Mannik in einem Slow Cooker

Das Rezept zum Backen von "Mannik in einem Multicooker" ist extrem einfach. Selbst eine unerfahrene Hausfrau kann ein köstliches Dessert zubereiten - und die einfachste Multi-Köchin hilft ihr dabei..

Mannik in einem Slow Cooker

Das Manna-Rezept passt zu Ihnen, wenn Sie ein einfaches und unkompliziertes Dessert suchen. Dieses Gebäck ist eine Kreuzung zwischen hausgemachtem Kuchen und Torte. Sie müssen nicht lange mit ihm herumspielen: Er mischte die Zutaten, goss die Mischung vorsichtig in den Multikocher und schaltete den gewünschten Modus ein. Der Hauptunterschied zwischen Manna und gewöhnlichem Kuchen besteht darin, dass Grieß anstelle von Mehl verwendet wird.

Es stellt sich ein sehr zarter, luftiger und süßer Teig heraus. Eine solche Delikatesse schmeckt nicht nur Erwachsenen, sondern auch kleinen Kindern. Oben kann der Kuchen mit Schokoladenglasur oder Staub bestäubt und mit Früchten garniert werden.

Wie man Manna in einem Multicooker kocht

Das Rezept für Manna in einem Multicooker ist recht einfach. Um den Kuchen schmackhafter zu machen, können Sie ihn mit Marmelade und Beeren mischen. Klassische Mannik wird mit Müsli und Kefir ohne Zugabe von Mehl und Milch zubereitet.

Zutaten

  • Grieß - 1 Glas;
  • fettarmer Kefir - 1 Glas;
  • Zucker - 0,5 Tassen;
  • Butter - 80 g;
  • Ei - 1 Stück;
  • getrocknete Rosinen - 100 g;
  • Vanillezucker (kann durch Vanille ersetzt werden) - 1 Beutel;
  • Soda - 0,5 Teelöffel;
  • Salz nach Geschmack.

Kochschritte

Um Manna auf Kefir in einem Slow Cooker zu kochen, schlagen Sie Eier mit Zucker und Vanillezucker, bis ein fester Schaum entsteht. Es ist besser, dies mit einem Mixer zu tun, da sonst unpolierte Körner im Kuchen auftauchen..

Die Rosinen mit kochendem Wasser anbrühen und zur Mischung geben. Butter schmelzen, alles mit Grieß, Kefir und Soda mischen. Gründlich mischen und den Teig 10-15 Minuten quellen lassen.

Schmieren Sie die Multicooker-Schüssel mit Butter und bestreuen Sie sie ein wenig mit Grieß, damit der Kuchen nicht verbrennt. Gießen Sie den Teig ein und schalten Sie 1 Stunde lang den "Backmodus" ein. Mach den Deckel zu.

Wenn der Kuchen fertig ist, lassen Sie ihn leicht abkühlen und entfernen Sie ihn mit einem Dampfbehälter. Heiß servieren, kann mit süßer Marmelade bestreut werden.

Mannik auf Milch in einem Slow Cooker

Mannik in Milch in einem Multicooker erweist sich als zarter und luftiger. Ein solcher Kuchen wird jedes Fest schmücken.

Zutaten

  • 1 Glas Grieß;
  • 1 Glas fettarme Milch
  • 1 Tasse Zucker;
  • 3 Eier;
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 100 g Butter.

Rezeptbeschreibung

Die Butter etwas auftauen lassen, bis sie weich ist. In einer separaten Schüssel die Eier mit Zucker und Vanillezucker umrühren, bis sich alle Körner in der Mischung aufgelöst haben..

Grieß und Milch in einer separaten Schüssel vermischen (es sollte warm sein, aber nicht zum Kochen bringen). Eier, 50 g Butter und Backpulver hinzufügen. Gut mischen, bis alles glatt ist. Lassen Sie den Teig 30 Minuten ruhen.

Gießen Sie die resultierende dicke Mischung vorsichtig in eine Schüssel und glätten Sie sie gut. Schalten Sie Backen für 40 Minuten ein und schließen Sie den Deckel. Schalten Sie nach dem Piepton die Heizung aus und lassen Sie sie 5-10 Minuten abkühlen.

Der fertige Kuchen ist heiß und kalt. Von oben kann es mit bunten Streuseln oder kleinen kandierten Früchten dekoriert werden. Zitrusmarmelade ist auch gut..

Videorezept

Wie man Manna in dicker Sauerrahm in einem Slow Cooker kocht

Das Rezept für Manna auf saurer Sahne in einem Slow Cooker ist ideal für Feste. Es ergibt sich ein sehr flauschiger und süßer Kuchen mit einem ungewöhnlichen krümeligen Teig.

Zutaten

  • 1 Glas Weizenmehl 1. Klasse;
  • 0,5 Tassen getrocknete Rosinen;
  • 1 Glas Grieß;
  • 3 Hühnereier;
  • 1 Tasse weißer Zucker
  • 1,5 Tassen saure Sahne mit 15% Fett;
  • 10 g Butter.

Schritt für Schritt kochen

Grieß mit saurer Sahne mischen und von Hand gründlich mischen. Lassen Sie den Teig eine halbe Stunde lang quellen.

Kombinieren Sie Eier und Zucker in einer separaten Schüssel. Sie können auch Vanillezucker für den Geschmack hinzufügen. Mit einem Mixer umrühren, bis ein stabiler Schaum entsteht. Fügen Sie die Mischung dem bereits gequollenen Teig hinzu. Verbrühte getrocknete Rosinen mit kochendem Wasser und fügen Sie sie dem Manna hinzu. Weizenmehl hinzufügen. Alles gut mischen.

Gießen Sie die resultierende Mischung in die Multicooker-Schüssel. Schalten Sie den "Backen" -Modus für 40 Minuten ein. Lassen Sie den fertigen Kuchen etwas abkühlen und entfernen Sie ihn mit einem Plastikdampfbehälter.

Das resultierende Manna kann mit Puderzucker oder Kokos dekoriert werden.

In einem Slow Cooker, Mannik

Ein richtig zubereitetes Manna in einem Multicooker schmilzt einfach in Ihrem Mund. Mehr zum Manna im Multicooker.

In einem Multicooker

Sehr appetitliches Manna, das als ausgezeichnetes Frühstück oder Nachmittagstee für Kinder und Erwachsene dient. Mit dem Multicooker können Sie Manna schnell und einfach mit Kefir, Sauerrahm oder Joghurt kochen.

Backen Sie einfach ein Quark-Manna zum Tee in einem Slow Cooker. Manna wird mit Rosinen aus Quark mit Sauerrahm und Butter zubereitet.

Wir bieten an, Manna auf Kefir ohne Eier mit Brombeeren zu kochen. Wir werden unseren Mannik in einem Multicooker backen. Dies ist sehr praktisch, da das Programm den Grad der Bereitschaft steuert und Sie ruhig mit der Gewissheit arbeiten können, dass das Manna nicht brennt.

Kaffee Mannik mit saurer Sahne, in einem Multikocher gekocht, ist ein sehr einfach zuzubereitendes Gericht.

Ich empfehle Ihnen, Grießkuchen in einem Slow Cooker zu kochen - Manna auf Kefir, mit aromatischem Kaffee und süßen Maulbeeren.

