Rezept für gedämpfte Karottenkoteletts

Gedämpfte Karottenkoteletts, zart und luftig, verleihen einem Kinder- oder Diätmenü eine angenehme Abwechslung. Gedämpfte Karottenpastetchen können in einem Wasserbad, einem Mehrkocher oder mit einem Sieb in einem Topf mit kochendem Wasser gekocht werden.

Gedämpfte Karottenkoteletts für Kinder und Erwachsene sind ein gesundes, leichtes und preiswertes Gericht mit Produkten, die zu jeder Zeit in jedem Haushalt erhältlich sind :)).

Aus dieser Menge an Zutaten erhalten Sie 8 Karottenpastetchen. Wenn Sie für ein Kind kochen, können Sie eine halbe Dosis einnehmen, obwohl ich sicher bin, dass die älteren Familienmitglieder auch die restlichen Karottenkoteletts genießen werden..

Lassen Sie uns also herausfinden, wie man gedämpfte Karottenkoteletts kocht.

Produkte für das Rezept "Diät gedämpfte Karottenkoteletts"
Karotte2 große (400 Gramm)
Grieß2 abgerundete Esslöffel
Milch200 ml
Butter20 Gramm
Eier (optional)1/2 klein (C-2)
Zucker1 Teelöffel
SalzPrise

Diät gedämpfte Karottenkoteletts

Die Karotten schälen, waschen und in kleine Stücke von ungefähr gleicher Größe schneiden.

Füllen Sie kaltes Wasser so ein, dass es nur die Teile bedeckt. Wir zünden an, bringen es zum Kochen und kochen bei niedrigster Hitze, wobei wir die Pfanne mit einem Deckel abdecken. 15-20 Minuten kochen lassen.

Wenn die Karotte weich wird und das Wasser fast wegkocht, gießen Sie die Milch hinein, fügen Sie ein Stück Butter, Zucker und Salz hinzu und kochen Sie weitere 5-7 Minuten.

Wenn etwas Milch übrig bleibt, den Grieß hinzufügen und mischen.

Mahlen Sie den Inhalt des Topfes mit einem Kartoffelcrush. Lass es abkühlen.

Falls gewünscht, die Hälfte oder 1/3 des Eies zur abgekühlten Masse geben. Das Ei ist hier überhaupt nicht notwendig, da die Schnitzel gedämpft werden, sie sich nicht umdrehen, es spielt keine bindende Rolle. Diesmal habe ich aus der Hälfte der Produkte gekocht und ein Wachtelei genommen.

Die Masse gut mit einem Löffel mischen, Schnitzel formen und in einen Wasserbad oder in einen Multikocher in einer Dampfschüssel geben. Ich kochte Karottenkoteletts in einem Multikocher für Dampf, stellte den "Dampfkoch" -Modus für 30 Minuten ein und stellte die Tasse nach dem Kochen von Wasser ein.

Nehmen Sie nach dem Kochen die Schüssel heraus und kühlen Sie sie ab. Erst danach können Sie die Schnitzel entfernen. Sie sind zu zart, wenn sie heiß sind. Gedämpfte Karottenkoteletts in einem Slow Cooker diätetisch fertig.

Gedämpfte Karottenkoteletts mit Sauerrahm, Sauerrahmsauce oder Bechamelsauce servieren. Guten Appetit!

Diät-Karottenkoteletts für diejenigen, die abnehmen und lecker essen möchten

Karotten sind ein gesundes Gemüse, das viele Vitamine, Mineralien und Ballaststoffe enthält. Dieses Produkt gilt als diätetisch und eignet sich daher zur Ergänzung der Ernährung einer Person, die ihren Körper in Ordnung bringen möchte. Ein helles, saftiges Wurzelgemüse hilft nicht nur, Gewicht zu sparen, sondern wirkt sich auch positiv auf die Arbeit des Körpers aus.

Diät-Karottenkoteletts werden mit Gemüse, Müsli, Kräutern und anderen Zutaten kombiniert. Ein gesundes Gemüsegericht wird im Ofen gekocht, gedämpft, gedünstet und nur als letztes Mittel gebraten. Wurzelkoteletts werden als originelle Beilage für Fleisch- oder Fischgerichte oder als Dessertoption serviert.

  1. Die Vorteile von Karotten in der Ernährung eines gesunden Menschen und zur Gewichtsreduktion
  2. Mit welchen Produkten wird das Wurzelgemüse kombiniert?
  3. Einfache Karottenrezepte
  4. Karottenkoteletts im Ofen
  5. Schnitzel mit Grieß
  6. Schnitzel mit Hähnchenfilet und Karotten
  7. Gedämpfte Karottenkoteletts
  8. Schnitzel in einem Slow Cooker
  9. Karotten- und Apfelkoteletts
  10. Pfannkuchen
  11. Hüttenkäse-Karotten-Auflauf
  12. Karotte mit Käse
  13. Karotte mit Kürbis
  14. Karotte und Kohl
  15. Nützliches Video
  16. Hauptschlussfolgerungen

Die Vorteile von Karotten in der Ernährung eines gesunden Menschen und zur Gewichtsreduktion

Karotten helfen, Gewicht zu reduzieren, die Zellen des Körpers mit nützlichen Substanzen zu sättigen und seine Arbeit zu verbessern. Daher sollte die Wurzelpflanze der Diät mit Diät und Vitaminmangel hinzugefügt werden..

Die Vorteile von Karotten zur Gewichtsreduktion:

  1. Die Ballaststoffe im Ingwergemüse lindern schnell und dauerhaft den Hunger und vermeiden so übermäßiges Essen. Ballaststoffe reinigen die Wände des Verdauungstrakts von Speiseresten, Toxinen, Toxinen, verbessern ihre Arbeit, lindern Verstopfung und senken den Cholesterinspiegel.
  2. Enthält Carotin (eine Vorstufe von Vitamin A), das die Haut elastischer macht und die Farbe verbessert.
  3. Karotten können schädliche Süßigkeiten ersetzen, da sie Glukose enthalten.
  4. Gemüse beschleunigt Stoffwechselprozesse im Körper.
  5. Enthält Antioxidantien, verbessert die Blutzusammensetzung und erhöht den Hämoglobinspiegel.
  6. Durch Jod im Wurzelgemüse kann sich kein Fett im Gewebe ansammeln.
  7. Der Kaloriengehalt von Karotten ist niedrig - durchschnittlich 41 kcal / 100 g.
  8. Der Prozentsatz an Fetten in Karotten beträgt 1% pro 100 g. Die Verdauung erfordert mehr Energie als die daraus zubereiteten Gerichte.

Enthält Vitamine der Gruppen B, A, C, K, E, Kupfer, Kalzium, Zink, Magnesium, Jod usw. Es behält Nährstoffe für eine lange Zeit im Vergleich zu vielen Früchten.

Diät-Karottenkoteletts stärken, wenn sie richtig zubereitet und verzehrt werden, das Immunsystem, normalisieren den Hormonspiegel, verbessern das Sehvermögen, heilen die Haut und verlangsamen den Alterungsprozess.

Wichtig! Der glykämische Index (GI) gekochter Karotten beträgt 85 Einheiten. Dies bedeutet, dass der Glukosespiegel nach seiner Verwendung stark ansteigt und der Appetit zunimmt. Um Kalorien zu reduzieren, müssen Sie das Wurzelgemüse mit Zutaten mit niedrigem GI kombinieren. Rohe Karotten sind auch bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts und des Herzens kontraindiziert.

Mit welchen Produkten wird das Wurzelgemüse kombiniert?

Verwenden Sie nach der Entsaftung geriebene rohe, gekochte, gedünstete Karotten oder Kuchen, um diätetische Karottenkoteletts zuzubereiten. Zwiebeln, Kohl, Bohnen, Zucchini, Paprika, Rüben, Kartoffeln werden der Basis hinzugefügt. Das letztere Gemüse wird in einer minimalen Menge verwendet, da es die Anzahl der Kalorien erhöht. Gehackte Kräuter ergänzen oder dekorieren das fertige Gericht.

