Gemüsepüreesuppe: 7 einfache und leckere Rezepte mit Fotos

Haben Sie beschlossen, die Speisekarte zu variieren und Gemüsepüreesuppe zuzubereiten? Du bist auf dem richtigen Weg! Cremige erste Gänge sind im Herbst zum Zeitpunkt der Ernte und im Winter gleich gut, wenn der Körper dringend gesunde Nahrung benötigt..


Darüber hinaus hilft ein solches Lebensmittel aufgrund seiner leichten Verdaulichkeit auch beim Abnehmen. Trotz der Zugabe von Sahne haben diese Gerichte einen Kaloriengehalt von nicht mehr als 90 kcal pro 100 Gramm..

Ich habe nur die köstlichsten und einfachsten Rezepte für Gemüsepüreesuppen gesammelt, deren Zubereitung ein Minimum an Produkten erfordert. Nämlich: Kürbis, Zucchini, Brokkoli, Sahne.

Beginnen wir also mit dem meisten Vitamin und dem Favoriten aller.

Gemüsepüreesuppe - ein klassisches Kürbisrezept

Zunächst schlage ich vor, eine Gemüsepüreesuppe mit Kürbis zuzubereiten. Dieses Rezept ist besonders im Herbst relevant, wenn viele Orangengemüse in unseren Landdachas reifen. Zusätzlich zu ihrem erstaunlichen Geschmack enthält diese Suppe eine große Menge an Vitaminen und Mineralstoffen..

  • 2 kleine Kartoffeln.
  • 1 Zwiebel.
  • 1 Karotte.
  • 2 Knoblauchzehen.
  • 200 ml Creme 10% Fett.
  • 0,5 kg Kürbis.
  • Salz, schwarzer Pfeffer nach Geschmack, kann mit einer Prise Muskatnuss gewürzt werden.
  1. Wir bereiten Gemüse zu: schälen, in kleine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch hacken und in einer Pfanne goldbraun braten. Damit die Gemüsepüreesuppe keine fremden Aromen bekommt, verwende ich Olivenöl zum Schmoren. Wir geben in einen Topf. Salz, mit Pfeffer und Muskatnuss bestreuen. Bei mittlerer Hitze einschalten.
  3. Wir legen Gemüse darauf und füllen es mit einer solchen Menge Wasser auf, dass es kaum alle Zutaten bedeckt. Abdecken und zart kochen.
  4. Wenn zu viel Flüssigkeit vorhanden ist, müssen Sie abtropfen lassen und Kartoffelpüree herstellen. Für diese Zwecke ist es bequemer, einen Stabmixer zu verwenden..
  5. Die Sahne hinzufügen und zum Kochen bringen. Wenn sich herausstellt, dass die Suppe dick genug ist, verdünnen Sie sie mit überschüssiger Brühe, die zuvor abgelassen wurde. Bei Bedarf etwas Salz hinzufügen, leicht abkühlen lassen und servieren..

Um den Geschmack zu bereichern und das Aussehen einer Gemüsepüreesuppe mit Kürbis zu dekorieren, bestreue ich sie mit Croutons (Knoblauchcroutons) und frischen Kräutern.

Rezept für Gemüsepüreesuppe mit Hühnerbrühe mit Zucchini

Wenn für Salate gekochtes Fleisch benötigt wird, verwende ich für die Kürbissuppe immer übrig gebliebene Hühnerbrühe. Wenn Sie es durch Wasser ersetzen und die Sahne entfernen, sinkt der Kaloriengehalt des Gerichts stark und Sie erhalten eine super gesunde Diät-Suppe. Dieses Rezept ist besonders für mich im Herbst relevant, wenn Sie nicht wissen, wohin Sie von der reichen Ernte der Zucchini gehen sollen. Wenn überhaupt keine Zeit ist, benutze ich überhaupt Würfel.

So kochen Sie Hühnerbrühe: Nehmen Sie Hühnchen, Salz, legen Sie Lorbeerblatt und füllen Sie es mit Wasser, damit der Kadaver nur bedeckt ist. Geflügel 20 - 30 Minuten kochen lassen. Länger lagern: Nach einer halben Stunde Kochen die Brühe abtropfen lassen, erneut sauberes Wasser gießen und weitere 20 Minuten bei mittlerer Hitze kochen.

Zutaten für die zarteste cremige Zucchinisuppe:

  • 1 - 1,5 Kilogramm Zucchini.
  • Creme 200 ml, Fett 10%.
  • Pfeffer und Salz nach Geschmack.
  • 1 kleine Zwiebel.
  • 1 Bund frischer Dill (optional).
  • 2 EL. l. Olivenöl (Sie können jedes nehmen).
  • 50 Gramm Butter.

Wir nehmen junge Zucchini, schälen, in Würfel schneiden. Sie können gewöhnliche verwenden, aber vor allem sollten sie ohne Samen sein. Ich rate Ihnen auch, Handschuhe zu tragen, da Zucchini klebrigen Saft freisetzen, der danach schwer zu waschen ist. Mahlen Sie sofort einen kleinen Haufen Dill.

Gießen Sie zwei Esslöffel Pflanzenöl und 50 Gramm Butter in eine vorgeheizte Pfanne und lassen Sie sie schmelzen. Dann die Zwiebel einschenken und bei mittlerer Hitze einige Minuten goldbraun braten.

Wir legen die Zucchini, rühren ständig. Nach fünf Minuten mit Dill würzen und ein halbes Glas vorgewärmte Hühnerbrühe einschenken. 10 Minuten köcheln lassen. Sahne hinzufügen. Wir mischen. Salz und Pfeffer nach Geschmack. Lassen Sie es für ein paar Minuten in Brand. Schalten Sie den Herd aus und kühlen Sie ihn ab.

In einen Mixer geben und pürieren, um eine zarte cremige Konsistenz zu erhalten. Sie können etwas mehr Brühe hinzufügen. Lass es uns versuchen. Fügen Sie bei Bedarf etwas Salz hinzu.

Diätrezept für Gemüsepüree Brokkolisuppe

Veganer und Schlanker werden diese Diät-Brokkoli-Gemüsesuppe gleichermaßen lieben. Der Kaloriengehalt dieses mageren Gerichts beträgt nur 100 kCl pro Portion. Ich verwende oft gefrorenen Kohl, weil ich das ganze Jahr über gesundes Essen kochen möchte, und das nicht nur zum Zeitpunkt der Ernte.

  • 1 große Karotte.
  • 1 Zwiebel.
  • 1 Stiel Sellerie.
  • 2 Knoblauchzehen.
  • 400 Gramm Brokkoli.
  • Ein bisschen Erbsen (optional, aber ich lege es hin, um den Geschmack und die Zusammensetzung des Gerichts zu bereichern).

Methode zur Herstellung von Diätpüreesuppe:

  1. Gießen Sie Wasser in einen Topf und stellen Sie es auf den Herd.
  2. Wir putzen, hacken Karotten, Sellerie, Zwiebeln und schicken sie in kochendes Wasser. Kochen, bis das Gemüse zart ist..
  3. Brokkoli, Knoblauch, grüne Erbsen (frisch oder eingelegt) hinzufügen, abdecken und weitere 5 Minuten warten. Es ist nicht länger notwendig, da sonst bei längerer Wärmebehandlung die meisten Vitamine verdunsten. Trennen, abkühlen lassen.
  4. Lassen Sie überschüssiges Wasser ab und mahlen Sie es cremig. Bei Bedarf können Sie das Gericht mit derselben Brühe verdünnen..

Das war alles, was sich als gesunde, pürierte Gemüsesuppe mit Brokkoli herausstellte. Es bleibt mit Grün zu dekorieren und leichtes und sehr leckeres Essen zu genießen.

Wie man Gemüsesuppe mit Zucchini und Frischkäse kocht

Ich schlage vor, eine köstliche und schnelle Püreesuppe aus Zucchini und Käse zu kochen. Für die Zubereitung ist nur sehr wenig Essen erforderlich..

