Hausgemachtes Fleischbällchen-Rezept - köstliche Fleischbällchen für Suppe

Der erste Gang mit Fleischbällchen ist eine großartige Alternative zu Suppen mit Fleischfilets. Appetitliche Fleischbällchen wie kleine Schnitzel machen das Gericht schmackhaft und appetitlich, aber das Hauptvorteil von Suppen mit Fleischbällchen ist, dass sie sehr schnell kochen. Das Hackfleisch in der Brühe setzt sich innerhalb weniger Minuten ab. Wenn Sie einen schnellen ersten Gang benötigen, ist Fleischbällchensuppe eine gute Wahl. Heute werden wir über das Kochen von Hackfleischbällchen sprechen, wie man sie richtig formt, kocht und was man ihnen hinzufügen muss, um sie saftig und duftend zu machen.

Geheimnisse des Kochens köstlicher Fleischbällchen

Fleischbällchen aus Fleisch für die ersten Gänge werden normalerweise aus Schweinehackfleisch, Rindfleisch oder gemischt (50/50 beider Hackfleischsorten) hergestellt. Gekochte Fleischbällchen und Hackfleisch sind auch gut in der Suppe - sie bekommen schnell die nötige Weichheit in der Brühe und Kinder mögen es wirklich.

Verschiedene Zutaten werden hinzugefügt, um den Fleischbällchen einen ungewöhnlichen oder interessanten Geschmack zu verleihen. Lassen Sie uns das häufigste und in vielen Küchen feststeckende markieren, damit Sie ein bewährtes Fleischbällchenrezept nach Ihrem Geschmack auswählen können.

  • Für Weichheit

Das Kochen von "luftigen", porösen und weichen Fleischbällchen ist sehr einfach - fügen Sie dem vorbereiteten Hackfleisch eingeweichte und gehackte Brotkrumen hinzu. Es ist besser, das Brot von gestern zu verwenden, aber keine frischen Backwaren. Gießen Sie ein paar Stücke getrocknetes Brot mit heißer Milch oder einfach nur Wasser. Das Brot wird anschwellen. Lassen Sie die überschüssige Flüssigkeit ab und mahlen Sie das Brot mit einem Mixer oder kurbeln Sie es zusammen mit Zwiebeln und Hackfleisch durch einen Fleischwolf.

  • Für Pikantheit

Wenn Sie es gewohnt sind, Gerichte mit frischen Kräutern und Gewürzen zu würzen, werden Sie Fleischbällchen mit gehackter Petersilie, Dill oder sogar Nüssen mögen. Solche Fleischbällchen werden zum Highlight des Gerichts und verwandeln eine gewöhnliche Alltagssuppe in ein neues, interessantes Gericht. Fleischbällchen mit gehackten Kräutern nach dem Kochen sehen sehr, sehr appetitlich aus, versuchen Sie es!

  • Für "Pomp"

Damit die gebildeten Fleischbällchen während des Kochens an Volumen zunehmen und flauschiger werden, müssen dem Hackfleisch Brotkrumen hinzugefügt werden. Nachdem sie die Flüssigkeit aus der Brühe aufgenommen haben, quellen sie auf und die Fleischbällchen werden größer. Sie erhalten einen ähnlichen Effekt, wenn Sie Grieß anstelle von Semmelbröseln hinzufügen..

Wichtig! Wenn Sie Hackfleisch Semmelbrösel oder Grieß hinzufügen, empfiehlt unser Rezept, 7 bis 10 Minuten zu warten, bevor Sie Kugeln formen, damit sich diese Zutaten gut mit dem Hackfleisch kombinieren lassen..

  • Für intensiven Geschmack und Aroma

Das erste Gericht kann auf einfache Weise einen sehr hellen Geschmack und ein sehr helles Aroma erhalten - die Fleischbällchen vor dem Kochen vorbraten. In Öl geröstet verleihen sie Ihrem Essen einen neuen, angenehmen Geschmack. Zum Braten kann jedes Öl verwendet werden. Es wird jedoch empfohlen, Butter zu verwenden. Dadurch wird der Geschmack des Gerichts nicht beeinträchtigt und die Brühe wird nicht dicker.

Beachten Sie bei der Zubereitung von Fleischbällchen folgende Punkte:

  • Wählen Sie mittelfettes Hackfleisch. Wenn es viel Schmalz und Fett enthält, überträgt es seinen Fettgehalt auf die Brühe, und das Gericht ist kalorienreich und nicht sehr appetitlich.
  • Die optimale Größe von Fleischbällchen entspricht etwa der Größe einer mittleren Walnuss. Machen Sie keine zu großen Kopien, sonst besteht die Möglichkeit, dass sie während des Kochens zunehmen und sich bemühen, aus der Pfanne zu "springen".
  • Fleischbällchen werden von Hand geformt. Wenn Sie keine Lust haben, mit Hackfleisch herumzuspielen, können Sie einen Teelöffel verwenden. Es ist notwendig, Hackfleisch in Portionen mit einem Löffel zu sammeln, eine runde Kugel zu machen und es in kochendes Wasser zu tauchen. Denken Sie daran, in diesem Fall wird die Form der Fleischbällchen improvisiert und schlampig..
  • Es ist nicht erforderlich, Hühnereier hinzuzufügen - sie machen die resultierenden portionierten Kugeln hart, "gummiartig". Um zu verhindern, dass das Hackfleisch zerfällt, muss es zuerst gegen den Küchentisch oder das Schneidebrett geschlagen werden. Wenn Sie Fleischbällchen in die Suppe geben, behält geschlagenes und gekühltes Hackfleisch auch ohne Eier seine Form.

Frikadellen für die ersten Gänge formen

Viele Hostessen fragen sich, wie man Hackfleischbällchen richtig macht, damit sie beim Kochen in Brühe nicht auseinanderfallen und sich beim ersten Versuch herausstellen. Es sollte sofort beachtet werden, dass das Gericht nicht nach dem Prinzip des Schnitzelns von Schnitzeln zubereitet wird und gehacktes Schnitzel nicht für Fleischbällchen geeignet ist - dies ist ein völlig anderes Rezept. Diese Mini-Suppenbällchen sollten eine "luftigere" Konsistenz haben, damit sie sich beim Kochen mit Flüssigkeit füllen können, wodurch sie weich und zart im Geschmack sind. Wie Sie dieses Ergebnis erzielen, erfahren Sie in den folgenden Tipps.

Nasse Hände vor dem Formen

Um die Frikadellen in der gleichen Größe und Form zu erhalten, müssen Sie sie mit Ihren Händen formen. Oft ist das Hackfleisch zu "klebrig", wenn es runde Kuchen bildet, klebt es an Ihren Fingern und verhindert vollständig, dass Sie saubere Bällchen machen. Dies kann vermieden werden, indem vor dem Formen ein separater Wasserbehälter vorbereitet wird. Tauchen Sie Ihre Finger in Wasser, bevor Sie ein Stück Hackfleisch nehmen - und Sie werden keine Probleme mehr haben, Fleischbällchen zu formen, selbst wenn Sie das Rezept zum ersten Mal verwenden..

Hackfleisch "erweichen"

Manchmal verhält sich Hackfleisch bei der Zubereitung unvorhersehbar und wird im Moment vor dem Formen zu dicht und zäh. Wenn Sie Bällchen aus so hartem Hackfleisch herstellen, wird es nach dem Kochen nicht weich, sondern behält seine Konsistenz, und die fertigen Fleischbällchen schmecken unappetitlich. Wenn Sie im kulinarischen Prozess festgestellt haben, dass die Fleischkomponente trocken und unnachgiebig ist, fügen Sie daher 3-4 EL hinzu. Esslöffel geschmolzene Butter. Das Öl verleiht dem Hackfleisch eine samtigere und angenehmere Konsistenz..

Auf eine Notiz! Unser Rezept empfiehlt, dem Hackfleisch geschmolzene Butter hinzuzufügen, um den Geschmack zu verbessern und das fertige Gericht saftiger und mit einer weichen, cremigen Note zu machen..

Wir kühlen das Werkstück

Vorbereitete Hackfleischbällchen müssen vor dem Eintauchen in die Brühe abgekühlt werden. Stellen Sie sie nach dem Formen für 20-30 Minuten auf das untere Regal des Kühlschranks. Gekühlte Fleischbällchen halten ihre Form besser und kleben beim Kochen nicht zusammen.

Wie man kocht

Das Rezept für die Herstellung von Fleischbällchen ist sehr einfach. Auch wenn Sie nicht wissen, wie man mit Hackfleisch umgeht, befolgen Sie die schrittweisen Anweisungen, und Sie werden mit Sicherheit Erfolg haben. Es macht sehr viel Spaß, "Bällchen" von Hand aus Hackfleisch zu formen. Dieser Vorgang kann mit Kindern durchgeführt werden. Wir bringen Ihnen ein klassisches Rezept für Fleischbällchen für die Suppe, damit Sie sich leicht daran erinnern und mühelos erste Gänge zubereiten können..

