Kissel Izotova - ein schrittweises Rezept, Haferflockengelee - Vorteile und Kontraindikationen

Kisel Izotova ist ein einzigartiges Mittel, das der Autor an sich selbst ausprobiert hat. Der Virologe Izotov konnte sich lange Zeit nicht erholen, nachdem er von einer Enzephalitis-Zecke gebissen worden war. Traditionelle Heilmittel halfen nicht und verursachten im Laufe der Zeit Allergien. Die Auswirkungen des Bisses konnten nur mit Hilfe von Haferflockengelee beseitigt werden. Das Geheimnis des Arztes wird heute weltweit verwendet.

Kissel Izotova - Nutzen und Schaden

Hafer enthält eine große Menge an Nährstoffen, die vom menschlichen Körper perfekt aufgenommen werden und sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Da es unangenehm ist, rohes Getreide zu essen, und in der vorbereiteten Form alle seine Eigenschaften beibehält, wird Haferflockengelee - seine Vorteile und Kontraindikationen - heute von Anhängern nicht traditioneller Behandlungsmethoden aktiv genutzt.

Das Produkt enthält:

  • Kalium;
  • Magnesium;
  • Fluor;
  • Eisen;
  • Kalzium;
  • Stärke;
  • Proteine;
  • Vitamine der Gruppen A, B, PP, E;
  • Lysin;
  • Cholin;
  • Lecithin;
  • Methionin;
  • Tryptophan.

Izotovs Haferflockengelee - Nutzen

Es hat viele Vorteile. Kissel Izotova ist für Menschen jeden Geschlechts, Alters und jeder Hautfarbe geeignet. Der Körper nimmt es leicht auf und verdaut es. Haferflockengelee stellt die Gesundheit wieder her, stärkt das Immunsystem und bekämpft wirksam verschiedene chronische Krankheiten. Unter den nützlichen Eigenschaften des Mittels sind die folgenden:

  1. Senkung des Cholesterinspiegels;
  2. Heilung;
  3. choleretisch;
  4. Reinigung;
  5. Antiphlogistikum;
  6. verbessert Stoffwechselprozesse;
  7. Umhüllung;
  8. Verbesserung des Sehvermögens;
  9. Schmerzmittel;
  10. feuchtigkeitsspendend;
  11. mukolytisch;
  12. abschwellend;
  13. entspannend;
  14. Anti-Sklerotikum.

Kisel Izotova - Kontraindikationen

Fast alle Medikamente haben Kontraindikationen, aber dieses Mittel kann als Ausnahme von der Regel angesehen werden. Kissel Izotova kann nur dann Schaden anrichten, wenn Sie eine Allergie gegen Haferflocken haben, die bei Erwachsenen sehr selten ist. Alle anderen Patienten können dieses schmackhafte und nützliche Medikament sicher zu Behandlungs- und Prophylaxezwecken verwenden..

Izotovs Haferflockengelee - Rezept

Der Prozess besteht aus drei Hauptstufen. Zunächst wird die Basis des Werkzeugs vorbereitet. Beim zweiten wird das Medikament gefiltert. Am Ende findet die Filtration statt. Haferflockengelee zuzubereiten, dessen Rezept auf den ersten Blick kompliziert erscheint, ist eigentlich gar nicht so schwierig. Die Hauptsache ist, sich an alle Tipps zu halten und nicht von der Technologie abzuweichen..

Kissel Izotova - Schritt für Schritt Rezept

Zutaten:

  • Haferflocken - 500 g;
  • zerkleinerter Hafer - 10 EL. l.;
  • Kefir oder Sauermilch - 100 ml;
  • gekochtes Wasser - 2 l.

Vorbereitung und Anwendung

  1. Füllen Sie ein trockenes und zuvor gründlich gewaschenes Glas zu einem Drittel mit Haferflocken, die mit zerkleinertem Hafer gemischt sind.
  2. Fermentiertes Milchprodukt in den Behälter geben. Es ist am besten, Izotovs Gelee mit hausgemachter Sauermilch zu kochen - es enthält die vorteilhaftesten lebenden Bakterien.
  3. Gießen Sie Wasser in das Glas. Die Flüssigkeit sollte nicht nach oben gelangen, da sonst der Deckel während der Fermentation abreißen kann..
  4. Mischen Sie die Masse und verstecken Sie sich für ein paar Tage an einem warmen, dunklen Ort, aber dies ist nicht das Ende.
  5. Während des Fermentationsprozesses sollte Izotovs Haferflockengelee, so das Rezept, in zwei Teile geteilt werden. Flocken setzen sich ab und Wasser sammelt sich von oben.
  6. Das Arzneimittel abseihen und die Flüssigkeit in einen separaten Behälter ablassen.
  7. Spülen Sie die Flocken mit gereinigtem Wasser ab, bis es klar wird, aber lassen Sie es nicht ab. Um die entstehenden Flüssigkeiten nicht zu verwirren, ist es besser, die Gläser zu markieren und 16 bis 18 Stunden warm zu lassen.
  8. Der Inhalt der Dosen wird wieder in zwei Schichten aufgeteilt. Die Flüssigkeit oben muss sorgfältig mit einem Strohhalm in einem separaten Behälter gesammelt werden - dies ist Kwas, und es ist nicht weniger nützliches Gelee. Sie können es anstelle von Wasser trinken. Kwas darf nicht länger als 3 Wochen gelagert werden. Ein dickes Sediment ist die Basis für die Herstellung von Izotovs Haferflockengelee.

Wie man Izotovs Haferflockengelee nimmt?

Zuerst müssen Sie es kochen. Nehmen Sie 3-4 Esslöffel Konzentrat - dickes Sediment - und gießen Sie ein Glas kühles gereinigtes Wasser ein. Alles gut mischen, zum Kochen bringen und noch einige Minuten kochen lassen. Es ist verständlich, dass das Haferflockengelee nach Izotov auf einem dicken Schaum hergestellt wird. Die Konzentration des Arzneimittels sollte traditionell sein - geleeartig.

Verwenden Sie das Produkt am besten morgens. Haferflockengelee zum Frühstück zu essen ist möglich und wird mindestens jeden Tag ohne Unterbrechung empfohlen, aber es gibt ein Problem - es ist geschmacklos. Um es aufzupeppen, können Sie getrocknete Früchte, Nüsse, Salz, Honig hinzufügen. Man gewöhnt sich schnell an ein so gesundes und herzhaftes Frühstück. Darüber hinaus hinterlässt das Gelee kein Gefühl von Schwere und gibt sehr schnell Kraft.

Kissel Izotova zur Gewichtsreduktion

Sehr oft wird das Tool nur für diesen Zweck verwendet. Das Gericht hilft wirklich, in Form zu kommen, aber nur, indem es Stoffwechselprozesse normalisiert und die Arbeit des Körpers korrigiert. Wenn Sie das Problem ernsthaft verstehen, ist Haferflockengelee zur Gewichtsreduktion nicht geeignet, da es allein - ohne zusätzliche Anstrengungen einer Person - keine zusätzlichen Pfunde sparen kann.

Das Tool normalisiert Stoffwechselprozesse, entfernt Giftstoffe aus dem Körper und vermittelt lange Zeit ein Gefühl der Fülle, wodurch die Notwendigkeit schädlicher Snacks beseitigt wird. Nur um die Wirkung der Einnahme von Haferflockengelee zu maximieren, müssen Sie parallel die Ernährung ändern (einschließlich gesunder Gerichte), und es ist wünschenswert, dem Alltag Aktivität hinzuzufügen.

Kisel Izotova von Pankreatitis

Zusätzlich zu der Tatsache, dass Haferflockengelee für die Leber nützlich ist, wird es häufig für Patienten mit Pankreatitis empfohlen. Sie können das Medikament bereits 2-3 Tage nach einer Exazerbation einnehmen. Sie können sowohl morgens als auch abends Gelee essen. Es umhüllt die Schleimhaut und beseitigt Schmerzen. Nach der Einnahme von Medikamenten wird empfohlen, vor einer regulären Mahlzeit eine Pause von 3 Stunden einzulegen..

Haferflockengelee gegen Gastritis

Dieses Gericht ist eine echte Rettung für diejenigen, die sich aufgrund einer Krankheit auf gewöhnliches Essen beschränken müssen. Izotovs Haferflockengelee umhüllt sanft die betroffene Schleimhaut und beseitigt Schmerzen. Wichtig ist, dass dieses wirksame Arzneimittel schmackhaft bleibt und von Patienten über Wochen oder Monate hinweg einfach durch Wechseln der Nahrungsergänzungsmittel genossen werden kann..