  • 1 Liter Hühnerbrühe (Gemüsebrühe kann verwendet werden)
  • 200 ml Sahne, 10% Fett.
  • 1 Schmelzkäse.
  • 2 mittelgroße Knoblauchzehen.
  • 1 Zwiebel.
  • Zwei kleine Karotten.
  • 3 frische Zucchini.
  • ½ Teelöffel Muskatnuss.
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Wir putzen das Gemüse, schneiden es in Würfel. Fügen Sie zwei Esslöffel Pflanzenöl zu einem vorgeheizten Topf mit dickem Boden hinzu, braten Sie zuerst die Zwiebeln, dann Knoblauch, Karotten und Zucchini. 10 Minuten köcheln lassen.

Fleischbrühe einfüllen. Sie können klares Wasser verwenden. Hier, wie es Ihnen am besten gefällt. Mit einem Deckel abdecken. Kochen, bis das Gemüse zart ist.

Als nächstes bringen Sie die Suppe mit einem Mixer in einen Püree-Zustand. Den Schmelzkäse, die Sahne und weitere 7 Minuten köcheln lassen.

Ich kann mir dieses Gericht ohne Croutons nicht vorstellen, die ich immer selbst koche. Dafür benutze ich Toastbrot oder einen Laib. In kleine Stücke schneiden und auf einem mit Pergamentpapier ausgelegten Backblech verteilen. Mit Olivenöl bestreuen, mit trockenem Oregano bestreuen. Ich rühre, lege in einen auf 160 Grad vorgeheizten Ofen für 10 Minuten. Die Croutons werden knusprig. Mit Croutons fertig zubereitete Gemüsepüreesuppe aus Zucchini mit Käse und Sahne bestreuen.

Schritt-für-Schritt-Rezept für Gemüsepüreesuppe mit Sahne und Pilzen

Dieses Schritt-für-Schritt-Rezept für Gemüsecremesuppe mit Sahne und Pilzen ist sehr einfach zuzubereiten, aber dem Restaurant in keiner Weise unterlegen. Der Kaloriengehalt pro 100 Gramm beträgt nur 87 kcal.

  • 400 Gramm Champignons oder Austernpilze.
  • 200 ml Sahne, 20% Fett.
  • 1 mittelgroße Zwiebel.
  • 2 kleine Kartoffeln.
  • 2 EL. l. Gemüse und 1 EL. Butter zum Braten.
  • Um Salz, Pfeffer, Muskatnuss zu schmecken.

Wir putzen und schneiden Gemüse. Gießen Sie Pflanzenöl in die Pfanne und legen Sie ein Stück Butter hinein. Wir stellen mittlere Hitze auf und bringen die Zwiebel in einen transparenten Zustand.

In dünne Scheiben geschnittene Pilze hinzufügen. Ständig umrühren, weitere 7 Minuten braten. Kartoffeln, Salz und Muskatnuss darüber streuen. Füllen Sie kochendes Wasser ein, damit das Wasser nicht höher als der Gemüsegehalt ist. Mit einem Deckel abdecken und 20 Minuten köcheln lassen. Abkühlen lassen, in einen Mixer geben

Sobald die Zutaten zu einer homogenen Masse vermischt sind, Sahne hinzufügen und bei mittlerer Hitze erhitzen.


Mit Pilzen und Kräutern, Pfeffer und Salz abschmecken. Verwöhnen Sie sich und Ihre Lieben mit diesem köstlichen und gleichzeitig einfachen Gericht..

Das Rezept für eine köstliche Püreesuppe mit Hühnchen und Gemüse, es ist einfach zuzubereiten, es stellt sich als befriedigend heraus

Wir alle wissen, wie gesund Suppe mit Hühnchen ist und ob es auch mit Gemüse und Sahne ist? Tatsächlich gibt es Tausende von Rezepten mit solchen Zutaten, aber ich habe beschlossen, dieses als mein Favorit zu zeigen.

  • 150 Gramm Hähnchenfilet.
  • 200 ml Creme (20%).
  • Eine Karotte.
  • 1 mittelgroße Zwiebel.
  • 1 kleines Gemüsemark.
  • Zwei Eier.
  • 1 EL Weißes Mehl.
  • Pflanzenöl oder Butter (zum Braten).
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Schritt-für-Schritt-Zubereitung von Gemüsepüreesuppe:

Nehmen Sie zuerst das Hähnchenfilet, schneiden Sie es, geben Sie es in einen Topf, füllen Sie es mit einem Liter Wasser und stellen Sie es zum Kochen ein.

Jetzt bereiten wir Gemüse zu: Karotten, Zwiebeln, Zucchini, schälen und in kleine Würfel schneiden.

Wenn sich auf der Oberfläche der Brühe Schaum bildet, muss dieser entfernt werden. Dann die Karotten in die Pfanne geben und weich kochen. Und zu diesem Zeitpunkt erhitzen wir die Pfanne, gießen Gemüse oder Butter ein (normalerweise verwende ich beide Optionen) und braten die Zwiebel goldbraun.

Gießen Sie ein paar Schöpflöffel Hühnerbrühe in eine separate Schüssel und lassen Sie sie abkühlen. Und laden Sie die fertige Zwiebel, Zucchini in die Pfanne und kochen, bis es weich wird.

Als nächstes benötigen wir 200 ml frische Sahne (je dicker, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass sie sich kräuseln). Um auf der sicheren Seite zu sein, erwärmen wir sie auf Raumtemperatur, fügen einen Esslöffel Mehl ohne Rutsche und ein paar Eier hinzu. Nun gründlich umrühren.

Wenn alle Zutaten in der Hühnerbrühe mit Gemüse weich geworden sind, Salz, Pfeffer, schalten Sie den Herd aus. Sofort mit einem Mixer pürieren. Wenn die Suppe noch heiß ist, gießen Sie die cremige Eimischung aus und rühren Sie sofort um. Keine Notwendigkeit zum Kochen zu bringen.

Normalerweise koche ich diese Gemüsepüreesuppe mit Hühnerbrühe zum Mittagessen als eigenständiges Gericht. Weil es sich als so befriedigend herausstellt, dass mein Haushalt den zweiten ablehnt.

Wie man Gemüsepüreesuppe in einem langsamen Kocher kocht, Rezept mit Foto

Um Gemüsepüreesuppe in einem Slow Cooker zu kochen, benötigen wir einen Mindestsatz an Produkten. Dieses Rezept ist besonders im Sommer und Herbst relevant, wenn Sie eine einfache und leichte Mahlzeit ohne Fleisch wünschen..

  • Kartoffeln - 1,5 Kilogramm.
  • Kürbis - 1,5 kg.
  • Zwiebel - 1 Stück.
  • Milch - 400-500 ml.
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack.

Gießen Sie ein paar Esslöffel Pflanzenöl in den Multikocher und schalten Sie den Bratmodus ein. Schneiden Sie die Kartoffeln in mittelgroße Würfel. Wir schicken in die Schüssel. Ständig umrühren und gleichzeitig den Kürbis schneiden. In diesem Rezept habe ich die Schale nicht entfernt, sondern nur gut gewaschen. Dies liegt daran, dass sich die meisten Nährstoffe direkt unter der Haut befinden, die wir entfernen..

Braten Sie die Kartoffeln 15 Minuten lang mit Kürbis an und geben Sie dann Wasser hinzu, so dass das Gemüse nur leicht bedeckt ist. Die Garzeit in diesem Modus ist normalerweise auf eine Stunde programmiert, wir benötigen jedoch nur 10 oder maximal 15 Minuten..

Wenn die Zeit abgelaufen ist, öffnen Sie den Deckel und überprüfen Sie das Gemüse auf Weichheit. Wenn nicht, noch einige Minuten köcheln lassen. In eine Schüssel geben und pürieren. Fügen Sie dabei Milch hinzu, um einen feineren Geschmack zu erzielen. Ohne sie erhalten Sie eine einfache Gemüsepüreesuppe, die auch sehr gut ist. Mit Muskatnuss bestreuen.

So können Sie schnell und einfach eine gesunde cremige Kürbissuppe in einem Slow Cooker zubereiten.