Sie können die Zutaten vor dem Hacken in fettarmer Milch schmoren. Wenn Sie den Grundsätzen einer gesunden Ernährung folgen, verwenden Sie gemahlenen Buchweizen oder Haferflocken, um die Komponenten zu binden, und nicht Stärke oder Weizenmehl. Karottenkoteletts werden diätetischer, wenn sie mit Müsli oder Kleie ergänzt werden.

Zu Hause können Sie ein Karotten-Dessert machen. Köstliche, aromatische und süße Karottenkoteletts mit Fruchtpüree (normalerweise Apfelpüree) und Orangenschale werden Naschkatzen begeistern. Sie können Honig anstelle von Zucker verwenden. Diät-Dessert wird mit getrockneten Früchten, Beeren, Nüssen, Vanille, Zimt ergänzt.

Karottenkoteletts mit Käse, Hüttenkäse oder Feta-Käse (geringer Fettgehalt) werden mit Eiweiß angereichert. Diese Komponente klebt das Diätgericht und verleiht ihm einen angenehmen cremigen Geschmack und ein angenehmes Aroma..

Karottenkoteletts sollten nicht mit Halbzeugen, Fetten, viel Salz, Zucker, fetthaltigen Sauermilchprodukten oder Gemüse mit hohem Stärkegehalt kombiniert werden. Diese Komponenten während einer Diät beeinflussen die Figur stark..

Einfache Karottenrezepte

Das Kochen von Karottenkoteletts zu Hause ist einfach, der gesamte Vorgang dauert etwas. Das allgemeine Prinzip in allen Rezepten unterscheidet sich nicht - die Basis wird zerkleinert, mit Bindebestandteilen gemischt, Schnitzel gebildet, die wärmebehandelt werden.

Ein Diätgericht kann aus "Hackfleisch" von frischem, gekochtem oder gedünstetem Wurzelgemüse zubereitet werden. Im ersten Fall bleiben nützliche Substanzen erhalten, und in den letzten beiden Fällen wird die Konsistenz von Karottenkoteletts zarter, sie enthalten weniger Kalorien.

Karottenkoteletts werden gebacken, gedämpft, gedünstet oder gebraten (ohne Öl). Die ersten beiden Methoden eignen sich besser zum Abnehmen.

Karottenkoteletts im Ofen

Das klassische Rezept für diätetische Schnitzel ist das einfachste, selbst ein Kind (unter Aufsicht eines Erwachsenen) kann damit umgehen. Der Komponentensatz ist minimal und das Ergebnis ist sehr appetitlich.

  1. 600 g Karotten schälen, waschen, mit mittleren Löchern reiben.
  2. 2 Eier zur Basis geben, umrühren.
  3. Dort 100 g Mehl sieben, etwas Salz hinzufügen, umrühren, 20 Minuten einwirken lassen.
  4. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen, aus der Karottenmasse Kissen formen, in Semmelbrösel tauchen, falten.
  5. 25-30 Minuten bei 180 Grad backen.

Diät-Karottenkoteletts im Ofen sind fertig. Mit Fleisch, Fisch oder süßer Sauce servieren.

Schnitzel mit Grieß

Dies ist ein erschwingliches Rezept für Karottenkoteletts für Kinder, die Gewicht verlieren und Menschen mit Erkrankungen der Verdauungsorgane..

Diätkoteletts mit Karotten und Grieß kochen:

  1. 4 Karotten mahlen.
  2. Gießen Sie das gehackte Gemüse mit 100 ml fettarmer Milch und fügen Sie 1 TL hinzu. Butter, eine Prise Salz, 10 Minuten kochen lassen.
  3. Fügen Sie 2 EL zur Basis hinzu. l. Grieß, umrühren, 5 Minuten kochen lassen.
  4. Entfernen Sie die dicke Masse vom Herd, kühlen Sie sie ab, formen Sie Schnitzel und tauchen Sie sie in Cracker.
  5. Legen Sie die Tortillas auf eine mit Pergament ausgekleidete Form.
  6. 30 Minuten bei 180 Grad backen.

Es stellt sich heraus, dass saftige, weiche Diätkoteletts gut zu saurer Sahne oder jeder anderen Sauce passen.

Schnitzel mit Hähnchenfilet und Karotten

Appetitliche zarte Karottenkoteletts stillen den Hunger des Fleischessers. Sie unterscheiden sich praktisch nicht von gewöhnlichen Schnitzeln, außer in einer hellen Farbe..

  1. Mit einem Mixer 500 g Hühnerfilet, 1 große Karotte, 2 Zwiebeln mahlen.
  2. Fügen Sie Ei, Salz, Pfeffer hinzu.
  3. Rühren, Karotten und Hühnerhackfleisch abschlagen.
  4. Blenden Sie die Schnitzel, legen Sie sie in eine mit Olivenöl gefettete Folie und gießen Sie 4 Esslöffel in ein Backblech. l. Wasser, oben abdecken.
  5. 25 Minuten bei 180 Grad backen, dann die oberste Folienschicht entfernen und 25 Minuten backen.

Karotten- und Hühnerschnitzel mit frischem Gemüse und Kräutern servieren.

Gedämpfte Karottenkoteletts

Karotten- und Rübenschnitzel sehen hell aus, haben einen angenehmen Geschmack und eine angenehme Struktur. Bereiten Sie einfach und schnell aus verfügbaren Produkten vor.

Stufen des Kochens von Diätkoteletts:

  1. ½ Zwiebel hacken, in Olivenöl und Wasser köcheln lassen (1: 2).
  2. Mahlen Sie 300 g Rüben, 100 g Karotten.
  3. Mit Salz, Pfeffer würzen, 0,5 Knoblauchzehen hinzufügen, umrühren, abtropfen lassen.
  4. Fügen Sie gedünstete Zwiebeln dem gehackten Gemüse hinzu, 2 EL. l. Grieß oder Hafermehl.
  5. Schnitzel formen, Semmelbrösel einrollen, 20 Minuten im Wasserbad kochen.

Mit einer Sauce aus Sauerrahm, gehacktem Dill und Basilikum servieren. Dies ist das perfekte magere Mittagessen für Vegetarier.

Schnitzel in einem Slow Cooker

Dieses Rezept kombiniert Karotten und Zucchini, so dass sie während des Fastens gegessen werden. Diätgericht für Veganer und Gemüseliebhaber.

Stufen des Kochens von Schnitzel aus Karotten und Zucchini:

  1. Eine halbe Tasse Haferflocken mit kochendem Wasser dämpfen.
  2. 3 Wurzelgemüse schälen, mahlen, 2 Knoblauchzehen zerdrücken, 3 EL hinzufügen. l. Roggenkleie, geschälte junge Zucchini mahlen, alles mischen.
  3. Das "Hackfleisch" salzen und pfeffern, Haferflocken hinzufügen, mit den Händen umrühren.
  4. Gießen Sie kochendes Wasser in die Multikocherpfanne, stellen Sie den Dampfbehälter auf, legen Sie die geformten Schnitzel hinein und kochen Sie sie 25 Minuten lang im "Dampfgarmodus".

Diät-Karottenkoteletts haben eine zarte Textur und einen angenehm leichten Geschmack.

Karotten- und Apfelkoteletts

Karotten- und Apfelkoteletts haben einen so angenehmen Geschmack und ein so angenehmes Aroma, dass selbst launische Kinder sie gerne probieren werden..

Rezept für die Herstellung von Karotten- und Apfelkoteletts:

  1. Mahlen Sie einen großen Apfel und eine Karotte auf einer mittleren Reibe.
  2. Eine Handvoll getrocknete Aprikosen (6-7 Stück) einweichen und mit einem Fleischwolf oder Messer hacken.
  3. 150 ml Milch auf den Herd geben, die gehackten Zutaten hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen, bis die getrockneten Früchte weich werden.
  4. 20 g Butter, 2 EL hinzufügen. l. Grieß, umrühren.
  5. Mischung abkühlen lassen, 1 Ei hinzufügen, umrühren.
  6. Blenden Sie die Schnitzel, legen Sie sie auf eine Auflaufform und backen Sie sie 20 Minuten lang bei 180 Grad.