Ich kochte einen duftenden, saftigen Grießkuchen mit gelben Pflaumen und Zimt in einem Slow Cooker. Ein sehr festliches und sommerliches Manna auf Kefir mit Pflaumen fällt sehr gut mit einer angenehmen Säure aus.

Ich empfehle Ihnen, Grießkuchen in einem Slow Cooker zu kochen - Manna auf Kefir, mit aromatischem Kaffee und süßen Maulbeeren.

Mannik ist ein Kuchen aus Grieß. Es hat sich aufgrund seines Budgets, seiner Erschwinglichkeit und seiner einfachen Vorbereitung verbreitet. Es ist besonders einfach, in einem Multikocher zu kochen. Diese Eigenschaften des Kuchens verhindern jedoch nicht, dass er vielfältig ist: Hausfrauen kochen Manna auf Kefir in einem Multikocher perfekt, Manna auf Milch in einem Multikocher, Manna auf Sauerrahm in einem Multikocher, und alle verdienen die besten Worte. Teig auf Grießbasis kann mit Schokolade und Beeren verbessert werden. Es gibt viele Möglichkeiten.

Mannik ist wahrscheinlich einer der einfachsten und günstigsten Kuchen. Der Geschmack dieses Desserts kann mit nichts verwechselt werden. Mannik ist sehr schnell zubereitet und seine Zutaten sind so einfach, dass Sie es jeden Tag kochen können, wenn Sie möchten. Das Hauptschema des Prozesses lautet wie folgt: Sie müssen den Grieß beispielsweise in Kefir einweichen und eine Stunde lang anschwellen lassen. Als nächstes sollten Sie Eier und Backpulver zum Grieß geben und dann die abgekühlte geschmolzene Butter und den Zucker in Portionen - Mehl, Vanillin. Alle Zutaten müssen gut gemischt werden. Außerdem können Sie dem Teig auf Wunsch zusätzliche Produkte (Rosinen, getrocknete Aprikosen, Nüsse) hinzufügen. Legen Sie den Teig in eine gefettete Multicooker-Schüssel und backen Sie Ihr Manna etwa eine Stunde lang im "Backen" -Modus.

Glauben Sie mir, Sie werden auf jeden Fall ein wunderbares Manna in einem Multikocher bekommen, Sie können die Rezepte nach Ihren Wünschen verbessern. Aber für die Schönheit des resultierenden Mannas in einem Slow Cooker sind Rezepte mit Fotos, die auf der Website ausspioniert wurden, sehr nützlich für eine schöne Dekoration und die korrekte Präsentation des Gerichts. Verwenden Sie diese Informationen! Bereiten Sie Ihr Manna mit Milch in einem Slow Cooker zu, das Rezept ist einfach und unkompliziert. Für ein besseres Verständnis und eine bessere Assimilation des Vorbereitungsprozesses von Manna in einem Multicooker ist ein schrittweises Rezept das beste Tutorial. Es ist auch auf unserer Website.

Ein paar Tipps und Tricks für diese Art von Kuchen:

- Manna kann ohne Mehl gekocht werden. In diesem Fall müssen Sie die Proportionen und Zutaten nicht ändern. Sie müssen nur Mehl und Butter aus dem Rezept entfernen;

- Bei der Herstellung von Manna auf Kefir ist es besser, dieses Getränk mit einem Fettgehalt von nicht mehr als 3 Prozent zu verwenden. Die gleiche Anforderung gilt für Milch und Sauerrahm;

- Premium-Mehl wird für Manna verwendet oder muss vor dem Kochen sorgfältig durch ein feines Sieb gesiebt werden.

- Backpulver kann durch Backpulver ersetzt werden;

- Um das Entfernen des Mannas nach dem Kochen zu erleichtern, ist es ratsam, die Multicooker-Schüssel mit Öl einzufetten.

- Nehmen Sie das Manna nicht sofort aus dem Gerät, sondern lassen Sie es bei geöffnetem Deckel abkühlen.

- Manna-Kuchen können mit Pulver bestreut oder als Basis für einen anderen Kuchen verwendet werden. Wir empfehlen die Option mit saurer Sahne oder Buttercreme;

- Der Geschmack des Kuchens kann durch andere schmackhafte Produkte verbessert werden: Beeren, Früchte, getrocknete Früchte, getrocknete Aprikosen, Nüsse, Marmelade usw..

Mannik in einem Slow Cooker

speichern
Ich kochte)SchätzenDrucken

Wenn Sie sich mit luftigem hausgemachtem Gebäck verwöhnen lassen möchten, ist dieses Manna-Rezept speziell für Sie. Lesen Sie, wie Sie einfach und schnell ein Manna in einem Multikocher kochen können.

Kochbeschreibung:

Zutaten:

  • Grieß - 1 Glas
  • Kefir - 1 Glas (Sie können Sauerrahm, Sauermilch, Joghurt oder Joghurt verwenden - jedes fermentierte Milchprodukt.)
  • Mehl - 1 Glas
  • Zucker - 1 Glas
  • Butter - 170 Gramm (Sie können Margarine anstelle von Butter verwenden.)
  • Backpulver - 0,5 Teelöffel
  • Eier - 3 Stück

Portionen: 6

Wie man "Mannik in einem Multicooker" kocht

Bewerten Sie das Rezept für Mannik in einem Slow Cooker:

Bitte geben Sie die Zeichen aus dem Bild ein

Es hat alles geklappt. Meinem Mann hat es gefallen. Danke.

danke, es stellte sich zum ersten Mal als lecker heraus, ich dachte, es wäre nicht lecker, aber es stellte sich für die Aborots heraus

1 Ein Glas ist ein Multiglas?

Nein, dies ist ein Standardglas von 200 ml.

Super Rezept! Danke! Ich habe es schon mehrmals gemacht - die Familie ist begeistert, sie essen es abends))) Nur ich habe die Eier mit einem Mixer mit Zucker geschlagen, damit der Schaum stärker wird. Dann stellt sich heraus, dass das Manna höher und prächtiger ist. Ich habe es mit Rosinen versucht, es hat mir nicht gefallen. Die Rosinen gehen runter. Mein Multicooker ist der primitivste. Ich koche 40 Minuten im "Cupcake" -Modus (dies ist das Maximum, das in diesem Modus erzeugt wird) und backe dann im selben Modus weitere 10 bis 15 Minuten. Alles funktioniert perfekt! Schön und unglaublich lecker! Danke noch einmal!

Das erste Manna war nur eine Bombe, und das zweite war roh. Hab alles wie im Rezept gemacht, was ist das Problem, sag es mir?

Mannik im Slow Cooker: Rezepte

In der Hoffnung, sich selbst zufrieden zu stellen, müssen Sie keine Berggipfel besteigen, keine exotischen Früchte essen oder in den SPA-Salon gehen: Sie können einfach lernen, wie man köstliches und üppiges Manna kocht. Dieser Kuchen erweist sich als zart, er kann mit einer Vielzahl von Füllungen gefüllt werden - sie fügen Früchte, Kondensmilch, Rosinen und verschiedene Gewürze hinzu.