Wie Sie selbst sehen können, sind alle Rezepte für Gemüsepüreesuppen einfach und lecker. Schreiben Sie in die Kommentare, welche Option Ihrer Familie auf Gemüse- oder Hühnerbrühe am besten gefallen hat und ob Sie versucht haben, in einem solchen Menü Gewicht zu verlieren.

10 leckere Cremesuppen aus aller Welt

Leute, wir setzen unser Herz und unsere Seele in die helle Seite. Danke für das,
dass du diese Schönheit entdeckst. Danke für die Inspiration und Gänsehaut.
Besuchen Sie uns auf Facebook und VKontakte

Sie müssen nicht an Pekingente oder Foie Gras basteln, um Ihr Tagesmenü zu diversifizieren. Anstelle der üblichen sogenannten klaren Suppe können Sie auch eine Püreesuppe oder Cremesuppe zubereiten. In unserer Ernährung ist dieses Gericht immer noch eine Seltenheit, aber mittlerweile gibt es viele Variationen.

Die helle Seite sabbert bereits.

Weiße Bohnencremesuppe

Du wirst brauchen:
weiße Bohnen - 500 g
Zwiebeln - 100 g
Olivenöl - 50 g
Wasser - 500 ml
Salz, Gewürze
Grüns

Die Bohnen vorher in kochendem kaltem Wasser einweichen und dann 30-40 Minuten zart kochen lassen.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, fein gewürfelte Zwiebeln hinzufügen und knusprig braten.
Zwiebel, Salz und Gewürze zu den Bohnen geben, 5 Minuten kochen lassen und mit einem Mixer glatt rühren.
Die Suppe zum Kochen bringen, in eine tiefe Schüssel geben und mit Kräutern garnieren.

Brokkoli-Cremesuppe

Du wirst brauchen:
Gemüse- oder Hühnerbrühe - 1 l
Brokkoli - 500 g
Forellenfilet - 800 g
Karotten - 1 Stck.
Mehl - 1 EL. l.
Creme 10% - 400 ml
Butter - 1 EL. l.
Sesam - 1 EL l.
Zimt
eine Prise Muskatnuss
Prise Paprika
eine Prise Majoran
Petersilie
Salz, Pfeffer nach Geschmack

Während die Gemüse- oder Hühnerbrühe kocht, sollten Sie die Forelle kochen. Filets in Folie legen, mit Zimt, Paprika, Majoran, Salz, Pfeffer würzen und 30 Minuten bei 200 ° C im Ofen backen.
In Wasser die Karotten kochen, 4 Minuten in Stücke schneiden, dann Brokkoli hinzufügen und weitere 6 Minuten kochen lassen. Das Gemüse in ein Sieb geben, in einen Topf geben, Brühe hinzufügen und mit einem Mixer pürieren, bis alles glatt ist. Fügen Sie Zimt, Muskatnuss, Salz, Pfeffer hinzu.
Um die Sauce zuzubereiten, schmelzen Sie ein Stück Butter in einer Pfanne, fügen Sie einen Esslöffel Mehl hinzu, rühren Sie um und braten Sie. Gießen Sie kalte Sahne ein und bringen Sie sie dick. Gießen Sie die vorbereitete Sauce in einen Topf mit Suppe und Mixer, bis sie glatt ist. Dann die Suppe ins Feuer stellen, sehr erhitzen, aber nicht kochen.
Mit gebackenen Forellen servieren, mit Petersilie garnieren und mit Sesam bestreuen.

Pilzcremesuppe

Du wirst brauchen:
Gemüsebrühe - 500 ml
Champignons - 400 g
große Zwiebeln - 2 Stück.
Karotten - 1 Stck.
Selleriestiel - 1 Stck.
Knoblauch - 3 Nelken
Thymian - 5 Zweige
Weißwein - 250 ml
Sahne 35% - 3/4 Tasse
Schnittlauch - 4 Federn
Olivenöl
Salz Pfeffer

Die Zwiebel schälen, in halbe Ringe schneiden und bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten in Olivenöl braten.
Knoblauch hacken, Karotten in Scheiben schneiden, Sellerie in Scheiben schneiden. Legen Sie einen Pilz zur Dekoration beiseite und schneiden Sie den Rest in 4-8 Stücke.
Einen Topf mit starkem Boden bei mittlerer Hitze vorheizen, die Karotten und den Sellerie darin weich braten, dann den Knoblauch und die Pilze hinzufügen und unter häufigem Rühren 5 Minuten köcheln lassen.
Wein in einen Topf geben, Thymian dazugeben und zum Kochen bringen. 5 Minuten kochen lassen, dann die Gemüsebrühe einfüllen, die gebratenen Zwiebeln hinzufügen und die Suppe weiter kochen, bis die Flüssigkeit zweimal verdunstet ist. Salz und Pfeffer.
Nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd und mahlen Sie die Suppe mit einem Mixer, erhitzen Sie die Suppe über dem Feuer, gießen Sie die Sahne hinein und erhitzen Sie sie erneut, ohne zu kochen.
Mit Champignonscheiben, Parmesan und Schnittlauch servieren.

Spargelcremesuppe von Le Cordon Bleu

Du wirst brauchen:
Lorbeerblätter
Petersilie - 5 Zweige
Creme 35% - 50 ml
Butter - 40 g
Kartoffeln - 1 Stk.
weißer Spargel - 250 gr
Hühnerbrühe - 400 ml
Lauch - 1 Stiel
Thymian - 3 Zweige

Den Spargel von der dünnen Haut abziehen, die unteren groben Enden abschneiden, die Stiele zusammenbinden. Tauchen Sie das Bündel in kochendes, leicht gesalzenes Wasser und kochen Sie es von Zeit zu Zeit 7 Minuten lang. Dann den Spargel in eine Schüssel mit Eiswasser geben.
Binden Sie einige grüne Lauchblätter, Petersilienstiele, getrockneten Thymian und Lorbeerblatt zu einem Bündel Baumwollfaden (Garni Bouquet)..
Den weißen Teil des Lauchs in dünne Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, grob hacken. Schneiden Sie die Spargelspitzen ab, legen Sie sie beiseite und schneiden Sie die Stängel in kleine Stücke.
Butter in einem Topf schmelzen, braten, gelegentlich umrühren, Lauch, 3 Minuten. Fügen Sie Spargelstangenstücke hinzu und gießen Sie heiße Brühe hinein. Kochen.
Kartoffeln und einen Strauß Garni in einen Topf geben. Mit Salz, Pfeffer würzen und 45 Minuten kochen lassen.
Das Garni-Bouquet aus der Pfanne nehmen. Die Suppe in einen Mixer geben und pürieren. Durch ein Sieb in einen sauberen Topf reiben.
Sahne in die Suppe gießen, umrühren. Den Topf auf hohe Hitze stellen und kochen lassen. Legen Sie die Spargelspitzen in die Suppe. Alles zusammen 1-2 Minuten aufwärmen.

Blumenkohl Velute mit Huhn

Du wirst brauchen:
Blumenkohl - 500 g
Hähnchenfilet - 200 g
Creme 20% - 100 ml
ungekochter geräucherter Speck - 50 g
grüne Erbsen - 80 g
Knoblauch - 1-2 Nelken
Salz, schwarzer Pfeffer
Olivenöl - 2 Esslöffel l.

Das Hähnchenfilet zart kochen, die Brühe abtropfen lassen und das Filet fein hacken. Dann den Blumenkohl kochen. Lassen Sie etwas Brühe (ca. 100 ml).
Den Kohl und das Hähnchenfilet in die Mixschüssel geben, die Brühe einfüllen, nach Belieben salzen und glatt hacken.
Die Sahne erhitzen, nicht kochen, in einen Mixer geben und erneut hacken.
Knoblauch hacken, Speck in kleine Würfel oder Streifen schneiden. Einen Topf erhitzen, Olivenöl einfüllen, Speck hinzufügen, braun. Nach 3 Minuten den Knoblauch hinzufügen, unter gelegentlichem Rühren 2 Minuten kochen lassen.
Die grünen Erbsen in den Topf geben und unter gelegentlichem Rühren weitere 2 Minuten kochen lassen.
Gießen Sie die Velute in Schalen, garnieren Sie sie mit geröstetem Speck und Erbsen.