Kissel Izotova von Allergien

Das Gericht enthält Vitamin B5, das bei allergischen Reaktionen hilft. Das Element ist am Prozess der Energiefreisetzung und der Bildung einer normalen Menge Cholesterin beteiligt. Unter anderem stärkt das schmackhafte Medikament das Immunsystem, wodurch der Körper dem Reizstoff angemessen widerstehen kann. Wie nehme ich Izotovs Gelee? Genau wie immer - statt Frühstück.

Izotovs medizinisches Haferflockengelee - Zubereitung, Zulassungsregeln

Aus den Tiefen der grauen Jahrhunderte ist die Volksweisheit unserer Vorfahren zu uns gekommen - Essen ist auch eine Medizin! Ob wir gesund sein werden, ob wir lange und viele Jahre leben werden, hängt weitgehend von uns selbst, von der Qualität unseres Lebens und der richtigen Ernährung ab.

Haferflockengelee, das nach dem Rezept unseres russischen Arztes Vladimir Kirillovich Izotov hergestellt wird, ist ein ausgezeichnetes Stärkungs-, Vorbeugungs- und Heilmittel für den Körper - genau dies ist der Fall, wenn gewöhnliche Lebensmittel heilen und Vitalität verleihen!

Heute werden wir über die Vor- und Nachteile von Hafergelee sprechen. Sie werden lernen, wie man Izotovs Hafergelee kocht.

Lange wussten sie absolut nichts über das Kochen eines Wunders - Gelee im Ausland. Und erst 1992 patentierte und begründete der Arzt V.K. Izotov eine natürliche und absolut sichere Heilmethode, ein verbessertes und neues Rezept, ergänzt durch modernes Wissen - Izotovs medizinisches Haferflockengelee.

Kissel ist ein wahrhaft russisches Getränk

Izotov Vladimir Kirillovich - Kandidat der medizinischen Wissenschaften, russischer Arzt, Virologe, der aus eigener Erfahrung die Heilkraft von Haferflockengelee getestet hat. Tatsache ist, dass dem Arzt ein Problem passiert ist, er wurde von einer Enzephalitis-Zecke gebissen.

Nach einem Biss und einer Langzeitbehandlung entwickelte er Komplikationen und schwerwiegende Gesundheitsprobleme, und es traten eine ganze Reihe von Krankheiten auf: Stoffwechselstörungen, Urolithiasis, Bluthochdruck, koronare Herzerkrankungen, Schwerhörigkeit und die Einnahme neuer Medikamente verursachten Allergien..

Wladimir Kirillowitsch wandte sich der Volksweisheit zu und begann, seine Erlösung in der Volksmedizin zu suchen. Es gelang ihm, ein altes russisches Rezept für Hafergelee zu finden, das er perfektionierte und 8 Jahre lang jeden Tag ein Heilgetränk nahm. Eine alternative Behandlung brachte positive Ergebnisse - die Immunität wurde stärker und die Krankheiten gingen zurück.

Jetzt ist Izotovs medizinisches Haferflockengelee in weiten Kreisen bekannt, erfreut sich wohlverdienter Beliebtheit und wird von der traditionellen Medizin anerkannt. Dieses wunderbare Getränk wirkt sich bei täglicher Einnahme positiv auf den Körper aus und hilft bei der Heilung, selbst in Fällen, in denen die traditionelle Behandlung unwirksam war..

Izotovs Haferflockengelee - Nutzen und Schaden

Es wird empfohlen, Haferkussel als Heil- und Vorbeugungsgetränk für verschiedene Krankheiten in Ihre tägliche Ernährung aufzunehmen.

  1. Dieses wunderbare Getränk enthält Vitamine: A, PP, E, Gruppe B, Lecithin, Aminosäuren. Proteine, Stärke, Lysin, Cholin, Mineralien: Fluor, Eisen, Kalium, Magnesium und andere ergänzen die vorteilhafte Zusammensetzung erfolgreich.
  2. Alle, die Izotovs Haferflockengelee einnahmen, insbesondere Menschen über 50 Jahre, stellten einen spürbaren Anti-Aging-Effekt fest. Das Niveau der Vitalität steigt, der Alterungsprozess verlangsamt sich, eine Person wird aktiver und sieht viel jünger aus. Dies liegt an der Tatsache, dass Izotovs Gelee ein natürliches und sehr starkes biologisches Stimulans ist.
  3. Die körperliche und zerebrale Leistung steigt, chronische Müdigkeit verschwindet.
  4. Miracle - Jelly ist perfekt für die Behandlung der meisten Erkrankungen des Magens und des Verdauungssystems geeignet, reinigt den Körper von Giftstoffen und den Folgen der schädlichen Auswirkungen von Nikotin und Alkohol.
  5. Hilft bei der Verbesserung der Stoffwechselprozesse im Körper und räumt das Nervensystem auf.
  6. Fördert die Produktion von Enzymen, Antikörpern und Hormonen, beteiligt sich an der Wiederherstellung, Regeneration von Geweben und stimuliert deren Wachstum.
  7. Es hat eine gute Wirkung auf die Funktion des Herzens und der Blutgefäße, verhindert die Bildung von Blutgerinnseln, reinigt das Blut und verbessert seine Qualität.
  8. Stimuliert und verbessert die Nebennierenfunktion, hilft bei der Behandlung von Arthritis, Allergien.
  9. Erhöht die Abwehrkräfte und die Immunität des Körpers und hilft bei der Bewältigung vieler Infektionskrankheiten und Herpesviren.
  10. Stärkt das Knochengewebe für gesunde Zähne, Knochen, Nägel und Zähne. Die Einnahme von Haferflockengelee ist eine gute Vorbeugung gegen Osteoporose.
  11. Verbessert das Sehvermögen und fördert die Gesundheit und den Zustand der Haut.

Izotovs medizinisches Haferflockengelee - was ist der Vorteil??

Wundergelee hat starke Heilkräfte und eine einzigartige Heilwirkung:

  • Reduziert den Cholesterinspiegel;
  • lindert Verstopfung.
  • verbessert den Stoffwechsel und dies hilft, Übergewicht zu reduzieren;
  • stärkt das Immunsystem;
  • sorgt für Vitalität und Energie;
  • reinigt den Körper von Toxinen und Toxinen;
  • verbessert den Durchgang der Galle;
  • lindert Entzündungen;
  • versorgt den menschlichen Körper mit den notwendigen Vitaminen und Mineralstoffen;
  • verlangsamt den Alterungsprozess und erhöht die Lebenserwartung.

Izotovs Haferflockengelee - ein schrittweises Rezept

Um ein echtes Heilmittel zu erhalten, müssen wir mehrere Phasen durchlaufen.

Bühne 1. Haferkonzentrat und Gärung

Dies ist die allererste und wichtigste Phase bei der Herstellung von medizinischem Gelee. Lesen Sie diese sorgfältig durch und führen Sie alles wie beschrieben aus, wobei Sie die Abfolge der Aktionen und Nuancen beobachten.

  • Hafergrütze "Herkules" - 3 Tassen (300 Gramm);
  • grober Hafer oder auf einer Kaffeemühle zerkleinert - 8 Esslöffel;
  • gekochtes und gekühltes Wasser - 2 Liter;
  • Kefir oder Sauermilch - 100 Gramm.

Kaufen Sie Haferflocken von guter Qualität, ohne Zusatzstoffe, so natürlich wie möglich. Große Flocken müssen mit einer Kaffeemühle gemahlen werden, damit sie wie grobes Mehl aussehen.

Instantflocken, die in einer Lebensmittelverarbeitungsanlage verarbeitet werden, sind nicht geeignet, da sie während der Verarbeitung alle Nährstoffe und Vitamine verlieren.

Das Wasser für den Sauerteig muss gekocht und auf die Temperatur von "frischer Milch" abgekühlt werden..

Nehmen Sie eine 5-Liter-Flasche und geben Sie 300 Gramm Haferflocken, gemahlen auf einer Kaffeemühle, hinein. Füllen Sie mit vorbereitetem Wasser, um 3/4 der Dosen zu füllen. Sie können ein etwas kleineres Glas nehmen, um 3 Liter. Beachten Sie jedoch, dass während der Fermentation des Sauerteigs Kohlendioxid entsteht, die Masse steigt und dies Platz benötigt.

Um den Fermentationsprozess zu verbessern, geben Sie 8 Esslöffel grob gemahlenen natürlichen Hafer in das Glas (das Getreide kann in einer Kaffeemühle gemahlen werden) und ein halbes Glas Kefir. Anstelle von Kefir können Sie auch normale Sauermilch nehmen, diese ist sogar noch besser und gesünder..

Wir decken das Glas mit einem Deckel ab und beachten dabei die Anforderungen an die Dichtheit. Es ist jedoch zu beachten, dass während der Fermentation Kohlendioxid freigesetzt wird. Daher können Sie einen Gummihandschuh oder einen Deckel, aus dem Wein hergestellt wird, auf das Glas legen. Damit Kohlendioxid einen Ausweg hat.

Die Bank muss vor Licht geschützt werden, daher bedecken wir sie mit einer Abdeckung aus Stoff oder dickem Papier. Da Lichteinwirkung Reaktionen hervorruft, die die nützlichen Bestandteile des Getränks zerstören, gehen Spurenelemente und Vitamine verloren.
Jetzt müssen Sie das Gärglas 1 - 2 Tage lang aufstellen und an einem warmen Ort aufbewahren. Wenn Ihr Haus kalt ist, stellen Sie es an den Heizkörper oder in die Küche, näher am Herd. Optimale Fermentationstemperatur: 22 - 28 Grad.

Ein Zeichen für eine gute und gute Gärung ist die Schichtung in der Suspension, und Sie werden Blasen sehen.

Nach zwei Tagen Fermentation wird die Mischung durch ein normales Sieb oder Sieb filtriert. Gießen Sie zuerst die überschüssige Flüssigkeit in ein separates Glas und waschen Sie den Hafer in einem Sieb.

Dies geschieht wie folgt: Gießen Sie kaltes gekochtes Wasser in kleinen Portionen in ein Sieb und mischen Sie den Inhalt aktiv. Die abgelassene Flüssigkeit muss auch in einem separaten Gefäß gesammelt werden.

Stufe 2. Filtration und Konzentratproduktion

Nach zwei Tagen Fermentation filtrieren wir die Mischung durch ein gewöhnliches Sieb (ein Sieb ist ebenfalls geeignet): In diesem Stadium gießen wir zuerst die überschüssige Flüssigkeit in ein separates Gefäß.

Dann waschen wir das Haferflocken vom Sauerteig. Dazu den Sauerteig aus einem Sieb in ein Glas geben und mit kaltem, gekochtem Wasser (etwas Wasser) füllen, gut schütteln und erneut durch ein Sieb filtrieren. Sammeln Sie die abgelassene Flüssigkeit in einem separaten Glas.

Beeilen Sie sich nicht, das Haferflocken wegzuwerfen, sondern lassen Sie es Ihrer Gesundheit dienen: Die Sauerteigflocken können Backwaren oder Müsli hinzugefügt werden, um Haferkekse zu kochen.

Wir haben zwei Dosen Filtrat, decken sie mit Deckeln ab und stellen sie für 16 Stunden ein. Während dieser Zeit tritt eine Flüssigkeitsschichtung auf. Der obere Teil muss vorsichtig abgelassen oder durch einen Gummischlauch gesaugt werden.

Wir haben den echtesten gesunden Haferkwas und Sie können ihn bereits trinken - er ist auch sehr nützlich für den Körper, stillt den Durst perfekt und wird mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt.

Außerdem haben wir 2 Dosen Haferflockenkonzentrat erhalten, aus denen Izotovs medizinisches Haferflockengelee hergestellt wird. Einige Quellen behaupten, dass sie nicht miteinander gemischt werden müssen, da sie unterschiedliche heilende Eigenschaften haben..

Ein gesättigteres Konzentrat ohne Spülen heilt gut:

  • Gastroduodenitis mit hohem Säuregehalt und Gastritis;
  • Pankreatitis.

Das durch Waschen erhaltene Konzentrat eignet sich besser zur Behandlung von:

  • Dysbakteriose;
  • Hypertonie;
  • Magen verringert und normale Sekretion.

Haferkonzentrat sollte nicht länger als drei Wochen im Kühlschrank oder Keller gelagert werden..

Stufe 3. Zubereitung von Izotovs medizinischem Haferflockengelee

Die Hauptzutat zum Kochen ist ein Ferment-Hafer-Konzentrat, dessen Herstellungsprozess oben in der Vorbereitungsphase beschrieben wurde.
Zutaten:

  • Hafersauerteig - 5 - 7 Esslöffel;
  • Öl (Oliven, Butter, Sonnenblumen), Honig - nach Geschmack und Wunsch;
  • Wasser - 2 Gläser.

Um ein Heilgelee zuzubereiten, müssen wir sehr einfache Schritte ausführen:

  1. Nehmen Sie das Haferkonzentrat, legen Sie es in einen kleinen Topf und fügen Sie zwei Gläser gekochtes Wasser hinzu. Das Wasser muss gekühlt werden.
  2. Gut umrühren und den Topf auf den Herd stellen, die Mischung zum Kochen bringen und nach dem Kochen einige Minuten kochen lassen. Vergessen Sie nicht, den Inhalt in einem Topf umzurühren.
  3. Wenn Sie sehen, dass das Gelee eingedickt ist, ist es fertig. Es wird mit etwas Öl serviert. Wenn Sie Süßigkeiten lieben, können Sie ein wenig natürlichen Honig hinzufügen.

Wie benutzt man

Die beste Zeit, um medizinisches Gelee zu konsumieren, ist am Morgen. Um ein gutes Gesundheitsergebnis zu erzielen, benötigen Sie eine regelmäßige Einnahme. Es wird empfohlen, nicht jeden Morgen zu frühstücken:

  • Haferflockengelee nach Izotovs Rezept - 200 Gramm;
  • eine Scheibe Brot kann man Roggen - 100 Gramm;
  • Butter oder Olivenöl - 1 Esslöffel;
  • Honig auf Anfrage, für diejenigen, die Süßigkeiten mögen. Trockenfrüchte oder frische Beeren.

Hilfreiche Ratschläge

Izotovs Haferflockengelee ohne Zusatzstoffe hat keinen Geschmack, daher können Sie seinen Geschmack verbessern, indem Sie getrocknete Früchte oder Beeren, Honig, etwas Öl oder eine Prise Salz hinzufügen. Es hängt alles von Ihren Vorlieben ab..

  1. Kissel sollte vorzugsweise warm verzehrt werden..
  2. Das nächste Mal, nach dem Frühstück mit Gelee, essen wir in drei Stunden.
  3. Es wird nicht empfohlen, nachts Haferflockengelee einzunehmen, da dies die Vitalität erhöht, Energie und Ton verleiht und Sie nicht schlafen können.

Haferflockengelee zur Gewichtsreduktion

Es ist eine weit verbreitete Überzeugung, dass man mit Hilfe von Haferflockengelee Gewicht verlieren und Gewicht verlieren kann. Trotz aller gesundheitlichen Vorteile reduziert dieses Getränk allein nicht das Übergewicht..

Aber schließlich behaupten viele Menschen, dass das Gegenteil der Fall ist, und sie sind sich sicher, dass es dieses Wunder war - das Getränk half ihnen beim Abnehmen. Was ist in der Tat das Geheimnis des Gewichtsverlusts?

Tatsache ist, dass Hafergelee, ein Gericht mit einem Minimum an Kalorien, und wenn Sie es durch ein normales Frühstück ersetzen, Sie die Anzahl der Kalorien in Ihrer täglichen Ernährung erheblich reduzieren und insgesamt keine zusätzlichen Pfunde zunehmen. Dies ist das Geheimnis des Schlankheitseffekts..

Darüber hinaus reinigt das Getränk den Körper von Giftstoffen, verhindert die Aufnahme von überschüssigen Fetten, sättigt sich mit Vitaminen und Nährstoffen - all dies wirkt sich sehr günstig auf Ihre Figur und Ihr Wohlbefinden aus..

Am Ende unseres Gesprächs schlage ich vor, dass Sie sich Folgendes ansehen: Izotovs Haferflockengelee - Videorezept.

Izotovs medizinisches Haferflockengelee

Das Rezept, das 1992 vom russischen Arzt-Virologen V. Izotov patentiert wurde, basiert auf einem alten Rezept für Sauerkraut. Und die Vorgeschichte der Entdeckung war völlig erstaunlich: Bevor der Arzt der Welt das magische Gelee gab, heilte er sich damit. Nach einer durch Zecken übertragenen Enzephalitis war der Arzt lange Zeit krank, und infolge der Behandlung wurden die stärksten Allergien sowie Bluthochdruck und Nierensteine ​​hinzugefügt. Ein altes Rezept für einen Haferflocken-Gelee-Cocktail wurde zur Rettung: In wenigen Jahren heilte sich der "Arzt" und gab anderen Patienten eine Chance auf normales (wenn nicht wunderbares) Wohlbefinden.

Die vorteilhafteste Wirkung des Getränks auf das Nerven-, Immun-, Herz-Kreislauf- und Magen-Darm-Trakt. Es reinigt den Körper von schädlichen Substanzen und sättigt sie mit nützlichen - Vitaminen und Mineralstoffen, auch seltenen.

  • 300 g Haferflocken
  • 10 EL grober Hafer
  • 100 ml Kefir (Joghurt)
  • 2 l Wasser

SCHRITT FÜR SCHRITT KOCHREZEPT

Dieses Gelee muss zur besseren Absorption mit Öl gemischt werden. Olive, Leinsamen, Sanddorn, sogar cremig reichen aus. Bei Pankreatitis oder anderen Problemen mit der Bauchspeicheldrüse sollte das Öl ausgeschlossen werden. Im Übrigen hat Izotovs Haferflockengelee keine Kontraindikationen.

Izotovs Haferflockengelee

Das Getränk, das selbst die hoffnungslos kranken Menschen auf die Beine bringt, genannt Izotovs Haferflockengelee, ist in der Medizin weithin bekannt. Seit vielen Jahren wird es nicht nur als Begleitkomponente, sondern auch als Hauptmedikament für verschiedene Fehlfunktionen des Körpers in den therapeutischen Prozess einbezogen..
Dieses Wundermittel hat aufgrund seiner heilenden Eigenschaften, seiner kostengünstigen Kosten und seiner einfachen Zubereitung besondere Popularität erlangt..

Der Grund für die Beliebtheit des Getränks

Der zweite bekannte Name für dieses Getränk ist russischer Balsam. Zu einer Zeit kam der Kandidat der medizinischen Wissenschaften, der Virologe Vladimir Kirillovich Izotov, der die wissenschaftlichen Arbeiten von Ilya Mechnikov und Louis Pasteur - den Vorfahren der Embryologie, Immunologie und Mikrobiologie - studierte, zu dem Schluss über die heilenden Eigenschaften einiger Arten fermentierter Pflanzen.

Er nahm den üblichen Joghurt (Kefir) als Grundlage für das Stimulans des Fermentationsprozesses. Das flüssige Sauermilchprodukt enthält eine ausreichende Menge an Kohlenhydraten, Fetten, Proteinen, Vitaminen und Hefebakterien. Dies macht die saure Zutat zu einem unverzichtbaren wertvollen Geschenk für die Herstellung eines begehrten Gelee-Getränks..
Eine langfristig hoffnungslose Langzeitkrankheit brachte ihn auf die Idee, einen Heilbalsam aus Hafer zuzubereiten und seine Wirksamkeit für sich selbst zu testen. Das Ergebnis hat alle Erwartungen übertroffen.

Der Grund für die hohe Nachfrage und die drückende Popularität dieses pflanzlichen Mittels in den Bestandteilen der Haferkomponente:

  • Vitamine der Gruppe B, A, E;
  • Stärke;
  • Ballaststoff;
  • Fette, Proteine, Kohlenhydrate;
  • Makronährstoffe;
  • Mineralsalze;
  • Biotin;
  • polyungesättigten Fettsäuren.

Mit der regelmäßigen Anwendung eines solchen Wundergetränks können Sie nicht nur den Darm reinigen, sondern auch Stoffwechselprozesse etablieren, Schutzmechanismen starten. Das Energiepotential des Getränks trägt zur Leistungssteigerung bei. Und seine langfristige Anwendung hilft, den Körper in vollen Zügen zu verjüngen..

Die weiche Hülle des natürlichen Balsams stellt die Schleimhäute wieder her und beseitigt entzündliche Symptome bei Magen-Darm-Beschwerden.
Dieses Getränk hat keine Kontraindikationen, außer bei Glutenallergien (Zöliakiepatienten). Führen Sie es nicht in die Ernährung von Säuglingen ein.
Dieses Mittel hat ein breites Wirkungsspektrum..

Kochvorgang

Wir bieten für diejenigen, die noch Izotovs Haferflockengelee kochen möchten, ein schrittweises Rezept. Der Prozess selbst ist nicht kompliziert. Der einzige unangenehme Faktor ist die Länge des Fermentationsprozesses. Bevor Sie ein solches Getränk zubereiten, sollten Sie auf die Qualität der gewünschten Produkte achten. Kaufen Sie Haferflocken nicht auf spontanen Märkten. Es ist besser, es in einem speziellen Geschäft zu kaufen. Stellen Sie sicher, dass der Hafer nicht mit giftigen Chemikalien behandelt wird.

Zutaten

  • s l Glas;
  • Hafer - 10-15 EL. l.;
  • hbp "Hercules" - 500 g;
  • Kefir - 100 ml;
  • warmes kochendes Wasser - 2 l.

Kochmethode

  1. Hafer in einem Mixer oder einer Kaffeemühle vormahlen.
  2. Stellen Sie Flocken und Hafer auf den Boden des Glases, gießen Sie Kefir oder ein anderes Sauermilchprodukt ein. Hausgemachte sauer ist wertvoller, es enthält mehr Vitamine.
  3. Gießen Sie die ganze Mischung mit gekochtem warmem Wasser.
  4. Wasser sollte die Zusammensetzung nicht bis zum Rand bedecken. Während der Fermentation kann es zu Abgasen kommen.
  5. Mischen Sie den Inhalt gut mit einem Holzlöffel oder Spatel.
  6. Schließen Sie den Deckel und lassen Sie ihn in einem warmen, dunklen Raum gären.
  7. Nach zwei Tagen sollte die resultierende Flüssigkeit durch ein Sieb in eine separate Schale (Behälter Nr. 1) abgelassen werden..
  8. Der auf dem Sieb verbleibende Kuchen wird gründlich mit kaltem kochendem Wasser gewaschen, bis das Ablaufwasser klar ist (ohne Milch)..
  9. Gießen Sie das resultierende Wasser in einen Behälter unter Nr. 2.
  10. Legen Sie den Kuchen in den dritten Behälter. Wir benutzen es zum Backen, Brei.
  11. Behälter Nr. 1 und 2 mit Deckel verschließen und 18 Stunden ruhen lassen.
  12. Wir gehen zur Filtrationsstufe über. Sammeln Sie die oben geschälte Flüssigkeit (Kwas) vorsichtig mit einem Gummischlauch. Ein Konzentrat bleibt am Boden (dichtere Zusammensetzung einer milchigen Farbe).
  13. Kwas ist saurer, daher kann es als Basis für saure Suppen oder einfach als Getränk verwendet werden..
  14. Wir verwenden das untere weiße Konzentrat für das Gelee selbst.
  15. Wir nehmen täglich 3-4 EL. l. konzentrieren und mit 1 Glas gekochtem Wasser verdünnen. Zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten kochen lassen, bis sie eingedickt sind.
  16. Der neutrale Geschmack des Getränks kann durch Zugabe von Honig oder süßen getrockneten Früchten und Beeren verbessert werden. Essen statt frühstücken.

Die Indikationen für die Anwendung sind nach ärztlichen Untersuchungen eine Reihe von Krankheiten: Pankreatitis, Magengeschwüre, Gastritis. Viele Frauen, die Übergewicht verloren haben, halten es für effektiv..
In allen Arten von Foren zu gesunder Ernährung und traditioneller Medizin können Sie nur positive Bewertungen zu diesem Heilgetränk lesen. Selbst wenn eine hundertprozentige Heilung von Krankheiten nach ihrer Anwendung nicht stattgefunden hat, tritt eine langfristige Remission fast ständig auf.

Izotovs Haferflockengelee

Heilendes Haferflockengelee zur Erhaltung der Gesundheit. Doktor, Kandidat der medizinischen Wissenschaften, Izotov V.K. Auf der Suche nach einem Weg, sich von einer Krankheit zu erholen, erfand er ein Rezept für Haferflockengelee. Dies ist ein einzigartiges Mittel zur Behandlung und Vorbeugung vieler Krankheiten, insbesondere des Verdauungssystems..