Wie man Manna in einem Multicooker kocht

Das Kochen von Manna in einem Multicooker verursacht keine Probleme und wird Sie mit seiner einfachen Ausführung begeistern. Alle Methoden stimmen darin überein, dass es notwendig ist, einen Teig mit Grieß zu machen, dann Früchte oder andere Zusatzstoffe hinzuzufügen und zu backen, aber jeder unterscheidet sich auf seine Weise von den übrigen. Es lohnt sich, alles in Betracht zu ziehen, um diejenige auszuwählen, die dem Geschmack entspricht. Es gibt viele Rezepte für die Herstellung von Manna, aber es lohnt sich, mit einfachen zu beginnen.

Mannik im Slow Cooker - Rezepte mit Fotos

Nachfolgend finden Sie eine hervorragende Auswahl: Das Rezept für Manna in einem Multicooker ist für Hausfrauen attraktiv. Zur Vereinfachung sind die Rezepte strukturiert und enthalten die notwendigen Informationen. Alle Kuchen sind köstlich, weil sie sorgfältig unter ähnlichen Gerichten ausgewählt wurden. Schritt-für-Schritt-Rezepte mit Fotos sind in der Küche jederzeit eine große Hilfe und sparen Zeit beim Kochen.

Auf Kefir

  • Garzeit: 1 Stunde 25 Minuten.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 1800 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Manna wird auf Kefir ohne Eier in einem wunderbaren Topf zubereitet - einem Gerät namens Multicooker. Es ist leicht herzustellen und das Fehlen von Eiern ist überhaupt kein Hindernis für die Erzielung einer üppigen Struktur, da die Zusammensetzung ein Backpulver enthält, das dem Kuchen die gewünschte Konsistenz verleiht. Wenn Sie die Aufgabe schnell erledigen müssen, ist ein solches Rezept hilfreich, da der Kuchen, der sehr lecker ist, für eine relativ kurze Zeit gebacken wird.

  • Kefir, Weizenmehl, Grieß - je ein Glas;
  • Zucker - 250 g;
  • Pflanzenöl - 0,5 EL;
  • Soda - 1 TL;
  • Vanillin - nach Geschmack.
  1. Der erste Schritt besteht darin, den Grieß in der Flüssigkeit zu tränken (in unserem Fall ist es Kefir). Schütteln Sie die Mischung und legen Sie sie dann 30 Minuten lang beiseite (der Grieß sollte anschwellen, um den Kuchen später sehr zart zu machen)..
  2. Nach 30 Minuten gewöhnlichen Zucker zusammen mit Vanille zu der vorbereiteten Mischung geben. Gut mischen, während Pflanzenöl hinzugefügt wird. Zum Schluss das durch ein Sieb gesiebte Mehl hinzufügen.
  3. Backpulver einfüllen und erneut umrühren. Mit einem Küchenpinsel fetten wir die Form mit Öl ein, es bleibt der fertige Teig auszulegen. Der Kuchen wird 40 Minuten in einem Slow Cooker gebacken, danach abgekühlt und mit Essen serviert.

Milch

  • Garzeit: 1 Stunde 45 Minuten.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 2000 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Ein ausgezeichnetes Rezept, das nicht nur Erwachsene, sondern auch Kinder anspricht. Mannik in einem Multikocher mit Milch kann aus Mohn, Hüttenkäse, Beeren, Rosinen, getrockneten Früchten oder Füllungen hergestellt werden, die Sie mögen. Diese Liste ist nur durch Fantasie begrenzt. Grießkuchen gilt als schnelles Gericht und erfordert keine besonderen kulinarischen Fähigkeiten..

  • Welche Lebensmittel enthalten Zink
  • Baby Bon Kleidung
  • Erdbeeren mit Zucker für den Winter ohne zu kochen
  • Grieß - 250 g;
  • Weizenmehl - 250 g;
  • Milch - 250 ml;
  • Zucker - 200 g;
  • Eier - 3 Stück;
  • Butter - 150 g;
  • Backpulver - 1 TL;
  • Füllung (Früchte, Rosinen, Nüsse, Kakaopulver usw.) - nach Geschmack;
  • Vanillin - nach Geschmack.
  1. Den Grieß 30 Minuten in Milch einweichen, damit er vollständig weich wird. Wenn Sie möchten, können Sie gebackene Milch nehmen.
  2. Dann müssen Sie die Butter schmelzen, um die resultierende Mischung hinzuzufügen.
  3. Eier werden gründlich und intensiv mit Zucker geschlagen. Die schaumige Mischung wird zum Grieß gegeben, und dann ist es Zeit, das Mehl zu sieben: Verwenden Sie ein Sieb oder einen speziellen Becher. Es bleibt, Backpulver, Vanillin, Füllung (wenn Sie wollen) zum Teig hinzuzufügen. Gut mischen.
  4. Die Wände des Multikochers werden geölt, dann wird der Teig für die Müslitorte ausgelegt. 50 Minuten backen. Am Vorabend des Servierens leicht abkühlen lassen. Kann mit Marmelade oder Puderzucker bestrichen werden.

Klassisches Rezept

  • Garzeit: 1 Stunde 30 Minuten.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 1600 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Jedes Gericht hat ein Rezept für klassisches Kochen, in der Regel enthält es gewöhnliche Produkte, die die Gastgeberin in der Küche hat. Die klassische Mannik in einem Multicooker enthält eine einfache Liste von Produkten, ist jedoch beliebt, da sie keine zusätzlichen Zutaten (z. B. Äpfel oder Nüsse) enthält. Alles ist einfach und zurückhaltend, sparsam und lecker, man kann einen Kuchen mit Rosinen machen.

  • Kefir - 1 EL;
  • Weizenmehl - 1 EL;
  • Grieß - 1 EL;
  • Zucker - 1 EL;
  • Eier - 3 Stk.;
  • Butter - 100 g;
  • Backpulver - 2 TL.
  1. Zuerst müssen Sie eine große Schüssel (tief) aufheben. Kefir wird dort gegossen. dann wird Grieß gegossen. Diese Mischung sollte mindestens eine halbe Stunde lang hineingegossen werden, dann wird der Kuchen unglaublich üppig.
  2. Wenn der Grieß vollständig geschwollen ist, können Sie Eier hinzufügen und nach und nach geschmolzene Butter hinzufügen. Geben Sie Zucker, Mehl und Backpulver hinein. Mischen Sie die resultierende Masse gut.
  3. Der Teig für das Manna ist fertig, dann müssen Sie die Wände mit Öl einfetten und die resultierende Grießmischung legen.
  4. Das Gericht wird 40-50 Minuten lang gebacken. Nach Benachrichtigung über die Bereitschaft muss das klassische Manna vorsichtig entfernt und etwas abgekühlt werden.

Kürbiskuchen mit Grieß

  • Garzeit: 2 h.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 2350 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Kürbis ist seit langem ein beliebtes Produkt für die Herstellung von Füllungen für Kuchen und Torten. Seine nützlichen Substanzen werden bei der Zubereitung des Menüs immer berücksichtigt, die Gerichte sind auf den Tischen der Russen beliebt, und der Kürbis verleiht dem Konfekt auch eine exquisite ungewöhnliche Farbe. Kürbiskuchen mit Kefir ist perfekt für ein Familienessen oder eine Feier. Bereiten Sie Manna mit Kürbis in einem Slow Cooker zu - und es wird eines Ihrer Lieblingsdesserts.