Gazpacho

Du wirst brauchen:
Tomaten - 450 g
Zwiebel - 1 Kopf
Gurken - 1 Stck.
Dosenpfeffer - 1 Stück.
Tomatensaft - 3 Gläser
Koriander (Koriander) - ½ Tasse
Rotweinessig - 0,3 Tassen
Olivenöl - ¼ Glas
Tabasco Sauce

Die Tomaten mit kochendem Wasser anbrühen, die Haut entfernen und zur Hälfte in kleine Stücke schneiden. Eine halbe Gurke und Zwiebel hacken, alles in eine Küchenmaschine geben, roten Pfeffer hinzufügen und bis zum Püree hacken.
In eine Schüssel geben, Tomatensaft, gehackten Koriander, Essig, Olivenöl und ein paar Tropfen Tabasco-Sauce hinzufügen und gut umrühren.
Von den restlichen Tomaten säen und in kleine Würfel schneiden. Schneiden Sie auch die Gurke und die Zwiebel. Alles in die Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer würzen und im Kühlschrank aufbewahren.

Kalte Avocado-Zucchini-Suppe

Du wirst brauchen:
große Zucchini - 1 Stück.
Avocado - 2 Stk.
Saft einer halben Zitrone
Joghurt trinken - 1 Glas
Minze
gemahlener Kreuzkümmel
Koriander
Piment
Salz-
Olivenöl - 1 EL l.

Die Zucchini in 1,5 cm große Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft bestreuen, mit Gewürzen bestreuen, umrühren und in einen Wasserbad geben. Etwa 10 Minuten kochen lassen, bis sie weich sind. Vollständig abkühlen lassen.
1 Tasse Flüssigkeit nach dem Kochen der Zucchini im Dampfgarer abmessen, abkühlen lassen und 1 Stunde lang in den Gefrierschrank stellen.
Die Avocado schälen und entkernen, nach dem Zufallsprinzip hacken, mit dem restlichen Zitronensaft und Öl beträufeln und in einen Mixer geben. Fügen Sie Zucchini und Joghurt hinzu, schlagen Sie bis glatt.
Entfernen Sie die Stängel von der Minze, lassen Sie ein paar Blätter zur Dekoration, hacken Sie den Rest und geben Sie sie in einen Mixer. Gießen Sie die abgekühlte Flüssigkeit aus der Zucchini und schlagen Sie sie, bis sie wieder glatt ist.
Die Suppe in gekühlte Schalen geben, mit Olivenöl beträufeln, mit Pfeffer würzen und mit Minzblättern garnieren. Sofort servieren.

Rote-Bete-Cremesuppe

Du wirst brauchen:
Gemüsebrühe - 1 l
Rüben - 2 Stück.
Karotten - 1 Stck.
Kartoffeln - 1 Stk.
Zwiebel - 1 Stück.
grüner Apfel - 1 Stck.
Knoblauch - 2 Nelken
Kefir - 1,5 Tassen
fettarme saure Sahne - 5 EL. l.
brauner Zucker
Dill
Olivenöl
Salz-

Zum Kochen der Gemüsebrühe die in zwei Hälften geschnittenen Karotten, Petersilienwurzeln, Zwiebeln und Lauch im Ofen leicht backen. In einen Topf geben, 2-3 Selleriestangen hinzufügen, mit kaltem Wasser bedecken. Bei schwacher Hitze zum Kochen bringen, mit Salz würzen, ein paar Erbsen Piment dazugeben und bei schwacher Hitze 30 Minuten bis eine Stunde unter einem Deckel kochen.
Die Rüben in Folie einwickeln und bei 180 ° C weich backen. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden, die Zwiebeln hacken, die Karotten reiben. In einer Pfanne in Olivenöl bei mittlerer Hitze die Zwiebeln transparent braten, die Karotten hinzufügen, umrühren und ca. 5 Minuten kochen lassen. Die Brühe zum Kochen bringen, die Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln hineinlegen und kochen, bis die Kartoffeln weich sind.
Die fertigen Rüben schälen und in kleine Würfel schneiden, in einen Topf mit Brühe geben und 3-5 Minuten erhitzen. Die Mischung mit einem Mixer glatt rühren, auf Raumtemperatur abkühlen lassen, Kefir, Salz und Zucker hinzufügen (wenn die Rüben ungesüßt sind)..
Entfernen Sie den Kern vom Apfel, hacken Sie das Fruchtfleisch zusammen mit der Schale mit einem Mixer. Den Dill hacken und Apfelmus und Sauerrahm unterrühren. Servieren Sie die Suppe bei Raumtemperatur oder gekühlt, indem Sie 1-2 Esslöffel Apfel-Sauerrahm-Mischung auf jeden Teller geben.

Französische Kartoffelsuppe

Du wirst brauchen:
Kartoffeln - 500 g
Lauchstiel - 2 Stück.
Meersalz
schwarzer Pfeffer
fette saure Sahne - 180 g
Estragon oder Kerbel

In Stücke geschnittene Kartoffeln kochen Lauch in einem Topf in einem Liter Wasser 30 Minuten lang. Salz Pfeffer.
Fertiges Gemüse mit Brühe mit einem Mixer glatt rühren, saure Sahne hinzufügen und auf schwache Hitze stellen. Sollte aufgewärmt, aber nicht gekocht werden.

Cremige Tomatensuppe mit scharfem Chili

Du wirst brauchen:
Tomaten - 1500 g
Kartoffeln - 400 g
Karotten - 200 g
Zwiebeln - 100 g
Weißbrotcroutons - 60 g
gestielt Sellerie - 50 g
Basilikum - 1 Zweig
Olivenöl - 1 EL l.
scharfer Chili - 1 Stck.
gelbe Paprika - 1 Stck.
Salz Pfeffer

Die Tomaten mit kochendem Wasser anbrühen und schälen, halbieren, entkernen.
Gemüse mit Ausnahme von Paprika waschen und schälen. Das gewürfelte Gemüse mit den Tomaten in einen Topf geben und 2 Tassen Wasser einfüllen. Leicht salzen und zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und abgedeckt ca. 30 Minuten kochen lassen.
Paprika waschen, Samen und Trennwände entfernen, in 1 cm große Würfel schneiden. Leicht salzen und mit Weißbrotcroutons in die Pfanne geben, alles zusammen anbraten.
Verwenden Sie einen Mixer, um die Suppe in eine homogene Masse zu verwandeln. Fügen Sie fein gehackte scharfe Chilischoten hinzu. Olivenöl in die Suppe geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
In Schalen gießen, mit Basilikumkräutern bestreuen. Mit Croutons und Paprikastücken servieren.

10 Cremesuppen mit einem delikaten cremigen Geschmack

Leichte und herzhafte Suppen mit Pilzen, Blumenkohl, Käse, Garnelen und vielem mehr.

Viele Leute verwechseln Sahnesuppe und Püreesuppe. Es gibt jedoch einen signifikanten Unterschied zwischen ihnen. Die Püreesuppe wird in Wasser oder Brühe hergestellt. Und für die Zubereitung von Sahnesuppe verwenden sie Bechamelsauce, Milch oder Sahne. Dank dieser Komponenten werden Gemüse-, Pilz-, Kürbis- und sogar Nusssuppen unglaublich zart und lecker..

1. Champignoncremesuppe mit Bechamelsauce

Zutaten

  • 250 g Champignons;
  • 480 ml heißes Wasser;
  • 3 Hühnerbrühwürfel;
  • 1 kleine Zwiebel;
  • 3 Esslöffel Butter;
  • 4 Esslöffel Mehl;
  • 700 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack;
  • ein paar Zweige Petersilie.

Vorbereitung

Die Pilze in dünne Scheiben schneiden. In einen Topf geben, Wasser, Brühwürfel und gehackte Zwiebeln dazugeben und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, abdecken und weitere 20 Minuten köcheln lassen.