Kochzeit:

Portionen: 6.

Um hausgemachte Fleischbällchen für den ersten Gang zuzubereiten, benötigen wir die folgenden Zutaten (basierend auf einer 3,5-l-Pfanne):

  • 400 g frisches Hackfleisch (Schweinefleisch, Rindfleisch oder gemischt);
  • 1 kleine Zwiebel;
  • 2 EL. l. Semmelbrösel;
  • 3 EL. l. Butter;
  • Salz, schwarzer Pfeffer.

Als Add-On (optional):

  • frische Kräuter (Petersilie, Dill);
  • Sauerrahm.

Lass uns anfangen zu kochen

1. Zwiebel fein hacken. 1 EL in einer Pfanne auflösen. l. Butter und braten die Zwiebel leicht bei mittlerer Hitze für 2-3 Minuten.

2. Hackfleisch, mehrmals durch einen Fleischwolf gegeben, mit gebratenen, fein gehackten Zwiebeln, Salz, Pfeffer und der restlichen erweichten Butter mischen.

Beachten Sie! Wenn das Hackfleisch dicht ist, können Sie nach dem Rezept 1-2 EL hinzufügen. l. Flüssigkeiten - Milch, Sahne oder normales gekochtes Wasser.

3. Aus dem vorbereiteten Hackfleisch mit den Händen einen ordentlich geformten Fleischbällchen formen - 8-10 g pro Ball. Legen Sie die geblendeten Kugeln auf ein Schneidebrett und kühlen Sie sie eine halbe Stunde lang.

4. Einen Fleischbällchen in eine Suppe oder eine kochende Salzbrühe geben und 5-6 Minuten bei mäßigem Kochen kochen.

5. Gekochte Fleischbällchen mit Suppe oder Brühe servieren. Um das Erscheinungsbild des Gerichts und den zusätzlichen Geschmack zu verbessern, empfehlen wir, jede Portion mit gehackter Petersilie oder Dill zu bestreuen und 1-2 TL hinzuzufügen. Sauerrahm.

Saftige, aromatische Fleischbällchen sind fertig! Guten Appetit!

Jetzt wissen Sie, wie Sie in nur einer halben Stunde aus Hackfleisch und Brühe ein köstliches Gericht für die ganze Familie zubereiten können. Dieses Rezept wird zu einer echten Rettung und einem "Lebensretter" für alle, die sich um jede Minute kümmern. Berufstätige Hausfrauen und junge Mütter, für die es wichtig ist, nicht nur lecker, sondern auch schnell zu kochen, werden eine so schnelle Suppe besonders zu schätzen wissen. Die Fleischbällchen können in einem doppelten Volumen vorgeformt werden und die Hälfte davon kann für die zukünftige Verwendung eingefroren werden. Gefrorene Fleischbällchen müssen vor dem Kochen nicht aufgetaut werden, sie erreichen schnell die gewünschte Temperatur in der kochenden Brühe.

Hackfleischbällchen für die Suppe

In wenigen Minuten können köstliche und saftige Suppenfleischbällchen zubereitet werden. Am besten lassen Sie das Hackfleisch nach Zugabe der restlichen Zutaten etwa 20 Minuten ruhen, damit es einen Zwiebelgeschmack erhält..

Nachdem Sie die Rohlinge erstellt haben, können Sie sie sofort kochen oder das erste und zweite Gericht damit kochen oder sie einfrieren, indem Sie sie auf dem Brett verteilen. Legen Sie niemals frische Fleischbällchen in den Beutel - sie kleben zusammen. 2-3 Stunden auf einem Brett einfrieren, dann jede Kugel vorsichtig einzeln entfernen und erst dann die Halbzeuge in Beutel oder Behälter geben. Dann legen Sie sie wieder in den Gefrierschrank..

Wählen Sie die Art des Hackfleischs nach Ihren Wünschen: Schweinefleisch, Rindfleisch, Lammfleisch, Hühnchen usw. Es ist am besten, ein solches Produkt zu Hause selbst zu erstellen. Sie werden also wissen, dass abgestandenes Fleisch oder abgelaufenes Hackfleisch es nicht gestört hat..

Wie man Hackfleischsuppe Fleischbällchen macht

Option 1: Klassisches Suppen-Fleischbällchen-Rezept

Jede Hausfrau weiß, dass es besser ist, keine fertigen Halbzeuge zu kaufen, sondern diese selbst herzustellen. Gleiches gilt für die Fleischbällchen für die Suppe, deren Rezepte von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Solche Fleischbällchen können roh eingefroren und in Suppe gekocht oder sogar gekocht werden, um eine Brühe herzustellen, und dann zum Einfrieren bereit sein. Neben der Suppe eignen sie sich auch für ein separates Gericht mit Beilage. In dieser Sammlung von Rezepten werfen wir einen Blick auf Fleischbällchensuppenrezepte. Beginnen wir mit dem Klassiker.

Zutaten:

  • vierhundert Gramm Rindfleisch;
  • ein großer Zwiebelkopf;
  • Tee l Salz;
  • Teeböden l schwarzer Pfeffer;
  • Tabelle l Ölablass.

Schritt für Schritt Rezept für Fleischbällchensuppe

Wir spülen das Fruchtfleisch ab, entfernen Venen, überschüssiges Fett und Filme. Es kann in mehrere große Stücke geschnitten und dann in einem Mixer gehackt oder durch einen Fleischwolf gegeben werden.

Um die Fleischbällchen sehr zart zu machen, kann das Fleisch zweimal gehackt werden.

Hinweis für die Gastgeberin: Sie können entweder eine oder mehrere Fleischsorten zu sich nehmen. In jedem Fall wird das Fleisch in einem Mixer oder Fleischwolf gehackt. Es ist wichtig, dass das Fleisch nicht fettig ist. Andernfalls tritt bei solchen Fleischbällchen angesammeltes Fett auf der Oberfläche der Suppe auf. Und es ist sehr wichtig, dass das Fleisch frisch ist.

Wir schälen die Zwiebel, schneiden sie je nach Größe in zwei Hälften oder in drei oder vier Teile. Wir geben die Zwiebel auch durch einen Fleischwolf oder mahlen sie in einer Mixschüssel.

Hinweis: Sie können die Zwiebel auch reiben. Spülen Sie nur die Reibe und das Gemüse unter kaltem Wasser ab, damit Ihre Augen nicht so sehr verletzt werden.

Kombinieren Sie das gedrehte Fleisch und die gehackten Zwiebeln in einer Schüssel. Fügen Sie Gewürze und einen Löffel Butter hinzu, die zuvor in einem Wasserbad oder einer Mikrowelle geschmolzen wurden.

Jetzt müssen wir das Hackfleisch glatt kneten..

Wir stellen einen tiefen Teller mit kaltem Wasser auf. Darin befeuchten wir unsere Hände, nehmen einen Teelöffel Hackfleisch und rollen Fleischbällchen mit unseren Handflächen. Der ideale Durchmesser beträgt etwa zwei Zentimeter..

Wir haben jetzt mehrere Optionen für weitere Maßnahmen. Wenn Sie bereits Suppe machen, kochen Sie die Fleischbällchen zusammen mit den restlichen Zutaten gemäß dem Rezept. Fleischbällchen können auch eingefroren und bei Bedarf verwendet werden..

Sie können die Fleischbällchen auch kochen und einfrieren - so haben Sie immer ein fertiges hausgemachtes Halbzeug zur Hand.

Hinweis: Wenn Sie sie kochen und einfrieren möchten, können Sie aus der resultierenden Brühe etwas Suppe kochen.

Option 2: Schnelles Fleischbällchensuppenrezept

Um die Fleischbällchen schnell zu kochen und zu formen, nehmen Sie das fertige Hackfleisch. Es kann Schweinefleisch, Rindfleisch, Huhn oder gemischt sein. Ergänzen wir das Rezept mit kleinen Semmelbröseln, vergessen Sie nicht die Gewürze.

Zutaten:

  • vierhundert Gramm Hackfleisch;
  • kleine Zwiebel;
  • zwei Esslöffel Semmelbrösel;
  • drei Esslöffel Ölablauf;
  • Tee l Salz;
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer;
  • fünf grüne Zweige.

Wie man schnell Fleischbällchen für die Suppe macht

Wir haben also fertiges Hackfleisch. Aber damit die Frikadellen lecker sind, reicht das nicht aus.

Die Zwiebel schälen und mit einem Messer fein hacken. In einer gut erhitzten Pfanne in Butter braten. Es reicht aus, buchstäblich drei Minuten zu vergehen.

Hinweis für die Gastgeberin: Für Hackbällchen werden dem Hackfleisch fast immer Zwiebeln zugesetzt. Es wird entweder mit einem Messer sehr fein gehackt oder zusammen mit dem Fleisch durch einen Fleischwolf geführt. Zwiebeln machen Fleischbällchen saftiger und schmackhafter.