Mit Naturjoghurt, Sauerrahm (fettarm) und Honig servieren.

Pfannkuchen

Wenn Sie nach einem neuen Diät-Frühstücksrezept suchen, dann ist dieses Rezept für Karottenpfannkuchen perfekt. Sie enthalten nur kalorienarme Lebensmittel und werden ohne einen Tropfen Fett gekocht..

  1. 150 g Karotten mahlen.
  2. 300 fettfreie Joghurts, 1 Eigelb, 2 Eiweiße, 120 g Reismehl, je eine Prise Zimt, gemahlener Ingwer, Muskatnuss, Zuckerersatz separat verquirlen.
  3. Das Soda mit Zitronensaft abschrecken, in den Teig gießen und umrühren.
  4. Hauptbestandteil hinzufügen, umrühren.
  5. In einer Antihaft-Pfanne bei schwacher Hitze ohne Öl braten. Den Teig in einer mittleren Schicht verteilen, umdrehen, wenn die Oberseite trocken ist und Blasen auftreten.

Gießen Sie fettarme saure Sahne über Karotten-Diät-Pfannkuchen.

Hüttenkäse-Karotten-Auflauf

Der Auflauf mit Hüttenkäse und Karotten ist ein ausgezeichnetes Dessert. Dies ist ein wunderschöner, saftiger Kuchen mit einem süß-sauren Geschmack und Orangenaroma..

  1. Mischen Sie ein Glas geriebene Karotten, 400 g fettfreien Hüttenkäse, 20 g gedämpfte Rosinen, 20-40 g Kleie, Zuckerersatz, geriebene Orangenschale und eine Handvoll zerkleinerte Walnüsse.
  2. 5 Weißweine separat zu einem kühlen Schaum schlagen und mit 2 Eigelb kombinieren.
  3. Mischen Sie die Eimischung mit der Basis.
  4. In einer Silikonform 30 Minuten bei 160-180 Grad backen.

Servieren Sie ein Diät-Dessert mit Hüttenkäse und Karotten mit Kräutertee oder natürlichem Kaffee.

Karotte mit Käse

Interessante und nahrhafte Schnitzel können aus Karotten, Käse und Herkulesflocken hergestellt werden.

  1. 500 g Karotten mit einem Messer hacken, in kochende Milch (1/4 Tasse) geben und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  2. 3 EL hinzufügen. l. Flocken, dick kochen.
  3. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen, die Zutaten zerdrücken und 1,5 EL hinzufügen. l. saure Sahne, Salz, 2 EL. l. Roggenmehl.
  4. 25 g geriebenen Hartkäse (bis zu 17% Fett) zur Masse geben, mischen.
  5. Die Pastetchen formen, auf eine Auflaufform legen, bis zu 30 Minuten bei 180 Grad backen und dann weitere 30 g geriebenen Käse heiß darüber streuen.

Diät-Karotten-Pastetchen mit Gemüse und Kräutern servieren.

Karotte mit Kürbis

Schnitzel mit Karotten und Kürbis werden Liebhaber von Süßigkeiten ansprechen. Der Teig enthält Zitronensaft, der ihm eine angenehme Säure verleiht.

  1. 400 g Karotten mahlen.
  2. Fügen Sie 2 EL zur Basis hinzu. l. Grieß, Sauerrahm, 1 Eigelb und 2 geschlagenes Eiweiß, 1 EL. l. Hafermehl, Salz, 1 TL. Backpulver, Saft von ½ Zitrone, Süßstoff. Mischen Sie die Zutaten gründlich.
  3. Sie erhalten den Teig, wie für Pfannkuchen, braten Sie ihn in einer beschichteten Pfanne ohne Fett.

Mit Honig oder süß-saurer Sahnesauce servieren.

Karotte und Kohl

Karotten- und Kohlkoteletts sind eine ausgezeichnete Beilage für ein Fleischgericht. Veganer oder Fastende können diese Diätmahlzeit zur Kenntnis nehmen..

  1. Karotten und Kohl zu gleichen Anteilen mahlen.
  2. Fügen Sie eine Knoblauchzehe, gehackte Zwiebeln (1/2 Kopf) hinzu.
  3. Alles Gemüse in einer Mischung aus Olivenöl und Wasser dünsten (1: 2).
  4. Wenn sie weich sind, 50 g Grieß hinzufügen und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen.
  5. Salz, Pfeffer hinzufügen.
  6. Blenden Sie die Pastetchen, legen Sie sie in eine Form und backen Sie sie etwa 20 Minuten lang bei 180 Grad.

Es stellt sich heraus, duftende und leckere Schnitzel.

Nützliches Video

Hauptschlussfolgerungen

Karotten verdienen den Titel eines Diätprodukts. Es ist reich an Vitaminen, Mineralien, Ballaststoffen und enthält ein Minimum an Fett. Das Wurzelgemüse beschleunigt Stoffwechselprozesse, reinigt den Körper schnell von schädlichen Ansammlungen, stillt lange Zeit den Hunger und fördert die Fettverbrennung.

Das Produkt muss jedoch ordnungsgemäß mit kalorienarmen, fettarmen Bestandteilen kombiniert werden, z. B. Gemüse, fettarme Sauermilch, Obst, mageres Fleisch usw. Diät-Karottenkoteletts sind eine großartige Ergänzung zur Diät.

Servieren Sie das Gericht als Beilage für Fleisch oder Fisch, verwenden Sie es separat während eines Snacks oder spülen Sie die Dessertoptionen mit Tee ab. Mit solchen Schnitzeln, Aufläufen, Pfannkuchen wird die Diät leichter zu tolerieren sein und der Gewichtsverlust wird nicht aufhören.

Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob Sie Karottenkoteletts zur Gewichtsreduktion kochen und wie Sie dies tun!

Gedämpfte Karottenkoteletts in einem Slow Cooker Schritt für Schritt

Gerichte aus Karotten sind für den Körper von großem Wert. Für Menschen, die einen gesunden Lebensstil und eine richtige Ernährung verfolgen, ist dieses Gemüse in der Ernährung unverzichtbar. Karottenkoteletts sind sehr einfach und leicht zuzubereiten. Dies ist ein leckeres, gesundes, diätetisches und heilendes Gericht. Es ist ideal für Erwachsene, die durch verschiedene Krankheiten geschwächt sind, und für ein kleines Kind.

Klassisches Rezept

Für eine Vielzahl von diätetischen und täglichen Mahlzeiten können Sie gedämpfte Karottenpastetchen probieren. Dies ist ein sehr einfaches und kostengünstiges Rezept. Wenn Sie den Hauptbestandteilen verschiedene Gemüsesorten, Eier oder Hackfleisch hinzufügen, erhalten Sie viele köstliche Variationen von Karottenkoteletts. Es kann eine großartige Beilage, eine herzhafte Vorspeise oder ein erstaunliches gedämpftes Dessert sein..

Garzeit: 40 Minuten

Portionen: 6

Energiewert

  • Kaloriengehalt - 201,6 kcal;
  • Proteine ​​- 6,9 g;
  • Fette - 4,7 g;
  • Kohlenhydrate - 33 g.

Zutaten

  • Karotten - 600 g;
  • Grieß - 4 Esslöffel;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Butter - 20 g;
  • Semmelbrösel - 100 g;
  • Salz nach Geschmack.

Schritt für Schritt kochen

  1. Karotten waschen und schälen. Das Gemüse reiben.
  2. Fügen Sie Grieß zur Masse hinzu und lassen Sie es 15 Minuten lang anschwellen.
  3. Geben Sie ein Ei in die Mischung.
  4. Fügen Sie weiche Butter und Salz hinzu.
  5. Rühre die gehackte Karotte um.
  6. Befeuchten Sie Ihre Hände mit Wasser und formen Sie die Pastetchen. Rollen Sie sie in Semmelbrösel.
  7. Legen Sie die vorbereiteten Produkte 20 Minuten lang in einen Wasserbad.