In einem anderen Topf oder Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl hinzufügen und umrühren. Gießen Sie die Milch in einem dünnen Strahl ein und bringen Sie die Sauce unter ständigem Rühren zum Eindicken.

Die Bechamelsauce mit den Pilzen belegen, umrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Suppe mit einem Mixer pürieren. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie garnieren.

2. Cremige Blumenkohlsuppe

Zutaten

  • 1 großer Blumenkohlkopf;
  • 1½ Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Kartoffel;
  • 1 Zwiebel;
  • 1,2 Liter Hühner- oder Gemüsebrühe;
  • 400 ml Milch;
  • Salz nach Geschmack;
  • 100 ml Sahne;
  • etwas gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • ein paar grüne Zwiebelfedern.

Vorbereitung

Schneiden Sie den Blumenkohl in Röschen, indem Sie den Stiel entfernen. Öl in einem Topf erhitzen und Kohl, Kartoffelwürfel und gehackte Zwiebeln hinzufügen. Braten Sie das Gemüse 10 Minuten bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren.

Brühe einfüllen und zum Kochen bringen. Fügen Sie Milch und Salz hinzu und kochen Sie unbedeckt weitere 10-15 Minuten, bis das Gemüse zart ist. Die Sahne einfüllen, umrühren und mit einem Mixer pürieren, bis sie glatt ist.

Vor dem Servieren mit Pfeffer und gehackten Frühlingszwiebeln bestreuen.

3. Cremige Brokkoli-Blauschimmelkäse-Suppe

Zutaten

  • 1 Esslöffel Butter
  • 2 Zwiebeln;
  • 1 Knoblauchzehe;
  • 1 Kopf Brokkoli;
  • 750 ml Milch;
  • 250 ml mittelfette Creme;
  • 100 g Blauschimmelkäse;
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

In einem Topf oder Topf die Butter schmelzen und die gehackte Zwiebel darin 5-7 Minuten braten, bis sie weich ist. Fügen Sie gehackten Knoblauch hinzu und braten Sie für eine weitere Minute. Gehackten Brokkoli und Milch zum Gemüse geben, Hitze reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen.

Die Sahne einfüllen, den fein gehackten Käse dazugeben und mit Gewürzen würzen. Weitere 10 Minuten kochen lassen. Dann die Suppe in einem Mixer pürieren.

4. Cremige Garnelensuppe

Zutaten

  • 3 Esslöffel Butter;
  • 2 Karotten;
  • 1 Stangen Sellerie
  • 1 Kartoffel;
  • 900 g ungeschälte Garnelen;
  • 480 ml Fisch oder Hühnerbrühe;
  • 480 ml fettarme Creme;
  • ½ Esslöffel getrockneter Thymian;
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack;
  • ein paar Zweige Petersilie.

Vorbereitung

In einem Topf oder Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Legen Sie fein gehacktes Gemüse und Garnelenschalen und kochen Sie sie einige Minuten lang.

Brühe, Sahne, Thymian und Garnelenfleisch hinzufügen. Bewahren Sie etwa ein Viertel der Garnelen für später auf. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und weitere 20 Minuten köcheln lassen.

Die Suppe mit einem Mixer glatt pürieren. Salz, Pfeffer und die restlichen Garnelen hinzufügen und 3 Minuten kochen lassen. Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie garnieren.

5. Tomatensuppe

Zutaten

  • 3 Esslöffel Butter;
  • 1 mittlere Zwiebel;
  • 1,3 kg frische Tomaten;
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Zucker
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • ½ Teelöffel getrockneter Thymian;
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • 3 Esslöffel Mehl;
  • 900 ml Hühnerbrühe;
  • 250 ml Sahne;
  • ein paar Zweige frisches Basilikum.

Vorbereitung

In einem Topf bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen und die gehackte Zwiebel darin braten. Tomaten schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Fügen Sie Tomaten, Tomatenmark und alle Gewürze zur Zwiebel hinzu. Bei schwacher Hitze 10 Minuten köcheln lassen und gelegentlich umrühren.

Mehl und ⅕ Teil der Brühe mischen und über das Gemüse gießen. Fügen Sie den Restbestand hinzu. Zum Kochen bringen und einige Minuten kochen lassen, bis sie eingedickt sind. Hitze reduzieren, abdecken und weitere 30 Minuten kochen lassen, bis die Tomaten vollständig weich sind.

Vom Herd nehmen, Sahne einfüllen und gut umrühren. Vor dem Servieren mit Basilikumblättern garnieren.

6. Cremige Spinatsuppe

Zutaten

  • 2 Esslöffel Butter;
  • 1 mittlere Zwiebel;
  • 3 Kartoffeln;
  • 350 ml Hühnerbrühe;
  • 350 ml Wasser;
  • 2 Hühnerbrühwürfel;
  • 400 g Spinat;
  • 240 ml Milch;
  • 240 ml fettarme Creme;
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack;
  • 180 g saure Sahne;
  • ein paar grüne Zwiebelfedern.

Vorbereitung

Die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und die gehackten Zwiebeln einige Minuten braten. Kartoffelwürfel, Brühe, Wasser und Brühwürfel dazugeben und zum Kochen bringen.

Hitze reduzieren, abdecken und weitere 20 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln fertig sind. Den Spinat in einen Topf geben und 3-4 Minuten kochen lassen, bis er weich ist..

Dann die Suppe in Portionen in einem Mixer pürieren. Gießen Sie es zurück in einen Topf, fügen Sie Milch, Sahne und Gewürze hinzu. Die Suppe bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis sie anfängt zu köcheln. Vom Herd nehmen, saure Sahne hinzufügen und gut umrühren. Die Suppe vor dem Servieren mit Frühlingszwiebeln garnieren.

7. Sahnesuppe mit Champignons und Kartoffeln

Zutaten

  • 4 Kartoffeln;
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 300 g Champignons;
  • 2 Zwiebeln;
  • 500 ml mittelfette Creme;
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

Kartoffeln kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen und gehackte Zwiebeln einige Minuten anbraten. Dann dünn geschnittene Champignons hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren noch einige Minuten braten.

Die gekochten Kartoffeln abtropfen lassen, aber nicht leeren. Zwiebel und Champignons in einen Topf mit Kartoffeln geben, Sahne und Gewürze hinzufügen. Die Suppe mit einem Mixer pürieren. Wenn es Ihnen zu dick erscheint, fügen Sie etwas Wasser hinzu, in dem die Kartoffeln gekocht wurden..

8. Kürbiscremesuppe

Zutaten

  • 100 g Butter;
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss;
  • ¼ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer;
  • 1 kg Kürbis;
  • 700 ml Wasser;
  • 400 ml Milch;
  • 1 Esslöffel Mehl;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel fettfreie Sahne
  • ein paar Zweige Petersilie.

Vorbereitung

Die Hälfte der Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Gewürze und Kürbiswürfel hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten kochen lassen. Wasser einfüllen, zum Kochen bringen und kochen, bis der Kürbis weich ist. Gießen Sie den Inhalt des Topfes in einen Mixer, geben Sie die Hälfte der Milch hinzu und pürieren Sie ihn glatt.

Die restliche Butter in einen sauberen Topf geben. Schmelzen Sie es und fügen Sie Mehl hinzu. Rühren Sie sich, gießen Sie die pürierte Mischung und die restliche Milch in einen Topf. Zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze noch einige Minuten kochen lassen. Mit Salz. Die Suppe vor dem Servieren mit Sahne und Petersilie garnieren.

9. Sahnesuppe mit Sellerie

Zutaten

  • 100 g Butter;
  • 350 g Sellerie;
  • 1 kleine Zwiebel;
  • 1 Kartoffel;
  • Salz nach Geschmack;
  • 1 Liter Hühnerbrühe;
  • ¼ Teelöffel gemahlene Muskatnuss;
  • 100 ml Sahne;
  • ein paar Zweige Petersilie.

Vorbereitung

Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Das fein gehackte Gemüse darauf legen, mit Salz würzen, abdecken und unter häufigem Rühren ca. 15 Minuten kochen lassen.

