunden.

Vor dem Frühstück, Mittag- und Abendessen 100 ml oral einnehmen. Die Behandlungsdauer beträgt 10 Tage.

Kamille

Die Brühe wird aus 20 g Phytomaterial und 200 ml Wasser hergestellt. Kamille wird mit Wasser gegossen und 10-15 Minuten gekocht. Die abgekühlte Brühe wird mit kochendem Wasser halbiert und 15 Minuten vor den Mahlzeiten getrunken. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage.

Immortelle

Die Immortelle verbessert die Zusammensetzung der Galle, fördert deren Ausscheidung aus der Blase und trägt zur normalen Funktion der Bauchspeicheldrüse bei. Nehmen Sie trockenes Phytomaterial, gießen Sie kochendes Wasser ein, decken Sie es ab und lassen Sie es vollständig abkühlen. Vor den Mahlzeiten 100 ml oral einnehmen.

Die Behandlung der Pankreatitis mit Immortelle-Infusion sollte ein bis drei Wochen fortgesetzt werden..

Tinktur der Ringelblume

Calendula ist ein wirksames Mittel zur Behandlung der Gallenblase, das auch zur Behandlung von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse eingesetzt werden kann. Heilende Abkochungen lindern selbst starke Schmerzen.

Bei der Behandlung von Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse hat die Calendula-Tinktur ein hervorragendes Ergebnis

Um es zuzubereiten, müssen Sie 2 Esslöffel Blätter nehmen, 500 ml kochendes Wasser gießen und darauf bestehen, bis es vollständig abgekühlt ist. Die fertige Infusion wird durch ein Käsetuch gefiltert und tagsüber 50 ml vor den Mahlzeiten verzehrt. Die Behandlungsdauer variiert zwischen 7 und 10 Tagen und hängt von der Schwere der Erkrankung und den Symptomen ab.

Blaubeere

Sie müssen 30 Gramm Beeren nehmen und 200 ml kochendes Wasser gießen. Geben Sie die Gelegenheit zu brauen. Trinken Sie die Infusion dreimal täglich für 20 Minuten. Vor dem Essen.

Ein Abkochen von Blättern hat auch nützliche Eigenschaften. Sie werden geschnitten, 200 ml kochendes Wasser werden gegossen und 40 bis 60 Minuten lang darauf bestanden. Nach dem Sieben müssen Sie tagsüber 100 ml des Produkts trinken. Tägliche Dosierung - 600 ml.

Behandlungsdauer bei Pankreatitis - 10 Tage.

Pfefferminze

Darüber hinaus wirkt es harntreibend und diaphoretisch. Fördert die Ausscheidung von Galle, wirkt sich günstig auf die Bauchspeicheldrüse aus. Minzkochung ist am effektivsten für die Behandlung von Pankreatitis..

Sie benötigen 1 Teelöffel frisches oder getrocknetes Kraut und 500 ml Wasser. Bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen lassen. Trinken Sie 100 ml in 15 Minuten. vor den Mahlzeiten 3 mal am Tag.

Schafgarbe

Es hat eine bakterizide, regenerierende, antiallergische Wirkung. Nehmen Sie 2 Esslöffel trockenes Gras und gießen Sie 2 Liter kochendes Wasser ein. Das Geschirr fest abdecken, 8 Stunden ruhen lassen und dann abseihen. Nehmen Sie 10 Tage lang zweimal täglich 100 ml vor den Mahlzeiten ein.

Wermut

Um die Brühe zuzubereiten, nehmen Sie ein Tischwermut, das zuvor in einer Kaffeemühle gemahlen wurde, gießen Sie 200 ml kochendes Wasser ein und stellen Sie es für 5 Minuten auf das Feuer. Kochen. 20 ml vor den Mahlzeiten einnehmen.

Behandlungsdauer - 2 Wochen.

Crifea

Es wirkt sich günstig auf Leber und Bauchspeicheldrüse aus. Es ist jedoch sehr selten, dass es zum Verkauf angeboten wird. Die Pflanze ist ziemlich schwer zu bekommen. Die Tinktur muss nach einem strengen Rezept hergestellt werden, das dem medizinischen Moos beigefügt ist..

Es wird 1 bis 1,5 Monate vor den Mahlzeiten eingenommen. Hilft bei Entzündungen und starken Schmerzen in der Bauchspeicheldrüse.