Tipp: Wenn Sie keinen Dampfgarer haben, können Sie ein Sieb verwenden, das in einen Topf mit kochendem Wasser gestellt werden muss. Die Garzeit beträgt in diesem Fall 30-35 Minuten..

Gedämpfte süße Karottenkoteletts

Kinder lehnen Karotten oft ab, ohne den Wert dieses Produkts zu verstehen. Sie können sie überraschen, wenn Sie Karottenkoteletts mit Rosinen und Äpfeln kochen. Von einem solchen Dessert wird nicht nur ein Kind, sondern auch ein erwachsener Naschkatzen begeistert sein.

Garzeit: 40 Minuten

Anzahl der Portionen: 11

Energiewert

  • Kaloriengehalt - 160,2 kcal;
  • Proteine ​​- 3,9 g;
  • Fette - 3,1 g;
  • Kohlenhydrate - 29,1 g.

Zutaten

  • Karotten - 800 g;
  • Rosinen - 60 g;
  • Äpfel - 2 Stk.;
  • Butter - 30 g;
  • Grieß - 100 g;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Wasser - 1 Glas;
  • Semmelbrösel - 4 Esslöffel;
  • Zucker - 2 TL;
  • Salz - eine Prise;
  • Vanillin - nach Geschmack.

Schritt für Schritt kochen

  1. Karotten waschen, schälen und reiben.
  2. Rosinen mit kochendem Wasser anbrühen.
  3. Die geschälten Äpfel fein hacken. Mit den Rosinen in einen Topf geben und mit einem Glas Wasser abdecken. Zucker hinzufügen und auf niedrige Hitze stellen. Köcheln lassen, bis es weich ist. Von der Kochplatte nehmen und abkühlen lassen.
  4. Kombinieren Sie geriebene Karotten mit Fruchtmasse. Fügen Sie Butter, Grieß und Ei hinzu.
  5. Mischen Sie das resultierende Hackfleisch. Mit Salz und Vanillezucker würzen.
  6. Zu Kugeln formen und panieren.
  7. Legen Sie die gekochten Fleischbällchen in den Korb. Gießen Sie Wasser in die untere Schüssel. Stellen Sie den Kochmodus ein.
  8. Die Schnitzel sind in 25-30 Minuten fertig..

Tipp: In diesem diätetischen Dessert können Äpfel durch fettarmen Hüttenkäse ersetzt werden. Dadurch wird das Gericht noch gesünder und zarter. Wenn im Sommer gekocht, können Sie anstelle von Rosinen auch saisonale Beeren verwenden..

Gedämpfte Karottenkoteletts in einem Slow Cooker mit Hühnchen

Für diejenigen, die ohne Fleischgerichte nicht leben können, ist das Hühnchenrezept perfekt. Bei ihr sind Schnitzel sehr lecker und zart, außerdem sind sie vollständig diätetisch.

Garzeit: 40 Minuten

Portionen: 8

Energiewert

  • Kaloriengehalt - 229,6 kcal;
  • Proteine ​​- 15,3 g;
  • Fette - 13,6 g;
  • Kohlenhydrate - 11,6 g.

Zutaten

  • Hühnerfilet - 400 g;
  • Karotten - 300 g;
  • bulgarischer Pfeffer - 1 Stk.;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Ei - 2 Stk.;
  • Semmelbrösel - 75 g;
  • Pflanzenöl - 3 Esslöffel;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Salz nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Schritt für Schritt kochen

  1. Hähnchenfilet mahlen.
  2. Karotten waschen, schälen und reiben.
  3. Die geschälten Zwiebeln und Paprika fein hacken.
  4. Legen Sie das Gemüse in eine vorgeheizte Pfanne mit etwas Pflanzenöl.
  5. Bei schwacher Hitze köcheln lassen, bis sie weich und kühl sind..
  6. Kombinieren Sie die gekochte Masse mit dem gehackten Huhn.
  7. Gib die Eier ein. Fügen Sie gehackten Knoblauch hinzu. Salz und Pfeffer.
  8. Gut umrühren und zu kleinen Kugeln formen. Tauchen Sie sie in Semmelbrösel.
  9. Fetten Sie den Dampfgarer mit Pflanzenöl ein und legen Sie die Schnitzel aus.
  10. Nach dem Kochen des Wassers wird das Gericht 25 Minuten lang gekocht.

Tipp: Diese Frikadellen eignen sich perfekt für ein Diätessen. Hühnerfilet kann durch Kalbfleisch oder mageres Schweinefleisch ersetzt werden.

Karottenkoteletts sind sehr gesund und lecker. Sie können als eigenständiges Gericht mit verschiedenen Saucen serviert werden, z. B. Tomaten, Sauerrahm und Knoblauch, Tartar. Wenn Sie sie als Dessert gekocht haben, können Sie den Schnitzel Marmelade, Honig oder Schlagsahne hinzufügen..


Gekochtes Fleisch und Karottenbällchen werden nicht nur mit Sauce, sondern auch mit gekochtem Reis oder Kartoffeln serviert. Sie passen gut zu gedünstetem, konserviertem und frischem Gemüse. Es wäre nützlich, Petersilie oder Dill zu haben.

Dampf Karottenkoteletts

Wie man gedämpfte Karottenkoteletts kocht

  1. Scrollen Sie Karotten und Zwiebeln in einem Mixer (Sie können durch einen Fleischwolf springen).
  2. Mit Salz und Pfeffer würzen, ein Ei hinzufügen.
  3. Das Gemüse fein hacken und zu den Karotten geben.
  4. Alles gründlich mischen.
  5. Karottenpastetchen formen und in eine dampfende Schüssel geben (kann in einem Multikocher und einem Wasserbad gekocht werden).
  6. Dampf bis zart (wählen Sie Ihre eigene Zeit).
  7. Mit Salat servieren.
  • Karotten - 300 gr.
  • Zwiebel - 70 gr.
  • Grüns (nach Geschmack) - 20 gr.
  • Salz (nach Geschmack) - 2 g.
  • Schwarzer Pfeffer (nach Geschmack) - 2 gr.
  • Ei -1 Stk.
  • Salat (zum Servieren) - 20 gr.

Nährwert des Gerichts "Gedämpfte Karottenkoteletts" (pro 100 Gramm):

Gedämpfte Karottenkoteletts

Kalorienarme Schnitzel können aus Karotten, Dill und Grieß hergestellt werden, die empfohlen werden, in das Diätmenü aufgenommen zu werden. Es wird empfohlen, solche leckeren, gesunden und luftigen Schnitzel in einer speziellen Düse in einem Multikocher oder Wasserbad zu kochen. Kochvorgang: Gut gewaschene Karotten schälen, sehr fein reiben, dann die geriebene Karottenmischung in einen kleinen Topf geben, braunen Kristallzucker hinzufügen, ausreichend [...]

Zutaten

- gehackter frischer Dill (26 g);

- ungesalzene Butter, erweicht (18 g);

- saftige Karotten (570 g);

- gehackte frische Petersilie (26 g);

- Vollmilch (64 ml);

- brauner Kristallzucker (3 g);

- Grieß (34 g);

- rohes Eigelb (ein Stück).

Kalorienarme Schnitzel können aus Karotten, Dill und Grieß hergestellt werden, die empfohlen werden, in das Diätmenü aufgenommen zu werden. Es wird empfohlen, solche leckeren, gesunden und luftigen Schnitzel in einer speziellen Düse in einem Multikocher oder Wasserbad zu kochen..

Gut gewaschene Karotten schälen, sehr fein reiben, dann die geriebene Karottenmischung in einen kleinen Topf geben, braunen Kristallzucker hinzufügen und ausreichend Milch einfüllen.

Fügen Sie außerdem unter regelmäßigem Rühren Butter hinzu und erhitzen Sie die Zutaten bei niedrigster Hitze etwa sieben Minuten lang.

Dann sehr vorsichtig Grieß in einen dünnen Strahl gießen.