Brühe einfüllen und zum Kochen bringen. Hitze reduzieren, abdecken und weitere 30 Minuten köcheln lassen. Muskatnuss hinzufügen und vom Herd nehmen.

Die Suppe mit einem Mixer pürieren und durch ein Sieb in einen anderen Behälter gießen. Sahne hinzufügen und gut umrühren. Die fertige Suppe mit Petersilie garnieren.

10. Sahnesuppe mit Walnüssen und Bechamelsauce

Zutaten

  • 700 ml Hühnerbrühe;
  • 130 g Walnüsse;
  • 1 kleine Zwiebel;
  • ¼ Selleriestiel;
  • ⅛ Teelöffel gemahlene Muskatnuss;
  • 2 Esslöffel Butter;
  • 2 Esslöffel Mehl;
  • 120 ml Milch;
  • 240 ml mittelfette Creme;
  • Salz nach Geschmack;
  • ein paar Zweige Petersilie.

Vorbereitung

Gießen Sie die Brühe in einen Topf, fügen Sie gehackte Nüsse, Zwiebeln, Sellerie und Muskatnuss hinzu. Zum Kochen bringen, Hitze reduzieren, abdecken und weitere 30 Minuten köcheln lassen. Die Mischung in einem Mixer pürieren und durch ein Sieb passieren.

Öl in einem Topf erhitzen, Mehl hinzufügen und umrühren. Gießen Sie Milch in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren. Zum Kochen bringen und eine weitere Minute kochen, bis die Sauce eindickt.

Nussmischung, Sahne und Salz hinzufügen, umrühren und einige Minuten kochen lassen. Die Suppe vor dem Servieren mit Petersilie garnieren.

Cremesuppen und Cremesuppen

Püreesuppe ist eine dicke Suppe aus Gemüsepüree, Müsli, Fleisch, Geflügel oder Fisch. Püreesuppe wird häufig in Diät- und Babynahrung verwendet.

Die Püreesuppe basiert auf Fleisch- oder Fischbrühe, Wasser oder Gemüsebrühe. Die dicke Konsistenz der Suppe besteht hauptsächlich aus Hülsenfrüchten (Erbsen, Bohnen, Linsen) und / oder Gemüse mit hohem Stärkegehalt (Kartoffeln, Kürbis, Karotten). Um eine Püreesuppe zuzubereiten, müssen die Produkte zart gekocht werden, dann durch ein Sieb reiben oder mit einem Mixer schlagen und dann das fertige Püree in die Brühe oder Brühe geben.

Cremesuppe wird im Gegensatz zu Püreesuppe nicht in Brühe oder Wasser zubereitet, sondern in einer leichten Version von Bechamelsauce oder (seltener) in Brühe, die mit gebratenem Mehl eingedickt und mit einer Mischung aus Eigelb und Sahne (der sogenannten Sahne) zum Kochen gebracht wird. lezon). In der Sahnesuppe ist immer Sahne enthalten, die am Ende des gesamten Garvorgangs eingeführt wird. Die Hauptzutaten der Sahnesuppe sind Gemüse und Huhn oder Fisch.

Echte Kenner und Kenner der Sahnesuppe schneiden Gemüse in gleiche Scheiben, damit sie gleichmäßig und gleichmäßig kochen können. Viele Köche geben sich nicht mit dem üblichen Mahlen von Zutaten in einem Mixer zufrieden, sondern reiben das resultierende Püree auch durch ein Sieb, da in diesem Fall die Cremesuppe so homogen und sehr schonend wie möglich ist..

Suppenkartoffelpüree und Cremesuppen werden meistens mit Croutons oder Croutons serviert.

Sahnesuppe, Gemüsepüreesuppe

Blumenkohlcremesuppe hat eine angenehme Konsistenz und einen delikaten Geschmack. Wie alle Cremesuppen ist es gut gesättigt, hinterlässt aber ein Gefühl von Leichtigkeit. Grüns mit Knoblauch verleihen dem Gericht Würze und etwas Würze.

Wenn ich eine schnelle Suppe machen muss, erinnere ich mich an das Cremesuppenrezept. Von allen schnellen Rezepten bevorzuge ich Gemüsecremesuppe: aus Zucchini, Tomaten, Gurken, Zwiebeln. Was kommt zur Hand. Hier ist ein gutes Beispiel (im Sinne des Fotos :).

Eine nahrhafte Milchsuppe aus Linsen und Gemüse mit einer zarten cremigen Textur! Dieses Gericht wird sicherlich Fans von Suppenpüree ansprechen.

Diese Püreesuppe besteht aus Zwiebeln und Sahne.

Obwohl ich solche Suppen nicht sehr cremig bin, bin ich hier auf der Jagd von ganzem Herzen aufgegangen. Die Hauptsache ist das richtige "Design" in Form von gebratenen Speck- und Croutonstreifen. Eine Art Herbstsuppe zum Aufmuntern.

Aus Auberginen und Tomaten kann eine köstliche und appetitliche Cremesuppe hergestellt werden. Sahne und Weichkäse verleihen der Gemüsesuppe einen delikaten Geschmack und ein delikates Aroma, und Paprika mit provenzalischen Kräutern verleiht interessante würzige Noten.

Probieren Sie zur Abwechslung diese leichte und so ansprechende Rote-Bete-Suppe!

Ein Gericht für echte Feinschmecker - exquisit, raffiniert und leicht! Milchkürbispüreesuppe serviert mit Karotten und Käse in Form von Knödeln. Das Gericht ist ungewöhnlich, wird aber aus einfachen Produkten und mit einer einfachen Technologie zubereitet.

Ich präsentiere Ihnen Kürbissuppe mit Speck und Croutons. Versuchen Sie, diese Kürbissuppe für Ihre Familie zu machen, Sie werden es nicht bereuen. Schnell! Gerade! Lecker!

Frühlingshafte helle und frische Sahnesuppe aus einfachen und preiswerten Zutaten, zart, leicht würzig. Dank des griechischen Joghurts im Rezept der Zucchinisuppe erweist sich die Gemüsepüreesuppe als zufriedenstellend mit einem leicht cremigen Geschmack..

Wurzelgemüse macht immer köstliche Suppenpürees, und Pastinakensuppe ist keine Ausnahme..

Köstliche, einfache, schnelle, gesunde und zarte Brokkoli und andere Gemüsepüreesuppe. Je nach Basis kann es vegetarisch, mager oder nicht sein.

Selbst der kenntnisreichste Gourmet wird nicht sofort verstehen, woraus diese wunderbare Püreesuppe besteht. Die Kombination von Brunnenkresse und Birne zusammen mit Sahne und Limettensaft macht die Suppe köstlich und exquisit zart.

Eine gesunde, köstliche und nahrhafte Rote-Bete-Cremesuppe aus verfügbaren Zutaten. Die Sahnesuppe hat eine angenehm samtige Konsistenz, eine attraktive helle Farbe und natürlich einen sehr delikaten Geschmack..

Gemüsecremesuppe mit Sellerie und Blumenkohl für diejenigen, die ein paar Pfunde mehr loswerden oder ihrem Körper nützliche Vitamine mit Mikroelementen geben möchten, um die Vitalität wiederherzustellen.

Blumenkohl-Kartoffel-Cremesuppe mit Milch und Adyghe-Käse - ein ungewöhnlich zarter und sehr schmackhafter erster Gang mit einer glatten und seidigen Textur.

Gemüse, Sahne, Reis und Gemüsebrühe sind die Hauptzutaten dieser vegetarischen Püreesuppe.

Sonnengetrocknete Tomatencremesuppe mit Kartoffeltorte und Trüffelöl.

Wunderbare, delikate und sehr aromatische Kürbispüreesuppe mit Ingwer schmeckt noch besser, wenn sie in einem Topf mit ganzem Kürbis gebacken wird. Köstliche Kürbissuppe in Originalpräsentation wird jedem gefallen.

Einfach, schnell, jedermanns Lieblingsgericht - Kartoffelpüree mit Pilzen! Ein Lebensretter für vielbeschäftigte Hausfrauen.

Es ist kaum zu glauben, dass diese einfache Pilzsuppe so lecker schmeckt. Versuchen Sie es auf jeden Fall!

Kartoffelpüree Lauchsuppe ist eine einfache, schnelle und leckere Suppe mit minimalen Zutaten. Zubereitung von Gemüsepüreesuppe mit Sahne, serviert mit Crackern.

Suppenpüree aus Erbsen, frischer Minze und Sahne. Helle Cremesuppe lässt weder Erwachsene noch Kinder gleichgültig.

Ein sehr einfaches und leckeres Cremesuppenrezept!

Fügen Sie der delikaten Püreesuppe Pfeffer hinzu - Sie werden es nicht bereuen! Machen Sie würzige cremige Blumenkohlsuppe mit rotem Pfeffer, Knoblauch und Paprika.

Wir bieten Ihnen die Zubereitung von Gemüsecremesuppe mit Erbsen, Eisbergsalat, Zwiebeln, Knoblauch, Petersilie und Sahne. Absolut jeder wird diese sehr zarte, aromatische Suppe mögen.

Leichte Gemüsecremesuppe für dieses Rezept wird mit einer einfachen, aber wunderbaren Auswahl an Produkten hergestellt: Kürbis, Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln. Dank dieses Gemüses ist der erste Gang perfekt gesättigt, ohne ein Gefühl von Schwere zu hinterlassen..

Sehr schnelle, zarte, aromatische cremige Topinambursuppe, die genauso gut aus Kartoffeln, Süßkartoffeln, Kürbis oder Karotten hergestellt werden kann.

Eine leichte und recht diätetische Püreesuppe, perfekt für ein festliches Abendessen oder zum Mittagessen mit einem Freund, wenn Sie beide Kalorien zählen und sich um Ihre Figur kümmern.

Leckere und gesunde Kartoffel-Kürbis-Suppe mit Fleischbällchen und Croutons. Selbst diejenigen, die keinen Kürbis mögen, werden es schwer haben, sich von diesem Gericht loszureißen, da der Geschmack von Kürbis in der Suppe praktisch nicht zu spüren ist.

Köstliche ungewöhnliche Suppe - mit orientalischen Noten und ohne den Nachgeschmack gekochter Karotten.

Die Püreesuppe nach diesem Rezept erweist sich als ideal - eine Gemüsebasis, ein zarter cremiger Geschmack und knuspriger Speck. Cremige Suppe mit Kartoffeln, Sellerie, Karotten und Zwiebeln in Hühnerbrühe gekocht und mit Käse und gebratenem Speck serviert.

Cremige Käsesuppe mit Champignons ist ein delikater erster Gang, bei dem Sie sich vom ersten Löffel an einfach verlieben. Die Zubereitung von Suppen ist so einfach wie das Schälen von Birnen. Das Ergebnis wird Sie und Ihre ganze Familie begeistern. Die Zugabe von Frischkäse und Sahne macht den Trick, der raffinierte Geschmack ist einfach faszinierend.

Kartoffelpüree Suppe mit Sahne, Käse und Brokkoli - eine herzhafte dicke Suppe mit einem delikaten Geschmack und angenehmem Aroma.

Kartoffelgurkensuppe ist ein exklusiver erster Gang, den Sie mit einem Minimum an Zutaten zubereiten können. Die Suppe nach diesem Rezept erweist sich als sehr lecker, sie kann sowohl heiß als auch kalt serviert werden..

Eine leicht cremige Gemüse-Auberginensuppe mit Tomaten und Knoblauch eignet sich sehr gut zum Abendessen an einem heißen Sommertag. Sahne verleiht der Suppe einen delikaten Geschmack und die notwendige Konsistenz.

Köstlich, aromatisch und sehr einfach zuzubereiten - Herbstcremesuppe.

Ein einfaches leckeres Rezept für die Zubereitung von Kürbiscremesuppe mit Sahne, Käse und sonnengetrockneten Tomaten.

Diese kalte Zwiebelsuppe soll 1920 von Louis Diatom, Küchenchef im Ritz-Carlton, New York, zubereitet worden sein. Diat benannte die Suppe Vichyssoise nach seiner Heimatstadt Vichy (Frankreich).

Allen Auberginenliebhabern gewidmet! Zarte cremige Auberginensuppe mit Knoblauch und saftigen Tomaten.

Einfaches und schnelles Rezept für eine Brokkolisuppe - wie man eine Brokkoli-Cremesuppe mit Sahne und Croutons macht. Das Ergebnis ist eine köstliche, gesunde und nahrhafte Brokkolipüreesuppe.

Das Rezept für die kalte bulgarische Suppe "Tarator" mit Gurken und Walnüssen ist ein idealer erster Gang für heiße Sommertage. Es wird nicht nur sättigen, Kraft geben, sondern auch Ihren Körper erfrischen..

Zarte cremige Zucchinisuppe mit geschmolzenem Käse.

Brokkoli-Spinat-Cremesuppe - zart, leicht, sehr lecker, wird zweifellos Liebhaber von Gemüsesuppen begeistern.

Kürbiscremesuppe mit Sahne - leicht und lecker, einfach zuzubereiten.

Das Rezept für Blumenkohlpüreesuppe kann leicht geändert werden, indem anderes Gemüse wie Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln hinzugefügt wird. Fügen Sie ein wenig Sahne hinzu, damit die Suppe zarter schmeckt. Diese Blumenkohlcremesuppe wird am besten mit gebackener Hühnerbrust serviert.

← Zurück | Weiter →

Alle Rechte an den Materialien auf der Website www.RussianFood.com sind gemäß geltendem Recht geschützt. Für die Verwendung von Website-Materialien ist ein Hyperlink zu www.RussianFood.com erforderlich.

Die Site-Administration ist nicht verantwortlich für das Ergebnis der Anwendung der angegebenen Rezepte, Zubereitungsmethoden, kulinarischen und anderen Empfehlungen, die Funktionsfähigkeit der Ressourcen, auf die die Hyperlinks gesetzt werden, und für den Inhalt von Anzeigen. Die Site-Administration teilt möglicherweise nicht die Meinungen der Autoren von Artikeln, die auf der Site www.RussianFood.com veröffentlicht wurden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Website bleiben, stimmen Sie den Richtlinien der Website zur Verarbeitung personenbezogener Daten zu. GENAU

Cremesuppe

Cremige Kürbissuppe

Eine sehr schnelle und einfache Suppe. Keiner meiner Haushalte ahnte, dass die Suppe aus Zucchini hergestellt wurde. Alle entschieden, dass er mit Pilzen zusammen war. In der Tat hat die Suppe einen leichten Pilzgeschmack. Sehr höflich.

Eingemachte Maiscremesuppe

Das Rezept wurde ganz spontan geboren. Es war dringend notwendig, herauszufinden, wie man drei schöne Mädchen füttert: 30 Jahre alt, fast 5 Jahre alt und etwas mehr als ein Jahr alt, die plötzlich vor der Haustür auftauchten. Der Kühlschrank ist fast leer. Es gibt keine Brühe. Ich fuhr schnell zum Laden, kaufte Schmelzkäse, eine Dose Mais in Dosen und 1 junge Zucchini. Der Rest wurde im Kühlschrank gefunden.

Champignon-Cremesuppe

Eine Variante einer cremigen Champignonsuppe. Das Rezept für dieses Gericht wurde 2008 vom Benutzer Lill unter dem Namen "Cremige Steinpilzsuppe" auf der Website veröffentlicht und von mir im Rahmen der Kampagne "Färben" illustriert.

Frischkäsesuppe mit Gemüse

Frischkäsesuppe mit Gemüse der Saison und knusprigen Croutons. Was wäre besser?

Rote-Bete-Cremesuppe mit Feta

Ausgezeichnete, leichte und leckere Suppe. Gut warm und kalt. Wenn Sie die Rüben im Voraus kochen, reichen 5 Minuten zum Kochen aus, sodass alles dem Rezept entspricht.

Pilzcremesuppe

So einfach wie das Schälen von Birnen nach Geschmack.

Cremige Suppe mit knusprigen Zwiebeln

Sehr delikate und gleichzeitig helle Suppe mit Erbsen und Avocado. Die Textur der Suppe selbst ist aufgrund der Avocado und der Sahne samtig, grüne Erbsen halten sie frisch und knusprige Zwiebeln und Sojasauce verleihen Geschmack..

Linsencremesuppe mit Wurst

Herzhafte Sahnesuppe mit Linsen und geräucherter Wurst. Einfach und nicht lange vorbereiten.

Frischkäsesuppe mit Blumenkohl

Der Herbst ist die Zeit für heiße Suppen. Bereitet schnell und problemlos das Richtige für Liebhaber von Gemüsesuppen zu.

Zucchini mit Pilzen und seidiger Sahnesuppe gebacken

Sommer! Zucchini! Pilze! Alles, was Sie für ein komplettes Mittagessen mit jungen Zucchini und frischen Pfifferlingen benötigen. Zwei Gerichte gleichzeitig, die parallel gekocht werden. Schnell, einfach und lecker!

Cremesuppe. Sahnesuppe ist eine Art cremige Suppe oder cremiges Püree. Es gibt jedoch einen Unterschied zwischen Sahnesuppe und Püreesuppe. Die Püreesuppe wird in Fleisch-, Fisch- oder Gemüsebrühe zubereitet. Cremesuppe wird mit Milchsauce, Milch, Sahne, Kokosmilch, Sojamilch oder Bechamelsauce zubereitet. Diese Suppe hat einen milden Geschmack mit einem Geschmack von Milch. Es ist zart, wie ein Souffle, luftig. Es hat eine weiche, cremige Konsistenz..

Der Geburtsort der Cremesuppe ist Frankreich. Französische Köche servieren diese Suppe zu Beginn einer Mahlzeit. Suppenpüree in seinen verschiedenen Formen in einem französischen Mittagessen gilt als Grundlage, Grundlage für den Körper und wichtiger Bestandteil für einen komfortablen Empfang nachfolgender Mittagsgerichte.

Zu den Zutaten der Sahnesuppe gehören häufig verschiedene kulinarische Rezepte wie Pilze, Gemüse, Fischprodukte, Meeresfrüchte, Eier, Fleischprodukte, Hüttenkäse, Käse, Müsli und Müsli sowie Kräuter. Manchmal kann ein Rezept für einen bestimmten Geschmack eines Gerichts verschiedene Gewürze, alkoholische Getränke, Nüsse, Produkte mit süßem Geschmack enthalten - getrocknete Früchte und Früchte.

Es gibt viele Rezepte für Sahnesuppe, aber das Prinzip der Zubereitung eines solchen Gerichts ist immer dasselbe.

Der Prozess der Herstellung von Sahnesuppe. Schritt 1. Die Zutaten für das Gericht werden ausgewählt. Schritt 2. Die Produkte für die Suppe werden zum Kochen vorbereitet, dann gekocht oder durch Braten und Schmoren zubereitet. Der Käse unter den Zutaten in der Cremesuppe wird normalerweise auf einer groben Reibe gerieben. Schritt 3. Thermisch verarbeitete Produkte für Cremesuppe werden in einer warmen Form in einem Püree unter Verwendung eines Mixers gemahlen. Schritt 4. Milch oder Sahne (andere Milchdressings), Gewürze und Salz nach Geschmack werden der Suppe hinzugefügt..

Fertige Sahnesuppe wird in Schalen oder speziellen tiefen Tassen serviert. Die Sahnesuppe ist mit Zitronenschnitzen oder Oliven, möglicherweise gehackten Kräutern, bestreut mit geriebenem Käse und Schlagsahne dekoriert. Croutons, Toasts oder Croutons sind für eine solche Suppe sehr lecker..

Koch?

Alles über die Kochkunst...

Gemüsecremesuppe, die einen Diäteintopf vorbereitet

Wenn Sie es satt haben, eintönig zu essen, und die langweiligen ersten Gänge ersetzen möchten, mit denen Sie Ihr halbes Leben lang gegessen haben, dann kochen Sie sich eine Gemüsecremesuppe! Cremige Gemüsesuppe ist ein wunderbares, leckeres Gericht, das Ihren Hunger stillt und Ihre Figur nicht im geringsten verwöhnt. Nun, genug über die Köstlichkeiten dieses Eintopfs, lassen Sie uns lieber das Rezept für Gemüsecremesuppe analysieren.

Selbst die wählerischsten Kinder werden dieses erste Gemüsegericht lieben. Der Kaloriengehalt dieser Suppe ist so niedrig, dass sie perfekt in jede Diät passt. Der Garvorgang ist einfach und das Finden der richtigen Zutaten kostet Sie am wenigsten Freizeit.

Eine duftende Gemüsesuppe kochen

Wir werden versuchen, Schritt für Schritt zu beschreiben, wie man zu Hause eine Gemüsecremesuppe zubereitet, ohne dabei die kleinsten Details des Kochens zu vergessen. Wie immer beginnt unsere Kochstunde mit einer Liste der notwendigen Produkte..

Zutaten für die Herstellung von Sahnesuppe

Wir gehen in unser Lieblingsgeschäft und nehmen so einfache Kochkomponenten:

  • Creme, Zubereitung benötigt nur 200 ml aus der Gesamtverpackung.
  • Ein kleiner Haufen Lauch, Sie brauchen nur den weißen Teil.
  • Karotte - 1 Stk.
  • Wir nehmen nur eine Knolle mit Kartoffeln aus der Packung.
  • Ein Haufen absolut jeglichen Grüns.
  • Kleine Packung Brokkoli - nur 200 g einnehmen.
  • Gefrorene grüne Erbsen, wieder brauchen wir nicht die ganze Packung, sondern nur 150 gr.
  • Große frische Champignons 5 Stk.
  • Salz, Pfeffer - nach Belieben hinzufügen.

Sie können Wasser zum Kochen aus einem Wasserkocher gießen, Sie benötigen nur einen Liter gekochtes Wasser. Das Kochen toleriert selten die Verwendung von rohem Leitungswasser.

Der Prozess der Zubereitung des ersten Ganges aus einem Gemüseset

Nun, Sie haben selbst ein Set zusammengestellt, um mit dem Kochen zu beginnen. Jetzt beschreiben wir den Prozess der Erstellung des ersten Gerichts. Also, unsere einfache Anleitung, wie man eine köstliche cremige Suppe mit Gemüse kocht:

  1. Waschen Sie das geschälte Gemüse, schneiden Sie die Kartoffeln in kleine Würfel und schneiden Sie den Lauch und die Karotten in Ringe, wobei Sie darauf achten, dass die Ringe dünn sind.
  2. Füllen Sie das ganze Gemüseset mit gekochtem Wasser und stellen Sie es zum Kochen auf den Herd. Dieser Garvorgang dauert 20 Minuten..
  3. Wir zerlegen den gewaschenen Brokkoli in Blütenstände und werfen ihn in eine kochende Pfanne, schicken dort nicht grob gehackte Champignons sowie gefrorene Erbsen. Wir kochen das alles 10 Minuten lang.
  4. Die Garzeit ist abgelaufen, die Brühe muss abgelassen und das gekochte Gemüse mit einem Küchenmixer püriert werden.
  5. Gießen Sie die restliche Brühe in Kartoffelpüree, gießen Sie Sahne hinein, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu. Die Gemüsecremesuppe wieder zum Kochen bringen. Schalte aus.
  6. Das Gemüse fein hacken und in die Gemüsecremesuppe gießen.

Wenn Sie das Rezept für Suppencreme mit Gemüse leicht verbessern möchten, empfehlen wir, Ihrem kulinarischen Meisterwerk geröstete Croutons hinzuzufügen. Für diejenigen, die an der Appetitlichkeit dieses Gerichts zweifeln, werden wir ein Foto der fertigen Suppe präsentieren und Sie werden alles verstehen.

© Copyright 2021 www.ciladultdaycare.com
← Zurück | Weiter →