Tibetischer Tee

Geeignet zur prophylaktischen Anwendung. Die Komposition umfasst Kamille, Birkenknospen, Immortelle, Johanniskraut. Um Tee zuzubereiten, müssen Sie einen Löffel Kräutertee zubereiten, der mit 500 ml kochendem Wasser gegossen wird.

Bestehen Sie auf 7 bis 10 Minuten. Vor den Mahlzeiten in einem Volumen von 50 ml einnehmen.

Kontraindikationen

Trotz der Tatsache, dass Kräuter für die Bauchspeicheldrüse sehr nützlich sind, müssen Sie vor Beginn der Behandlung sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen. Diese Nummer kann enthalten:

  • erhöhte Anfälligkeit für bestimmte Kräuter;
  • onkologische Erkrankungen;
  • Leberpathologie;
  • schwere Formen von Diabetes mellitus;
  • Schwangerschaft.
Stillzeit

Sammlung von pharmazeutischen Kräutern

Viele Kräuter für die Bauchspeicheldrüse werden zur Herstellung von Apothekensammlungen verwendet. Fertige Präparate helfen dabei, unangenehme Symptome wie Übelkeit, Erbrechen, Krämpfe, Entzündungen, ein Gefühl der Magenfülle, Blähungen und Stuhlstörungen zu beseitigen.

Jede Sammlung von Kräutern muss nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden, nachdem zuvor die Gebrauchsanweisung gelesen wurde..

Nachfolgend finden Sie die beliebtesten Gebühren mit einer ausgewogenen Zusammensetzung.

  • Sammlungsnummer 1. Es enthält Kamille, Minze, Immortelle-Blüten, Rhizome von Calamus und Baldrian. Um die Infusion vorzubereiten, müssen Sie 1 Esslöffel der Sammlung Nr. 1 mit 300 ml kochendem Wasser gießen. Das abgekühlte Produkt wird morgens und abends nach den Mahlzeiten eingenommen..
  • Sammlungsnummer 2. Enthält Hopfenzapfen, Kamille, Rainfarnblüten, Zhostera, Maisstigmen und Stangen. Zur Zubereitung der Infusion benötigen Sie einen Esslöffel Kräutertee und 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie auf 1,5 bis 2 Stunden, nehmen Sie vor den Mahlzeiten 5 Mal am Tag.
  • Sammlungsnummer 3. Die Zusammensetzung enthält Ringelblume, Eibischwurzel, Wurzeln der Potentilla-Gans. 1 Esslöffel der Sammlung mit 150 ml kochendem Wasser gießen, 7-8 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen und vollständig abkühlen lassen. 3 mal täglich nach den Mahlzeiten 50 ml einnehmen.
  • Die Sammlung Nr. 4 umfasst Johanniskraut, Kamille, Immortelle-Blüten, Vogelknöterich und Sanddornrinde. Um eine medizinische Brühe zuzubereiten, benötigen Sie 4 Esslöffel Kräutertee. Diese Menge wird mit 1 Liter kochendem Wasser gegossen und 12 Stunden lang infundiert. Die erste Einnahme in einer Menge von 200 ml auf leeren Magen, dann sollte das Mittel eine Stunde nach jeder Mahlzeit eingenommen werden.
Brustgebühr 4 PHARMACVET

Behandlung von Entzündungen bei Kindern

Sogar Kinder können entzündliche Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse mit Volksmethoden behandeln. Vor Anwendung dieser oder jener Methode ist jedoch eine Konsultation eines Kinderarztes erforderlich..

Wir präsentieren die wirksamsten Kräuter zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse sowie Rezepte zur Herstellung wirksamer Heilmittel.

  • Rezept Nr. 1. Sie müssen Ringelblumenblüten, Berberitzenblätter, Augentrostblüten und Immortelle mischen. Mahlen Sie die Komponenten in einem Mixer und gießen Sie dann 20 g der Sammlung in 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie auf die Mischung über Nacht. Nehmen Sie das Produkt dreimal täglich vor den Mahlzeiten in einem Volumen von 800 ml ein.
  • Rezept Nummer 2. 2 Esslöffel japanische Sophora-Blüten gießen 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie auf 10 bis 12 Stunden. Geben Sie dem Kind vor jeder Mahlzeit 80 ml Abkochung.
Ein sehr wirksames Mittel zur Linderung des Entzündungsprozesses in der Bauchspeicheldrüse ist gewöhnlicher Haferbrei. Die Hauptbedingung ist, dass dem Gericht kein Salz, Zucker oder Milch zugesetzt werden kann. Haferbrei wird ausschließlich in Wasser gekocht

Traditionelle Medizin Rezepte und Diät

Die Wirksamkeit traditioneller Methoden zur Behandlung von Pankreatitis ist seit langem bewiesen. Die Therapie kann jedoch machtlos sein, wenn Sie die Empfehlungen zur Einhaltung bestimmter diätetischer Einschränkungen nicht einhalten. Daher sind die richtige Ernährung und Ernährung erforderlich..

  1. Essen sollte in kleinen Mengen eingenommen werden, aber oft - mindestens fünfmal am Tag.
  2. Gebraten, würzig, salzig, geräuchert sollte vollständig von der Diät ausgeschlossen werden..
  3. Das Verbot gilt für alkoholische Produkte und das Rauchen von Tabak.

Die Ernährung sollte reich an Getreide und gekochtem Gemüse sein. Es ist zulässig, mageren Fisch und Fleisch zu verwenden. Besondere Aufmerksamkeit sollte Flüssigkeiten gewidmet werden - trinken Sie mindestens 2 Liter sauberes Wasser.

Akutes Stadium der Pankreatitis

Ein Anfall von Pankreatitis verursacht immer starke Schmerzen. In solchen Momenten ist es unbedingt erforderlich, Schmerzmittel einzunehmen und dann den Entzündungsprozess zu lindern. Die folgenden Rezepte sind dafür perfekt..

  1. Mahlen Sie 300 g Knoblauch, 1 kg Zitronen und Petersilie in einem Mixer. Den entstandenen Brei in ein Glas geben und im Kühlschrank aufbewahren. Nehmen Sie sich 15 min. 1 Teelöffel vor den Mahlzeiten.
  2. Sie können einen Aufguss aus Preiselbeerblättern, Erdbeeren, Maisstigmen und Bohnen zubereiten. Gießen Sie einen Esslöffel der Sammlung in eine Thermoskanne und gießen Sie 200 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie während der Nacht. 90 Tage lang dreimal täglich 50 ml einnehmen.
  3. Ein weiteres wirksames Mittel: 0,5 Liter warmes Wasser über die Blüten der Immortelle gießen, 12 Stunden ziehen lassen und dann abseihen. Nehmen Sie 3 Wochen lang dreimal täglich 1 Glas ein.

Wenn die Schmerzen beim nächsten Anfall durch die Einnahme von Analgetika nicht gelindert werden und sich der Gesundheitszustand im Laufe des Tages nicht verbessert, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Chronische Entzündung der Bauchspeicheldrüse

Chronische Pankreatitis muss unbedingt behandelt werden. Es spielt keine Rolle, ob die Krankheit Sie von Zeit zu Zeit stört oder nicht. Eine Therapie ist notwendig, um die Entwicklung einer akuten Form der Pathologie zu verhindern.

Vergessen Sie nicht, dass bei der Behandlung der chronischen Pankreatitis Begleiterkrankungen des Magen-Darm-Trakts berücksichtigt werden müssen, bei denen die Verwendung einiger Kräuter nicht akzeptabel ist..

Wirksame Rezepte zur Behandlung der chronischen Pankreatitis.

  • 2 EL. Löffel Löwenzahnwurzeln gießen 300 ml kochendes Wasser. Vollständig abkühlen lassen. Nehmen Sie das Produkt dreimal täglich 100 Gramm vor den Mahlzeiten ein.
  • Milchbrühe ist sehr beliebt bei Menschen mit chronischer Pankreatitis. Sie müssen Pfefferminze, Calamus, Thymian in gleichen Anteilen (je 0,5 Esslöffel) und 1 Liter Milch kochen. Köcheln lassen, bis 300 Gramm Milch im Topf verbleiben. Nehmen Sie jede Stunde einen Esslöffel.
  • Rühren Sie 2 Esslöffel Minze, einen Esslöffel Ringelblumenblüten, die gleiche Menge Kröte, 1,5 EL. Löffel Schafgarbe. Gießen Sie die Phyto-Ernte in Wasser und kochen Sie sie 10-15 Minuten lang. Bestehen Sie auf eine Stunde, nehmen Sie zweimal täglich 30 Minuten lang. Vor dem Essen.

Zur Pflege der Bauchspeicheldrüse

Kräuter für die Bauchspeicheldrüse wirken regenerierend, lindern Entzündungen und verbessern die Organfunktion. Sie können auch medizinische Gebühren verwenden, um die Entwicklung oder Verschlimmerung der Krankheit zu verhindern..

Nachfolgend finden Sie die effektivsten Rezepte.

  • Gießen Sie einen Teelöffel getrocknete Sophora mit einem Glas kochendem Wasser. 8 Stunden darauf bestehen, dann abseihen. Die Infusion sollte vor den Mahlzeiten für ein Viertel Glas eingenommen werden. Zulassungsdauer - 10 Tage.
  • Gießen Sie 2 Tassen Wermut in eine Thermoskanne und gießen Sie 500 ml kochendes Wasser. Bestehen Sie 30 Minuten lang. Vor den Mahlzeiten 100 ml einnehmen.
  • Sie können ein weiteres wirksames Mittel vorbereiten. Gießen Sie einen Esslöffel Wegerich mit 250 ml kochendem Wasser. Bestehen Sie eine Stunde lang und belasten Sie dann. Infusion vor den Mahlzeiten trinken, 50 ml.

Kräuterpräparate gegen Pankreatitis: Pharmazeutische Kräuter zur Behandlung der Bauchspeicheldrüse

Die Kräutersammlung für die Bauchspeicheldrüse wird oft sogar von Ärzten als adjuvante Therapie verschrieben, daher sollten Sie ihnen nicht skeptisch gegenüberstehen. Es gibt viele Möglichkeiten für die Herstellung eines solchen Arzneimittels, und jeder Patient kann etwas für sich selbst auswählen. Das Kraut zur Aufbereitung von Geldern kann entweder selbst abgeholt oder in bereits gebrauchsfertigen Apotheken gekauft werden.

Aus welchen Gründen ist die Bauchspeicheldrüse entzündet??

Um die Bauchspeicheldrüse zu behandeln, müssen Sie die Gründe kennen, warum sie rebellieren kann. Unter solchen Gründen fallen auf:

  • Alkoholmissbrauch.
  • Essen von fetthaltigen und schweren Lebensmitteln und infolgedessen Übergewicht.
  • Steine ​​und Sand in den Gallengängen, die nicht rechtzeitig entfernt wurden. Diese sehr fremden Körper blockieren die Gallenwege, wodurch eine Entzündung beginnt..
  • Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse sind meist typisch für ältere Menschen und Frauen mit Übergewicht.
  • Die Bildung von bösartigen und gutartigen Tumoren am Organ.

Magensymptome

Es gibt eine Reihe von Symptomen, die darauf hinweisen können, dass die Bauchspeicheldrüse nicht in Ordnung ist und so schnell wie möglich behandelt werden muss. Diese Symptome umfassen:

  • stumpfe oder schneidende Schmerzen, die sich nur verschlimmern, wenn Sie keine Maßnahmen ergreifen. Der Magen schmerzt sowohl auf der linken als auch auf der rechten Seite, je nachdem, welcher Teil der Bauchspeicheldrüse eine Entzündung erlitten hat. Wenn das gesamte Organ beschädigt ist, wird der Schmerz Gürtel.,
  • schwere Übelkeit, die oft mit Erbrechen endet. Normalerweise wird die Galle zusammen mit dem Erbrochenen auch ausgeschieden. Nach einem Erbrechenanfall verspürt der Patient keine Erleichterung,
  • Während einer Exazerbation verspürt der Patient einen Zusammenbruch,
  • Schluckauf und Aufstoßen sind häufig,
  • trockener Mund und ständiger Durst,
  • Einige Menschen haben während einer Verschlimmerung der Krankheit starkes Schwitzen,
  • Es gibt einen ernsthaften Blutdruckabfall. Dies ist besonders gefährlich für diejenigen, die von Geburt an hypoton sind.,
  • Blässe der Haut, die sich oft in Grün und Erdigkeit verwandelt,
  • Schon bei geringer körperlicher Anstrengung tritt Atemnot auf und der Puls beschleunigt sich.

    Sie müssen verstehen, dass es zwei Arten von Entzündungen der Bauchspeicheldrüse oder Pankreatitis gibt - akute und chronische. In jeder Phase dieser Krankheit müssen Sie eine spezifische Behandlung durchführen. Gleiches gilt für das Abkochen von Heilkräutern. Normalerweise ist die erste Phase viel schwieriger als die zweite, und daher müssen während einer Verschlimmerung der Pankreatitis viel mehr Einschränkungen beachtet werden.

    Beachtung! Kräuterpräparate zur Behandlung von Pankreatitis finden Sie in der Apotheke fertig oder Sie können sie selbst herstellen - daran ist nichts kompliziertes.

    Behandlung von Pankreatitis mit Heilkräutern

    Zunächst müssen Sie mehrere Tage lang eine Diät einhalten, dann ist die Behandlung mit einer Kräutersammlung für die Bauchspeicheldrüse effektiver, insbesondere bei Cholezystitis und Pankreatitis. Während der Diät müssen Sie Buchweizen, Haferflocken, mageres Fleisch, mageren Fisch, Meeresfrüchte und Brühe mit Semmelbröseln essen.

    Es lohnt sich grundsätzlich, auf Kaffee, starken Tee, alkoholische Getränke, kohlensäurehaltiges Wasser, Süßigkeiten, Öle, Nüsse, Backwaren und andere fetthaltige und schwere Lebensmittel zu verzichten.

    Nachdem Sie die Diät eingehalten haben, können Sie mit der Kräuterbehandlung fortfahren. Gebühren für Pankreatitis sind zu Hause leicht zuzubereiten, aber Sie können auch Apothekengebühren verwenden. Die folgenden Kräuterpräparate wirken sich gut auf die entzündete Drüse aus:

    • Eines der wirksamsten Mittel gegen Pankreatitis ist das Folgende: Sie benötigen Bohnenkapseln, die vorgetrocknet und gehackt werden müssen. Drei Esslöffel getrocknetes Schachtelhalmkraut. Ein Esslöffel getrocknetes Petersilienkraut. Alle Zutaten müssen zusammengemischt und in einen kleinen Topf gegeben werden. Die Mischung muss mit 0,5 Litern kochendem Wasser gegossen werden. Wenn die Brühe abgekühlt ist, mit einem Käsetuch oder einem Sieb abseihen. Sie müssen im Voraus Wodka zubereiten, den Sie auf dem goldenen Schnurrbartgras bestehen müssen. Etwa 20 Triebe werden in eine Flasche gegeben und 2 Wochen stehen gelassen. Manchmal muss die Flasche kräftig geschüttelt, aber nicht geöffnet werden.

    Sie müssen eine Abkochung Kräuter für ein halbes Glas trinken und einen Esslöffel Wodka hinzufügen. Das Arzneimittel wird dreimal täglich vor den Hauptmahlzeiten eingenommen. Die Behandlungsdauer sollte einen Monat betragen und nicht länger. Wenn die Symptome nach Ablauf der Frist immer noch nicht verstrichen sind, muss die Behandlung abgebrochen werden - sie passt nicht zu Ihrem Körper. In diesem Fall wird ein anderes Mittel ausgewählt..

    Da das Medikament Alkohol enthält, kann es nur bei chronischer Pankreatitis und in keinem Fall bei akuter Pankreatitis eingenommen werden.

    • Wenn Sie unter Schmerzen mit Pankreatitis und Cholezystitis leiden, hilft die Iriswurzel. Es muss zuerst gesammelt, getrocknet und zerkleinert werden. Die zerkleinerte Wurzel wird mit kochendem Wasser gegossen und den ganzen Tag über lange Zeit hineingegossen. Danach wird die Brühe vor jeder Mahlzeit einschließlich Snacks eingenommen..
    • Um den Krankheitsverlauf zu lindern, wird die folgende Magensammlung verwendet: Sukzession, Elecampan, Huflattich. Stellen Sie sicher, dass Sie es aus sorgfältig ausgewählten Blumen zubereiten. Nehmen Sie diese getrockneten Pflanzen zu gleichen Teilen, so dass sie insgesamt etwa einen Teelöffel ergeben. Gießen Sie alles mit einem Glas kochendem Wasser und lassen Sie es vollständig abkühlen. Die Brühe muss vor jeder Mahlzeit einen Monat lang in kleinen Schlucken getrunken werden, dh etwa 5-6 Mal am Tag.
    • Kräuterkenner empfehlen die folgende Kräutersammlung für die Bauchspeicheldrüse: Elecampanwurzel, Baldrianwurzel, Dillsamen und Veilchenblüten zu gleichen Anteilen. Um ein Glas Brühe zu erhalten, müssen Sie einen Esslöffel einer solchen Mischung nehmen, ein Glas kochendes Wasser gießen und 30 Minuten in einem Wasserbad köcheln lassen und dann 15 Minuten ziehen lassen. Ein Sud wird 3 mal täglich 3 Esslöffel vor den Mahlzeiten eingenommen.
    • Wenn Pankreatitis oder Cholezystitis von einem bösartigen Tumor der Bauchspeicheldrüse begleitet wird, müssen Sie eine Tinktur aus Holunderblüten nehmen. Nehmen Sie jeweils 1 Teelöffel der Zutaten, die Birkenknospen und die rote Holunder selbst sind, gießen Sie 200 ml heißes Wasser ein und lassen Sie es 2 Stunden ziehen. Sie müssen dieses Arzneimittel dreimal täglich für ein Drittel eines Glases einnehmen, unabhängig von der Nahrungsaufnahme..
    • Wenn die Galle im Organ stagniert, müssen Sie Kräuter mit choleretischer Wirkung bei Pankreatitis der Bauchspeicheldrüse einnehmen. Nehmen Sie zu gleichen Teilen Schafgarbe, Sumpfkriechpflanze, Ringelblume und Minze. Um das Arzneimittel zuzubereiten, nehmen Sie zwei Esslöffel der Mischung und gießen Sie 400 ml kochendes Wasser darüber. In einem Wasserbad ca. 15 Minuten kochen lassen, dann vom Herd nehmen, ca. eine Stunde ziehen lassen und mit Gaze abseihen. Es darf etwa zwei Monate lang mit diesem Mittel behandelt werden..
    • Effektive Sammlung von Kräutern gegen Pankreatitis: Zichorienwurzel, Klette und Löwenzahn zu gleichen Teilen (es ist ratsam, sie nicht zu kaufen, sondern im Sommer selbst zu sammeln). Gießen Sie zwei Esslöffel der resultierenden Mischung mit einem Liter Wasser. Die Mischung wird etwa eine halbe Stunde über dem Feuer gekocht und dann weitere 1 Stunde unter dem Deckel aufgegossen. Vor jeder Mahlzeit wird ein Viertel Glas eingenommen, jedoch nicht mehr als viermal täglich.

    Beachtung! Denken Sie daran, dass es neben der Pankreatitis noch andere Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt gibt, die ebenfalls nicht ignoriert werden können. Solche Beschwerden umfassen: Dyspepsie, Sodbrennen, Magengeschwür, Gastritis.

    Es gibt ein Medikament Fitogastrol - bei Pankreatitis und anderen Magenkrankheiten gilt es als universelles Heilmittel, es lohnt sich, eine Pille einzunehmen, und die Symptome von Krankheiten werden schwächer. Es gibt auch Fälle, in denen Diabetes mellitus zur Pankreatitis beiträgt..

    So werden Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse mit Hilfe der Kräutermedizin sehr erfolgreich behandelt..

    Sie sollten sich jedoch nicht nur auf die Stärke von Heilpflanzen verlassen. Sie sind nur ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung, die neben pflanzlichen Präparaten für die Bauchspeicheldrüse eine spezielle Diät, das Aufgeben von schlechten Gewohnheiten, die Einnahme von von einem Arzt verschriebenen Medikamenten und die regelmäßige Überwachung durch einen Gastroenterologen umfassen sollte.

    Außerdem sollte der Arzt Ihnen bei der Auswahl der richtigen Kräutersammlung für Pankreatitis helfen, daher sollten Sie ihn auf jeden Fall fragen, welche Sammlung für Ihre Situation am besten geeignet ist..