  1. Zuhause
  2. Rezeptkategorien
  3. Izotovs Haferflockengelee

Zutaten und wie man kocht

Zutaten für 10 Portionen oder - die Anzahl der Produkte für die Portionen, die Sie benötigen, wird automatisch berechnet! '>

Teelöffel5 ml
Dessertlöffel10 ml
Esslöffel20 ml
Glas200 ml
Gesamt:
Zusammensetzungsgewicht:100 g
Kaloriengehalt
Komposition:
78 kcal
Proteine:3 g
Fette:2 g
Kohlenhydrate:16 g
S / W / U:14.10.76
N 0 / S 100 / B 0

Garzeit: 3 Tage

Schritt für Schritt kochen

Schritt 1:

Bereiten Sie die Zutaten für Izotovs Haferflockengelee vor. Sie können normales gekochtes oder gefiltertes Wasser nehmen.

Schritt 2:

Haferflocken müssen gehackt werden, aber nicht fein, sondern nur leicht zerkleinert. Sie können einen Stabmixer verwenden. Geschredderter Hafer wird benötigt, um die Gärung zu verbessern.

Schritt 3:

Stufe 1. Haferflocken, zerkleinerten Hafer in ein sauberes, trockenes Gefäß mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1,5 Litern gießen.

Schritt 4:

Schritt 5:

Warmes Wasser hinzufügen, mit einem Holzlöffel gut umrühren.

Schritt 6:

Decken Sie das Glas mit Gaze ab und befestigen Sie es mit einem Gummiband. Stellen Sie das Glas für 2 Tage an einen dunklen Ort, um es zu gären. Die optimale Temperatur beträgt 22-26 Grad. In der Sommersaison kann die Gärung schneller erfolgen, sodass weniger Zeit benötigt wird.

Schritt 7:

Stufe 2. Nach 2 Tagen endet die Fermentation, die Zusammensetzung im Glas wird in zwei Teile geteilt: Flüssigkeit oben, Hafer unten.

Schritt 8:

Die Mischung muss durch ein Sieb filtriert werden. Spülen Sie den resultierenden Niederschlag. Dazu stellte ich den Kuchen wieder in das Glas, goss ihn um ein Glas gekochtes Wasser, schüttelte ihn und warf ihn zurück auf ein Sieb. Der Kuchen kann zum Backen verwendet werden.

Schritt 9:

Gießen Sie die resultierende Flüssigkeit zurück in das Glas, decken Sie es ebenfalls ab und lassen Sie es weitere 12-16 Stunden einwirken.

Schritt 10:

Stufe 3. Am Boden des Glases ist das Sediment ein Sauerteig, der die Grundlage für die Herstellung von Haferflockengelee bildet. Die Flüssigkeit oben ist Haferkwas. Dieses erfrischende Getränk stillt den Durst in der heißen Jahreszeit und ist reich an Vitaminen und Mikroelementen. Es kann im Kühlschrank aufbewahrt und auch zur Herstellung von Haferflockengelee verwendet werden..

Schritt 11:

Lassen Sie den Kwas vorsichtig in einen separaten Behälter ab, ohne das Glas zu schütteln. Einige Quellen empfehlen die Verwendung eines Gummischlauchs. Ich habe auf sie verzichtet. Der Sauerteig ist ziemlich dicht und dick und beim Abtropfen praktisch unbeweglich. Die Starterkultur kann bis zu 10 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. So lange behalten die Mikroorganismen ihre vorteilhaften Eigenschaften.

Schritt 12:

Um medizinisches Gelee für 2 Gläser Wasser zuzubereiten, müssen Sie 3-4 EL einnehmen. Sauerteig. Verdünne die Starterkultur in einem Glas Wasser (ich nahm 3 Löffel).

Schritt 13:

1 Glas Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.

Schritt 14:

Gießen Sie die verdünnte Starterkultur unter ständigem Rühren in kochendes Wasser. Kochen.

Schritt 15:

Das Gelee bei schwacher Hitze einige Minuten unter ständigem Rühren kochen. Die Brühzeit hängt von der gewünschten Dicke des Getränks ab. Je länger das Gelee gekocht wird, desto dicker wird es. Ich habe das Gelee alles andere als dick, aber auch nicht flüssig. Wenn Sie einen dicken brauchen, können Sie mehr Sauerteig nehmen. Lassen Sie das Getränk etwas abkühlen. Sie können Haferflockengelee warm oder kalt trinken. Gesundheit!!

Haferflockengelee enthält eine große Menge an B-Vitaminen, Lecithin und Aminosäuren. Es ist sehr nützlich bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Die im Hafer enthaltenen Schleimstoffe schützen die Magen- und Darmwände und reduzieren Entzündungen, die bei allen Arten von Gastritis und Kolitis auftreten.
Hafergelee enthält präbiotische Substanzen, die Nahrung für Lakto- und Bifidobakterien sind. Dies ermöglicht es Ihnen, die Darmflora zu verbessern und somit die Immunität zu erhöhen..
Bei der Verwendung von Haferflockengelee wirkt sich dies positiv auf den Stoffwechsel, das Herz-Kreislauf-System, das Nervensystem und andere Systeme des Körpers aus.

Haferflockengelee ist ein natürliches Heilmittel, das sowohl von Erwachsenen als auch von Kindern angewendet werden kann. Eine Konsultation mit Ihrem Arzt wird auch nicht schaden..
Zur Behandlung von Erkrankungen des Verdauungssystems wird empfohlen, Gelee auf Kwas zu kochen, das nach der Fermentation verbleibt. Sie können dem Getränk einen Löffel Leinsamen oder Olivenöl hinzufügen (außer bei Pankreatitis)..
Wenn Sie Gelee verwenden, um die Immunität zu stärken, können Sie einem warmen (nicht heißen!) Gelee einen Löffel Honig hinzufügen. Oder mit frischen Beeren kochen, dies verbessert den Geschmack des Getränks.

Es muss daran erinnert werden, dass Haferflockengelee ein natürliches Heilmittel ist. Sie sollten keinen sofortigen Effekt erwarten, da dies keine Pille ist, die sofort wirkt. Sie müssen es regelmäßig und im Vertrauen auf ein positives Ergebnis einnehmen..

Eine Quelle gab die Menge an Sauerteig pro 2 EL an. Wasser - 5-10 EL. Ich habe 7 gesetzt und es stellte sich heraus, dass es viel war. Der Kussel stellte sich als zu dick heraus, nach dem Abkühlen konnte man nur mit einem Löffel essen.

Izotovs Haferflockengelee

Izotovs Haferflockengelee

  • Izotovs Haferflockengelee. Indikationen und Kontraindikationen
  • Wie man Izotovs Haferflockengelee kocht
  • Rezept Nummer 1 - ein detailliertes Schritt-für-Schritt-Rezept mit einem Foto. Wie man Izotovs Haferflockengelee kocht
  • Rezept Nummer 2 - Videorezept für Izotovs Haferflockengelee und seine kleine Modifikation - Momotovs Haferflockengelee.

Als Arzt - sagt Wladimir Kirillowitsch - habe ich allen Grund zu der Annahme, dass es die Verwendung von Haferflockengelee war, die mir geholfen hat, das Immunsystem wiederherzustellen und viele Krankheiten loszuwerden. Ich rate jedem, dieses einfache Gericht in seine Ernährung aufzunehmen. Ich bin sicher, dass Sie in ein paar Monaten Kraft und Leichtigkeit in Ihrem Körper spüren werden. "

- Izotov V.K..

Izotovs Haferflockengelee. Indikationen und Kontraindikationen

Rezepte für Haferflockengelee sind seit der Antike bekannt, aber der Arzt-Virologe Izotov hat sein eigenes Rezept erfunden - Izotovs Haferflockengelee, das Rezept wurde getestet und patentiert (1992).

Seine Erfindung basiert auf medizinischem Fachwissen, der Erfahrung der traditionellen Medizin, Klosterrezepten aus dem 16. Jahrhundert sowie seiner persönlichen Heilerfahrung..

Anwendungshinweise:

  • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts: Leber, Magen, Bauchspeicheldrüse usw.;
  • Nierenerkrankung;
  • Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems;
  • Verbesserung des Stoffwechsels, reinigt den Körper von Toxinen und toxischen Substanzen;
  • Verbessernde Leistung;
  • Müdigkeit reduzieren;
  • Stärkung der Immunität;
  • Verlangsamt den Alterungsprozess des Körpers;
  • Und auch, um Krankheiten zu verhindern, die oben beschrieben wurden;
  • Zur Vorbeugung von Herzinfarkten und Schlaganfällen.

Bei regelmäßiger Einnahme von Haferflockengelee verbessert sich die Aktivität des Dickdarms, der Körper ist mit essentiellen Aminosäuren, Vitaminen A, B, E, PP und Magnesiumsalzen gesättigt.

Die heilenden Eigenschaften von Dr. Izotovs Haferflocken-Kussel werden von der traditionellen Medizin anerkannt.

Izotovs Haferflockengelee hat keine Kontraindikationen.

Wie man Izotovs Haferflockengelee kocht

Zutaten:

Der Hauptbestandteil ist Hafergelee Sauerteig. Wie man Sauerteig macht - auf dieser Seite unten.

  • Izotov Hafergelee Sauerteig - 5-10 EL.
  • Wasser - 2 Gläser
  • Öl - nach Geschmack (Butter, Oliven, Sanddorn, Sonnenblume)

Kochmethode:

Sie können es so kochen: Rühren Sie den Sauerteig mit kaltem Wasser um und bringen Sie ihn zum Kochen. Unter Rühren mit einem Holzlöffel auf die gewünschte Konsistenz einrühren. Mit Butter serviert. Für süße Liebhaber - Sie können einen Löffel Honig hinzufügen.

Ich koche anders: Ich bringe das Wasser zum Kochen. Ich gieße den zuvor in kaltem Wasser verdünnten Sauerteig in kochendes Wasser. Ständig umrühren, damit sich keine Klumpen bilden. Wieder zum Kochen bringen.

Anstelle von Wasser können Sie bei der Herstellung der Starterkultur die in der Fermentationsphase erhaltene flüssige Fraktion verwenden.

Art der Anwendung und Dosierung - FRÜHSTÜCK JEDEN TAG!

Um ein therapeutisches Ergebnis zu erzielen, ist eine regelmäßige Anwendung erforderlich. Zum Beispiel jeden Morgen ein Empfang zum Frühstück:

  • Izotovs Haferflockengelee - 200 g, warm
  • Brot (Sie können Roggen, wenn es keine Kontraindikation für die Ernährung gibt) - 100 g.
  • Butter (Olivenöl kann verwendet werden) - 1 EL
  • Schatz - du kannst

Nach der Einnahme von Gelee sollte die Zeit vor der nächsten Mahlzeit vergehen - mindestens drei Stunden.

Nachts wird die Einnahme von Gelee nicht empfohlen, da Izotovs Hafergelee den Ton erhöht und den Körper belebt.

Hinweis: Sanddornöl ist bei Pankreatitis kontraindiziert.!

Rezept Nummer 1 - ein detailliertes Schritt-für-Schritt-Rezept mit einem Foto. Wie man Izotovs Haferflockengelee kocht

Wie man Haferflockengelee kocht, steht oben auf dieser Seite.

Wie man einen Hafergelee-Vorspeise zubereitet - dazu später mehr.

Schritt für Schritt Rezept mit Foto:

I. Die Fermentation dauert 1-2 Tage. Es ist nicht ratsam, länger zu verbringen, da sich der Geschmack des Produkts verschlechtert. Der Fermentationsprozess wird durch die Bildung von Blasen, einen charakteristischen sauren Geruch und eine Schichtung des Inhalts angezeigt..

Die Fermentation ist eine chemische Reaktion, die die Einhaltung bestimmter Bedingungen erfordert - Temperatur, Verdunkelung, Dichtheit. Wir werden dies bereitstellen...

Zutaten:

  • Haferflocken "Herkules" -300 g (3 Gläser)
  • Kefir - 4 Esslöffel (70-100 g.) Oder Izotovs Hafergelee-Sauerteig - 2 EL
  • Wasser - 2 Liter (gekocht, gekühlt)
  • Hafer, grob zerkleinert - 8-10 Esslöffel (falls verfügbar, können Sie auf einer Kaffeemühle oder Mühle zerkleinern)

Kochmethode:

  1. Gießen Sie Wasser, Kefir in ein 3-Liter-Glas, gießen Sie Haferflocken "Hercules".
  2. Damit die Gärung besser verläuft, fügen Sie zerkleinerten Hafer hinzu (falls vorhanden, aber ohne möglich).
  3. Verschließen Sie das Glas fest mit einem Deckel. Wir erfüllen die Anforderungen an die Dichtheit. Gleichzeitig muss man jedoch bedenken, dass bei der Fermentation Kohlendioxid freigesetzt wird. Ich denke, die beste Option ist die gleiche wie bei der Herstellung von Wein - wir ziehen einen Gummihandschuh auf die Dose. Und es gibt einen Ausweg für Kohlendioxid und.
  4. Wir werden das Glas mit einer Art Deckel (aus Papier oder Stoff) abdecken. Wir werden dies tun, um den Lichtfluss zu begrenzen. Es ist bekannt, dass unter dem Einfluss von Licht einige Reaktionen auftreten, die Vitamine, Mikroorganismen und andere nützliche Bestandteile des Getränks zerstören..
  5. Die Hauptbedingung für die Fermentation ist die Temperatur (22-28 Grad). Wenn es in der Wohnung kalt ist, stellen wir das Glas in die Batterie und decken es ab. Bei Temperaturen über 28 Grad funktioniert die Fermentation ebenfalls nicht.

II. Bühne. Filtration

  1. Wir filtern den Inhalt des Glases mit einem Sieb, das wir über einen Topf mit großem Durchmesser stellen.
  2. Spülen wir die Flocken aus. Dazu das Haferflocken aus dem Sieb wieder in das Glas geben, mit etwas gekühltem kochendem Wasser füllen, kräftig schütteln und erneut filtern (siehe Punkt 1, Stufe II).
  3. Wiederholen Sie Punkt 2.
  4. Es stellte sich heraus, zwei Komponenten:
  • Das Filtrat ist die gesamte flüssige Komponente. Wir werden Izotovs Haferflockengelee daraus machen.
  • Werfen Sie das im Sieb verbleibende Haferflocken nicht weg, es kann Getreide und Backwaren zugesetzt werden.

III. Filtratbehandlung

  1. Lassen Sie das Filtrat wieder in das Glas ab und stellen Sie es auf. Für 18 bis 20 Stunden (am nächsten Tag) wird das Filtrat in zwei Fraktionen aufgeteilt: transparente Oberseite, weißer Niederschlag unten.
  2. Führen Sie die transparente Fraktion vorsichtig zusammen. Dies ist Haferkwas - ein gesundes, schmackhaftes, saures Getränk. Um die transparente Fraktion genauer abzulassen, können Sie ein Abflussrohr verwenden. (Wenn Sie entscheiden, dass Izotovs Haferflockengelee fest in Ihr Menü aufgenommen wird, können Sie solche Pfeifen entweder in der Apotheke oder in der Tierhandlung kaufen - Aquarienpfeifen)
  3. Wir verwenden weißes Sediment:
  • als Zutat für das Rezept - Izotovs Haferflockengelee;
  • als Sauerteig für die anschließende Gärung (siehe Beginn - Gärung). Eine solche Vorspeise von Izotovs Hafergelee kann 21 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Aus meiner Sicht ist dies jedoch umstritten. Es ist bekannt, dass Kefirpilze bis zu 10 Tage bei einer Temperatur von 8 bis 10 Grad leben und dann zusätzliche Fütterung benötigen, beispielsweise eine neue Portion Milch. Daher glaube ich, dass Sie den Sauerteig nur 10 Tage, aber nicht 21 Tage lagern können, wie in einigen Veröffentlichungen angegeben..

Hinweis:

Der Behälter, in dem das Gelee hergestellt wird, sollte nicht aus Metall sein. Die Metalloberfläche des Geschirrs reagiert mit dem Inhalt und dadurch werden die medizinischen und geschmacklichen Eigenschaften des Gelees gestört.

Kunststoffbehälter können schädliche Substanzen freisetzen. Daher sind sie auch für die Verwendung unerwünscht. Lebensmittel in Lebensmittelbehältern aus Kunststoff können transportiert werden. Die Herstellung von Izotovs Hafergelee beinhaltet jedoch Fermentationsprozesse. Fermentationsprodukte können mit plastischen Substanzen reagieren. Folglich verschlechtern sich der Geschmack und die medizinischen Eigenschaften des Produkts..

Rezept Nummer 2 - Videorezept für Izotovs Haferflockengelee und seine kleine Modifikation - Momotovs Haferflockengelee.

  • Das Videorezept für die Herstellung von Haferflockengelee finden Sie hier >>
  • Welche Krankheiten werden mit Hafer behandelt? Lesen Sie hier >>, wie man Infusion, Tinktur, Brühe und altrussisches Hafergelee aus Hafer zubereitet

IZOTOV Vladimir Kirillovich -

Doktor Virologe, Kandidat der medizinischen Wissenschaften.

„Izotovs Hafergelee hat außergewöhnliche vorbeugende und medizinische Eigenschaften. Zugelassen für die Verwendung in jeder Altersklasse "

Auf Wunsch der Leser wurden Rezepte für Milchgelee (Gelee aus Milch) und Beiträge zum Thema, was aus dem Kuchen aus Haferflocken hergestellt werden kann, der während der Herstellung von Izotovs heilendem Hafergelee hergestellt wurde, veröffentlicht - lesen Sie die folgenden Veröffentlichungen:

  • Milchgelee gegen Pankreatitis.
  • Das Brot ist Haferflocken. Schritt für Schritt Fotorezept.
  • Haferflocken-Kuchenplätzchen. Schritt für Schritt Fotorezept. (Gefunden in der Freigabe)

Alle Veröffentlichungen zum Thema "Haferflockengelee":

  1. Patent der Russischen Föderation für die Erfindung "Haferflockengelee mit einem breiten Spektrum an medizinischen Wirkungen"
  2. Geschützt durch Haferflockengelee. "AiF Health" Nr. 36 (369) vom 6. September 2001
  3. Izotovs Haferflockengelee (Rezept zum Kochen von Gelee, Anwendungshinweise)
  4. Schritt-für-Schritt-Rezept für Haferflockengelee (wie man Haferflockengelee kocht, wenn Sie Pankreatitis haben, Gastritis mit hohem / niedrigem Säuregehalt)
  5. Momotovs Haferflockengelee. Videorezept. (Momotovs Kussel ist ein modifiziertes Rezept für Izotovs Haferflockengelee)
  6. Haferflockengelee ist ein anerkanntes Rezept für traditionelle Medizin. Experten nannten die besten und schlechtesten Rezepte für traditionelle Medizin.
  7. Haferflocken-Gelee-Brot
  8. Haferflockenfladenbrot - aus Haferflockengelee-Kuchen
  9. Vollkorn-Haferflocken-Gelee-Rezepte. Bewertungen

Haferflockengelee Rezept

Jeder erinnert sich an Haferflocken aus der Kindheit, und viele essen weiterhin jeden Tag zum Frühstück, und das zu Recht! Aber nur wenige Menschen wissen, dass Haferflocken verwendet werden können, um ein universelles Heilmittel für alle Krankheiten vorzubereiten - Haferflockengelee..

Es hat mehrere medizinische Eigenschaften gleichzeitig:

Reinigt den Körper von Giftstoffen;

Erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten;

Normalisiert den Stoffwechsel;

Verlangsamt den Alterungsprozess;

Gibt Kraft und stärkt die Gesundheit;

Lindert Schmerzen, Blähungen, Sodbrennen und Blähungen;

Verhindert Verschlimmerungen chronischer Krankheiten.

Eine beeindruckende Liste und vor allem ermutigend, insbesondere für diejenigen, die seit Jahren an ihrer Bauchspeicheldrüse leiden. Was ist mit einfachem Haferflocken, dass das Gelee daraus Hunderten von Menschen geholfen hat, mit Anfällen von Pankreatitis fertig zu werden??

Haferflocken, Sir!

Gewöhnliches Haferflockengelee kann unseren Körper mit einer ganzen Reihe von Vitaminen, Spurenelementen und Aminosäuren versorgen:

Vitamine A, E, K, B1, B2, B6 und PP;

Magnesium, Kalzium, Mangan, Eisen, Kalium und Nickel;

Phosphor, Jod, Schwefel und Fluor;

Lysin, Cholin, Tryptophan, Methionin und Lecithin.

Ärzte empfehlen jedem, der an Erkrankungen der Nieren, der Leber, der Gallenblase, des Magens, des Darms und natürlich der Bauchspeicheldrüse leidet, die Verwendung von Haferflockengelee. Wenn Sie drei Monate lang jeden Tag solches Gelee trinken, können Sie die schmerzhaften Manifestationen einer Pankreatitis auf Null reduzieren. Dann müssen Sie zu einem unterstützenden Regime wechseln: Trinken Sie ein paar Mal pro Woche Haferflockengelee, und die Bauchspeicheldrüse wird Sie nicht mehr stören.

Ein bisschen Geschichte

In Russland wurde schon vor langer Zeit daran gedacht, Hafer mit Hilfe von Milchsäurepilzen zu säuern. Dieses Rezept ist in "Domostroy" beschrieben, wird aber im Allgemeinen als Kloster angesehen. In Klöstern wurden mit Hilfe eines solchen Gelees innere Krankheiten geheilt, wie aus den Aufzeichnungen in den Büchern des 16. Jahrhunderts hervorgeht. Sie nannten es "russischer Balsam" und manchmal "Milz", weil in diesen Tagen Haferflockengelee das Haupt- und in der Tat das einzige Heilmittel für eine kranke Milz war.

Unser zeitgenössischer Arzt-Virologe Vladimir Kirillovich Izotov überarbeitete und ergänzte das alte Klosterrezept und patentierte 1992 das "Wundergelee von Doktor Izotov". Und um seine hohe Effizienz zu beweisen, habe ich mehrere Jahre lang Haferflockengelee an mir selbst getestet. Die Ergebnisse waren es wert: Dr. Izotov hatte eine ganze Armee treuer Anhänger, die es schafften, ihre Beschwerden mit Hilfe eines Wundergelees zu besiegen.

Wie wird die Bauchspeicheldrüse behandelt? Momotovs Geschichte

Dr. Izotovs Erfahrung

Vladimir Kirillovich litt an einer schweren Krankheit - einer durch Zecken übertragenen Enzephalitis. Die Krankheit wurde geheilt, aber durch eine ganze Reihe von Komplikationen ersetzt: Hörstörungen, Bluthochdruck, Ischämie, Arrhythmie und Urolithiasis. Als Mann der Wissenschaft probierte Dr. Izotov zunächst alle modernen Techniken und Medikamente aus, die von seinen Kollegen vorgeschlagen wurden. In seinen Interviews gibt er zu, dass er manchmal mehr als dreißig Drogen an einem Tag genommen hat. Dies brachte keine Erholung, löste jedoch eine anhaltende Arzneimittelallergie aus.

Mit zunehmendem Alter kommen viele Menschen zu dem Schluss, dass es am besten ist, sich zur Behandlung chronischer Krankheiten der Natur zuzuwenden. Natürliche Heilmittel und Volksrezepte wirken oft zu einfach, sanft, manchmal seltsam und im Allgemeinen unwirksam. Ein unbestreitbarer Vorteil gegenüber der Chemie ist jedoch die Sicherheit. Was die Wirksamkeit betrifft, müssen Sie geduldig sein und die Behandlung nicht nach ein paar Wochen abbrechen, wenn Sie nicht sofort eine radikale Besserung feststellen. Izotovs Haferflockengelee ist ein anschauliches Beispiel dafür. Alle, die den Rat des Arztes strikt befolgten, konnten ihre Gesundheit verbessern. Was hindert Sie daran??

Izotovs Haferflockengelee-Rezept

Fermentation. Kochen Sie 3,5 Liter sauberes Wasser, gießen Sie es in ein 5-Liter-Glas und warten Sie, bis es auf eine Temperatur von 30-40 ° C abgekühlt ist. Dann ein Pfund Haferflocken hinzufügen, ein halbes Glas Kefir einfüllen und gründlich mischen. Verschließen Sie das Glas mit einem festen Plastikdeckel, wickeln Sie es in eine Decke und verstecken Sie es an einem dunklen Ort - lassen Sie es zwei Tage lang wandern. Dieser Vorgang kann etwas beschleunigt werden: Mahlen Sie hundert Gramm Hafer in einer nicht zu kleinen Kaffeemühle und gießen Sie ihn in ein Glas. Sie können gelegentlich "bei einem Besuch" vorbeischauen, um Haferflockengelee zu kaufen und zu überprüfen, wie es ihm geht. Wenn der Inhalt des Glases abblättert und sprudelt, läuft alles gut. Das Gelee sollte nicht länger als zwei Tage fermentieren, dies verschlechtert nur seinen Geschmack.

Erste Filterung. Nehmen Sie ein sauberes 3-Liter-Glas, einen 5-Liter-Emaille-Topf und ein Sieb mit Löchern von nicht mehr als 2 mm. Wenn Sie kein so kleines Sieb haben, geben Sie sterile Gaze in ein großes Sieb. Das Haferflockengelee in einen Topf abseihen und die in einem Sieb verbleibende dichte Masse in ein Drei-Liter-Glas geben.

Zweite Filterung. Geben Sie dreimal mehr gekochtes Wasser in ein Drei-Liter-Glas mit einem dichten Sediment, schließen Sie den Deckel und schütteln Sie es kräftig. Die resultierende halbflüssige Masse muss erneut durch ein Sieb in den Fünf-Liter-Topf gefiltert werden, in dem Sie nach der ersten Filtration das Gelee haben. Werfen Sie den im Sieb verbliebenen Quark nicht weg: Sie können ihn auf Pfannkuchen legen oder den Hunden geben.

Filtratbehandlung. Waschen Sie das Fünf-Liter-Glas, in dem das Gelee fermentiert wurde, gründlich und gießen Sie den Inhalt des Fünf-Liter-Topfes hinein. Wieder verschließen und 16-18 Stunden an einem dunklen Ort beiseite stellen. Während dieser Zeit trennt sich die Flüssigkeit in zwei Fraktionen: Am Boden befindet sich ein weißer Niederschlag - dies ist das Konzentrat für die Herstellung von Haferflockengelee, und oben eine fast transparente Flüssigkeit, nennen wir es Kwas. Gießen Sie den Kwas in einen separaten Behälter und verpacken Sie das Konzentrat in kleine Gläser, damit Sie es bequem im Kühlschrank aufbewahren können. Es wird maximal 21 Tage gelagert..

Haferflockengelee kochen. Gießen Sie zwei Gläser sauberes, kaltes Wasser in einen kleinen Emaille-Topf. Konzentrat nach Geschmack hinzufügen: 5-10 Löffel. Ständig mit einem Holzlöffel umrühren, das Gelee zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze auf die gewünschte Konsistenz köcheln lassen. Es ist gut, ein wenig Salz, Öl (Oliven, Sonnenblumen, Butter - was auch immer Sie mögen) zum fertigen Haferflockengelee hinzuzufügen, und es ist am besten, es mit Brot zu essen - sehr lecker!

Kulinarische Geheimnisse

Die obere Flüssigkeit, die wir Kwas genannt haben, kann gekühlt wie ein Heilgetränk getrunken werden. Der Geschmack ist eigenartig, aber viele Leute mögen es. Sie können Kwas auch zum Kneten von Teig zum Backen verwenden - es funktioniert nach dem gleichen Prinzip wie Kefir oder Milchmolke.

Aus dem Konzentrat wird nicht nur Hafergelee perfekt zubereitet. Diese weiße Masse eignet sich gut zum Hinzufügen zu Saucen und Eintöpfen: Erstens wird ein interessanter Geschmack erhalten, und zweitens wirkt das Konzentrat als Verdickungsmittel. Wenn Sie es beim Kochen mit Wasser übertreiben, spart es viel.

Haferkonzentrat ist eine ausgezeichnete Basis für Püreesuppen. Mit einem Stabmixer können Sie echte "Haute Cuisine" aus gewöhnlichem gekochtem Gemüse, Butter und diesem wunderbaren Konzentrat zubereiten. Probieren Sie Kürbissuppe mit Frischkäse oder Pilzsuppe - lecken Sie Ihre Finger!

Momotovs Haferflockengelee-Rezept

Es gibt ein anderes Rezept für Haferflockengelee, das von Dr. Momotov vorgeschlagen wurde, der übrigens an Pankreatitis litt, bis er begann, nach seiner eigenen Methode behandelt zu werden. Der Kochvorgang ist etwas einfacher, der Geschmack ist unterschiedlich und es gibt einen grundlegenden Unterschied in den Rezepten..

Also brauchen wir:

Kleines Haferflocken - 300 Gramm;

Großes Haferflocken - 4 Esslöffel;

Bio-Kefir - ein Drittel eines Glases.

Fermentation. Alle Zutaten in ein sauberes Drei-Liter-Glas geben, warmes Wasser nach oben gießen, vorsichtig mit einem Holzlöffel mischen, mit einem Plastikdeckel verschließen, einwickeln und zwei Tage an einem dunklen Ort verstecken, wie im vorherigen Rezept.

Erste Filterung. Die fermentierte Mischung durch ein feines Sieb passieren - Sie haben ungefähr zwei Liter Flüssigkeit. Gießen Sie es in Gläser und kühlen Sie. Dies ist unsere Mischung mit hohem Säuregehalt.

Zweite Filterung. Der Inhalt des Siebs sollte in zwei Litern warmem kochendem Wasser gespült und zur einfachen Aufbewahrung im Kühlschrank in Gläser gegossen werden. Dies ist unsere Mischung mit niedrigem Säuregehalt.

Gelee kochen. Sie haben wahrscheinlich bereits die Essenz von Dr. Momotovs Technik erraten. Menschen mit Ulkuskrankheit und hohem Säuregehalt wird empfohlen, Haferflockengelee aus einer Mischung der zweiten Filtration und Menschen mit niedrigem Säuregehalt aus der ersten zu kochen. In beiden Fällen wird die Mischung aus den Dosen einfach zum Kochen gebracht und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel gekocht. Sie müssen so viel Gelee mehrmals am Tag in kleinen Schlucken und einem halben Glas trinken. Wenn Sie eine normale Magensäure haben, können Sie einfach das erste und das zweite Filtrat mischen.

Video Rezept für Haferflockengelee

Teil 1 - Grundrezept:

Teil 2 - Frühstücksgelee kochen (optional):

Teil 3 - Erklärungen:

Izotovas Kussel und Momotovs Kussel: Unterschiede und Vorteile

Auf den ersten Blick scheint Momotovs Rezept für Haferflockengelee vorteilhafter zu sein, da es die Behandlung von Pankreatitis und anderen Erkrankungen des Verdauungssystems unter Berücksichtigung eines so wichtigen Indikators wie Säuregehalt ermöglicht. Es sollte auch beachtet werden, dass die von Dr. Momotov vorgeschlagene Technologie zur Herstellung von Gelee wirtschaftlicher ist: Hier wird sogar Sediment verwendet. Der Hauptnachteil ergibt sich jedoch aus diesem Vorteil - aufgrund des Sediments hat Momotovs Haferflockengelee einen sauren Geschmack..

Izotovs Rezept ist komplizierter, aber nicht viel. Es gibt viel mehr Anhänger der Methode von Vladimir Kirillovich.

Folgendes sagen sie zur Unterstützung ihrer Wahl:

Izotovs Haferflockengelee ist sehr angenehm und delikat im Geschmack, erinnert ein wenig an Kinderquark, nur ungesüßt;

Ein kleiner Teil dieses Gelees lindert einfach "wie eine Hand" Schmerzen und Beschwerden im Magen: Alles im Inneren beruhigt sich, nichts kocht und sticht nirgendwo hin;

Das obere transparente Serum (Kwas) ist ein starkes Entgiftungsmittel für den Körper und hilft hervorragend bei der Bewältigung von Lebensmittel- oder Alkoholvergiftungen.

Um zu entscheiden, welche Methode zur Herstellung von Haferflockengelee für Sie am besten geeignet ist, ist es wahrscheinlich am besten, beide zu testen. Wenn Ihnen sowohl Gelee als auch das eine und das andere angenehm im Geschmack und leicht zuzubereiten erscheinen, versuchen Sie anhand Ihrer inneren Gefühle festzustellen, welches davon besser hilft.

Wir bitten Sie dringend, nicht auf ein Wunder bei der Behandlung von Pankreatitis mit Haferflockengelee zu warten. Dies ist ein langer Prozess, aber die Krankheit hat Sie nicht über Nacht überholt. Zum Beispiel verwendet Dr. Izotov seit acht Jahren hintereinander Haferflockengelee, das nach seinem eigenen patentierten Rezept hergestellt wurde, und behauptet, dass er im Laufe der Jahre buchstäblich eine andere Person geworden ist. Aber er ist noch lange nicht dreißig Jahre alt. Viele Patienten von Dr. Izotov, insbesondere ältere Menschen, bemerken jedoch unglaubliche Veränderungen an sich selbst: einen Anstieg der Lebendigkeit und Vitalität, ein Verblassen chronischer Beschwerden, eine Normalisierung von Druck und Schlaf, Leichtigkeit im gesamten Körper und ein Gefühl des Wohlbefindens im Bauchraum. Versuchen Sie auch diese einfache, sichere und effektive Behandlungsmethode!

Bildung: Diplom in den Fachgebieten "Allgemeinmedizin" und "Therapie" an der nach NI Pirogov benannten Universität (2005 und 2006). Berufliche Entwicklung an der Abteilung für Phytotherapie der Moskauer Volksfreundschaftsuniversität (2008).