Rühren Sie die Komponenten intensiv um, erhitzen Sie dann die Karottengrießmasse noch zehn Minuten lang und geben Sie dann das vorgeschlagene Eigelb und alle gehackten Grüns in die Pfanne.

Rühren Sie die Komponenten erneut gründlich um, kühlen Sie dann die Karottengrießmasse ab und formen Sie daraus kleine Schnitzel. Übertragen Sie sie in eine spezielle Düse.


Gießen Sie anschließend Wasser in die Schüssel des Multicooker-Geräts und bringen Sie es im Kochmodus zum Kochen. Installieren Sie dann die Düse mit Karottenkoteletts. Schließen Sie den Deckel des Multikochers, stellen Sie den Dampfmodus ein und kochen Sie die Schnitzel aus Karotten und Grieß etwa eine Viertelstunde lang.

Hinweis für Hausfrauen:

Um die Karottenkoteletts noch appetitlicher zu machen, können Sie auch fein gehackten Kohl, gehackte Pflaumen, geriebenen Hartkäse oder hausgemachten Hüttenkäse hinzufügen..

Gedämpfte Karottenkoteletts

Köstlich und gesund, diätetisch und medizinisch - alles dreht sich um gedämpfte Karottenkoteletts. Es ist leicht zu kochen, der Geschmack ist wunderbar und vor allem wird Ihr Körper Ihnen sehr dankbar sein!

ZUTATEN

  • Karotte 600 Gramm
  • Grieß 3-4 EL. Löffel
  • Zucker 2 EL. Löffel
  • Salz 1-2 Prise
  • Milch 125 Milliliter
  • Hühnerei 1 Stück
  • Butter 30 Gramm
  • Brotkrumen 3-4 EL. Löffel

Kochbeschreibung:

Fast alle Karottengerichte haben einen Wert für unseren Körper. Wenn Sie jedoch durch eine Krankheit geschwächt sind oder für kleine Kinder kochen, ist es am besten, das Rezept zum Dämpfen von Karottenkoteletts zu verwenden. Es gibt viele Rezepte für die Herstellung solcher Schnitzel mit verschiedenen Zusatzstoffen. Ich schlage vor, das einfachste Rezept für gedämpfte Karottenkoteletts zu probieren:
1. Die Karotten schälen, waschen und auf einer groben Reibe reiben.
2. Die Karotten bei schwacher Hitze 15 Minuten mit Milch, Butter, Zucker und Salz köcheln lassen.
3. Grieß hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
4. Die Masse abkühlen lassen, das Ei hinzufügen und gut mischen.
5. Schnitzel formen, Semmelbrösel einrollen.
6. 20 Minuten in einem Wasserbad kochen. Schalten Sie den höchsten Dampferzeugungsmodus ein. Wenn Sie keinen Dampfgarer haben, können Sie in einem Sieb in einem Topf mit kochendem Wasser kochen. In diesem Fall beträgt die Garzeit 35 Minuten.
Eigentlich ist das alles - nach dieser Zeit sind die Schnitzel fertig. Guten Appetit!

Gedämpfte Karottenkoteletts in einem Slow Cooker

  • Wir brauchen:
  • 3 große Karotten
  • 2 Eier
  • 4 EL. l. Grieß
  • Salz, Pfeffer nach Geschmack

Schritt für Schritt Beschreibung des Rezepts

  • Als große Fotos mit Beschreibung anzeigen

1. Karotten fein reiben oder mit einem Mixer hacken.

2. Grieß, Eier, Salz, Pfeffer hinzufügen.

3. Alles mischen und 20 Minuten ruhen lassen. Während dieser Zeit sollte der Grieß anschwellen.

4. Gießen Sie kochendes Wasser in eine Multikocherpfanne und stellen Sie die Dampfschale ein. Blenden Sie die Pastetchen und legen Sie sie in ein Tablett. 25 Minuten auf Dampf kochen.

5. Leckere und gesunde gedämpfte Karottenkoteletts sind fertig!

  • Auf VKontakte teilen
  • Facebook
  • Klassenkameraden
  • Twitter
  • Pinterest

Ich liebe diese Rezepte. Einfach, schnell und vor allem geschmackvoll! vielen Dank!

Gesundheit! Danke für die Rückmeldung!

Danke für das Rezept! Das Kind hat zwar nicht gegessen, aber ich habe immer noch diesen Esser. Aber es hat mir sehr gut gefallen, anstelle von Grieß fügte ein kleiner Bulgur hinzu

Oooh, was für eine Schönheit! Sehr hell und appetitlich! Danke für den Fotobericht)

ÜBER! Manchmal weiß ich nicht, was ich mit den Überresten von Bulgur anfangen soll, tolle Idee, danke :)

Welche Schönheit und vor allem ist nützlich

Guten Abend probierte die Schnitzel heute. Mein Mann mochte die gebratenen mehr. Zu der Zeit essen wir sehr selten. Und so stellte sich heraus, dass ich leckere Schnitzel mit Knoblauchsauce gemacht habe. Danke für das Rezept.

Wunderbare Schnitzel! Danke für die Rückmeldung!

Ich hatte große Angst, dass sie bleiben würden :) sie blieben nicht !! Ich liebe Karottenkoteletts wirklich, aber ich bin immer zu faul zum Braten, aber hier so schön)) Danke!

  • Alle Rezepte für Multicooker
  • Salatrezepte
  • Erste Mahlzeit
  • Zweite Gänge
  • Nationalgerichte
  • Bäckereiprodukte
  • Getränke
  • Desserts und Süßigkeiten
  • Rohlinge, Gurken, Konserven
  • Saucen
  • Fastenrezepte
  • Gesunde Ernährung
  • Vegetarische Rezepte
  • Kuchen und Gebäck
  • Rezepte für Kinder
  • Alle vegetarischen Rezepte
  • Salatrezepte
  • Erste Mahlzeit
  • Zweite Gänge
  • Nationalgerichte
  • Bäckereiprodukte
  • Verschiedenes
  • Desserts und Süßigkeiten
  • Rohlinge, Gurken, Konserven
  • Saucen
  • Multicooker-Rezepte
  • Rezepte für Brotbackautomaten
  • Kuchen und Gebäck
  • Rezepte für Kinder
  • Alle Rezepte für gesunde Ernährung
  • Salatrezepte
  • Erste Mahlzeit
  • Zweite Gänge
  • Nationalgerichte
  • Bäckereiprodukte
  • Verschiedenes
  • Desserts und Süßigkeiten
  • Rohlinge, Gurken, Konserven
  • Saucen
  • Multicooker-Rezepte
  • Kuchen und Gebäck
  • Alle Rezepte für Kinder
  • Erste Mahlzeit
  • Zweite Gänge
  • Bäckereiprodukte
  • Verschiedenes
  • Getränke
  • Desserts und Süßigkeiten
  • Multicooker-Rezepte
  • Alle schlanken Rezepte
  • Salatrezepte
  • Erste Mahlzeit
  • Zweite Gänge
  • Nationalgerichte
  • Bäckereiprodukte
  • Verschiedenes
  • Desserts und Süßigkeiten
  • Saucen
  • Multicooker-Rezepte
  • Alle Salatrezepte
  • Nationalgerichte
  • Rohlinge, Gurken, Konserven
  • Vegetarische Rezepte
  • Alle Rezepte für den ersten Gang
  • Nationalgerichte
  • Verschiedenes
  • Desserts und Süßigkeiten
  • Saucen
  • Multicooker-Rezepte
  • Vegetarische Rezepte
  • Rezepte für Kinder
  • Alle Rezepte für Hauptgerichte
  • Pilzgerichte
  • Kartoffelgerichte
  • Meeresfrüchte und Fischgerichte
  • Fleischgerichte
  • Gemüsegerichte
  • Geflügelgerichte
  • Eierspeisen
  • Gerichte mit Nudeln
  • Aufläufe, Julienne
  • Knödel, Knödel, Manti
  • Brei, Getreide, Hülsenfrüchte
  • Alle Rezepte der Nationalgerichte
  • Amerikanische Küche
  • Belarussische Küche
  • Bulgarische Küche
  • Britische Küche
  • Ungarische Küche
  • Niederländische Küche
  • Griechische Küche
  • Jüdische Küche
  • Indonesische Küche
  • Italienische, spanische Küche
  • Kaukasische Küche
  • Indische und srilankische Küche
  • Küche von China, Thailand, Korea
  • Libanesische Küche
  • Marokkanische Küche
  • mexikanische Küche
  • Moldauische Küche
  • deutsche Küche
  • Polnische Küche
  • Portugiesische Küche
  • Baltische Küche
  • Rumänische Küche
  • Russische Küche
  • Skandinavische Küche
  • Zentralasiatische Küche
  • Tatarische Küche
  • Türkische Küche
  • Usbekische Küche
  • Ukrainisches Essen
  • französische Küche
  • Tschechische Küche
  • Japanische Küche
  • Alle Backrezepte
  • Pfannkuchen, Käsekuchen, Pfannkuchen
  • Pikantes Gebäck
  • Süßes Gebäck
  • Teig
  • Brot
  • Alle Kuchen und Gebäck
  • Moussekuchen und Aufläufe
  • Verschiedene Kuchen
  • Kuchen
  • Dekor für Kuchen, Gebäck, Cremes
  • Alle Desserts und Süßigkeiten
  • Erste Mahlzeit
  • Nationalgerichte
  • Rohlinge, Gurken, Konserven
  • Multicooker-Rezepte
  • Fastenrezepte
  • Gesunde Ernährung
  • Vegetarische Rezepte
  • Kuchen und Gebäck
  • Rezepte für Kinder
  • Alle Getränkerezepte
  • Alkoholiker
  • Nicht alkoholisch
  • Cocktails
  • Alle Zubereitungen, Gurken, Konserven
  • Salatrezepte
  • Nationalgerichte
  • Verschiedenes
  • Getränke
  • Saucen
  • Multicooker-Rezepte
  • Gesunde Ernährung
  • Vegetarische Rezepte
  • Alle Saucenrezepte
  • Erste Mahlzeit
  • Nationalgerichte
  • Multicooker-Rezepte
  • Alle anderen verschiedenen Rezepte
  • Für ein Picknick
  • Snacks und Sandwiches
  • Mikrowellenrezepte
  • Rezepte für Brotbackautomaten