Die gebratenen Zwiebeln und die feinen Semmelbrösel in einer Schüssel zum Hackfleisch geben und die restliche Butter aus der Pfanne einfüllen.

Salz und Pfeffer hinzufügen, gut umrühren. Mahlen Sie das Grün, gießen Sie es in eine Schüssel und mischen Sie alles erneut.

Hinweis: Wenn Sie der Meinung sind, dass die Masse für die Fleischbällchen zu dicht oder sogar trocken ist, fügen Sie einen oder zwei Esslöffel Milch oder Sahne oder sogar gekochtes Wasser hinzu.

Jetzt müssen Sie ordentliche kleine Fleischbällchen formen. Die Größe ist etwas größer als eine Kirsche, ein ungefähres Gewicht von zehn Gramm.

Wenn Sie heute die Fleischbällchen machen wollen, legen Sie sie einfach auf ein Schneidebrett. Halten Sie Abstand, damit sie nicht zusammenhalten.

30 Minuten im Kühlschrank stehen lassen. Solche Fleischbällchen werden in etwa fünf bis sieben Minuten gekocht.

Sie können auch für die zukünftige Verwendung eingefroren werden. Es ist zweckmäßig, die Kugeln in Silikon- oder Kunststoffformen zu legen..

Option 3: Fleischbällchen für die Suppe - Rezept für Milch mit Eiern und Hackfleisch

Eine weitere Option für köstliche, saftige und befriedigende Suppenfleischbällchen. Das Rezept eignet sich auch für ein normales Gericht in Form von Fleischbällchen, gebraten oder in Soße gedünstet. Das Wichtigste ist, dass sich das Hackfleisch als sehr lecker herausstellt..

Zutaten:

  • siebenhundert Gramm Hackfleisch;
  • eine große Zwiebel;
  • zweihundert Gramm kleine Semmelbrösel;
  • einhundert ml Milch;
  • zwei Eier;
  • Tee l Salz;
  • Tee l Paprika-Mischung;
  • Tabelle l Ölablass.

Schritt für Schritt Rezept

Wir reinigen die Zwiebel, spülen sie in kaltem Wasser ab. Dann kann es mit einem Messer, in einem Mixer oder einer Küchenmaschine gehackt werden..

Wir nehmen Butter, schmelzen sie in einer Pfanne und braten die gehackte Zwiebel darin. Es reicht aus, um zur Weichheit zu bringen, eine Vergoldung ist überhaupt nicht notwendig.

Fügen Sie die Zwiebel zusammen mit dem restlichen Öl zur Fleischkomponente hinzu.

Wir fahren Eier in den gleichen Behälter, gießen Milch, gießen kleine Semmelbrösel und die angegebenen Gewürze ein.

Die Masse gut mischen, bis sie glatt ist.

Hinweis für die Gastgeberin: Kneten Sie das Hackfleisch am besten mit den Händen. Auf diese Weise können Sie alle Zutaten sorgfältig verteilen, um die Konsistenz der Masse zu verstehen. Und wenn Sie ihn ein wenig verprügeln, wird es gut sein.

Wenn Sie Fleischbällchen mit Ihren Händen formen, werden Ihre Hände der Einfachheit halber in kaltem Wasser angefeuchtet oder mit geruchlosem Pflanzenöl verschmiert.

Legen Sie die fertigen Fleischbällchen auf eine Arbeitsfläche oder ein Schneidebrett. Jetzt können sie zur Herstellung von Suppen verwendet werden.

Option 4: Suppenfleischbällchen - Reis- und Karottenrezept

Solche Frikadellen sind nicht nur befriedigender, sondern auch sehr süß und sehen interessant aus. Puffreis, rote Karotten in Kombination mit Hackfleisch - solche Fleischbällchen eignen sich für jede Suppe, sie eignen sich besonders für Tomaten.

Zutaten:

  • siebenhundert Gramm Hackfleisch;
  • eine große Zwiebel;
  • ein Stapel langkörniger Reis;
  • eine Karotte;
  • zwei Eier;
  • Gewürze und Salz nach Geschmack.

Wie man kocht

Wenn Sie bereits ein großes Stück Fleisch mit einem Gewicht von etwa 700-900 Gramm haben, verwenden Sie es für Hackfleisch. Das Fruchtfleisch wird einfach unter fließendem Wasser gewaschen und dann in einem Fleischwolf gedreht.

Wenn Sie Fleisch gehackt haben, geben Sie es aus der Verpackung in eine große Schüssel.

Den gewaschenen Langkornreis kochen, in einem Sieb wegwerfen und abkühlen lassen. Fügen Sie gekochten Reis zur Fleischkomponente hinzu.

Die Zwiebel mit einem Messer fein hacken, die Karotten von der obersten Schicht schälen und reiben. Die bittere Basis vorher abschneiden und wegwerfen.

Gemüse muss in Gemüse oder Butter weich und goldbraun gebraten werden, Olivenöl ist auch geeignet.

Übertragen Sie das abgekühlte Braten auf die restlichen Zutaten, fügen Sie Gewürze hinzu, salzen Sie, fahren Sie Eier ein und rühren Sie vom Herzen zu einer homogenen Masse.

Fleischbällchen mit nassen Händen in kaltem Wasser einweichen.

Wenn Sie sie nun fertig machen möchten, die ganz am Ende der Suppe hinzugefügt werden können, befolgen Sie diese Anweisungen.

Braten Sie zuerst die geblendeten Fleischbällchen in Pflanzenöl, halten Sie sie zusammen und bräunen Sie sie - sie fallen nicht mehr auseinander, sie sehen wunderschön aus.

Dann geben wir sie in einen Topf, füllen sie mit Wasser und bringen sie eine halbe Stunde lang zur vollen Bereitschaft. Zusätzlich haben wir eine herzhafte leckere Brühe..

Option 5: Einfache Suppenfleischbällchen - Schweinefleischrezept

Schweineliebhaber werden dieses Rezept zu schätzen wissen. Es stellen sich köstliche und befriedigende Fleischbällchen heraus. Das Rezept ist sehr einfach, aber bewährt und Win-Win. Diese Fleischbällchen können direkt in die Suppe geschickt oder in Reserve eingefroren werden.

Zutaten:

  • fünfhundert Gramm Schweinefleisch;
  • großer Zwiebelkopf;
  • zehn Gramm Salz;
  • zehn gr Hammer schwarzer Pfeffer;
  • Schweinefleischgewürze nach Geschmack.

Schritt für Schritt Rezept

Wir werden auf jeden Fall die Haut vom Schweinefleisch abschneiden und die Knochen entfernen, falls vorhanden. Jetzt kann das Fruchtfleisch gewaschen und in mittlere Stücke geschnitten werden, um das Zerkleinern von Hackfleisch zu erleichtern.

Die Zwiebel schälen, in vier Teile schneiden und alles zusammen mit den Fleischstücken durch einen Fleischwolf schicken.

Gießen Sie alle Gewürze in den gleichen Behälter und rühren Sie von Hand glatt. Alle Gewürze und Zwiebeln sollten gleichmäßig im Fleisch verteilt sein..

Wenn Sie das Hackfleisch formen, tupfen Sie es leicht mit Ihren Händen. Wir lassen es für eine Viertelstunde direkt in der Küche.

Befeuchten Sie Ihre Hände mit Wasser, nehmen Sie eine Portion Hackfleisch für einen Fleischbällchen mit einem Teelöffel und rollen Sie ihn mit Ihren Händen zu einem schönen Ball. Auf einer Arbeitsfläche oder einem Schneidebrett stapeln.

Jetzt frieren wir die Fleischbällchen ein oder machen daraus sofort Suppe.

Fleischbällchensuppe

Die Basis einer solchen Suppe ist eine Brühe - Gemüse, Fleisch oder Fisch, die durch Gemüse, Getreide oder Nudeln ergänzt wird. Aber die Hauptfigur sind die Frikadellen.

Ein Fleischbällchen ist ein kleiner Hackfleischball von der Größe einer Walnuss, der in Brühe gekocht wird. Hackfleisch für Fleischbällchen kann fast alles, aber magerer ist besser. Es kann Fleisch - Schweinefleisch ohne Fett oder Rindfleisch, Fisch - Kabeljau oder Tilapia, Huhn oder Leber sein.

Und obwohl dem Hackfleisch für Fleischbällchen nur Kräuter und Gewürze zugesetzt werden (im Gegensatz zu Fleischbällchen), sind roher Reis und Brot sowie Zwiebeln und Walnüsse als Zusatz in Rezepten enthalten. Die Fleischbällchen werden in kochendes Wasser geworfen und dann zart gekocht..

Wie man Fleischbällchen macht: 20 verschiedene Optionen

Kombinieren Sie nach Belieben fünf Hackfleischsorten und vier Zubereitungsmethoden.

