Kissel wirkt und schadet dem Körper

Kissel ist ein wahrhaft russisches Getränk, das seit der Zeit der Kiewer Rus bekannt ist. Diese Delikatesse hat keine Analoga auf der Welt..

In der Tat ist es eine frostige Mischung, in der die Basis Stärke ist, zu der Früchte oder ein Teil des Getreides hinzugefügt werden.

Kalorien pro 100 g (kcal):53
Protein in 100 g, (g):0
Fett in 100 g, (g):0
Kohlenhydrate pro 100 g, (g):dreizehn
Glykämischer Index:50

Zusammensetzung und Kaloriengehalt

Der Kaloriengehalt des Getränks hängt direkt von den Komponenten ab, aus denen es hergestellt wird. Wenn es mit Preiselbeeren ist, wird es ungefähr 53 kcal sein, wenn aus Milch - 100 kcal.

Die Zusammensetzung des Genusses hängt auch von den zugesetzten Zutaten ab..

Warum ist Gelee nützlich?

Der Rest der nützlichen Eigenschaften hängt direkt von den hinzugefügten Komponenten ab. Sie sollten jedoch immer den Kaloriengehalt des Produkts berücksichtigen..

Arten von Gelee und wie man richtig kocht

Es gibt viele Möglichkeiten, Gelee zu machen. Wenn zum Beispiel Milch die Basis ist, wird Maisstärke verwendet, wenn Beeren und Früchte, dann ist Kartoffelstärke besser geeignet.

Die Konsistenz des Getränks kann dick, flüssig und mitteldick sein.

Kussel aus Haferflocken oder Hafermehl

Um eine Haferflocken-Delikatesse zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 400 g Brei (kann durch Hafermehl ersetzt werden);
  • Hefe;
  • eine Scheibe Schwarzbrot.

Der Brei wird mit immer kaltem Wasser im Verhältnis 1: 1 verdünnt und in eine Mischung aus Hefe und Brot gegeben. Mit Wasser verdünnte Lebensmittel sollten sauer werden, es dauert 12 bis 24 Stunden. Der Behälter mit dem zukünftigen Getränk sollte an einem warmen Ort sein.

Nach Ablauf der Zeit wird das überschüssige Wasser abgelassen und die Mischung in Brand gesetzt und zum Kochen gebracht. Das ganze Getränk ist fertig. Wenn es warm ist, wird es mit Pflanzenöl verzehrt. Nach dem Abkühlen mit Marmelade oder gebratenen Zwiebeln kombinieren.

Kisel Izotova

Vielleicht ist dies das schwierigste Rezept von allen, nach dem Gelee zubereitet wird. Für Gelee benötigen Sie:

  • 300-350 g Haferflocken;
  • 8 Esslöffel Hafer, immer grob gemahlen;
  • 100 ml Kefir;
  • warmes Wasser in einem Volumen von 2 Litern.

Alle Komponenten werden gemischt und 1-3 Tage an einem warmen, dunklen Ort aufbewahrt. Wenn das Produkt fertig ist, riecht es sauer und es entstehen Blasen auf der Oberfläche..

Danach wird die Mischung filtriert, die verbleibende Dicke wird abgetrennt und wie die Hauptzusammensetzung 16 bis 18 Stunden stehen gelassen. Ein dickes Konzentrat ist die Basis des Gelees, das 3 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden kann.

Jetzt können Sie direkt Gelee machen. Je nach gewünschter Dichte 2-4 Esslöffel dick mit 250 ml Wasser verdünnen. In Brand setzen und zum Kochen bringen, 4-5 Minuten kochen lassen. Sie können dem fertigen Getränk Honig und Öl hinzufügen.

Milchgelee

Um ein solches Getränk zuzubereiten, benötigen Sie 4 Gläser Milch. 3 Tassen werden mit Zucker verdünnt und gekocht. Stärke wird in 4 Gläsern verdünnt und separat für ca. 3 Minuten gekocht.

Kussel aus Stärke und gefrorenen Kirschen, Erdbeeren, Himbeeren

Um ein Getränk zuzubereiten, benötigen Sie 400 g gefrorenes Obst und:

  • 150 g) Zucker;
  • 150 g Stärke;
  • 2,2 Liter Wasser.

Die Früchte werden auf Wunsch aufgetaut, gehackt, mit 2 Litern Wasser gegossen, Zucker hinzugefügt und bis zum Kochen gekocht, dann weitere 5 Minuten. Vor oder pünktlich werden 150 g Stärke mit 200 ml Wasser gemischt und gründlich gemischt. Die resultierende Mischung wird mit einem kochenden Fruchtkompott kombiniert und unter ständigem Rühren dick gekocht, aber nicht zum Kochen gebracht. Nach dem Abkühlen ist das Getränk trinkfertig..

Erbsengelee

Eine erstaunliche Tatsache, aber Gelee kann sogar aus Erbsen hergestellt werden. In der Antike stand ein solches Getränk übrigens unbedingt auf der Speisekarte aller Tavernen..

Zum Kochen benötigen Sie:

  • 5 Gläser sauberes Wasser;
  • 1,5 Tassen Erbsenmehl;
  • 2 große Zwiebeln;
  • jedes Pflanzenöl.

Erbsen werden mit Wasser gemischt, nach Geschmack gesalzen und 20 Minuten gekocht. Wenn die Konsistenz zu flüssig ist, können Sie die Mischung immer noch kochen, aber nicht in einen festen Zustand bringen. Danach wird das Gelee in vorgeölte Formen gegossen.

Zwiebeln sind ein unverzichtbares Merkmal von Erbsengelee. Es wird geschält, geschnitten und gebraten, bis es karamellisiert ist. Den Kussel auf Tellern verteilen und großzügig mit Zwiebeln und Butter bestreuen (falls gewünscht).

Das Gericht passt gut zu Gurken und Pilzen.

Cranberry-Gelee

Kinder werden Cranberry-Gelee wirklich mögen, und ein solches Getränk zuzubereiten ist sehr einfach. Erforderliche Komponenten:

  • 100 g Cranberry-Beeren;
  • 1 Esslöffel Stärke;
  • 2 Liter Wasser;
  • 3 Esslöffel Zucker.

Die Früchte werden gewaschen und zerkleinert, der restliche Saft wird in den Kühlschrank gestellt. Der Kuchen wird in einen Topf mit 2 Litern Wasser gegeben. Der Topf wird in Brand gesetzt, die Mischung wird gekocht, bis sie vollständig kocht, dann wird sie gefiltert und abgekühlt und wieder ins Feuer gestellt und zum Kochen gebracht. In der zweiten Stufe wird die Zucker-Stärke-Mischung in die Brühe gegeben und zum Kochen gebracht. Nachdem das Gelee gekocht hat, wird der restliche Cranberrysaft hineingegeben.

Cranberry-Gelee versorgt den Körper mit der notwendigen Menge an Ascorbinsäure, erhöht die Immunität und beugt häufigen Atemwegserkrankungen vor.

Leinsamengelee

Dieses Getränk wird zur Anwendung bei Lebererkrankungen und Magen-Darm-Problemen empfohlen. Hilft, den Stoffwechsel zu beschleunigen, aber in Maßen, sonst hat es den gegenteiligen Effekt.