  • geriebener Kürbis - 200 g;
  • Grieß - 250 g;
  • Weizenmehl - 250 g;
  • Eier - 2 Stück;
  • Kefir - 250 ml;
  • Butter (oder Margarine) - 100 g;
  • Zucker - 250 g;
  • Zimt nach Geschmack.
  1. Es ist notwendig, den Grieß mit Kefir zu gießen und gut einweichen zu lassen. Es dauert ungefähr 30 Minuten.
  2. Um keine Zeit zu verschwenden, ist es besser, den Kürbis sofort zu reiben..
  3. Eier werden in einer separaten Schüssel zusammen mit Zucker geschlagen. Wenn der Grieß die gewünschte Konsistenz erreicht hat, werden der Masse geschlagene Eier, Butter und Kürbismischung zugesetzt.
  4. Fügen Sie Mehl, Backpulver und Zimt hinzu, falls gewünscht. Mischen Sie die Zutaten gründlich.
  5. Die Form mit Butter einfetten, den Teig einfüllen. Den Kürbisgrießkuchen 50 Minuten backen, dann herausnehmen und kalt stellen.

Auf Ryazhenka

  • Garzeit: 0,1 h, 30 min..
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 2800 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Wie man einen leckeren Bananenkuchen backt, lernen Sie aus dem Rezept: Dank dessen scheint das Gericht nicht mehr schwer zuzubereiten zu sein. Bananenmannik auf Ryazhenka in einem Slow Cooker ist sehr beliebt, jeder wird seinen delikaten Fruchtgeschmack mögen. Banane verleiht dem Gericht zusätzlich zu seiner leichten Kefir-Basis Nährwert und Kalorien. Der Algorithmus zur Zubereitung von Desserts ist einfach.

  • reife Bananen - 2 Stk.;
  • fermentierte gebackene Milch - 1 EL;
  • Weizenmehl - 1 EL;
  • Grieß - 1 EL;
  • Eier - 3 Stück;
  • Zucker - 1 EL;
  • Butter - 100 g;
  • Soda - 1 TL.
  1. Grieß mit fermentierter Backmilch mischen, 30-35 Minuten ziehen lassen.
  2. Eier und Zucker in einer separaten Schüssel schlagen. Fügen Sie geschmolzene Butter hinzu, mischen Sie gut.
  3. Die resultierende Mischung wird nach einer halben Stunde in den Grieß gegossen. Durch ein Sieb gesiebtes Mehl, dort wird auch Soda eingelegt..
  4. Der nächste Schritt ist das Hinzufügen von Bananen. Sie werden mit einem Mixer geschlagen oder mit einer Gabel zerkleinert..
  5. In jeder Hinsicht beträgt die Backzeit des Produkts 1 Stunde. Das Gericht ist sofort nach dieser Zeit fertig..

Auf saurer Sahne

  • Garzeit: 2 h.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 1740 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Dieser Kuchen zeichnet sich dadurch aus, dass er komplett ohne Butter und Mehl hergestellt wird. Daher ist sein Kaloriengehalt gering. Mannik auf saurer Sahne ohne Mehl in einem Slow Cooker entpuppt sich als Samt. Der Geschmack ist originell, aber vergessen Sie nicht die große Auswahl an Zusatzstoffen. Ein solcher Grießpudding kann unter Zusatz von Kondensmilch, kandierten Früchten und mit Äpfeln, Hüttenkäse hergestellt werden. Wie man einen leckeren Kuchen backt, ohne viel Zeit damit zu verbringen?

  • Wie man aus Salz einen Kristall macht
  • Pulver zur Behandlung von Blasenentzündung
  • Akne-Sprecher: Rezepte
  • Grieß - 1 EL;
  • Zucker - 1 EL;
  • saure Sahne - 1 EL;
  • frische Eier - 3 Stk.;
  • Backpulver - 1 Packung. (2 TL);
  • Vanillin oder Vanillezucker - nach Geschmack.
  1. Sauerrahm in einen Behälter mit Grieß geben und umrühren. Grieß 40 Minuten quellen lassen.
  2. Schlagen Sie drei Eier getrennt mit Zucker, um eine homogene flüssige Masse zu erhalten.
  3. Dann gießen Sie die Eier mit Zucker in die Mischung aus Grieß und Sauerrahm. Fügen Sie Backpulver, ein wenig Vanille (nach Geschmack) hinzu. Mischen Sie den resultierenden Teig gründlich.
  4. Den Behälter mit Öl bestreichen, den vorbereiteten Grieß dort platzieren. 1 Stunde backen. Nach einiger Zeit den Kuchen vorsichtig herausnehmen und abkühlen lassen. Mit Puderzucker vorverziert servieren.

Auf Joghurt

  • Garzeit: 1 Stunde 40 Minuten.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 3500 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Das Rezept für Manna auf Joghurt in einem Slow Cooker ist einfach. Ein großer Vorteil eines solchen hausgemachten Gerichts ist die Möglichkeit, den Geschmack von Joghurt zu wählen: Der Kuchen kann zum Beispiel sowohl aus Blaubeeren als auch aus Orangen hergestellt werden. Joghurt verleiht ihm einen angenehmen milchig-fruchtigen Geschmack, der sich sehr gut zum Backen eignet. Im Folgenden wird daher ein Diagramm beschrieben, wie ein Joghurtkuchen zu Hause hergestellt wird..

  • Joghurt - 1 EL;
  • Grieß - 1 EL;
  • Kristallzucker - 1 EL;
  • Mehl, höchste Klasse - 2 EL. l.;
  • frisches Ei - 2 Stk.;
  • Butter - 100 g;
  • Backpulver - 1 TL.
  1. Der Grieß muss ca. 30 Minuten in Joghurt eingeweicht werden. Lassen Sie es brauen und wenn es vollständig geschwollen ist, können Sie mit dem Kochen beginnen.
  2. Das Öl in einem Wasserbad in einen flüssigen Zustand schmelzen.
  3. Eier, Zucker, Butter und Backpulver verquirlen. Gießen Sie dann die resultierende Mischung über den Grieß. Das Mehl durch ein Sieb geben und dort hinzufügen. Alles gut mischen.
  4. Bereiten Sie den Multikocher vor, indem Sie den Kochbehälter mit Öl einfetten. Dieser Grießkuchen muss 50 Minuten gebacken werden (Backmodus). Nach ein wenig Abkühlen können Sie sofort servieren.

Mit saurer Milch

  • Garzeit: 2 h.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 3000 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Alle Produkte verderben regelmäßig, Milch neigt auch dazu, sauer zu werden. Aber dies ist wahrscheinlich das einzige Produkt, das danach gegessen werden kann. Und das ist nicht nur möglich, sondern sogar notwendig! Dies gilt insbesondere für das Backen. Wie man Manna in Sauermilch in einem Slow Cooker kocht? Ganz einfach, auch eine unerfahrene Gastgeberin kann damit umgehen.