Salmorejo Cold Soup ist eine Tomatenpüreesuppe mit Brot und Olivenöl. Dies ist eine traditionelle andalusische Erfrischungssuppe, ein klassisches südspanisches Gericht.

Die häufigsten Hühnerschnitzel, aber mit geriebenem Käse und Kräutern. Der dem Hackfleisch zugesetzte Käse verleiht den Schnitzeln einen völlig anderen, besonderen Geschmack. Und auch beim Braten riecht geschmolzener Käse so lecker. Probieren Sie unbedingt diese Pastetchen.

Das bekannteste Dessert aus Portugal ist das Pastel de Nata. Kuchen in Form von luftigen Körben aus Blätterteig und gebackenem aromatischem Pudding, die im Mund zergehen.

Udon-Nudeln sind zusammen mit Pommes eine beliebte schnelle und leichte Mahlzeit. Minimale Zeit und Abendessen ist fertig.

Leckere kleine Hühnerfleischbällchen in Honigsauce werden Ihr Hauptmenü abwechslungsreicher machen und Ihre Familie begeistern.

Homogen, weich, luftig, mäßig süß, völlig gummifrei, verteilt sich beim Braten nicht und ist von perfekter Form.

Jeder weiß, dass roter Fisch sehr gesund ist. Machen Sie einen Lachskartoffelauflauf. Fisch in einem Auflauf wird in Sahne gedünstet, mit dem Aroma von Kräutern gesättigt und erhält einen sehr delikaten und angenehmen Geschmack.

Pizza ist das Lieblingsessen von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. So ist die Meeresfrüchte. Kombinieren wir also die beiden beliebtesten und leckersten Gerichte und machen Pizza mit Meeresfrüchten.

Gedämpfte Karottenkoteletts

Zutaten

Grieß - 2-3 EL.

Butter - 30 g

Brotkrumen - 3 Esslöffel.

  • 137 kcal
  • 45 Minuten.
  • 45 Minuten.

Foto des fertigen Gerichts

Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Gedämpfte Karottenkoteletts sind ein köstliches gesundes Gericht für Babynahrung. Darüber hinaus können Karottenkoteletts in verschiedenen therapeutischen Diäten verwendet werden. Es ist einfach, sie zu kochen, und der Geschmack kann durch Zugabe verschiedener Gewürze und Fruchtzusätze leicht verändert werden. Je nach Verwendungszweck sollten würzige Zusatzstoffe in Babynahrung begrenzt sein, und es können Apfel, Banane oder Birne hinzugefügt werden..

Um gedämpfte Karottenkoteletts in einem Slow Cooker zu kochen, benötigen Sie eine Karotte, die in Würfel geschnitten und in einer kleinen Menge Milch oder Sahne unter Zugabe von Butter, Salz und Zucker gekocht wird. Dann wird die Masse püriert, Grieß und ein Ei werden hinzugefügt, Schnitzel werden geformt und zu einem Wasserbad geschickt. Das ist der ganze Prozess.

Bereiten Sie also die Lebensmittel zu, die Sie zum Dämpfen von Karottenkoteletts benötigen..

Die Karotten schälen und in Würfel schneiden. In einen Topf geben.

Salz und Zucker hinzufügen.

Dann Butter in einen Topf geben.

Gießen Sie Sahne über die Karotten und kochen Sie sie 15 Minuten lang bei schwacher Hitze, bis die Karotten weich sind.

Wenn die Karotten fertig sind, pürieren Sie sie mit einem Stabmixer oder zerdrücken Sie sie mit einem Quetschen, was etwas schwieriger wird - die Karotten sollten nicht verkocht werden.

Grieß zu der heißen Masse geben und gut mischen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen, Grieß quillt während dieser Zeit auf.

Dann das Ei hinzufügen und die resultierende Masse glatt kneten.

Bilden Sie kleine Pastetchen, rollen Sie die Semmelbrösel hinein und legen Sie sie auf einen gefetteten Dampfgarer.

Karottenkoteletts in einem Slow Cooker 15-20 Minuten mit starkem Kochen dämpfen. Servierte Schnitzel sofort servieren und jedes Stück Butter aufsetzen.

Karottenkoteletts - sehr lecker, das Rezept hilft Ihnen dabei, ein ausgezeichnetes Gericht zu kreieren!

Um Karottenkoteletts sehr lecker zu kochen, sollte das Rezept zeitgetestet ausgewählt werden und den individuellen Geschmackspräferenzen der Esser entsprechen. Jede Option ist auf ihre Weise interessant und bietet daher eine Mahlzeit zu Hause mit einem Gericht, das in allen Parametern perfekt ist..

Wie man Karottenpastetchen kocht?

Die Rezepte verwirklichen die Idee, Karottenkoteletts schnell und lecker zuzubereiten, und werden gekonnt ausgeführt, wobei grundlegende Empfehlungen sowie alle Nuancen und Geheimnisse berücksichtigt werden.

  1. Für die Herstellung von Schnitzel werden Karotten gekocht oder frisch verwendet, geschält, mit einer Reibe, einem Fleischwolf oder einem Mixer gehackt. In diesem Fall ist es vorzuziehen, überschüssigen Saft durch Auspressen der Karottenmasse mit den Händen oder mit Gaze zu entfernen.
  2. Um der Karottenhackfleischviskosität zu verleihen, werden Eier, Stärke oder Mehl, Grieß oder andere geeignete Zutaten hinzugefügt.
  3. Beim Kochen von Schnitzel können Karotten mit anderem Gemüse kombiniert werden, was sich positiv auf den Geschmack und die Nährstoffqualitäten der Produkte auswirkt..
  4. Wenn Karottenkoteletts für Kinder zubereitet werden, vermeiden Sie es, der Basis Pfeffer mit reichlich Gewürzen und Knoblauch hinzuzufügen.

Gekochte Karottenkoteletts

Um Karottenkoteletts sehr lecker zu machen, kann das Rezept aus vorgekochtem Wurzelgemüse hergestellt werden. Die Wärmebehandlung kann mit Dampf oder auf herkömmliche Weise in einem Topf mit Wasser durchgeführt werden. Um den Prozess zu beschleunigen, schneiden Sie die geschälten Gemüseproben in Kreise oder Würfel..

  • Karotten - 2 Stk.;
  • Mehl - 2 EL. Löffel;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl.
  1. Karotten schälen, hacken, weich kochen.
  2. Die Scheiben mit einem Fleischwolf oder Mixer hacken.
  3. Mehl, Salz, Pfeffer zur Karottenmasse geben, mischen.
  4. Mit angefeuchteten Händen werden Schnitzel aus gekochten Karotten gebildet, Produkte in erhitztem Pflanzenöl gebraten.

Rezept für rohe Karottenkoteletts

Die Basis von gehacktem Gemüse kann nicht nur gekocht werden, sondern auch rohe Karotten. Sie können solche Schnitzel aus Karottenkuchen oder einer Saftpresse kochen oder einfach frisches Wurzelgemüse auf einer feinen Reibe reiben. Es ist besser, überschüssigen Saft herauszudrücken. Eine zusätzliche Würze für die Produkte und die Saftigkeit wird durch eine Scheibe Schmelzkäse verliehen, die während der Bildung jedes Stücks hinzugefügt wird.

  • Karotten - 5-7 Stück;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Grieß - 2 EL. Löffel;
  • Creme - 100 ml;
  • Semmelbrösel, Schmelzkäse;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl.
  1. Der Grieß wird in Sahne eingeweicht und 15-20 Minuten stehen gelassen.
  2. Karotten schälen, auf feinster Reibe reiben.
  3. Fügen Sie ein Ei, Salz, Pfeffer, Manna-Sahne-Mischung zur Karottenmasse hinzu, kneten Sie.
  4. Schnitzel werden gebildet und in eine Scheibe Käse gelegt, die in Semmelbröseln paniert ist.
  5. Köstliche Karottenkoteletts werden auf beiden Seiten bei mittlerer Hitze in Pflanzenöl gebraten.

Karottenkoteletts im Ofen - Rezept

Wenn Sie die Menge des verwendeten Öls minimieren und dadurch den Kaloriengehalt des Gerichts reduzieren möchten, wird das Rezept für die Herstellung von Karottenkoteletts im Ofen durchgeführt. Die Produkte werden einfach auf einem Blatt Pergament gebacken, wobei die Portionen des gehackten Gemüses mit einem Löffel oder einem Formring ausgelegt werden. Alternativ können Sie Silikonformen zum Backen von Schnitzeln verwenden..

  • Karotten - 450 g;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Zwiebeln - 170 g;
  • Grieß - 6 EL. Löffel;
  • Käse - 80 g;
  • Knoblauch - 2 Nelken;
  • Salz, Pfeffer, Öl.
  1. Karotten reiben, Zwiebeln hacken und mit einer kleinen Portion Öl weich köcheln lassen.
  2. Gemüse mit einem Mixer pürieren.
  3. Fügen Sie Ei, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Grieß und geriebenen Käse hinzu.
  4. Lassen Sie die Masse 30 Minuten ziehen.
  5. Aus der Basis Schnitzel formen, auf Pergament verteilen.
  6. Karottenkoteletts werden 25 Minuten im Ofen gebacken. bei 180 ° C..

Gedämpfte Karottenkoteletts - Rezept

Wenn Sie Lust haben und Karottenkoteletts sehr lecker machen müssen, wird das Rezept gedämpft. Dazu können Sie einen Dampfgarer, einen Dampfrost und einen speziellen Multikooker-Modus verwenden oder aus einem Sieb mit Deckel und einem Topf mit kochendem Wasser eine hausgemachte Konstruktion herstellen.

  • Karotten - 600 g;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Grieß - 3-4 EL. Löffel;
  • Milch - 0,5 EL;
  • Semmelbrösel;
  • Zucker oder Zwiebeln;
  • Salz, Öl.
  1. Karotten mahlen, Milch einschenken.
  2. Fügen Sie Salz, Öl, Zucker hinzu, um süße Versionen zu schmecken, und gehackte Zwiebeln für Snackbars.
  3. Die Gemüsemasse 15-20 Minuten dünsten und 5 Minuten hinzufügen. bis zum Ende des Schmorgrießes.
  4. Bilden Sie die Rohlinge, panieren Sie sie in Semmelbröseln und kochen Sie die Karottenkoteletts einige 20 Minuten lang.

Rezept für Karottenkoteletts in einem Slow Cooker

Sie können köstliche Karottenkoteletts in einem Multikocher nicht nur im entsprechenden Modus, sondern auch auf traditionelle Weise dämpfen, indem Sie die Werkstücke in in einer Pfanne erhitztem Öl braten. Gedämpfte Produkte können mit Butter im Inneren gekocht werden, um die Karottenbasis zu versüßen, und zum Frühstück ein gesundes Gericht mit saurer Sahne servieren.

  • Karotten - 400 g;
  • Ei - 1 Stk.;
  • Grieß - 3 EL. Löffel;
  • Creme - 60 ml;
  • Zucker - 1-2 TL;
  • Butter - 30 g;
  • Salz, Semmelbrösel.
  1. Gehackte Karotten, Butter, Salz, Zucker in die Schüssel des Multikochers geben und Sahne einschenken.
  2. Schalten Sie den Löschmodus 30 Minuten lang ein.
  3. Die Gemüsemasse mit einem Mixer pürieren, mit Grieß ergänzen, abkühlen lassen.
  4. Schnitzel werden geformt, in Semmelbröseln paniert, im "Steam" -Modus 20 Minuten lang gekocht oder im "Fry" -Programm auf beiden Seiten in Öl gebraten.

Karottenkoteletts - klassisches Rezept mit Grieß

Einfache, gesunde und köstliche Grieß-Karotten-Pastetchen werden während des Fastens zubereitet, auf der vegetarischen Speisekarte aufgeführt oder an normalen Tagen für eine Vielzahl von täglichen Mahlzeiten serviert. Es ist praktisch, gekochte Karottenwurzeln auf einer feinen Reibe oder mit einem Mixer mit einer mit Messern ausgestatteten stationären Schüssel zu hacken.

  • Karotten - 650 g;
  • Grieß - 50 g;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Semmelbrösel;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl.
  1. Karotten kochen, schälen, hacken.
  2. Salz, Pfeffer, Grieß hinzufügen, umrühren, 15 Minuten auf dem Tisch liegen lassen.
  3. Fein gehackte und leicht gebratene Zwiebeln in die Basis einrühren.
  4. Schnitzel werden gebildet, in Semmelbrösel getaucht und in heißem Öl gebraten.

Rote-Bete-Karotten-Schnitzel

Eine diätetische Ration ist ohne leichte und gesunde PP-Gerichte, darunter Rüben- und Karottenkoteletts, nicht denkbar. Die gewünschte Struktur wird durch das Haferflocken bereitgestellt, das dem Gemüsehackfleisch zugesetzt wird und das zuerst mit einem Mixer oder einer Kaffeemühle in Mehl umgewandelt werden muss. Für Aroma und Pikantität können fein gehackte Kräuter und Knoblauch in die Basis gemischt werden.

  • Karotten und Rüben - 2 Stk.;
  • Haferflocken - 1 EL;
  • Zitrone - 0,5 Stk.;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Zucker - 1 TL;
  • Semmelbrösel;
  • Gemüse, Knoblauch;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl.
  1. Frisch geschältes Wurzelgemüse wird gerieben.
  2. Fügen Sie fein gehackte Zwiebeln, Kräuter, Knoblauch hinzu.
  3. Die Masse mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker abschmecken und mit Hafermehl mischen.
  4. Schnitzel werden gebildet, in Semmelbröseln paniert und auf Pergament verteilt.
  5. Die Produkte mit Öl bestreuen und 20-25 Minuten backen. bei 180 ° C..

Mageres Karottenkotelett - Rezept

Wenn Fleischgerichte verboten sind, stehen magere Karottenkoteletts auf der Speisekarte. In diesem Fall werden die Produkte durch Zugabe von Kichererbsenmehl zur Gemüsebasis hergestellt. Falls gewünscht, können Sie anstelle des letzteren Weizenmehl von höchster Qualität oder Vollkorn, Haferflocken, Reis, Mais oder Grieß, Stärke verwenden.

  • Karotten - 700 g;
  • Kichererbsenmehl - 100 g;
  • Frühlingszwiebeln, Dill und Petersilie - 1 Bund;
  • Haferkleie - 100 g;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl.
  1. Karotten kochen, schälen und mahlen.
  2. Fügen Sie fein gehacktes Gemüse, Kichererbsenmehl, Salzpfeffer hinzu, mischen Sie gut.
  3. Schnitzel werden aus pflanzlicher Masse gebildet, Produkte in Kleie getaucht und in Öl auf beiden Seiten goldbraun gebraten.

Karotten- und Quarkkoteletts

Für ein nahrhaftes Frühstück oder Abendessen ist es Zeit, köstliche und nahrhafte Karottenpastetchen mit Hüttenkäse zuzubereiten. Letzteres wird mit minimaler Körnigkeit gewählt, weich oder zusätzlich mit einem Mixer durch ein Sieb durch ein Sieb gerieben. Der Milchanteil wird je nach Saftigkeit des Wurzelgemüses angepasst.

  • Karotten - 1 kg;
  • Eier - 2 Stk.;
  • Grieß - 4 EL. Löffel;
  • Zucker - 2 EL. Löffel;
  • Hüttenkäse - 200 g;
  • Milch - 125 ml;
  • Butter - 50 g;
  • Salz, Semmelbrösel, Pflanzenöl.
  1. In einem Topf werden geriebene Karotten mit Milch gedünstet und mit Salz und Zucker versetzt.
  2. Grieß in die Basis einrühren, weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  3. Nachdem die Basis abgekühlt ist, werden Eier und Hüttenkäse hinzugefügt.
  4. Schnitzel werden gebildet, in Semmelbröseln paniert und auf beiden Seiten in einer Ölmischung gebraten.

Karotten- und Apfelkoteletts

Mit Äpfeln gekochte süße Karottenkoteletts werden von Essern jeden Alters gerne gegessen. Falls gewünscht, können die Früchte frisch gelassen, fein gehackt und in die Karottenbasis gemischt werden, bevor die Produkte gebildet werden. Mit diesem Ansatz haben die Produkte einen etwas anderen Geschmack, der einen Versuch wert ist..

  • Karotten - 1 Stk.;
  • Äpfel - 1-2 Stk.;
  • Grieß - 3 TL;
  • Wasser - 100 ml;
  • Zucker - 2 TL;
  • Zitronensaft - 1 TL;
  • Zimt - ¼ TL;
  • Salz, Semmelbrösel, Pflanzenöl.
  1. Karotten mahlen, Wasser einfüllen, 8 Minuten schmoren lassen.
  2. Gehackte Äpfel hinzufügen und die Zutaten weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Grieß, Salz, Zucker einrühren, 5 Minuten unter Rühren kochen lassen.
  4. Die Masse mit Zimt und Zitronensaft würzen.
  5. Schnitzel werden geformt, in Semmelbröseln paniert und auf beiden Seiten in Öl gebraten.

Karottenkoteletts mit Käse - Rezept

Der geriebene Käse, der der gehackten Karotte hinzugefügt wird, verleiht einen besonderen Charme. Suluguni ist ein Produkt jeder harten Sorte oder zerkleinerten Adyghe-Käses. Es hält alle Säfte im Eiteig und zusätzliche Panade von Produkten in Semmelbröseln oder Mehl. Servieren Sie das Gericht vorzugsweise heiß und heiß.

  • Karotten - 0,5 kg;
  • Käse - 100 g;
  • Grieß - 0,5 EL;
  • Butter - 40 g;
  • Milch - 0,5 l;
  • Eier - 3 Stk.;
  • Salz, Semmelbrösel, Pflanzenöl.
  1. Die Karotten hacken, Milch einfüllen und mit Butter, Salz weich schmoren und bei Bedarf mehr Milch hinzufügen.
  2. Grieß einrühren, 5 Minuten kochen lassen.
  3. 1 Ei, geriebenen Käse in die warme Basis geben.
  4. Schnitzel formen, in geschlagene Eier getaucht und in Semmelbrösel paniert.
  5. Gebratene Karottenkoteletts mit Käse in Öl auf beiden Seiten.

Karotten- und Kürbiskoteletts

Leichte und gesunde Kürbis- und Karottenkoteletts sind ein Geschenk des Himmels für die richtige Ernährung, besonders wenn sie gedämpft oder im Ofen sind. Anstelle von Eiern werden in diesem Fall zerkleinerte Leinsamen hinzugefügt, die der Basis nicht nur die erforderliche Viskosität verleihen, sondern auch eine zusätzliche Quelle für wertvolle Vitamine und Mineralien werden.

  • Karotten - 3 Stk.;
  • Kürbis - 300 g;
  • Sellerie - 1 Stk.;
  • Stärke - 3 EL. Löffel;
  • gemahlene Leinsamen - 0,5 EL;
  • Mehl und Grieß - je 0,5 EL;
  • Milch - 2/3 EL;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl.
  1. Geriebene Karotten, Kürbis und Sellerie reiben.
  2. Gemüse mit Milch gießen, mit Salz, Pfeffer würzen und 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Gehackte Leinsamen, Grieß, Stärke, Pfeffer hinzufügen und die Masse umrühren.
  4. Aus der Basis des Schnitzels gebildet, in Mehl paniert, beidseitig in Öl gebraten.

Kohl- und Karottenkoteletts - Rezept

Das köstlichste Rezept für viele, das alle Arten von Karottenkoteletts probiert, ist Kohl. Die pflanzlichen Zutaten in der Komposition harmonieren perfekt miteinander und ergeben in jeder Hinsicht ein erstaunlich saftiges Gericht, das während des Fastens serviert, Vegetariern präsentiert oder in ein tägliches gesundes und richtiges Menü aufgenommen werden kann..

  • Karotten - 0,5 kg;
  • Kohl - 0,5 kg;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Grieß - 100 g;
  • Wasser - 100 ml;
  • Salz, Semmelbrösel zum Panieren, Pflanzenöl.
  1. Kohl, Zwiebeln, Karotten reiben.
  2. Fügen Sie Wasser, Salz, Pfeffer zu Gemüse hinzu, schmoren Sie bis weich.
  3. Grieß einrühren, Masse unter Rühren 10 Minuten einwirken lassen.
  4. Ich bilde Schnitzel aus einer warmen Basis, paniert in Semmelbröseln und gebraten in erhitztem Pflanzenöl.

Reisschnitzel mit Karotten

Eine weitere Option für ein hausgemachtes Gericht sind Karottenkoteletts mit Reis, die vor dem Gebrauch gekocht werden sollten. Zusätzlich kann dem Gemüsehackfleisch anderes Gemüse hinzugefügt werden: Kürbis, Kohl, Zucchini, Selleriewurzel oder die Masse mit Kräutern und trockenen Kräutern würzen.

  • Karotten - 300 g;
  • Zwiebel - 1 Stk.;
  • Reis - 100 g;
  • Knoblauch - 3 Nelken;
  • Stärke - 20 g;
  • Semmelbrösel - 100 g;
  • Salz, Pfeffer, Pflanzenöl.
  1. Reis kochen, bis er gekocht ist.
  2. In Scheiben geschnittene Zwiebeln und geriebene Karotten werden in Öl gebraten.
  3. Brei mischen und braten.
  4. Stärke, Knoblauch, Salz, Pfeffer hinzufügen.
  5. Schnitzel werden gebildet, in Semmelbröseln paniert und auf beiden Seiten in heißem Öl gebraten.