Fünf Esslöffel Leinsamen werden in einer Kaffeemühle oder einem Mixer gemahlen. Gießen Sie einen Liter heißes Wasser. Die Mischung wird etwa 1 Stunde stehen gelassen, um die Samen zu quellen. Wenn Sie gründlich und ständig umrühren, ist das Gelee in 30 Minuten fertig..

Kussel aus getrockneten Früchten

Zum Kochen benötigen Sie:

  • getrocknete Früchte, 200 g, können Sie die Schale verwenden;
  • Kartoffelstärke, 3 Esslöffel;
  • 1 Liter Wasser;
  • etwas Zitronensaft;
  • 3 Esslöffel Zucker.

Trockenfrüchte werden mit Wasser in einem Volumen von 750 ml unter Zusatz von Zucker und Zitronensaft gefüllt und ca. 25 Minuten gekocht. In dem verbleibenden Wasservolumen wird Stärke verdünnt und gekocht, bis sie dick wird, aber nicht bis sie kocht. Im warmen Zustand werden die beiden Brühen gemischt und das Gelee abkühlen gelassen.

Vitamin Gelee

Dieses Getränk kann aus jedem Obst zubereitet werden, frisch oder gefroren. Wenn die Früchte und Beeren frisch sind, reichen 300 g aus, wenn sie gefroren sind - 500 g. Die Früchte werden zerkleinert oder gemahlen, mit kochendem Wasser in einem Volumen von 1 Liter gegossen und 1 Minute gekocht. Die Brühe wird gefiltert.

Stärke wird in kaltem Wasser verdünnt. Das Verhältnis wird abhängig von der gewünschten Dicke des fertigen Getränks von 3 bis 5 Esslöffel gewählt. Stärkewasser wird zum Abkochen von Früchten geschickt, Zucker wird hinzugefügt und über einem Feuer erhitzt, bis es kocht. Nach dem Abkühlen ist das Getränk trinkfertig..

Die Vorteile von Gelee für Frauen und Männer

Zuallererst verbessert die dicke Mischung die Funktion des Magens und stimuliert die Peristaltik. Kissel sättigt schnell und beseitigt den Hunger. Zucker in einer solchen Brühe zerfällt schnell.

Wenn das Getränk Früchte oder Beeren enthält, ist dies eine zusätzliche Vitaminquelle für den Körper.

Kuss während der Schwangerschaft und Stillzeit

Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird nicht empfohlen, das im Laden verkaufte Gelee zu verwenden. Sie können nur das Gelee verwenden, das zu Hause hergestellt wird.

Kussel während der Schwangerschaft hilft, die folgenden Probleme loszuwerden:

  • Schwellung beseitigen;
  • Verbesserung der Darmflora;
  • Schadstoffe aus dem Körper entfernen;
  • Sodbrennen loswerden.

Die Dosis sollte jedoch eingehalten werden, um Verstopfung zu vermeiden. Sie können 150-200 ml pro Tag konsumieren.

Während der Stillzeit ist es besser, sich für Vitamingelee zu entscheiden, aber Früchte und Beeren so zu wählen, dass sie nur eine minimale Allergenität aufweisen.

Kann Gelee für Kinder sein

Sie können Ihr Baby frühestens 6 Monate nach der Geburt mit einem leckeren und gesunden Getränk namens "Gelee" bekannt machen. Bis zu 10 Monate trinken, wenn es in sehr flüssiger Form gekocht wird.

Ist Gelee gut zur Gewichtsreduktion

Für die Ernährung können Sie natürlich Gelee aus Hafer oder Herkules wählen, ohne Zucker hinzuzufügen und die tägliche Norm von 150-200 ml nicht zu überschreiten.

Schaden und Kontraindikationen bei der Verwendung von Gelee

  • Übergewicht;
  • Diabetes;
  • individuelle Intoleranz.

Nicht die beste Wahl - ein industrielles Halbzeug. Solche Gemische enthalten eine große Menge an Zusatzstoffen, Konservierungsmitteln, Zucker.

Wie man zu Hause Gelee kocht

Die Stärke muss nur zum Zeitpunkt des Aufbrühens des Getränks verdünnt werden, da sie sich sonst am Boden absetzt. Achten Sie darauf, Kartoffelstärke durch ein Sieb zu sieben. Es ist notwendig, es sofort in heißes Gelee zu geben, auf keinen Fall in Teilen.

Stärke darf nicht gekocht werden. Um das Auftreten von Schaum auf der Oberfläche von Beerengelee zu vermeiden, wird Puderzucker darüber gestreut.

Wie man wählt und speichert

Es ist besser, sich zu weigern, Gelee zu kaufen, das in einem Industrieunternehmen hergestellt wurde. Wenn Sie sich zum Kauf entschließen, sehen Sie sich als letztes Mittel die Etiketten an, damit sie ein Konzentrat oder einen Saftextrakt enthalten. Besser Maisstärke Gelee bevorzugen. In fertiger Form ist ein solches Produkt jedoch lange bis zu mehreren Monaten gelagert..

Zu Hause zubereiteter Kussel wird nicht länger als einen Tag gelagert.

Milchgelee Rezept die Vor- und Nachteile von Milchgelee

Seiteninhalt:

Milchgelee - dieses Getränk wird am häufigsten für Kinder und Anhänger verschiedener Diäten und Diener einer gesunden Küche zubereitet - dieses Rezept ist definitiv für Sie. Kissel wird am besten kalt serviert: Wenn das Gelee von mittlerer Konsistenz ist, kann es heiß serviert werden. Dickes Gelee muss in Formen gegossen und gut abgekühlt werden.

Zutaten:

  • Milch - 4 Gläser;
  • Zucker - ein halbes Glas;
  • Stärke - 2 Esslöffel.

Kochmethode:

  1. Ein Minimum an Produkten, und das Ergebnis wird alle Erwartungen übertreffen
  2. Wenn Sie mehr Stärke in die Milch geben, können Sie kein solches Gelee trinken, sondern mit einem Löffel essen.
  3. Fast Gelee, die Konsistenz eines solchen Getränks wird sich als delikat herausstellen, und der Geschmack wird sehr ungewöhnlich sein.
  4. Gießen Sie Milch in die Multicooker-Schüssel, schalten Sie den "Backmodus" ein und warten Sie, bis die Milch kocht.
  5. Sie können Zeit sparen und Milch auf dem Herd kochen.
  6. Sobald die Milch zu kochen beginnt, müssen Sie die Stärke in einem Glas Wasser verdünnen.
  7. Übrigens können Sie nicht nur Kartoffeln verwenden.
  8. Zum Kochen von Gelee in einem Multikocher eignet sich Mais- oder Maisstärke..
  9. Wir verdünnen das Pulver, mischen und gießen sofort Stärkeflüssigkeit in einem dünnen Strahl in die kochende Milch.
  10. Sofort umrühren, damit sich die Stärke gleichmäßig in der heißen Milch verteilt und nicht in Klumpen greift..
  11. Rühren Sie für ca. 3 Minuten oder sogar etwas länger.
  12. Das Gerät kann ausgeschaltet werden.
  13. Um dem Getränk Aroma zu verleihen, fügen Sie Orangen- oder Zitronenschale oder ein paar Vanillinkristalle zu warmem Gelee hinzu.
  14. Nochmals umrühren. Lesen Sie mehr: ein köstliches Rezept für die Herstellung von Izotov-Gelee.
  15. Servieren Sie das Getränk gekühlt, gießen Sie das in einem Slow Cooker zubereitete Milchgelee in Tassen oder Schalen und warten Sie, bis es abgekühlt ist.