  • Sauermilch - 1 EL;
  • Grieß - 1 EL;
  • Eier - 2 Stk.;
  • Butter - 100 g;
  • Kristallzucker - 1 EL;
  • Salz - 1 Prise;
  • Backpulver - 1 TL.
  1. Um einen Kuchen zu machen, müssen Sie zuerst den Grieß weich machen. Dazu wird Grieß in einen großen Behälter gegossen und Sauermilch hinzugefügt. In dieser Form wird es etwa 30 Minuten lang infundiert.
  2. Dann müssen Sie dort Eier, geschmolzene Butter und Zucker legen. Gut verquirlen.
  3. Zum Schluss eine Prise Salz und Backpulver hinzufügen. Es ist gut, sich wieder zu rühren.
  4. Das Backen eines solchen Kuchens in einem Slow Cooker dauert 1 Stunde. Wenn der Kuchen fertig ist, können Sie ihn mit Puderzucker, kandierten Früchten oder Schokoladenstückchen dekorieren..

Lehnen

  • Garzeit: 1 Stunde 40 Minuten.
  • Portionen: 8 Personen.
  • Kaloriengehalt: 1700 kcal.
  • Zweck: zum Frühstück.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Dieses Rezept ist sehr schnell zuzubereiten und wird während des Fastens einer Person wichtig sein. Fastengrießkuchen schließt nur Milch und Eier von der Liste aus, er wird ausschließlich in Wasser zubereitet (manchmal können Sie Karotten oder jeden anderen Saft verwenden). Ein Rezept mit einem Foto hilft Ihnen bei der Navigation, welche Reihenfolge in welcher Reihenfolge hinzugefügt werden soll. Magerer Orangenkuchen wird auch als diätetischer Kuchen angesehen..

  • Weizenmehl - 1 EL;
  • Grieß - 1 EL;
  • Wasser - 1 EL;
  • Zucker - 1 EL;
  • Backpulver - 1 Beutel;
  • Vanillezucker - 1 Beutel;
  • Obst nach Geschmack.
  1. Gießen Sie Grieß mit Wasser und fügen Sie Zucker hinzu. 30 Minuten stehen lassen, damit der Grieß weich wird und anschwillt.
  2. Fügen Sie dann gut gesiebtes Mehl und, falls gewünscht, Obst hinzu. Alle Zutaten gut mischen.
  3. Am Ende Backpulver und Vanillin hinzufügen. Rühren Sie die Mischung erneut.
  4. Legen Sie den Teig in einen Multikocher, nachdem Sie ihn zuvor mit einem Tropfen Pflanzenöl eingefettet haben. Backen Sie den mageren Grießkuchen im "Backen" -Modus etwa 50 Minuten lang.

Mit Zitrone

  • Garzeit: 2 h.
  • Portionen: 6 Personen.
  • Kaloriengehalt: 3500 kcal.
  • Zweck: zum Nachtisch.
  • Küche: Russisch.
  • Komplexität der Vorbereitung: einfach.

Möchten Sie lernen, wie man in einem Slow Cooker ein köstliches und schönes Zitronenmanna macht? Dies ist eine sehr leckere Art von Kuchen, und das alles dank eines leicht sauren Geschmacks. Sie können dem Teig auch geriebene Schale hinzufügen. Solch ein Kuchen kann leicht herzhaft und kalorienreich gemacht werden, wenn Sie Hüttenkäse, Sahne oder süße Quarkmasse hinzufügen. Wie man Zitronenmanna kocht, wird unten ausführlich beschrieben..

  • Zucker - 1 EL;
  • Kefir - 1 EL;
  • Zitrone - 1 Stk.;
  • Grieß - 1 EL;
  • Mehl - 1 EL;
  • Backpulver - 1 Packung;
  • Vanillezucker - 1 Packung;
  • Butter - 100 g;
  • Eier - 3 Stk.;
  • geriebene Zitronenschale - 1 EL. ein Löffel.
  1. Grieß mit Kefir werden in einer tiefen Schüssel gemischt und 0,5 Stunden beiseite gestellt. Während dieser Zeit schwillt der Grieß an und wird mit Kefir gefüttert.
  2. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Schale von der Zitrone entfernen..
  3. Eier mit Zucker schlagen, zerlassene Butter einfüllen. Mischen Sie dies alles mit gesiebtem Mehl, Backpulver, Vanille.
  4. Wenn der Teig fertig ist, fügen Sie sofort die Zitronenschale hinzu. Gründlich mischen, damit der Teig glatt ist.
  5. Gib das Formular ein. Im "Backen" -Modus 1 Stunde backen. Gekühlt servieren.

Grießkuchen in einem Slow Cooker - Kochgeheimnisse

Um zu lernen, wie man Teig macht, wie man ein appetitliches und üppiges Manna in einem Slow Cooker kocht, lesen Sie die Ratschläge erfahrener Köche - dann wird der Kuchen fantastisch und die Gäste werden begeistert sein:

  • Der Kuchen wird aus Grieß hergestellt, was bereits einen flauschigen und luftigen Teig garantiert.
  • Der Grießkuchen wird nach dem gleichen Prinzip hergestellt, nur kann er in der Mitte mit Sahne, Schokoladenglasur oder absolut jeder Füllung bestrichen werden.
  • Damit der Grieß gut anschwillt, wird er so lange wie möglich eingeweicht. Dann hat es die leichteste und üppigste Konsistenz..
  • Sieben Sie das Mehl sehr sorgfältig, bevor Sie den Kuchen machen. Dies ist der Schlüssel zu einem guten Teig ohne Klumpen..
  • Der Behälter kann nicht verschmiert werden, wenn der Teig Öl enthält, aber es ist ratsam, dies zu tun - dies ist die einzige Möglichkeit, das Verbrennen um 100% auszuschließen.
  • Wenn Sie kein Backpulver finden, funktioniert Backpulver stattdessen einwandfrei..

Sie werden noch mehr Rezepte für Manna finden, indem Sie nach anderen Möglichkeiten suchen, es zu machen..

Video

Fehler im Text gefunden? Wählen Sie es aus, drücken Sie Strg + Eingabetaste und wir werden alles reparieren!

Mannik im Slow Cooker: Rezepte mit Fotos

Mannik ist ein Grießkuchen, der auf gequollenem Grieß basiert. Diese Tatsache macht den Teig übrigens sehr „fügsam“, denn dank des von der Flüssigkeit aufgenommenen Getreides ist der Kuchen fast immer erfolgreich. Es steigt schnell auf, backt gleichmäßig und brennt selten.