Wie man Fleischbällchen macht

Sie können Fleischbällchen aus Hackfleisch oder Fisch machen. Diese Bällchen schmecken besonders gut, wenn zwei oder drei Fleischsorten mit fein gehackten Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Kräutern gemischt und gewürzt werden. Die meisten Rezepte enthalten Eier und Semmelbrösel.

Sie können den Fleischbällchen auch Gemüse und Müsli hinzufügen, um dem Gericht einen hellen Geschmack zu verleihen..

1. Fleischbällchen

Zutaten

  • 300 g gehacktes Schweinefleisch oder je 150 g Schweinefleisch und gehacktes Rindfleisch;
  • ½ mittlere Zwiebel;
  • 1 Bündel Grüns;
  • 1 Hühnerei;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • 1 Esslöffel Milchpulver oder Sahne.

Vorbereitung

Zwiebel schälen und fein hacken.

Hackfleisch in eine Schüssel geben und Zwiebeln hinzufügen.

Gemüse hacken und zu Hackfleisch geben.

Brechen Sie ein Hühnerei in das Hackfleisch. Salz Pfeffer.

Rühren Sie die resultierende Masse gut um, damit das Hackfleisch homogen und zart ist.

Um die Fleischbällchen noch zarter und cremiger zu machen, geben Sie 1 Esslöffel Milchpulver oder Sahne in das Hackfleisch.

Sie können das Pulver durch eine Kombination aus Butter und eingeweichtem Weißbrot ersetzen. 150 g Semmelbrösel 10 Minuten in 100 ml Wasser oder Milch einweichen. Lassen Sie überschüssige Flüssigkeit ab und geben Sie das Brot in das Hackfleisch. Dann senden Sie 30 g Butter.

Die gehackten Fleischbällchen mit nassen Händen formen. Wählen Sie die Größe nach eigenem Ermessen, aber denken Sie daran, dass der optimale Fleischbällchen einen Durchmesser von 2-3 cm hat.

2. Fleischbällchen fischen

Zutaten

  • 300 g weiße Fischfilets ohne Knochen;
  • 1 Ei;
  • 2 Esslöffel Mehl;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • 50 g Butter;
  • ein kleines Bündel Frühlingszwiebeln.

Vorbereitung

Die Fischfilets mit einem Papiertuch abtupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen, mit einem Fleischwolf oder Mixer hacken. Fügen Sie der Mischung Ei, Mehl, Salz und Pfeffer hinzu. Rühren Sie die Mischung gründlich, bis sie glatt ist. Die Butter reiben, die Frühlingszwiebeln fein hacken. Die Zutaten zum Hackfleisch geben und erneut umrühren. Aus dem Hackfleisch Fleischbällchen formen.

3. Hühnerfleischbällchen

Zutaten

  • 250 g Hühnerfilet;
  • 1 Zwiebel;
  • ein kleiner Haufen Koriander;
  • 100 g Weißbrot;
  • 75 ml Wasser oder Milch;
  • 1 Hühnerei;
  • ½ Teelöffel Salz;
  • Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

Das Hähnchenfilet abspülen, die Adern entfernen, überschüssiges Fett entfernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in mehrere Stücke schneiden. Die Zutaten in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben und 2-3 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit scrollen.

Koriander oder anderes Grün waschen, fein hacken. Die Semmelbrösel 5 bis 7 Minuten in Wasser oder Milch einweichen und dann zusammendrücken, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Fügen Sie dem Hackfleisch ein Ei, weiches Brot, Koriander, Salz und Pfeffer hinzu. 3-4 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit mahlen.

Befeuchten Sie Ihre Hände mit Wasser und machen Sie Fleischbällchen mit einem Durchmesser von nicht mehr als 4 cm.

4. Fleischbällchen mit Gemüse

Zutaten

  • 250 g Fleisch;
  • 150 g Blumenkohl;
  • 1 Ei;
  • 20 g Ingwer;
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • Salz nach Geschmack.

Vorbereitung

Scrollen Sie das Fleisch (idealerweise Hühnchen) in einem Fleischwolf oder Mixer. Den Blumenkohl abspülen, die Blütenstände trennen und 5-7 Minuten in kochendes Wasser legen. Dann den Kohl etwas abkühlen lassen, in einem Mixer hacken und in das Hackfleisch geben. Fügen Sie Ei, geriebenen Ingwer, Sojasauce und Semmelbrösel hinzu. Gut mischen und zu kleinen Kugeln formen.

5. IKEA Fleischbällchen

Zutaten

  • 1 mittelgroße Kartoffel;
  • 1 Zwiebel;
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 40 g Semmelbrösel;
  • 250 g gehacktes Schweinefleisch;
  • 250 g Rinderhackfleisch;
  • 1 Ei;
  • 50 ml Milch;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Zwiebel hacken und mit einem Löffel Olivenöl durchsichtig braten. Fügen Sie Cracker, gebratene Zwiebeln, beide Arten von Hackfleisch, Ei und Milch zu Kartoffelpüree hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Händen gut umrühren. Um eine homogenere Masse zu erhalten, das Hackfleisch mehrmals schlagen. Dann formen Sie die Kugeln.

Was mit Frikadellen zu kochen

Fleischbällchen werden sowohl als Zutat als auch als eigenständiges Gericht verwendet. Sie werden gekocht, gebraten, gedünstet, gebacken.

1. Wie man Fleischbällchensuppe macht

Zutaten

  • ½ Paprika;
  • 1 Karotte;
  • 2-3 Kartoffeln;
  • ½ mittlere Zwiebel;
  • 2 ½ Liter Wasser;
  • Fleischbällchen aus 300 g Hackfleisch;
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • Gemüse, Sauerrahm - zum Servieren.

Vorbereitung

Waschen Sie das Gemüse. Paprika schälen und in kleine Würfel schneiden. Karotten auch hacken.

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Schneide die Zwiebel.

Stellen Sie einen Topf Wasser in Brand. Sobald das Wasser kocht, reduzieren Sie die Hitze und fügen Sie Zwiebeln hinzu. Wenn wieder Blasen auf der Oberfläche der Flüssigkeit erscheinen, legen Sie die Karotten und Paprika.

Die Brühe zum Kochen bringen und die Kartoffeln in den Topf geben.

10-12 Minuten nach dem Kochen (ungefähr zur gleichen Zeit, bis das Wasser mit den Kartoffeln kocht) Fleischbällchen in die Suppe geben.

Wenn sich auf der Oberfläche ein weißer Fleischschaum bildet, entfernen Sie ihn. Wenn Sie eine klare Brühe wünschen, kochen Sie die Fleischbällchen zuerst 2-3 Minuten lang. Dann das Wasser abtropfen lassen und die Suppe nach Rezept zubereiten..

Die Fleischbällchensuppe 10-12 Minuten kochen lassen. Danach die Suppe salzen und pfeffern. Dann die Pfanne vom Herd nehmen, abdecken und 10 Minuten ruhen lassen, damit die Suppe ruht. Servieren Sie die Suppe heiß mit Kräutern, Sauerrahm und Schwarzbrot.

Diese Suppe ist gut als Basis. Sie können verschiedene Variationen davon machen, indem Sie Fadennudeln, Gerste, Reis hinzufügen.

2. Wie man Fleischbällchen backt

Ein Backblech mit Pflanzenöl einfetten. Ordnen Sie die Fleischbällchen an und legen Sie sie in einen auf 180 ° C erhitzten Ofen. Hühnchen- und Fischbällchen backen in 20-25 Minuten, Fleischbällchen in 30-35 Minuten.

3. Wie man Fleischbällchen in Tomatensauce schmort

Zutaten

  • 2 Esslöffel Pflanzenöl;
  • 2 Esslöffel Butter;
  • 2-3 Knoblauchzehen;
  • 1 mittlere Zwiebel;
  • 5-6 mittelgroße Tomaten;
  • 1 Glas Wasser;
  • 1 1/2 Esslöffel Zucker
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack;
  • ½ Teelöffel Kurkuma
  • Fleischbällchen aus 700 g Hackfleisch.

Vorbereitung

Pflanzenöl bei mittlerer Hitze erhitzen, Butter hinzufügen und den Knoblauch anbraten. Nach ein paar Minuten den Knoblauch entfernen, die gehackte Zwiebel in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze 5 Minuten anbraten. Die Tomaten hacken, in einen Mixer geben und pürieren. Fügen Sie der Zwiebel Tomaten, Wasser, Zucker, Salz, Pfeffer und Kurkuma hinzu. Rühren und 10-15 Minuten köcheln lassen.

Legen Sie die Fleischbällchen so in die Tomatensauce, dass die Spitzen erscheinen. Drehen Sie die Kugeln vorsichtig um und gießen Sie die Sauce darüber. Nach dem Kochen die Hühnerfleischbällchen 15 Minuten lang köcheln lassen und die Fisch- oder Fleischbällchen 20 bis 25 Minuten lang bedeckt. Heiß mit Tomatensauce servieren.

4. Wie man Fleischbällchen brät

Dies ist das Rezept für die berühmten schwedischen IKEA Fleischbällchen..