Guten Appetit!

Milch dickes Gelee mit Erdbeermarmelade

Zutaten:

  • 0,5 l Milch
  • 1 Tisch. Löffel Zucker
  • 2.5 Tabelle. Löffel Stärke
  • 150 g Erdbeermarmelade
  • Schokolade.

Kochmethode:

  1. Legen Sie die Milch ins Feuer und gießen Sie sie ein wenig ein, wenn sie sich erwärmt.
  2. Stärke in dieser Milch auflösen.
  3. Fügen Sie Marmelade zur restlichen Milch hinzu, bringen Sie zum Kochen.
  4. In einem kleinen Strom unter ständigem Rühren die vorbereitete Stärke einfüllen.
  5. Bei niedrigem Siedepunkt 3-5 Minuten ohne Unterbrechung umrühren.
  6. Noch heiß in Vasen gießen und vollständig abkühlen lassen.

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • Milch - 800 Milliliter;
  • Zucker - 2,5 Esslöffel;
  • Vanillezucker - nach Ihren Wünschen;
  • Maisstärke - 3,5 Esslöffel.

Kochmethode:

  1. Nach dem angegebenen Rezept muss ein Teil der Milch ausgeschüttet werden, um das Gelee zu verdünnen..
  2. Als nächstes gießen Sie ein wenig Wasser in den Boden des Topfes oder der Kelle, dann kochen Sie die restliche Portion Milch.
  3. Stärke mit Zucker vermischen, Milch hinzufügen und glatt rühren.
  4. Gießen Sie die Stärkemischung vorsichtig in kochende Milch und lassen Sie sie 5 Minuten kochen.
  5. Beiseite stellen, abkühlen lassen, in Gläser oder Schalen gießen und verwenden.
  6. Wir geben einen Teil der Milch zum Erwärmen, fügen ein paar Esslöffel kaltes Wasser hinzu, damit die Milch nicht klebt. Wir lassen ein separates Glas Milch für Stärke übrig

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • 500 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 40 g Maisstärke
  • 1 Teelöffel Vanillezucker

Kochmethode:

  1. Erhitzen Sie die Milch für 5 Minuten 90C CK2, fügen Sie Zucker hinzu, verdünnen Sie die Stärke in 100 g kaltem Wasser, gießen Sie die Stärke auf die rotierenden Messer CK 2, brauen Sie für 1 Minute 90C fügen Sie einen Löffel Vanillezucker hinzu, Sie können einen Löffel Karottensaft hinzufügen, Sie erhalten eine schöne cremige Farbe.
  2. In Formen gießen, abkühlen lassen.
  3. Wenn es abgekühlt ist, gieße ich es mit Knödeln oder mache Schokoladenglasur.
  4. Ich denke, um Milchgelee zu trinken, fügen Sie einfach 20 Gramm Stärke hinzu.

Guten Appetit!

Milchgelee mit Schokolade

Zutaten:

  • Milch - 1 Liter
  • Zucker - 4 EL. l.
  • Stärke - 3-5 EL. l.

Für die Einreichung:

  • Schokolade - 50 gr.

Kochmethode:

  1. 100 ml Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.
  2. Wenn das Wasser kocht, gießen Sie die Milch ein, fügen Sie Zucker hinzu (stellen Sie die Zuckermenge nach Ihren Wünschen ein) und bringen Sie sie zum Kochen.
  3. Lösen Sie die Stärke separat in einem halben Glas Wasser, bis sie vollständig aufgelöst ist.
  4. Die Menge an Stärke hängt von der gewünschten Dichte des Gelees ab. Wenn Sie es trinken möchten, geben Sie 3 EL hinein. l Stärke, wenn Sie mit einem Löffel essen möchten, dann verwenden Sie 5 EL. l. Stärke.
  5. Wenn die Milch kocht, gießen Sie die verdünnte Stärke unter ständigem Rühren ein (wenn sich die Stärke gesetzt hat, mischen Sie sie erneut gut).
  6. Das Gelee noch ca. 3 Minuten kochen lassen.
  7. Gießen Sie das Gelee dann in Schalen oder Tassen, bringen Sie es auf Raumtemperatur und kühlen Sie es, bis es fest wird.
  8. Vor dem Servieren kann das Gelee mit geriebener Schokolade bestreut werden.

Milchgelee auf Maisstärke

Zutaten:

  • 2 Liter Milch;
  • 6 EL. l. Sahara;
  • 7-8 st. l. Maisstärke;
  • Vanillin.

Kochmethode:

  1. Maisstärke wird bei Raumtemperatur in 1 Liter Milch verdünnt.
  2. Ein Esslöffel Stärke wird vorsichtig mit Milch gemischt, bis eine homogene Milchmischung entsteht.
  3. Der zweite Liter Milch wird zum Kochen gebracht und Stärke und in Milch verdünnter Zucker werden hinzugefügt.
  4. Gießen Sie Stärke langsam in kochende Milch und rühren Sie die kochende Mischung schnell um, damit sich keine Stärkeklumpen bilden.

Guten Appetit!

Milchgelee auf Maisstärke

Milchgelee ist ein sehr nahrhaftes und leicht verdauliches Getränk für den menschlichen Körper. Wenn Sie mit der Menge der hinzugefügten Stärke experimentieren, können Sie flüssiges und dickes Gelee zubereiten, um den anspruchsvollsten Geschmack Ihrer Familie oder Freunde zu befriedigen..

Zutaten:

  • 2 Liter Milch;
  • 6 EL. l. Sahara;
  • 7-8 st. l. Maisstärke;
  • Vanillin.

Kochmethode:

  1. Maisstärke wird bei Raumtemperatur in 1 Liter Milch verdünnt.
  2. Ein Esslöffel Stärke wird vorsichtig mit Milch gemischt, bis eine homogene Milchmischung entsteht.
  3. Der zweite Liter Milch wird zum Kochen gebracht und Stärke und in Milch verdünnter Zucker werden hinzugefügt.
  4. Gießen Sie Stärke langsam in kochende Milch und rühren Sie die kochende Mischung schnell um, damit sich keine Stärkeklumpen bilden.
  5. Während des Garvorgangs (ca. 7-10 Minuten) sollte die Milchmischung allmählich eindicken..
  6. Die Dicke des köstlichen Gelees hängt direkt von der Menge der verwendeten Stärke ab.
  7. Es ist zu beachten, dass für die Herstellung von Gelee mit Kartoffelstärke die im Rezept angegebene Maisstärke-Rate halbiert werden sollte.
  8. In diesem Artikel wird ein klassisches Rezept für Milchgelee vorgestellt, das beispielsweise durch Hinzufügen von Nüssen, Rosinen, Schokolade oder Beeren variiert werden kann.
  9. Dieses Dessert wird sicherlich nicht nur Erwachsenen, sondern auch Kindern gefallen..

Guten Appetit!

Milchgelee mit Vanille

Zutaten:

  • Vanille: 1 Schote
  • Stärke: 3 EL. l. mit einer Folie
  • Milch: 0,5 l.
  • Zucker: 5 EL l.

Vorbereitung:

  1. Milchgelee hat mit seinem ausgezeichneten Geschmack ein völlig unkompliziertes Rezept..
  2. Es ist Zeit, sich selbst davon zu überzeugen und zu versuchen, es selbst zu kochen.
  3. Gießen Sie Milch in einen Topf, legen Sie eine Vanilleschote und zünden Sie sie an.
  4. Stellen Sie sicher, dass die Milch nicht entweicht, und bringen Sie sie zum Kochen. Zucker hinzufügen und gut umrühren.
  5. 3 Esslöffel Stärke in einen kleinen Behälter wie eine Tasse geben und leicht mit Wasser übergießen, um die Stärke zu beschichten. Rühren.
  6. Entfernen Sie die Vanille, geben Sie die Stärkelösung in einem kleinen Strahl die ganze Zeit unter Rühren mit einem Schneebesen in die Milch.
  7. Zum Kochen bringen und sofort vom Herd nehmen.
  8. In Portionen gießen und an einem kühlen Ort ruhen lassen..
  9. Gekühlt servieren.
  10. Zum Garnieren können Sie zusätzlich geschmolzene und geriebene Schokoladen- oder Fruchtsaucen verwenden.

Guten Appetit!

Milchgelee mit Preiselbeeren

Zutaten:

  • Milch - 1 Glas + 50 ml,
  • Zucker - 1 EL. ein Löffel,
  • Stärke - ab 1 EL. Löffel.

Für Cranberry-Gelee:

  • Preiselbeeren - 1 Glas,
  • Wasser - 0,5 Liter,
  • Zucker - ab 1 EL. Löffel,
  • Stärke - 2 EL. Löffel.

Kochmethode:

  1. Preiselbeeren in einem Mixer mahlen, Wasser einschenken, aufbrühen lassen und durch ein Sieb passieren.
  2. Zucker hinzufügen, umrühren und den größten Teil des Fruchtgetränks in einen Topf geben.
  3. Den Topf auf den Herd stellen und zum Kochen bringen.
  4. Die Stärke im restlichen Saft auflösen, gut umrühren und unter ständigem Rühren zum erwärmten Cranberrysaft geben.
  5. Cranberry-Gelee bei schwacher Hitze eindicken lassen.
  6. Milch mit Zucker vermischen, zum Kochen bringen.
  7. Stärke in kalter Milch auflösen und die erwärmte Milch umrühren, eine Mischung mit Stärke hinzufügen.
  8. Milchgelee bei schwacher Hitze kochen lassen.
  9. Gießen Sie Milch und Cranberry-Gelee in Gläser, so dass mehrere Schichten erhalten werden.
  10. Sie können warmes und kaltes Gelee servieren.

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • Milch - 900 ml.
  • Wasser - 100 ml.
  • Zucker - 1-2 Esslöffel
  • Kartoffelstärke - 1 großer gehäufter Esslöffel.
  • Zimt.
  • Schokolade.
  • Persimone, Mandarinen.

Kochmethode:

  1. Um köstliches Milchgelee zuzubereiten, benötigen wir nur ein paar einfache und erschwingliche Zutaten..
  2. Gießen Sie Stärke in einen Becher oder ein Glas und gießen Sie kaltes Wasser ein, rühren Sie gründlich um.
  3. Gießen Sie dann 100-150 ml Milch ein und rühren Sie alles noch einmal gründlich um.
  4. Gießen Sie den Rest der Milch in einen Topf oder einen Topf mit dickem Boden, bringen Sie ihn zum Kochen, fügen Sie Zucker nach Geschmack hinzu und reduzieren Sie die Hitze auf ein Minimum.
  5. Rühren Sie die Stärke erneut um und gießen Sie einen dünnen Strahl in die Milch, wobei Sie kontinuierlich mit einem Schneebesen umrühren.
  6. Erhöhen Sie das Feuer leicht, bringen Sie es zum Kochen und kochen Sie es unter ständigem Rühren 3-4 Minuten lang.
  7. Decken Sie die Pfanne mit einem Deckel ab, nehmen Sie sie vom Herd und lassen Sie sie 5 Minuten lang in Ruhe.
  8. Sie können Milchgelee mit Zimt servieren, und Kinder werden es gerne mit Schokolade, Kaki oder Mandarinen und allem verschlingen, solange es ihre Lieblingsbeeren oder -früchte sind.

Guten Appetit!

Schokolade und Milchgelee

Zutaten:

  • Milch (Liter);
  • Schokolade (200 g);
  • Stärke (6 EL l);
  • Zucker (150 g);
  • Vanilleextrakt;
  • Salz-.

Kochmethode:

  1. Eine grobe Reibe mit Schokolade einreiben.
  2. Wir verdünnen die Stärke in einem Viertel Glas Milch, kochen die restliche Milch und fügen Salz, Vanilleextrakt, Schokolade und Zucker hinzu.
  3. Rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist.
  4. Wenn die Mischung kocht, gießen Sie die Stärke ein.
  5. Kräftig umrühren und vom Herd nehmen.
  6. Schokoladengelee ist ziemlich dick und sehr lecker.
  7. Kissel, das Rezept, für das wir beschrieben haben, wird Kinder wirklich ansprechen.
  8. Teilen Sie mit den Kindern den Geschmack der Kindheit und tauchen Sie gleichzeitig mit einem Teller dickem Milchgetränk in die Kindheit ein.

Guten Appetit!

Milchgelee mit Vanille

Zutaten:

  • Zucker (125 g);
  • Milch (Liter);
  • Stärke (Mais oder Kartoffel);
  • Vanilleextrakt.

Kochmethode:

  1. Kochen Sie zuerst die Milch und fügen Sie ein paar Tropfen Vanilleextrakt hinzu.
  2. Separat verdünnen wir Stärke in einem Viertel Glas gekühlter Milch und brauen Gelee.
  3. Wir trinken das fertige Getränk gekühlt oder warm.

Guten Appetit!

Milchgelee-Rezept

Zutaten:

  • 400 ml Milch
  • 1,5 EL Kartoffelstärke
  • 1 EL Sahara
  • 0,5 TL Vanillin
  • 100 ml kochendes kaltes Wasser

Kochmethode:

  1. Verdünnen Sie die Stärke zunächst in einem Glas mit kaltem kochendem Wasser.
  2. Milch zum Kochen bringen und unter aktivem Rühren gelöste Stärke hinzufügen.
  3. Zucker hinzufügen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  4. Stellen Sie sicher, dass sich keine Klumpen im Gelee bilden und es nicht brennt!
  5. Wenn das Gelee fertig ist - es hat eine mittlere Dichte, nehmen Sie es vom Herd und fügen Sie einen halben Teelöffel Vanille hinzu, rühren Sie um.
  6. Das Gelee abkühlen lassen und vor dem Servieren in Gläser füllen

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • 1 Glas Sahne,
  • 1 Glas Milch,
  • 1 Tisch. Löffel Stärke,
  • Vanille,
  • Zucker nach Geschmack (mindestens 3 Esslöffel).

Kochmethode:

  1. Stärke in kalter Milch verdünnen;
  2. Zucker, Vanille in die Sahne geben, umrühren und zum Kochen bringen;
  3. Gießen Sie Milch in heiße Sahne, mischen Sie gut und kochen Sie, bis es 5 Minuten lang eingedickt ist;
  4. Abkühlen lassen und servieren.

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • 1 Liter Milch
  • 3-4 EL. Esslöffel Zucker (nach Geschmack)
  • 3-4 EL. Esslöffel Stärke (Mais und Kartoffeln sind auch geeignet)
  • Vanille auf der Spitze eines Messers

Kochmethode:

  1. Gießen Sie etwas Milch (nicht mehr als ein Glas), gießen Sie den Rest in einen Topf und bringen Sie es zum Kochen.
  2. Zucker hinzufügen.
  3. In der Zwischenzeit die Stärke in der eingegossenen Milch auflösen.
  4. Wir wählen die Stärkemenge in Abhängigkeit von der gewünschten Konsistenz. Mit 4 Esslöffeln pro Liter Milch stellt sich heraus, dass das Gelee eine homogene geleeartige Masse ist.
  5. Wenn Sie Gelee trinken möchten, reduzieren Sie die Stärkemenge.
  6. Wenn die Milch kocht, reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie die gelöste Stärke unter ständigem Rühren hinzu.
  7. 2-3 Minuten kochen lassen, ohne mit dem Rühren aufzuhören. Klumpenbildung nicht zulassen.
  8. Fügen Sie Vanille hinzu.
  9. Das fertige Gelee in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.
  10. Ich empfehle es gekühlt.
  11. Vor dem Servieren können Sie Sirup, Marmelade, Honig oder Kondensmilch mit Kakao übergießen.

Guten Appetit!

Einfaches Milchgelee

Zutaten:

  • 4 Gläser Milch;
  • 3 Esslöffel Kristallzucker;
  • 3 Esslöffel Kartoffelstärke;
  • eine Prise Vanillin oder eine halbe Packung Vanillezucker;
  • 4 Esslöffel Fruchtsirup.

Vorbereitung:

  1. Wir messen drei Gläser Milch ab, stellen sie ins Feuer und lassen die Milch kochen.
  2. Dann fügen Sie Kristallzucker hinzu.
  3. Mit der restlichen kalten Milch verdünnen wir die Kartoffelstärke und reiben sie gründlich ein, damit die Masse klumpenfrei wird.
  4. Gießen Sie die Milch-Stärke-Mischung in heiße süße Milch und kochen Sie sie drei Minuten lang unter ständigem Rühren.
  5. Fügen Sie am Ende des Garvorgangs Vanillin und Fruchtsirup hinzu (optional)..

Guten Appetit!

Dickes Milchgelee

Eine ausgezeichnete Alternative zu den exquisiten Milchdesserts der französischen und italienischen Küche. Das Kochen eines solchen Gelees ist noch einfacher als das Kochen von Panna Cotta oder Pudding, und sein Geschmack ist nicht weniger gut

Zutaten:

  • 2 Gläser frische Milch;
  • 2 Esslöffel Kartoffel oder Maisstärke
  • Ein halbes Päckchen Vanillezucker;
  • Zucker nach Ihrem Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Gießen Sie eineinhalb Tassen Milch in einen Topf, kombinieren Sie ihn mit Kristallzucker oder Vanillezucker, machen Sie das Feuer an und lassen Sie die Milch kochen.
  2. Verdünnen Sie die Stärke in der verbleibenden kalten Milch und versuchen Sie, die Stärke vollständig zu dispergieren. Die Mischung enthält keine Klumpen.
  3. Stellen Sie die Pfanne wieder auf das Feuer und gießen Sie die Milch-Stärke-Mischung in einem dünnen Strahl in die kochende Milch.
  4. Das fertige dicke Gelee in Tassen geben.

Guten Appetit!

Milch- und Eiergelee

Rezept für ein sehr zartes Milchdessert, das mit einem Ei zubereitet wird. Das Ei wird hier als Verdickungsmittel verwendet..

Zutaten:

  • 1 Liter Milch;
  • 3 Eigelb;
  • 2 Esslöffel Mehl;
  • 1 Esslöffel Butter
  • Zucker nach Ihren Wünschen.

Vorbereitung:

  1. Eigelb mit Zucker vermischen und zu Weiß mahlen.
  2. Fasten Mehl hinzufügen und alles gut mischen.
  3. Die Mischung muss notwendigerweise homogen und ohne Klumpen ausfallen..
  4. Erhitze die Milch ein wenig und gieße sie in eine Mischung aus Zucker, Ei und Mehl.
  5. Wir stellen die Pfanne auf ein sehr langsames Feuer, kochen das Gelee und rühren es die ganze Zeit um.
  6. Das Gelee muss gekocht werden, bis es dicker wird, aber nicht kochen lassen, da sich sonst das Eigelb kräuselt.
  7. Dieses Milch- und Eiergelee wird heiß mit Butterzusatz gegessen.

Guten Appetit!

Milch-Haferflocken-Gelee

Dieses Rezept kommt dem echten russischen Gelee am nächsten, das ursprünglich mit Haferbrühe zubereitet wurde. Und wenn Sie nicht wissen, wie man Haferflockengelee kocht, beginnen Sie mit diesem einfachen Rezept..

Zutaten:

  • 100 Gramm Haferflocken;
  • 2 Gläser Milch;
  • 1 Esslöffel Kartoffelstärke
  • 2 Esslöffel Kristallzucker;
  • Salz nach Ihrem Geschmack.

Vorbereitung:

  1. Gießen Sie Herkules mit Milch und lassen Sie es anschwellen.
  2. Wir filtern die geschwollenen Flocken und werfen sie auf ein Sieb - für Gelee brauchen wir nur mit Gluten angereicherte Milch.
  3. Mit dieser Hafermilch verdünnen wir Stärke, mischen sie glatt (ohne Klumpen) und fügen etwas Salz und Zucker hinzu.
  4. Wir setzen Milch in Brand und kochen Gelee, lassen es nicht kochen und rühren kontinuierlich.

Guten Appetit!

Milchkürbisgelee

Wir bieten Ihnen ein Rezept für Milchgelee an, das Sie nicht nur mit seinem ungewöhnlichen Geschmack, sondern auch mit seiner leuchtenden Farbe begeistern wird. Kinder sollten dieses Gelee mögen.

Zutaten:

  • 100 Gramm roher Kürbis;
  • Ein halbes Glas Wasser;
  • Ein halbes Glas Milch;
  • 15 Gramm Kartoffelstärke;
  • 20 Gramm Kristallzucker;
  • Walnüsse.

Vorbereitung:

  1. Den Kürbis schälen, in Stücke schneiden und im Ofen backen oder in der Mikrowelle kochen.
  2. Wenn der Kürbis weich wird, mahlen Sie ihn in einem Mixer pürieren oder reiben Sie ihn durch ein Sieb.
  3. Dann kochen wir die Milch und gießen sie in das Kürbispüree.
  4. Danach die Stärke mit kaltem Wasser verdünnen und zur Kürbis-Milch-Mischung geben.
  5. Wir setzen die resultierende Masse auf ein langsames Feuer und kochen bis dick.
  6. Wenn das Gelee kocht, fügen Sie gehackte Walnüsse hinzu.
  7. Mit Fruchtsirup servieren.

Guten Appetit!

Milchkaramellgelee

Sehr delikate Delikatesse mit Milchkaramellgeschmack.

Zutaten:

  • 2 Gläser Milch;
  • 100 Gramm Zucker;
  • 2 Esslöffel Stärke
  • Ein halbes Glas Wasser.

Vorbereitung:

  1. Zwei Esslöffel Zucker in einem Topf auflösen, ein halbes Glas heißes Wasser und ein Glas Milch einfüllen und den restlichen Kristallzucker einfüllen.
  2. Wir setzen diese Mischung in Brand und lassen sie kochen.
  3. In der Zwischenzeit verdünnen wir die Stärke mit kalter Milch und gießen sie dann in die kochende Karamellmasse.
  4. Das Karamellgelee bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, aber nicht kochen lassen.
  5. So können Sie Milchgelee auf verschiedene Arten zubereiten.
  6. Wie Sie sehen können, ist es ganz einfach, es zu kochen..
  7. Sie können ein dickes Gelee oder eine Flüssigkeit mit Stärke oder mit einem Ei, mit Früchten oder Nüssen herstellen.

Guten Appetit!

Milchgelee-Rezept

Zutaten:

  • 1 l. Milch
  • 3 EL. l. Kartoffelstärke
  • 3 EL. l. Sahara
  • 2 EL. l. Kakao
  • eine Prise Vanillin.

Kochmethode:

  1. Kakaopulver mit Zucker und Vanille mischen.
  2. Milch bei schwacher Hitze zum Kochen bringen
  3. 1 Glas Milch abkühlen lassen und die Stärke darin verdünnen.
  4. Gießen Sie Kakao mit Zucker in den Rest der heißen Milch.
  5. Gießen Sie die in Milch gelöste Stärke in einem dünnen Strahl hinein, ohne die Mischung vom Herd zu nehmen.
  6. Wärmen Sie sich ein wenig auf.
  7. Das Gelee vom Herd nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.
  8. Kuss mit Kakao fertig
  9. Sie können solches Gelee mit Sahne und Vanillesauce servieren..

Milchgelee

Zutaten:

  • Vollmilch -1 Liter
  • Zucker - 5 Esslöffel oder nach Geschmack
  • Vanillezucker - 1 Beutel
  • oder gemahlene Muskatnuss - auf der Spitze eines Messers

Kochmethode:

  1. Nachdem wir uns für den gewünschten Grad an Gelee-Dichte entschieden haben, nehmen wir die erforderliche Menge Stärke und verdünnen sie mit einem Teil der Milch (das Verhältnis von Stärke und Milch beträgt etwa 1: 5)..
  2. Milch zur Stärkeverdünnung sollte auf jeden Fall kalt sein - nicht höher als die Umgebungstemperatur.
  3. Gießen Sie den Rest der Milch in einen Topf, erhitzen Sie ihn zum Kochen mit Zucker und rühren Sie um, um den Zucker vollständig aufzulösen.
  4. Falls gewünscht, fügen Sie aromatische Zutaten (Vanillin oder Muskatnuss) hinzu.
  5. Mit Milch verdünnte Stärke gut mischen (sie neigt dazu, sich am Boden abzusetzen) und in eine kochende Milch-Zucker-Mischung gießen.
  6. Mischen Sie das Gelee aktiv, wenn Sie verdünnte Stärke einfüllen.
  7. Zum Kochen bringen.
  8. Die ganze Zeit umrühren.
  9. In diesem Fall verdickt sich das Gelee in dem Maße, wie Sie es mit der ausgewählten Stärkemenge gefragt haben.
  10. Keine Notwendigkeit zu kochen.
  11. Sobald das Gelee gekocht hat, stellen Sie sofort die Heizung ab und versuchen Sie, es schnell abzukühlen.
  12. Wir nehmen die Pfanne an einen kühlen Ort oder gießen das Gelee in Gläser oder geben es in Formen, wenn wir dickes Gelee kochen.
  13. Schnell abgekühltes Gelee behält seine Konsistenz besser.
  14. Küsse mittlerer Dicke in den Formen verfestigen sich nicht und es funktioniert nicht, um es zu trinken, aber es kann angenehm mit einem Löffel gegessen oder als süße Sauce zum Servieren von Käsekuchen oder Hüttenkäse-Aufläufen verwendet werden.
  15. Wir verteilen das dicke Gelee in mit Wasser angefeuchteten Metall- oder Silikonformen.
  16. Lassen Sie das Gelee nach dem Abkühlen einige Stunden in der Kälte stehen, schütteln Sie es leicht aus den Formen (Sie müssen die Formen nicht erhitzen) auf Teller und servieren Sie es als Dessert, auch mit süßem Obst.
  17. In Bezug auf die Konsistenz erweist sich dickes Milchgelee als durchaus vergleichbar mit anderen Desserts und Cremes auf Gelatinebasis, jedoch viel weicher.
  18. Eine Langzeitlagerung wird nicht empfohlen - innerhalb eines Tages wird sich die Konsistenz des Gelees höchstwahrscheinlich verschlechtern.
  19. Dickes Milchgelee kann nicht in Formen, sondern in Schalen oder Schalen zersetzt und mit einem Löffel gegessen werden, ohne auf Teller zu übertragen
  20. Es wird praktiziert, Milchgelee mit Mais (Mais) oder Reisstärke zu kochen - dies ist nicht schlecht und wird sogar für Milchgelee empfohlen. Denken Sie jedoch daran, dass diese Stärkesorten viel schwächer als Kartoffelstärke sind. Sie müssen also mehr Stärke einnehmen, um die gleiche Dichte an Geleestärke zu erhalten.
  21. Als Kochoptionen werden Milch- und Beerensäfte, Sirupe oder Pürees zu Milchgelee hinzugefügt.
  22. In diesem Fall erhält das Dessert angenehm fruchtige Geschmacks- und Aromatöne und ist auch in der Farbe der zugesetzten Aromastoffe gefärbt..
  23. Karottensaft wird ebenfalls hinzugefügt
  24. Es wird auch praktiziert, dem Gelee Kakaopulver oder Schokoladensirup zuzusetzen, um jeweils Milchschokoladengelee zu erhalten.
  25. Eine andere Geschichte ist die Zubereitung von Milchgelee mit Hafermehl anstelle von Stärke.

Milchgelee nach Hause Rezept

Zutaten:

  • Ei - 2 Stück;
  • Milch - 1 l;
  • Zucker - 1 TL;
  • Stärke - 1 EL. l.;
  • Butter - 1 TL;
  • Schokolade - zum Bestreuen;
  • Puderzucker - optional.

Kochmethode:

  1. Die Milch etwas erhitzen.
  2. Stärke mit 1 Glas Wasser mischen.
  3. Schlagen Sie die Eier und fügen Sie nach und nach die Stärkemischung hinzu.
  4. Die Stärkemischung und den Zucker vorsichtig in die kochende Milch geben.
  5. Kochen.
  6. Gießen Sie das fertige Gelee in die Schalen.
  7. Im Kühlschrank abkühlen lassen, mit Schokolade dekorieren und mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • Kartoffelstärke - 1,5 Esslöffel (33,5 Gramm)
  • Kristallzucker - 2,5 Esslöffel (67 Gramm)
  • Milch 3,2% -0,5 Liter
  • Wasser - 150 ml (2/3 Tasse)
  • Vanillin - optional

Kochmethode:

  1. Bereiten wir die notwendigen Zutaten zu - Milch, Zucker, Stärke, Wasser.
  2. Bringen Sie die Milch zum Kochen Um zu verhindern, dass die Milch verbrennt, müssen Sie eine Aluminiumpfanne oder einen dicken Boden nehmen.
  3. Spülen Sie die Pfanne mit kaltem Wasser ab, bevor Sie Milch einfüllen.
  4. Wir stellen den Topf mit Milch auf den Herd.
  5. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  6. Wir verdünnen Stärke in Wasser.
  7. Nehmen Sie die erforderliche Menge gekochtes und gekühltes Wasser und geben Sie sie unter Rühren in die Stärke.
  8. In keinem Fall sollten Sie heißes Wasser nehmen - die Stärke wird in Gerinnseln gebraut.
  9. Zucker in die kochende Milch geben - umrühren, dann unter ständigem Rühren die verdünnte Stärke in einen dünnen Strahl gießen.
  10. Milchgelee sollte unter ständigem Rühren 8-10 Minuten lang gekocht werden.
  11. In anderen Quellen, lese ich, sollten Sie zum Kochen bringen, aber nicht zum Kochen bringen.
  12. Milchkussel in Gläser gießen.
  13. Warm trinken

Milchgelee

Zutaten:

  • Frische Milch - 0,5 Liter (beliebiger Fettgehalt)
  • Zucker - Sand - 40 g (nach Geschmack können Sie mehr haben)
  • Stärke - 20 g
  • Vanillin - nach Geschmack (ohne es).

Kochmethode:

  1. Wie man Milchgelee mit Stärke kocht, hat mir ein Arbeitskollege beigebracht, der früher als Koch in einem Kindergarten gearbeitet hat.
  2. Heute ist das gleiche Rezept, sage ich dir.
  3. Wenn wir stärkehaltiges Gelee kochen, beginnen wir damit zu kochen.
  4. Wie und was damit zu tun ist, wird hier ausführlich beschrieben, wir werden die Nuancen bereits überspringen.
  5. In einer separaten Schüssel in etwa 1/5 der Milch die Stärke verdünnen und rühren, bis sie vollständig aufgelöst ist.
  6. Den Rest der Milch in einem Topf bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  7. Stellen Sie die Temperatur des Ofens nicht zu hoch, da sonst die Gefahr besteht, dass keine Milch aufgefangen wird und diese erfolgreich entweicht.
  8. Sobald die Milch gekocht hat, schnell den Zucker einfüllen und umrühren.
  9. Fühlen Sie, dass sich der Zucker aufgelöst hat, dann ist es Zeit, die gelöste Stärke hinzuzufügen.
  10. Langsam in einem dünnen Strahl einfüllen.
  11. Ständig mit der anderen Hand in eine Richtung rühren.
  12. Nachdem die Stärke hinzugefügt wurde, hören wir nicht auf zu rühren, wir tun dies kontinuierlich, bis wir bemerken, dass die Milch wieder zu kochen beginnt.
  13. Charakteristische Blasen sollten von unten nach oben tendieren.
  14. Fügen Sie zu diesem Zeitpunkt Vanillin hinzu, wenn Sie es verwenden.
  15. Und der Ofen kann ausgeschaltet werden.
  16. Alles leckere Gelee zu Hause ist fertig, Sie erhalten ein mäßig dickes Getränk, aber wenn Sie noch dicker wollen, dann fügen Sie beim nächsten Mal mehr Stärke hinzu.
  17. Milchgelee ist sehr warm mit Keksen, Pfannkuchen und hausgemachten Brötchen.
  18. Sie können auch Kuchencreme aus fertigem Milchgelee herstellen..

Guten Appetit!

Leckeres Milchgelee in einem Slow Cooker

Zutaten:

  • drei Gläser Milch
  • drei Esslöffel Kartoffelstärke
  • drei Esslöffel Kristallzucker
  • eine Packung Vanillin
  • Beeren nach Belieben

Kochmethode:

  1. Gießen Sie zwei Gläser Milch in die Multicooker-Schüssel.
  2. Stellen Sie den "Dampfgarmodus" für fünf Minuten ein.
  3. Unter einem geschlossenen Deckel kocht die Milch schneller, die Hauptsache ist, nicht zu verfolgen
  4. Während die Milch kocht, lösen Sie Stärke mit Zucker und Vanille in einem Glas kalter Milch auf.
  5. Sobald die Milch zu kochen beginnt, gießen Sie ein Glas kalte Milch mit gelöster Stärke unter ständigem Rühren in einen Topf.
  6. Rühren Sie bis zum Ende des Programms.
  7. Milchgelee in einem Slow Cooker wird zubereitet
  8. Wenn Sie möchten, können Sie dort Beeren oder Marmelade legen.
  9. Kissel kann heiß und kalt getrunken werden.
  10. Für Kinder und Menschen, die an Ulkuskrankheiten oder Gastritis leiden, ist Milchgelee sehr nützlich, da es die Schleimhäute umhüllt.
  11. Zusätzlich zu Milchgelee in einem Multikocher können Sie Gelee aus Marmelade, Beeren, Preiselbeeren sowie Haferflockengelee kochen.

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • Milch - 2 Tassen
  • Kartoffelstärke - 1 EL. mit einer Folie
  • Zucker - 1 Esslöffel.
  • Vanillin - auf der Spitze eines Messers
  • Gekochtes Wasser - 0,5 Tassen.

Kochmethode:

  1. Die Dichte des Gelees wird durch die erforderliche Stärkemenge reguliert.
  2. Aufgrund dieses Produktverhältnisses ist das Gelee nicht sehr dick und gut getrunken.
  3. Die Milch zum Kochen bringen und die verdünnte Stärke hineingießen.
  4. Fügen Sie einen Löffel Zucker hinzu und kochen Sie ihn 7-10 Minuten lang zusammen.
  5. Gleichzeitig das Milchgelee ständig umrühren, damit es nicht verbrennt und sich Klumpen bilden..
  6. Für Kinder über 2 Jahre kann während des Kochens etwas geschmolzene Schokolade in das Gelee eingebracht werden, dann wird es noch schmackhafter und das Kind wird es sicherlich mögen.
  7. Sie können Milchgelee auch mit süßem Obst oder Beerensaft verfeinern..

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • Milch - 1 l
  • Zucker - ½ Tasse
  • Maisstärke (auch bekannt als Mais) - 3 EL.

Kochmethode:

  1. 3 Tassen Milch in einem Topf kochen und Zucker hinzufügen.
  2. Alles gründlich umrühren.
  3. Gießen Sie die Stärke mit dem restlichen Glas Milch, rühren Sie um, lassen Sie sie 2-3 Minuten einwirken, gießen Sie sie dann in fast kochende Milch und rühren Sie sie unter ständigem Rühren 5-7 Minuten lang bei schwacher Hitze.
  4. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen..
  5. Sie können das abgekühlte Gelee mit geriebener Schokolade oder Puderzucker bestreuen, dann bildet sich kein Film auf der Oberfläche.

Dickes Milchgelee

Zutaten:

  • 2 Tassen mittelfette Milch
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 EL Kartoffelstärke
  • 1 EL Weizenmehl
  • 1 Eigelb

Vorbereitung:

  1. Mischen Sie eine halbe Tasse Milch mit zwei Arten von Zucker - einfach und Vanille - und rühren Sie, bis sich alles aufgelöst hat.
  2. Die Milch-Zucker-Mischung zum Kochen ins Feuer stellen, aber nicht zum Kochen bringen.
  3. Die restliche Milch separat mit Mehl, Stärke und Eigelb mischen.
  4. Gießen Sie es vorsichtig in die heiße Milch über dem Feuer und rühren Sie ohne Unterlass weiter.
  5. Zum Kochen bringen und vom Herd nehmen.
  6. In gekühlte Tassen gießen und mit Marmelade belegen.

Guten Appetit!

Milchgelee

Das gebräuchlichste Rezept für Milchgelee, das die Grundlage für die Herstellung verschiedener Versionen dieses Desserts bildet. Wenn Sie lernen, wie man gewöhnliches Milchgelee kocht, können Sie mit komplexeren Rezepten für dieses Dessert fortfahren..

Zutaten:

  • 3 Gläser Milch;
  • 2 Esslöffel süßer Sand;
  • 2 Esslöffel Kartoffelstärke;
  • ein halbes Päckchen Vanillezucker;
  • 4 Esslöffel Fruchtsirup.

Herstellung:

  1. Wir messen drei Gläser Milch ab, stellen sie ins Feuer und lassen die Milch kochen.
  2. Dann fügen wir süßen Sand hinzu.
  3. Mit der restlichen kühlen Milch verdünnen wir Kartoffelstärke und reiben sie sorgfältig ein, damit die Masse klumpenfrei austritt.
  4. Gießen Sie die Milch-Stärke-Mischung in heiße süße Milch und kochen Sie sie etwa drei Minuten lang unter ständigem Rühren.
  5. Fügen Sie am Ende der Produktion Vanillin und Fruchtsirup hinzu (optional)..

Guten Appetit!

Milchgelee

Das gebräuchlichste Rezept für Milchgelee, das die Grundlage für die Herstellung verschiedener Versionen dieses Desserts bildet. Wenn Sie lernen, wie man gewöhnliches Milchgelee kocht, können Sie mit komplexeren Rezepten für dieses Dessert fortfahren..

Zutaten:

  • 4 Gläser Milch;
  • 2 Esslöffel süßer Sand;
  • 3 Esslöffel Kartoffelstärke
  • eine Prise Vanillin;
  • 3 Esslöffel Fruchtsirup.

Herstellung:

  1. Wir messen drei Gläser Milch ab, stellen sie ins Feuer und lassen die Milch kochen.
  2. Dann fügen wir süßen Sand hinzu.
  3. Mit der restlichen kühlen Milch verdünnen wir Kartoffelstärke und reiben sie sorgfältig ein, damit die Masse klumpenfrei austritt.
  4. Gießen Sie die Milch-Stärke-Mischung in heiße süße Milch und kochen Sie sie etwa drei Minuten lang unter ständigem Rühren.
  5. Fügen Sie am Ende der Produktion Vanillin und Fruchtsirup hinzu (optional)..

Guten Appetit!

Dickes Milchgelee

Ein guter Kandidat für die einzigartigen Milchdesserts der französischen und italienischen Küche. Das Kochen eines solchen Gelees ist noch einfacher als das Kochen von Panna Cotta oder Pudding, und sein Geschmack ist besser

Zutaten:

  • 2 Gläser frische Milch;
  • 2 Esslöffel Kartoffel- oder Maisstärke;
  • Ein halbes Päckchen Vanillezucker;
  • Süßer Sand nach Ihrem Geschmack.

Herstellung:

  1. Gießen Sie eineinhalb Gläser Milch in einen Topf, kombinieren Sie sie mit süßem Sand oder Vanillezucker, machen Sie das Feuer an und lassen Sie die Milch kochen.
  2. In der verbleibenden kühlen Milch verdünnen wir die Stärke und versuchen sicherzustellen, dass die Stärke vollständig verteilt ist und die Konsistenz keine Klumpen enthält.
  3. Stellen Sie die Pfanne wieder auf das Feuer und gießen Sie die Milch-Stärke-Mischung in einem dünnen Strahl in kochende Milch..
  4. Das fertige dicke Gelee in Tassen geben.

Guten Appetit!

Milchgelee

Zutaten:

  • Milch - 1 Liter,
  • Gelatine - 20 gr. oder Stärke - 5 TL.,
  • Karotten - 2 Stk. oder Erdbeeren (Marmelade ist möglich) - 250 gr.,
  • Zucker nach Belieben.

Kochmethode:

  1. Betrachten Sie zunächst die Option mit Karotten und nehmen Sie beispielsweise Stärke als Verdickungsmittel. Lesen Sie mehr: ein köstliches Likörrezept.
  2. Also reinigen wir die Karotten mit einem Messer für Wurzelfrüchte (eine Übersicht dieser Messer finden Sie in der Videoanwendung unter dem Rezept) und drei auf einer feinen Reibe.
  3. Wir verdünnen Stärke in 200 ml kalter Milch, bringen den Rest der Milch zum Kochen und fügen nach Belieben geriebene Karotten und Zucker hinzu.
  4. Bringen Sie die Milch wieder zum Kochen und lassen Sie sie zusammen mit den Karotten etwa 60 Sekunden lang kochen.
  5. Unter ständigem Rühren eine Milchstärkelösung mit Karotten in einem dünnen Strahl in die Milch gießen.
  6. Nehmen Sie die Milch vom Herd und gießen Sie das Gelee in die Formen.
  7. Abkühlen lassen.
  8. Milchgelee mit Karotten ist fertig.
  9. Nun bereiten wir das gleiche Milchgelee zu, aber nur mit Erdbeeren und Gelatine.
  10. Verdünnen Sie dazu Gelatine wie bei Stärke in 200 ml kühler Milch.
  11. Wir warten 15 Minuten, bis die Gelatine anschwillt und gießen sie in die restliche Milch.
  12. Wir legen die Milch-Gelatine-Mischung auf den Herd und bringen sie bei schwachem Feuer fast zum Kochen, kochen aber nicht.
  13. Nach Belieben Zucker hinzufügen, mischen und in Formen gießen, die wir an einem kühlen Ort aufbewahren, damit sich das Gelee zu verdicken beginnt.
  14. Waschen Sie die Erdbeeren sorgfältig, entfernen Sie alle unnötigen und trocknen Sie sie, schneiden Sie sie willkürlich in ziemlich große Stücke.
  15. Wenn dies Marmelade ist, nehmen wir die Erdbeeren heraus und lassen sie abtropfen, um überschüssige Marmelade zu entfernen.
  16. Fügen Sie dem zu verdickenden Milchgelee Erdbeeren hinzu und verteilen Sie es gleichmäßig in der Dicke des eingedickten Gelees.
  17. Das mit Beeren gefüllte Gelee in den Kühlschrank stellen, bis es vollständig abgekühlt ist.