Merkmale des Kochmannas in einem Multikocher

  1. Ein Mannik in einem Multikocher ist etwas einfacher zuzubereiten als in einem Ofen: Sie müssen ihm nicht folgen, er kann schnell erhitzt werden, und der Aufstieg des Kuchens wird durch den Backmodus und den geschlossenen Deckel reguliert. In einem Multikocher ist es einfacher zu experimentieren, indem alle Arten von Füllungen hinzugefügt werden: Nüsse, Kürbiskerne, verschiedene Dressings, Früchte, Kokosnusszusätze, kandierte Früchte, getrocknete Früchte, Beeren und etwas süßes Gemüse, Konserven, Süßigkeiten, Schokolade, Marmeladen und sogar Dill und Salz für Feinschmecker.
  2. Damit das Manna einen cremigen, gedünsteten Geschmack erhält, muss ein fettfermentiertes Milchprodukt hinzugefügt werden.
  3. Wie verwandelt man ein gewöhnliches Manna in eine Geburtstagstorte? Schneiden Sie es mit einem langen Messer der Länge nach in zwei identische Kuchen, tränken Sie es mit "betrunkenem" Sirup aus aufgewärmtem Wein, Apfelwein, Cognac oder Wasser mit Honig und bestreichen Sie es mit Buttercreme, Kondensmilch oder Marmelade. Grießkuchen werden normalerweise mit Schokoladenglasur überzogen und mit gehackten Nüssen bestreut..
  4. Um den Kuchen zum Erfolg zu führen, müssen Sie den Grieß vor dem Kochen in einer fermentierten Milchzutat einweichen. Es quillt auf natürliche Weise auf und verhindert die Bildung von Klumpen. Grieß sollte unter ständigem Rühren in einen dünnen Strahl gegossen werden und dann mindestens 30 Minuten (bis zu 1 Stunde) ziehen lassen..

Grundrezept für Manna in einem Multicooker

Traditionelles Manna kann als "leer" bezeichnet werden. Aber nur bedingt. Die klassische Mannik in einem Multicooker ist gut, weil sie nach eigenem Ermessen aufgerüstet werden kann.

Viele Rezepte enthalten die Zutat „fermentiertes Milchprodukt“. Dies bedeutet, dass der Küchenchef eine Auswahl an Getränken aus Kuhmilch bis hin zu saurer Sahne hinzufügen kann..

Zutaten:

  • Grieß - 200 g
  • Milch - 100 ml
  • Kristallzucker - 200 g
  • gesiebtes Premiummehl - 200 g
  • fermentiertes Milchprodukt - 220 ml
  • Ei - 3 Stück.
  • Backpulver - 10 g
  • Essig 9% - 10 ml
  • Butter, Butter - 120 g
  • Vanillin - 0,5 g
  • Puderzucker - 50 g

Schrittweise Vorbereitung des Mannas:

  1. Das Getreide ca. 40-60 Minuten in Milch einweichen. Sie können Milch sofort mit einem fermentierten Milchprodukt für das Volumen des gequollenen Grießes mischen.
  2. Rohe Eier mit Zucker schlagen.
  3. Die Butter schmelzen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In Eier gießen, weiter schlagen.
  4. Fügen Sie den gequollenen Grieß hinzu und kneten Sie den viskosen Teig. Stellen Sie sicher, dass sich keine Klumpen bilden. Bei Bedarf mit einem Stabmixer verquirlen. Zuletzt Backpulver und Essig (in einem Löffel) hinzufügen. Backpulver kann durch ein Backpulver für Süßwaren für Teig ersetzt werden.
  5. Die Multicooker-Schüssel mit Butter einfetten und mit Grieß bestreuen.
  6. Gießen Sie den fertigen Teig in die Schüssel und schalten Sie den Multikocher im "Backen" -Modus ein. Bedeckt 30-40 Minuten kochen lassen.
  7. Nachdem Sie den Kuchen aus dem Multikocher genommen haben, bestreuen Sie ihn mit Puderzucker.

Aprikosenmanna

Zutaten:

  • Grieß - 200 g
  • Kristallzucker - 200 g
  • gesiebtes Premiummehl - 200 g
  • saure Sahne - 250 ml
  • Ei - 2 Stück.
  • Backpulver - 1 Packung (30 g)
  • Vanillin - 0,5 g
  • Das Öl wächst. - 20 ml
  • frische Aprikosen - 10-15 Stk. oder in Dosen - 1 Dose (380 g)

Schritt für Schritt kochen:

  1. Eier waschen und in eine Schüssel geben. Mit Zucker schaumig rühren. Gießen Sie Grieß in eine Schüssel in einem Bach und rühren Sie den Inhalt des Behälters ständig mit einem Löffel um.
  2. Sauerrahm einfüllen, mischen. Lassen Sie die Schüssel 25-30 Minuten auf dem Tisch, damit der Grieß anschwillt.
  3. Mehl mit Backpulver vermischen und die Mischung in Grieß sieben. So sättigt das Mehl den Manna-Teig mit Sauerstoff und das Konfekt erhält Luftigkeit und Porosität..
  4. Mischen Sie das Manna vorsichtig mit einem Löffel, als ob Sie den Teig von unten nach oben heben würden, bis es glatt ist.
  5. Die Multicooker-Schüssel mit Pflanzenöl reiben und mit Mehl bestreuen. Über den Teig gießen und die Oberfläche mit den knochenlosen Aprikosenhälften dekorieren und mit dem Fruchtfleisch ablegen.
  6. Schalten Sie den Multikocher auf das Programm "Backen" und vergessen Sie den Kuchen mindestens 40 Minuten lang (falls erforderlich, dann 60 Minuten lang). Bestimmungsbereitschaft mit einem Zahnstocher.
  7. Nach dem Signal vom Multikocher müssen Sie den Kuchen direkt in der Schüssel abkühlen lassen. Auf eine Platte legen und über den Aprikosensirup gießen. Nach Möglichkeit mit gehackten Aprikosenkernen garnieren.

Schokoladenmannik

In einem Schokoladendessert sind Eier und Butter ausgeschlossen, stattdessen werden Pflanzenöl und Kakaopulver hinzugefügt. Der Geschmack ist köstlich.

100 g Schokoladengrießkuchen enthalten ca. 330 kcal.

Zutaten:

  • Grieß - 200 g
  • Wasser - 250 ml
  • Kristallzucker - 200 g
  • Premium Mehl - 100 g
  • Kakaopulver - 80 g
  • Backpulver - 30 g
  • Das Öl wächst. - 100 ml
  • Vanillin - 0,5 g
  • Nüsse und kandierte Früchte - 100 g

Schritt für Schritt kochen:

  1. Grieß mit Vanille und Kristallzucker mischen, alles in warmem Wasser auflösen und 2,5-3 Stunden ziehen lassen.
  2. Gießen Sie Pflanzenöl in die gequollene Masse und mischen Sie alles glatt.
  3. Fügen Sie Kakao hinzu und gießen Sie kandierte Früchte mit Nüssen ein. Premium-Mehl direkt in die Masse sieben und Backpulver hinzufügen. Nach dem Kneten sollte sich der Teig als viskos und viskos herausstellen, sodass Sie ihn mit einem Löffel mischen können.
  4. Das Innere der Multicooker-Schüssel einölen und eine Prise Mehl auf der Oberfläche verteilen. Gießen Sie den Teig in eine Schüssel.
  5. Schalten Sie den Wunderofen im "Backen" -Modus für 40-50 Minuten ein. Überprüfen Sie die Bereitschaft des Mannas mit einem Holzspieß. Wenn roher Teig auf der Oberfläche klebt, können Sie den Modus um 20 Minuten verlängern.
  6. Der Anstieg von magerem Schokoladenmanna in einem Slow Cooker ist nicht zu hoch. Es hat eine leicht dichte Konsistenz und die Kruste wird gebraten. Mit Puderzucker und Nüssen dekorieren.