Zutaten

  • Fleischbällchen aus 500 g Hackfleisch;
  • Weizenmehl;
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Butter.

Für Beerensauce:

  • 50 ml Wasser;
  • 30 g Zucker;
  • eine Prise Zimt;
  • getrockneter Ingwer;
  • 100 g Preiselbeeren oder Preiselbeeren.

Für die Sahnesauce:

  • 200 ml Fleischbrühe;
  • 100 ml Milch;
  • 1 Esslöffel Mehl;
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • Salz, schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Vorbereitung

Tauchen Sie die Frikadellen in Mehl. Olivenöl in die Pfanne geben und Butter hinzufügen. In dieser Mischung die Fleischbällchen 10-12 Minuten braten, bis sie weich sind. Denken Sie daran, sie umzudrehen. Die fertigen Fleischbällchen vom Herd nehmen und unter dem Deckel ziehen lassen. Bereiten Sie die Sauce zu diesem Zeitpunkt vor.

Beginnen Sie mit Beeren. Gießen Sie Wasser in einen Topf, fügen Sie Zucker, Zimt und Ingwer hinzu. Zum Kochen bringen. Fügen Sie die Beeren hinzu und zerdrücken Sie sie gut. Decken Sie die Sauce ab und kochen Sie sie 10 Minuten lang unter gelegentlichem Rühren.

In einem zweiten Topf die Brühe erhitzen, die Milch einfüllen und zum Kochen bringen. Stärke und Mehl mit einem Esslöffel Wasser auflösen und zur Sauce geben. Gießen Sie die Sojasauce, Salz und Pfeffer. Bei schwacher Hitze kochen, bis sie eingedickt sind.

Diese Fleischbällchen werden am besten mit Salzkartoffeln und einer cremigen Sauce serviert. Legen Sie die Beerensauce separat.

Fleischbällchensuppe

Jede Hausfrau sollte wissen, wie man Fleischbällchensuppe kocht! Schließlich macht das Zubereiten einer Suppe mit Fleischbällchen keine Schwierigkeiten und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch, und das Ergebnis ist eine zufriedenstellende und immer elegante Premiere für die ganze Familie. Erfahren Sie mehr über Fleischbällchensuppe.

Erste Gänge Rezepte → Suppen → Fleischbällchensuppe

Ein einfaches Rezept für eine köstliche Suppe mit Fleischbällchen und Gemüse.

Hühnernudelsuppe zum Mittagessen heute Abend. Sehr schnell und einfach vorbereiten, zur Kenntnis nehmen, empfehle ich. :) :)

Die von vielen geliebte Fleischbällchensuppe wird sehr schnell und einfach zubereitet. Für die Zubereitung benötigen Sie nur eine halbe Stunde, und eine duftende, köstliche Suppe mit Fleischbällchen steht auf Ihrem Tisch.

Einer der beliebtesten ersten Gänge der Hausmannskost ist Suppe mit Fleischbällchen und Reis.

Fleischbällchen-Nudelsuppe ist ein herzhafter erster Gang, der leicht zuzubereiten ist.

Eine köstliche und köstliche Käsesuppe mit Hackfleischbällchen, Kartoffeln und Nudeln kann schnell genug zubereitet werden. Diese Suppe hat einen angenehm reichen Käsegeschmack und Aroma. Wenn Sie Käsesuppen mögen, probieren Sie diese Option..

Schnelle Suppe mit zarten Fleischbällchen.

Leckeres Rezept für eine Suppe mit Hackfleisch- und Käsefleischbällchen, Sellerie und Tomaten.

Suppe mit Hühnerfleischbällchen - für Liebhaber von Fleisch, herzhaften und reichhaltigen Suppen. Kochen Sie und Sie werden es nicht bereuen.

Die Suppe mit Knödeln, Fleischbällchen und Kartoffeln erweist sich als sehr befriedigend und lecker. Ich rate dir zu kochen!

Eine schnelle und herzhafte Reissuppe mit gehackten Schweinefleischbällchen.

Mastava ist eine köstliche und reichhaltige Suppe, die zur usbekischen Küche gehört. Nach diesem Rezept wird Mastava mit Rindfleischstücken, Hackfleischbällchen, einer großen Anzahl verschiedener Gemüsesorten, Reis, Kräutern und aromatischen Gewürzen zubereitet. Eine solche Vielfalt an Zutaten lässt die Suppe sehr reich und intensiv schmecken..

Der vertraute Geschmack der Suppe mit Fleischbällchen und dünnen Nudeln wird in neuen Farben funkeln, wenn Sie etwas Sahne hinzufügen. Zartes cremiges Aroma macht eine einfache Suppe viel interessanter..

Diese Suppe wurde mir von meiner Großmutter beigebracht, als ich noch sehr jung war. Grundsätzlich gibt es hier nichts zu lehren, Hauptsache das Vorhandensein von Fleischbällchen. Und ich benutze immer die vorhandenen Sekundärkomponenten..

Tomatensuppe muss nicht rot sein. Wenn Sie gelbe Tomaten nehmen, hat die Suppe eine goldene Farbe. Suppe mit einer angenehmen Tomatensäure.

Reissuppe mit Fleischbällchen ist einfach zuzubereiten, ziemlich leicht und lecker. Appetitliche Suppe mit kleinen Hackfleischbällchen wird zweifellos sowohl Erwachsene als auch Kinder ansprechen.

Ich liebe köstliche Suppe zum Mittagessen und noch mehr mit Fleisch.

Schmelzkäse verleiht dieser Suppe einen schönen cremigen Geschmack, und Hackfleischbällchen mit gebratenen Zwiebeln verleihen dieser Suppe Sättigung..

Linsensuppe mit Fleischbällchen hat einen reichen und hellen Geschmack. Die Suppe kocht schnell genug, da kein Vorkochen der Brühe erforderlich ist. Leckere Hackfleischbällchen ergänzen die Linsensuppe perfekt und machen sie noch köstlicher. Sowohl Erwachsene als auch Kinder werden diese Linsensuppe mögen.!

Schnelles Suppenrezept. Fleischbällchensuppe kann gemacht werden, wenn keine Zeit zum Kochen der Brühe ist. Die Suppe kann in Brühe oder Wasser gekocht werden.

Eine helle und aromatische Suppe mit Hackfleischbällchen und Gemüse ist eine wunderbare und schmackhafte Möglichkeit, Ihr Mittagsmenü zu diversifizieren.

Diese Suppe mit Fleischbällchen und Buchweizen wird ohne Zwiebeln zubereitet. Aufgrund der Tatsache, dass Buchweizen vorgebraten ist, erhält die Suppe einen hellen und reichen Geschmack. Versuchen Sie, eine solche Suppe zuzubereiten - Sie sparen Zeit und werden auf jeden Fall alle mit einem köstlichen und herzhaften Mittagessen begeistern.!

Suppe mit Fleischbällchen ist bei Hostessen sehr beliebt. Und ich mache oft verschiedene Versionen dieser Suppe. Es ist lecker, befriedigend, appetitlich und schnell..

Dicke, aromatische Tomatensuppe mit Zucchini, Paprika und Fleischbällchen - ein helles Gericht mit reichem Geschmack.

Früher konnte für mich das erste Rote-Bete-Gericht nur Borschtsch sein. Die lettische Rote-Bete-Suppe mit Fleischbällchen ist meine Entdeckung, die die ganze Familie genossen hat.

Eine weitere köstliche Gemüsesuppe mit gehackten Hühnerfleischbällchen.

Hier erfindest du alles, wenn nur das Junior-Supiki gegessen hat. Er isst praktisch keine Igel in weißer Sauce. Ich entschied mich für eine alternative Option - Igelsuppe. Es stellte sich heraus, dass es eine sehr leckere und herzhafte Suppe für Kinder war. Rezept mit Foto vor Ihnen.

Leckere und herzhafte Kohlsuppe mit Fleischbällchen.

Fleischbällchensuppen helfen uns immer dann, wenn wir schnell einen köstlichen ersten Gang zubereiten müssen. Ein duftender Eintopf mit Fleischbällchen, Reis und Gemüse, der nach diesem Rezept zubereitet wird, ist dick, reichhaltig und sehr zufriedenstellend.

Zu dieser Suppe mit Reis und Fleischbällchen werden keine Kartoffeln hinzugefügt, und anstelle der traditionellen gebratenen Zwiebeln und Karotten werden gebratene Tomaten mit Knoblauch und Basilikum eingelegt. Dies macht die Suppe jedoch nur interessanter. Die Suppe ist sehr befriedigend, aromatisch und sehr lecker.!

Die Suppe nach diesem Rezept ist leicht, aber dank der Fleischbällchen gleichzeitig zufriedenstellend. Goldene Brühe, helles Gemüse und eine Fülle von Grüns verführen durch ihr Aroma und ihr appetitliches Aussehen. Versuchen Sie, eine Suppe mit grünen Bohnen und Fleischbällchen zuzubereiten. Die Liebsten werden sich über ein so leckeres Mittagessen freuen.

Duftender Buchweizen, saftige Hackfleischbällchen und frischer Kohl - eine ausgewogene Auswahl an Zutaten, die gut zusammenpassen und die Suppe köstlich und nahrhaft machen.

Suppe mit Champignons und Quark-Reisbällchen hat einen reichen und hellen Geschmack. Pilze und köstliche Fleischbällchen aus Reis und Hüttenkäse ersetzen Fleisch vollständig. Sehr befriedigend und ungewöhnlich.

Dicke Kürbissuppe mit Linsen, Fleischbällchen und geräucherten Würstchen ist unglaublich lecker und befriedigend! Das Gericht ist reichhaltig, reichhaltig und zart zugleich mit einem reichen Aroma von geräuchertem Fleisch und Gewürzen..

Linsensuppe mit Fleischbällchen, Reis und Gemüse ist dick und reichhaltig. Suppe nach diesem Rezept ist einfach und schnell zuzubereiten, sie variiert das tägliche Menü und wird Fans von Experimenten ansprechen..

Rote-Bete-Suppe mit Fleischbällchen ist ein nahrhafter, reichhaltiger und köstlicher erster Gang, der Sie sicherlich wärmen und befriedigen wird. Dieses Rote-Bete-Rezept wird Sie unter anderem durch seine Einfachheit und Schnelligkeit der Zubereitung begeistern..

Wir bereiten einen ungewöhnlichen ersten Gang vor - Kohlsuppe mit Buchweizen und Hühnerfleischbällchen! Buchweizen macht die Kohlsuppe dicker und schmeckt gut im Geschmack des ersten Ganges, und gehackte Hühnchenbällchen mit Grieß verleihen dem Gericht Sättigung und Lebensfreude. Probieren Sie unbedingt die Kohlsuppe in dieser Variante!

Buchweizensuppe mit Fleischbällchen und Pilzen ist ein reichhaltiger, herzhafter und leckerer erster Gang, mit dem Sie Ihr tägliches Menü abwechslungsreicher gestalten können. Saftige Rindfleischbällchen und Champignons machen die Suppe sehr aromatisch, sodass die Familie in kürzester Zeit am Esstisch versammelt ist.

Suppe mit Kürbis- und Hühnerfleischbällchen ist ein einfacher, gesunder und schmackhafter erster Gang, der perfekt für Babynahrung geeignet ist. Diese Suppe enthält, wie der Name schon sagt, Kürbis, aber Sie können ihn im fertigen Gericht nicht hören. Sie hat sich auf wundersame Weise als Karotte verkleidet, was sehr praktisch ist, wenn Sie einen Kürbis in die Speisekarte aufnehmen müssen, und die Esser sind total dagegen. Nimm die Waffen an. :) :)

Aus den verfügbaren Zutaten wird sehr schnell eine sehr aromatische, befriedigende, aber leichte Suppe mit Fleischbällchen, Kohl und Erbsen zubereitet. Die perfekte Lösung für ein Mittagessen an Wochentagen.

Herzhafte und köstliche Gemüsepüreesuppe mit Hüttenkäse und Fleischbällchen. Hackfleischbällchen mit Hüttenkäse - weich und zart. Sie sind vorgebraten, was ihnen einen hellen Geschmack verleiht. Neben Fleischbällchen wird die Püreesuppe mit ganzen Gemüsestücken ergänzt und erweist sich als sehr appetitlich und reichhaltig.

Ungewöhnliches Rezept für die Zubereitung von Suppen mit Fleischbällchen, Reis und Walnüssen ohne Kartoffeln. Diese Suppe ähnelt in ihren Zutaten der Kharcho-Suppe. Das Gericht ist reichhaltig, herzhaft und nahrhaft und hat ein hellwürziges Aroma, das Knoblauch und Koriander bieten. Tolle Option für den ersten Gang!

Die armenische Fleischbällchensuppe ist keine gewöhnliche Fleischbällchensuppe. Fleischbällchen für diese Suppe werden unter Zusatz von Bulgur zubereitet, und die Brühe wird mit einem Ei und Zitronensaft eingedickt, wodurch die Brühe weiß und leicht sauer wird. Es gibt keine Kartoffeln oder Braten in der Suppe, aber wegen der Fleischbällchen erweist sich die Suppe als herzhaft!

Leichte Kartoffelsuppe mit Fischbällchen und Tomatenmark ist eine großartige Möglichkeit, ein Familienessen aufzupeppen.

Viele Menschen lieben geräucherte Erbsensuppe. Aber die Suppe wird nicht weniger lecker, wenn Sie sie anstelle von geräuchertem Fleisch mit köstlichen Hackfleischbällchen ergänzen. Diversifizieren Sie Ihr Mittagsmenü mit einer herzhaften und köstlichen Erbsensuppe mit Fleischbällchen!

Die Kombination von Erbsen mit eingelegten Gurken mag auf den ersten Blick sehr ungewöhnlich erscheinen. Aber nachdem Sie dieses Gericht probiert haben, kommen Sie zu dem Schluss, dass die Erbsensuppe mit Gurken ungewöhnlich lecker ist. Wir braten die Gurken mit Zwiebeln in Sonnenblumenöl und fügen sie den Erbsen hinzu. Und fügen Sie der fertigen Suppe gebratene Fleischbällchen hinzu. Da wir die Erbsen in Kartoffelpüree mahlen, bekommen wir etwas zwischen dem ersten und zweiten Gang.

Käsesuppe mit Krabbenstangenfleischbällchen ist ungewöhnlich, aber sehr lecker und aromatisch. Aufgrund der Tatsache, dass die gebratenen Karotten und Zwiebeln vor dem Hinzufügen zur Suppe püriert werden, ist die Suppe dick und reichhaltig. Und das Interessanteste daran sind die Fleischbällchen aus Krabbenstangen. Versuchen Sie, eine so köstliche originelle Suppe zuzubereiten.

Junge Kohlsuppe mit Putenfleischbällchen ist ein sehr einfacher und gesunder erster Gang, der Ihr Tagesmenü perfekt abwechslungsreich macht. Saftige Fleischbällchen passen gut zu frischem Kohl. Diese Suppe erweist sich als zart, lecker und aromatisch..

Die Suppe ist aufgrund der großen Menge an Gemüse ziemlich leicht und aufgrund von Hirsegrütze und Fleischbällchen nahrhaft. Hirsegrütze findet man selten in ersten Gängen und vergebens. Diese Suppe mit Fleischbällchen, Kohl und Hirse ist es wert, gemacht zu werden.

Sehr leckere Suppe mit ungewöhnlich großen, weichen, aber nicht zerfallenden Hackfleischbällchen mit Erbsenmehlzusatz. Gönnen Sie sich das Vergnügen einer Platte dieser duftenden goldenen Suppe.

← Zurück | Weiter →

Nicht jeder probierte die Haferflockensuppe. Und ganz umsonst! Es stellt sich heraus, dass es eine zarte, fast cremige Konsistenz ist. Haferflocken bereichern den ersten Gang mit Kohlenhydraten, eine Vielzahl von Gemüsen macht ihn gesünder und gehackte Schweinefleischbällchen - Füllung.

Leichte und leckere Suppe mit Pilzen, Hähnchenfilet-Frikadellen und Hirse ist eine einfache Hausmannskost. Die Suppe ist sehr nahrhaft und befriedigend, weil sie Hirse- und Hühnerfleisch enthält. Gleichzeitig wird ein solcher erster Gang sehr leicht vom Körper aufgenommen. Leckere und preiswerte Suppe in wenigen Minuten - es ist möglich.

Das Rezept für Fleischbällchensuppe ist phänomenal einfach. Diese Suppe wird oft mit Fleischbällchen zubereitet. Suppe mit Hühnerfleischbällchen, Kartoffelsuppe mit Schweinefleischbällchen, Suppe mit Reis- und Rindfleischfleischbällchen - die Auswahl ist nur durch Ihre Vorstellungskraft begrenzt. Kinder werden diese köstliche Suppe mit Fleischbällchen und Nudeln lieben. Wir zeigen Ihnen, wie man eine Fleischbällchensuppe für Kinder macht, um sie besonders lecker zu machen. Eine Suppe mit Fischbällchen wie Reissuppe mit Zanderbarschbällchen trägt zur Abwechslung des Mittagsmenüs bei..

Ein passendes Rezept für die Zubereitung von Suppen mit Fleischbällchen finden Sie auf jeden Fall im entsprechenden Bereich unserer Website. Hier lernen Sie, wie man Fleischbällchensuppe macht. Das Rezept mit einem Foto zeigt Ihnen, wie man Fleischbällchen für die Suppe macht und wie man Suppe mit Fleischbällchen und Nudeln macht.

Fleischbällchensuppe

Leichte Suppe mit Grieß

Dieses Rezept ist ein Lebensretter, wenn Sie das erste schnell und ohne unnötigen Schnickschnack kochen müssen. Es ergibt sich eine leichte Suppe mit einem interessanten Geschmack.

Erbsenpüreesuppe mit Fleischbällchen

Grüße an alle besuchenden Freunde. Heute haben wir zum Mittagessen eine Erbsenpüreesuppe mit Hühnerbrühe mit Fleischbällchen, die wir gestern gekocht haben, ich werde den Link unten geben.

Reis- und Hühnerfleischbällchensuppe

Herzhafte, dicke, aromatische Suppe mit zarten Hühnerfleischbällchen.

Grüne Erbsensuppe mit Fleischbällchen

Sehr schnelle Suppe mit grünen Erbsen und Fleischbällchen.

Grüne Bohnen-Fleischbällchensuppe

Eine leichte, aromatische Suppe, die sehr schnell kocht und genauso schnell isst.

Bohnensuppe mit Fleischbällchen

Leckere, reichhaltige Goldbohnensuppe mit Fleischbällchen. Es wird Sie sicherlich in kalten Zeiten aufwärmen und die ganze Familie zum Abendessen zusammenbringen. Sojasauce von TM Kikkoman verleiht dieser Suppe ihren eigenen Geschmack. Bedienen Sie sich!

Sauerampfer-Suppe mit Fleischbällchen

Sauerampfer, reich an Vitamin C, wächst direkt unter Ihren Füßen. Ich biete ein einfaches Rezept für eine gesunde und leckere Suppe mit Säure.

Leichte Suppe mit Fleischbällchen

Eine einfache und schnelle Fleischbällchensuppe, die wir Euro-Suppe nennen. Sein Hauptvorteil ist, dass es ohne Braten, ohne Brühe ist und wenn alle Zutaten wie meine gefroren sind, dann beträgt die Kochzeit nur 30 Minuten, geeignet für Kinder.

Fleischbällchensuppe. Fleischbällchensuppe ist ein einfacher, unprätentiöser erster Gang. Warm und heiß am Tisch serviert. Es ist ratsam, die Suppe nicht lange im Kühlschrank zu lagern, sondern sofort nach dem Kochen zu servieren..

Das Kochen von Fleischbällchensuppe besteht aus den folgenden Schritten. Kartoffelwürfel werden in die Brühe oder in Wasser gegeben, Sie können Getreide hinzufügen, wenn die Brühe kocht (vorher ausspülen) oder Nudeln. 10-15 Minuten bevor die Suppe zum Zeitpunkt des Kochens fertig ist, werden Fleischbällchen hineingelegt. Fleischbällchen sind Hackfleisch oder Geflügelhackfleisch.

In solch ein Hackfleisch müssen Sie ein Ei legen, Sie können fein gehackte Zwiebeln, Gewürze, Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Formen Sie das Hackfleisch zu kleinen runden "Kugeln" von der Größe einer kleinen Walnuss oder noch kleiner. Sie können diese "Koloboks" in Weizenmehl rollen.

Drei Minuten vor der Zubereitung wird die Fleischbällchensuppe mit gehackten Kräutern, gehacktem Gemüse (Zwiebeln und Karotten), gewürzt in Pflanzenöl, gewürzt.

Suppe mit Fleischbällchen ist kalorienarm, diätetisch und leicht verdaulich. Diese Suppe kocht viel schneller als eine Suppe mit einem Stück ganzem Fleisch oder ganzem Geflügel. Die Fleischbällchensuppe eignet sich für Babynahrung. Für einen Kindertisch sollten Sie jedoch Hackfleisch und Suppe keine scharfen Gewürze und Gewürze hinzufügen..

Es ist sehr praktisch, Suppe mit Fleischbällchen in einem langsamen Kocher im "Eintopf" - oder "Suppen" -Modus zu kochen.

Sauerrahm und Mayonnaise werden mit Fleischbällchensuppe serviert. Knoblauchcroutons, Toasts und Cracker passen gut zu einer solchen Suppe..

Fleischbällchensuppe: 8 der köstlichsten Schritt-für-Schritt-Rezepte

Mit Fleischbällchen gekochte Suppe ist ein alltägliches Lieblingsgericht vieler Menschen sowie ein köstliches Fleisch-Durcheinander. Sowohl Erwachsene als auch Kinder lieben ihn sehr. Und es erinnert sehr an den Geschmack der Kindheit. Viele erinnern sich wahrscheinlich daran, wie es uns im Kindergarten serviert wurde und wie meine Mutter nach der Schule gekocht hat und wir es immer gegessen und um weitere Nahrungsergänzungsmittel gebeten haben.

Diese Suppe ist zart, leicht und gleichzeitig sehr befriedigend. Sie können es einfach mit einer Kartoffel kochen oder alternativ Nudeln, Gerste, Reis und anderes Getreide hinzufügen. Es ist auch sehr lecker mit Spargel, Paprika, Tomaten und Zucchini.

Nehmen Sie absolut jedes Hackfleisch für Fleischbällchen, lassen Sie es Rindfleisch, Schweinefleisch, Huhn oder Fisch sein, oder Sie können auch mehrere Fleischsorten zu einer mischen. Heute betrachten wir eine Suppe mit Fleischbällchen mit einem Foto Schritt für Schritt, das im Prinzip schnell zubereitet wird und ideal für vielbeschäftigte Menschen ist. Und für Liebhaber der georgischen Küche gibt es hier wunderbare Rezepte für Kharcho-Suppe.

Suppe mit Fleischbällchen und Nudeln

Zutaten:

  • Hackfleisch - 350 gr
  • Wasser - 2,5 Liter
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Nudeln - 1/2 Tasse
  • Pflanzenöl - zum Braten
  • Lorbeerblatt - 3 Stk
  • schwarze Pfefferkörner - 10 Stück
  • Salz nach Geschmack.

Kochmethode:

Zuerst stellen wir einen Topf Wasser auf den mitgelieferten Herd und bereiten das Gemüse zu.

Waschen Sie das Gemüse und reiben Sie die Karotten auf einer groben Reibe, schälen Sie die Zwiebeln und schneiden Sie sie in kleine Würfel.

Bei schwacher Hitze in einer Pfanne in Pflanzenöl hellgoldbraun braten.

Gießen Sie Salz und Piment nach Belieben in das Hackfleisch. Sie können auch Ihre Lieblingsgewürze für Fleisch hinzufügen und gründlich mischen.

Sobald das Wasser kocht, formen wir mit unseren Händen kleine Kugeln aus dem Hackfleisch und senken sie in die Pfanne. Reduzieren Sie das Feuer auf mittel.

Dann nehmen wir Kartoffeln, schälen und schneiden sie in kleine Würfel.

Sobald die Fleischbällchen aufschwimmen, werfen wir ihnen die gehackten Kartoffeln zu.

Nach ca. 5 Minuten Garzeit Nudeln und Gemüse hinzufügen. Weitere 10 Minuten kochen lassen und Pfefferkörner, Lorbeerblätter und Salz hinzufügen.

Etwas mehr kochen und ausschalten, die Suppe unter dem Deckel schmachten lassen.

Die Suppe in Teller gießen, mit gehackten Kräutern dekorieren und servieren.

Die leckerste Suppe mit Fleischbällchen und Reis - ein Schritt-für-Schritt-Rezept mit Foto

Zutaten:

  • Hausgemachtes Hackfleisch - 250 gr
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Hühnerei - 1 Stck
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Eiweiß - 1 Stck
  • weißes Brötchen - 2 Scheiben
  • Karotten - 1 Stck
  • runder Reis - 1/2 Tasse
  • Pflanzenöl - 2 EL. Löffel
  • Lorbeerblatt - 1 Stück
  • schwarze Pfefferkörner - 5-7 Stück
  • Grün nach Geschmack
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Kochmethode:

Schneiden Sie die Kruste vom Brötchen ab und legen Sie sie in kaltes Wasser.

Wir stellen einen Topf Wasser mit ca. 2-2,5 Litern in Brand. In der Zwischenzeit kocht das Wasser, mischt das eingeweichte und gepresste Brot mit Hackfleisch, fügt gemahlenen Pfeffer und Salz hinzu und mischt gut.

Schlagen Sie das Hühnerprotein leicht und fetten Sie Ihre Hände damit ein. Und wir formen Fleischbällchen von der Größe einer Walnuss.

Wir putzen und waschen die Kartoffeln und schneiden sie dann in Stücke.

In kochendes Wasser, gewaschenen Reis, in kleine Stücke geschnittene Kartoffeln, Pfefferkörner, Lorbeerblatt geben und mischen. 5-7 Minuten kochen lassen.

Als nächstes reinigen und waschen wir den Rest des Gemüses. Schneiden Sie die Zwiebel in kleine Würfel und reiben Sie die Karotten auf einer groben Reibe.

Jetzt erhitzen wir die Pfanne bei mittlerer Hitze, gießen Pflanzenöl hinein und braten das gehackte Gemüse unter gelegentlichem Rühren goldbraun.

Und sautiertes Gemüse in die Suppe geben.

Dann senken wir unsere Fleischbällchen in die Pfanne und lassen sie 10 Minuten kochen.

Die Fleischbällchensuppe ist fertig, wir dekorieren sie mit Kräutern und können serviert werden.

Wie man Hackfleischsuppe und Kartoffeln macht

Zutaten:

  • Hackfleisch - 250 gr
  • Kartoffeln - 2 Stück
  • Reis - 0,5 Tassen
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Butter - 20 gr
  • Tomatenmark - 1 EL ein Löffel
  • Gewürz für Fleisch - 1 Tee. l
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Kochmethode:

Wir stellen einen Topf Wasser auf den Herd und bringen ihn zum Kochen. In der Zwischenzeit schälen wir die Kartoffeln, waschen sie und schneiden sie in kleine Stücke. Wir legen es in kochendes Wasser und kochen fünf Minuten lang.

In der Zwischenzeit schälen wir die Zwiebel und hacken sie in kleine Würfel. In zwei Hälften teilen und einen Teil davon leicht in einer Pfanne oder, wie in meinem Fall, in einer thermischen Schüssel in Butter braten. Fügen Sie einen Esslöffel Tomatenmark, 25 Gramm Wasser, Gewürze hinzu, mischen Sie und schwitzen Sie etwas mehr.

Gießen Sie nach 5 Minuten den gewaschenen Reis in die Suppe und kochen Sie die gleiche Menge weiter.

Wir senken die vorbereiteten Fleischbällchen in die Pfanne und kochen sie vor dem Schwimmen.

Jetzt geben wir das Braten in die fast fertige Suppe, bringen sie fünf Minuten lang in Bereitschaft, schalten sie dann aus und lassen sie ein wenig brauen.

Die Suppe ist fertig. Für die Gesundheit essen!

Leckere Suppe mit Fleischbällchen und Knödel

Zutaten:

  • Hackfleisch - 350 gr
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Zwiebeln - 2 Stück
  • Ei - 1 Stück
  • Mehl - 3 EL. Löffel
  • schwarze Pfefferkörner - 5-7 Stück
  • Lorbeerblatt - 2 Stk
  • Salz und schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.

Kochmethode:

Wir stellen den Topf mit Wasser auf das Feuer und während es kocht, müssen wir die Kartoffeln waschen und schälen, in kleine Stücke schneiden und sie in die Pfanne senken.

In der Zwischenzeit bereiten wir das Hackfleisch für die Fleischbällchen vor. Und dafür müssen wir Zwiebeln auf einer groben Reibe reiben, zum Hackfleisch geben, Salz, schwarzen Piment hinzufügen und gründlich mischen.

Jetzt nehmen wir eine Schüssel Wasser, befeuchten unsere Hände darin und beginnen mit einem Teelöffel Fleischbällchen zu formen.

Werfen Sie sie in kochendes Wasser, decken Sie sie mit einem Deckel ab und kochen Sie die Suppe bei mittlerer Hitze weiter.

Als nächstes werden wir die Knödel angehen. Und dafür müssen wir ein Ei in eine Schüssel fahren, ein wenig Salz nach Geschmack hinzufügen, drei Esslöffel Mehl und alles gründlich mischen, damit es keine Klumpen gibt. Der Teig sollte wie ein Pfannkuchen ausfallen.

Es ist Zeit, die Knödel in die Suppe zu geben. Nehmen Sie dazu einen Teelöffel, befeuchten Sie ihn mit Wasser, nehmen Sie den Teig zur Hälfte und senken Sie ihn dann in die kochende Suppe. Fügen Sie dort Pfefferkörner und Lavrushka hinzu..

Vorsichtig umrühren, damit die Knödel nicht an den Seiten der Pfanne kleben und alles schwimmt.

Während der Zubereitung von Knödeln müssen Sie sie nicht groß machen, ein halber Teelöffel reicht aus, da der Teig in heißem Wasser immer noch quillt und natürlich größer wird.

Als nächstes braten wir und waschen und reiben dazu die Karotten auf einer groben Reibe und hacken die Zwiebeln in kleine Würfel. Danach legen wir die Zwiebel in eine vorgeheizte Pfanne und kochen sie bis zur Hälfte gekocht. Dann fügen wir die Karotten hinzu und bringen sie zur Bereitschaft.

Es bleibt nur das gebratene Gemüse in die Suppe zu geben, zu salzen, zu pfeffern und ein wenig zu kochen.

Unser Gericht ist fertig, fügen Sie Portionen hinzu und verwöhnen Sie Ihre Familie und Freunde.

Multicooker Fleischbällchen Suppe Rezept

Zutaten:

  • Hackfleisch - 200 gr
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Fadennudeln - 3-4 Esslöffel
  • Karotten - 1 Stck
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Paprika - 1 Stück
  • Pflanzenfett -
  • Lorbeerblatt - 1 Stück
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Kochmethode:

Gemüse waschen und reinigen. Reiben Sie die Karotten auf einer groben Reibe.

Kartoffeln in kleine Stücke schneiden.

Schalten Sie nun den Multikocher für die Funktion "Braten" ein, gießen Sie Pflanzenöl hinein und warten Sie, bis es sich erwärmt hat. Dann gehackte Zwiebeln und geriebene Karotten hinzufügen. Bis zart braten.

Gießen Sie Salz in das Hackfleisch, mischen Sie Piment schwarzen Pfeffer und beginnen Sie, Fleischbällchen zu bilden.

Schalten Sie den "Fry" -Modus im Slow Cooker aus und fügen Sie gehackte Kartoffeln, Paprika, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer hinzu. Gießen Sie Wasser ein, schließen Sie den Deckel und stellen Sie die Funktion „Suppe“ für eine Stunde ein. Genug 45 Minuten.

Sobald das Wasser kocht, legen Sie die vorbereiteten Fleischbällchen und kochen Sie weiter. Und 5 Minuten vor dem Ende des Kochens werfen wir die Fadennudeln hinein.

Gehacktes Gemüse in die fertige Suppe geben, mit einem Deckel abdecken und etwas aufbrühen lassen.

Suppe mit Fleischbällchen und Bohnen

Zutaten:

  • Hackfleisch - 150 gr
  • Kartoffeln - 70 gr
  • Bohnen - 100 gr
  • Karotten - 30 gr
  • Zwiebel - 1 Stück
  • Knoblauch - 5 Nelken
  • Lorbeerblatt - 2 Stk
  • Tomaten - 30 gr
  • Koriander - 5 gr
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Kochmethode:

Die Bohnen in Wasser einweichen und einige Stunden ruhen lassen. Dann kochen wir mit der Zugabe von Lorbeerblättern, fünf Knoblauchzehen und einer halben Zwiebel in Gaze (damit später vor dem Servieren entfernt) 50-60 Minuten lang, bis die Brühe eine satte braune Farbe bildet.

Als nächstes schneiden Sie das gewaschene und geschälte Gemüse, schneiden Sie die Kartoffeln in zwei Hälften, schneiden Sie die Karotten in große Scheiben, kleine Zwiebelwürfel und Tomaten und geben Sie sie in die Suppe.

Nun die geformten Fleischbällchen mit Bohnen, Salz und Pfeffer in die Brühe geben und 15 Minuten kochen lassen.

Vor dem Servieren die Gaze mit Knoblauch, Lavrushka und Zwiebeln herausnehmen. Mit Koriander bestreuen und servieren.

Fleischbällchen- und Blumenkohlsuppenrezept

Zutaten:

  • Fleischbällchen - 250 gr
  • Kartoffeln - 3 Stück
  • Blumenkohl - 1/2 Stck
  • Paprika - 1 Stück
  • Karotten - 1 Stck
  • Tomate - 1 Stk
  • Pfefferkörner - 5 Stk
  • Lorbeerblatt - 2 Stk
  • Salz nach Geschmack.

Kochmethode:

Wir stellen die Pfanne auf das Feuer, gießen etwa 3 Liter Wasser hinein, und während sie kocht, reinigen und schneiden wir die Kartoffeln in einen Block, die Karotten in Runden.

Wir zerlegen den Blumenkohl in kleine Blütenstände und spülen ihn in Salzwasser ab.

Wirf Kartoffeln, Karotten, einen Dillzweig, eine geschälte ganze Zwiebel, Pfefferkörner in kochendes Wasser, Salz nach Geschmack und koche, bis die Kartoffeln halb gar sind.

Wir werfen die Fleischbällchen in die Suppe, legen dort den Blumenkohl, den gehackten Paprika, die Lavrushka und die Petersilie hinein. Wir kochen weiter.

Rollen Sie die Tomate mit kochendem Wasser und sofort mit kaltem Wasser über, entfernen Sie die Haut, schneiden Sie sie in Scheiben und 10 Minuten, bis sie weich ist. Schalten Sie es aus und lassen Sie es unter einem geschlossenen Deckel brauen.

© Copyright 2022 www.ciladultdaycare.com
← Zurück | Weiter →