Mannik mit Kürbis in einem Slow Cooker

Das Rezept ist vegetarisch und auch für Diäten geeignet. Kürbis ist kalorienarm und hat beim Backen einen erstaunlich fruchtigen Geschmack. Sowohl frischer Kürbis als auch gefrorener gehen zum Manna, und eine reife Orange wird zur Säure des Kuchens hinzugefügt. Ein weiteres schönes Merkmal eines solchen Mannas ist eine leuchtend gelb-orange Farbe im Sommer..

Zutaten:

  • Kürbisbrei - 500 g
  • Grieß - 300 g
  • Joghurt oder Kefir - 280 ml
  • Süßwaren-Backpulver - 20 g
  • Zucker - 200 g
  • orange - 1 Stück.
  • gemahlener Zimt - 30 g

Schrittweise Vorbereitung des Mannas:

  1. Drücken Sie den Saft aus einer Orange. Aus dem Getränk wird der Sirup hergestellt.
  2. Den Kürbis schälen, das Fruchtfleisch herausschneiden und die Samen entfernen. Kürbis reiben oder in Würfel schneiden.
  3. Fügen Sie Backpulver zu Kefir oder Joghurt hinzu, kombinieren Sie es mit Kürbis und Grieß und fügen Sie die Hälfte des Zuckers hinzu. Gründlich mischen.
  4. Lassen Sie den Manna-Teig 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen.
  5. Die Mischung in eine gefettete Schüssel geben. Im "Backen" -Modus ca. 40 Minuten in einem Slow Cooker backen.
  6. Während das Manna kocht, machen Sie Zuckersirup, indem Sie Orangensaft mit der Hälfte des Zuckers mischen. Gießen Sie Zimt ein und erhitzen Sie die Mischung, ohne zu kochen, damit sich der Kristallzucker vollständig auflöst.
  7. Wenn Sie fertig sind, gießen Sie das Manna mit Orangensirup direkt in den Multikocher und decken Sie es erneut 30 Minuten lang ab. Die Mannik ist eingeweicht und Sie können sie aus der Multicooker-Schüssel in eine große Schüssel geben.

Kirschmanna

Jede Beere wird dem Manna hinzugefügt, nicht nur Kirschen und Kirschen. Sowohl frische als auch gefrorene Beeren werden in den Teig geknetet. Der Geschmack wird mit Säure erhalten, die für die ausgewählte Beere charakteristisch ist.

Zutaten:

  • Grieß - 200 g
  • Kristallzucker - 150 g
  • Premium Mehl - 200 g
  • fermentiertes Milchprodukt (keine saure Sahne) - 250 ml
  • Ei - 1 Stück.
  • Backpulver - 1 Packung (30 g)
  • Vanillin - 0,5 g
  • Butter, Butter - 50 g
  • Kirsche / Lochkirsche - 200 g
  • Puderzucker - 50 g

Schrittweise Vorbereitung des Mannas:

  1. Grieß langsam in Kefir gießen, gut mischen und eine Stunde quellen lassen.
  2. Das rohe Ei schlagen, Zucker und Grieß hinzufügen, mischen.
  3. Schlammbutter in einem Wasserbad, abkühlen lassen und zum Grieß geben. Das Mehl sieben und zur Mischung geben. Rühren Sie bis glatt.
  4. Reiben Sie die Multicooker-Schüssel mit Öl und bedecken Sie sie mit einem Löffel Mehl. Über den Teig gießen. Top mit gewaschenen entkernten Kirschen.
  5. Im "Backen" -Modus 45 Minuten backen.
  6. Nachdem Sie das Manna aus der Schüssel genommen haben, bestreuen Sie das Dessert mit Puderzucker.

Himbeer-Manna ohne Mehl

Zutaten:

  • Grieß - 180 g
  • saure Sahne 15% - 250 g
  • Kristallzucker - 100 g
  • Ei - 3 Stück.
  • frische Himbeeren - 400 g
  • Creme 20% - 180 ml
  • Prise Backpulver
  • Himbeer Lebensmittelfarbe - 1 Packung
  • Das Öl wächst. - 20 ml

Schrittweise Vorbereitung des Mannas:

  1. Eier in eine Schüssel geben, Zucker hinzufügen und schlagen.
  2. Grieß und Soda einfüllen. Sauerrahm hinzufügen. Gründlich umrühren.
  3. Ein Glas Himbeeren pürieren oder mahlen und zum Teig geben.
  4. Den Himbeerfarbstoff gemäß den Anweisungen verdünnen und in den Teig gießen. Zutaten mischen.
  5. Decken Sie die Schüssel mit Zellophan ab und lassen Sie den Teig 40 Minuten lang anschwellen, um das Getreide zu quellen.
  6. Eine Multikocherschale mit Öl schmieren. Den Teig einfüllen.
  7. In den Wunderofen geben und 40 Minuten backen. Öffnen Sie den Multikocher nicht, damit das Manna nicht "sinkt". Sobald der Ofen ein Signal gibt, prüfen Sie, ob es eine goldbraune Kruste gibt - der Indikator für fertigen Kuchen.
  8. Die Sahne mit etwas Zucker schlagen. Decken Sie den abgekühlten Kuchen großzügig ab. Mit frischen Beeren garnieren.

Es ist fast unmöglich, hausgemachte Mannik zu verderben. Ein schneller Kuchen ist unglaublich einfach zuzubereiten und vor allem schnell. Mannik wird das erste Mal auch mit unerfahrenen Köchen arbeiten.

Mannik in einem Slow Cooker

Mannik in einem Slow Cooker ist der einfachste und gleichzeitig leckerste Kuchen. Produkte für die Herstellung sind kostengünstig, verfügbar und immer bei den Hostessen zur Hand. Als ich klein war, haben uns meine Mutter und meine Großmutter immer mit einem solchen Manna verwöhnt, weil die Geschäfte nicht so viele Backwaren hatten wie in der modernen, zugänglichen Welt. Natürlich kann das Manna sofort gebacken werden (nach dem Hinzufügen von Grieß), aber es ist besser, wenn der Grieß anschwillt.
Grieß eignet sich immer hervorragend zum Backen, Grießkuchen geht in einem langsamen Kocher gut auf. Dieser wunderbare Kuchen ist immer ausgezeichnet - schön, groß, flauschig, mit einer zarten Struktur (Korn zu Korn) - und wie lecker er ist! Sie können die Oberseite des Mannas mit Puderzucker, Marmelade, Sahne, Schokoladenglasur oder Fondant dekorieren. Wenn Ihre Kinder zum Frühstück keinen Grießbrei essen möchten, bereiten Sie ihnen ein Manna zu - ich bin sicher, dass keine Krume davon übrig bleibt. Sie müssen niemanden zwingen. Dies ist eine großartige Alternative, um Ihren Tag zu beginnen. Sie können eine solche Delikatesse zum Frühstück, Mittag- und Abendessen servieren sowie Gäste zum Tee servieren.

Zutaten:

  • 1 Tasse Grieß
  • 1 Glas Kefir
  • 3 Eier
  • 1 Tasse Zucker
  • Vanillin
  • 100 g Butter
  • 1 Tasse Mehl
  • 1,5 TL Backpulver

Mannik in einem Multicooker:

Gießen Sie den Grieß mit Kefir, mischen Sie ihn und lassen Sie ihn 30 Minuten lang anschwellen.

Eier mit Zucker schaumig schlagen.

Fügen Sie Vanillin, geschmolzene Butter und Kefir-Grieß-Mischung hinzu.

Dann Mehl mit Backpulver hinzufügen.

Fetten Sie die Schüssel des Multikochers mit Öl ein, ich habe sie nicht gefettet, weil vorher geschmolzene Butter in einem langsamen Kocher. Gießen Sie den Teig in eine Schüssel.

Backen Sie das Manna 65 Minuten lang in einem Panasonic-Multikocher im "Backmodus".

Nehmen Sie nach dem Signal das Manna mit der Dampfschale aus der Schüssel.

Wenn Sie das Manna in Kuchen schneiden und mit Sahne überziehen, erhalten Sie einen sehr leckeren Kuchen!

Oder Sie servieren es einfach zum Tee und bestreuen es mit Puderzucker.

Mannik in einem Slow Cooker

Ein weiteres Rezept für sehr leckeres Manna. Bereitet sich schnell vor und das Ergebnis wird Sie überzeugen. Probieren Sie es aus und Sie werden es auf jeden Fall wieder kochen.

Zutaten für "Multicooker Mannik":

  • Hühnerei - 3 Stück
  • Weizenmehl / Mehl - 1 Stapel.
  • Grieß - 1 Stapel.
  • Vanillin - 1 Packung.
  • Backteig - 1 Packung.
  • Butter - 100 g
  • Kefir - 250 ml
  • Rosinen - 20 g
  • Zucker - 1 Stapel.

Garzeit: 65 Minuten

Portionen: 8

Nährwert und Energiewert:

Fertiggerichte
kcal
3337,2 kcal
Proteine
70,9 g
Fette
104,9 g
Kohlenhydrate
526,7 g
Portionen
kcal
417,2 kcal
Proteine
8,9 g
Fette
13,1 g
Kohlenhydrate
65,8 g
100 g Schüssel
kcal
295,3 kcal
Proteine
6,3 g
Fette
9,3 g
Kohlenhydrate
46,6 g

Kochparameter in einem Multicooker:

Programm: Backen (65 Minuten)

Rezept "Mannik in einem Multicooker":

Abonnieren Sie die Povaryonka-Gruppe in VKontakte und erhalten Sie jeden Tag zehn neue Rezepte!

Schließen Sie sich unserer Gruppe auf Odnoklassniki an und erhalten Sie jeden Tag neue Rezepte!

Teilen Sie das Rezept mit Ihren Freunden:

Ich mag unsere Rezepte?
BB-Einbettungscode:
BB-Code, der in Foren verwendet wird
HTML-Einbettungscode:
HTML-Code wird in Blogs wie LiveJournal verwendet
Wie wird es aussehen??

Andere Rezeptoptionen

Luftmanna auf Kefir

  • 663
  • 4453
  • 391122

Manna

  • 311
  • 3707
  • 508401

Zarte Mannik

  • 268
  • 2042
  • 184576

Schnelle Mannik

  • 230
  • 1889
  • 297616

Die leckersten Grießkuchen oder Muffins

  • 21
  • 1289
  • 22277

Kefirkuchen

  • 91
  • 1141
  • 107661

Manna

  • 140
  • 1029
  • 1027676

Manna

  • 153
  • 672
  • 53267

Grießkuchen

  • 41
  • 568
  • 109471

Manna

  • 4
  • 557
  • 4093

Klassisches Manna auf Milch

  • 35
  • 500
  • 8579

Manna

  • 91
  • 452
  • 48133

Mannik "Und wieder Aprikosen!"

  • 84
  • 397
  • 21200

Griechischer Mannik mit Joghurt

  • 42
  • 383
  • 18433

Mannik mit gebackener Milch

  • 152
  • 320
  • 33839

Manna

  • 77
  • 289
  • 245960

Mannik unglaublich

  • 48
  • 243
  • 23121

Mannik in einem Slow Cooker

  • 28
  • 235
  • 12370

Manna

  • 74
  • 231
  • 21968

Manna

  • 42
  • 203
  • 24678

Köstliches zartes Manna

  • 45
  • 194
  • 29813

Manna

  • 35
  • 175
  • 18554

Mannik "Herbstkarneval"

  • 41
  • 172
  • 12672

Manna

  • 29
  • 158
  • 21842

Mannik in einem weißen Hut

  • 60
  • 124
  • 2852

Mein Mannik

  • 32
  • 112
  • 100535

Manna

  • 36
  • 101
  • 14084

Manna

  • 28
  • 98
  • 11923

Mannik mit saurer Sahne

  • fünfzehn
  • 85
  • 4714

Manna

  • 12
  • 63
  • 4614

Manna

  • achtzehn
  • 52
  • 11329

Torte "Mannik"

  • 12
  • 51
  • 42109

Ähnliche Rezepte

"Graceful" Schokoladenquarkkuchen mit Äpfeln

  • 135
  • 410
  • 12927

Orangenkeks

  • 6
  • 194
  • 1860

Cupcake mit Schokoladentropfen in einem Slow Cooker

  • achtzehn
  • 100
  • 4676

Mannik "Wet"

  • 131
  • 1223
  • 80016

Schokoladencupcakes mit Erdbeeren

  • 3
  • 34
  • 4014

Schokoladenkuchen "Black Gold"

  • 374
  • 715
  • 34920

Gelierter Kuchen "Frühling" von einem Multikocher

  • 31
  • 356
  • 4764

Kokosmuffin in einem langsamen Kocher

  • 112
  • 261
  • 8854

Banana Chic Cupcake in einem Slow Cooker

  • 122
  • 1083
  • 18565

Fotos "Mannik in einem Multikocher" von denen, die kochen (1)

Kommentare und Feedback

  • Alle
  • Verschreibungspflichtige Fragen
  • Bewertungen

26. April 2019 natali piter70 #

18. Februar 2016 amylee1987 #

9. September 2015 solntuch #

1. Februar 2015 Stafford #

3. Februar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

3. Februar 2015 Stafford #

1. Februar 2015 Taya Becker #

3. Februar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

31. Januar 2015 Natalya Fominykh #

3. Februar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

30. Januar 2015 avani #

3. Februar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

30. Januar 2015 Zhanna Marina #

3. Februar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

30. Januar 2015 Nur Mama #

24. Mai 2016 ekrasa79 #

29. Januar 2015 Marunnya #

30. Januar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

29. Januar 2015 veronika1910 #

29. Januar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

29. Januar 2015 Mama Zahara #

29. Januar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

29. Januar 2015 Red Fox77 #

29. Januar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

29. Januar 2015 Red Fox77 #

29. Januar 2015 manirka #

29. Januar 2015 LenochkaMalysh # (Rezeptautor)

Hinterlasse einen Kommentar oder eine Bewertung zum Rezept

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich an, wenn Sie sich bereits registriert haben.

Sie können die Site betreten, ohne sich mit Ihrem Konto auf den folgenden Sites zu registrieren und ein Passwort einzugeben: